Warum keine Hydrostößel mehr?

Diskutiere Warum keine Hydrostößel mehr? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Nabend, warum liest man eigentlich immer häufiger, das Autos keine Hydrostößel mehr haben. Ventile einstellen kenne ich vom Käfer oder vom W123...

  1. #1 Martin230TE, 01.11.2009
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,
    warum liest man eigentlich immer häufiger, das Autos keine Hydrostößel mehr haben.
    Ventile einstellen kenne ich vom Käfer oder vom W123 usw, grob gesagt Autos bis 1980. Warum dieser Schritt zurück in die Steinzeit?
    Gruß + Dank
    Martin
     
  2. Anzeige

  3. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht aus dem einfachen Grund das Tassenstößel billiger und nebenbei Drehzahlfester sind?
    Außerdem sollen die Kunden mit dem Auto auch mal in die Werke kommen. Ist ja sonst kaum mehr was zu machen dran. Fast alles wartungsfrei.
     
  4. #3 PEOPLES, 01.11.2009
    PEOPLES

    PEOPLES AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    denke ersteres wird der grund sein und wohl die verwendeten materialien/techniken beim zylinderkopfbau, die hersteller sind wohl "in der lage", günstige verschleissfeste und wartunsgfreie kopfe zu bauen (wenn man mal vom unplanmässigen gasbetrieb absieht), ausserdem ist das ventileinstellen doch ne tolle sache für die fachwerkstatt auch in bezug auf kundenbindung.
    beim volvo hat man "einfach" mitte '99 beides weggelassen: gehärtete ventilsitzt sowie hydrostössel, 3 jahre später dazu noch die kontrollbohrungen, mit dessen hilfe man leichter nach dem spiel schauen konnte : jetzt muss der zahnriemen runter und der deckel ab, ect. pp. --> klasse sache :(

    die drehzahlfestigkeit und das thema oszillierende massen ist bei den normalen benzinern wohl eher ein untergeordnetes argument, da die meisten ohnehin nicht die 7000er marke sehen
     
  5. #4 Der Scheerer, 01.11.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    wird halt an jeder Ecke und Kante gespart, am Ende ist immer der Kunde der leidtragende.
     
  6. #5 Autogarage-B8, 01.11.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Da gab es mal eine rege Diskussion über Ventile einstellen. Ich glaube bei einem Toyota.
    @der Scheerer - haben wir nicht mal darüber diskutiert?
     
  7. #6 Autogarage-B8, 01.11.2009
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    wußte ich es doch:

    ich weiß, wie man ne öcotec einbaut, aber nicht, wie man hier nen link reinstellt

    whitecanyon hat am 09.09. das gleiche thread eröffnet unter Einstellung des Ventilspiels
     
  8. Anzeige

  9. #7 vonderAlb, 02.11.2009
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    45
    Weil Hydros auch viele Nachteile haben und die moderne Technik von heute auf Hydros verzichten kann ohne das ständig eine Ventilspielkontrolle durchgeführt werden muss.

    Auszug aus verschiedenen Internetseiten:
    www.patend-de.com
    Es ist allgemein bekannt, daß zum selbsttätigen Ventilspielausgleich hydraulische Stößel verwendet werden. Diese erfordern jedoch einen hohen Fertigungsaufwand aufgrund der hohen Anforderungen an die Dichtungen, sind empfindlich gegen Störungen im Ölkreislauf, z. B. durch Druckschwankungen, Gaseinschlüsse, Verschmutzung und extreme Temperaturen. Bei hohen Motordrehzahlen kommt die Gefahr des "Aufpumpens" hinzu, wodurch die Ventilsteuerung erheblich gestört werden kann. Ein weiterer wesentlicher funktioneller Nachteil hydraulischer Stößel ist deren geringe mechanische Steifigkeit, welche die Dynamik der Ventilsteuerung bei hohen Drehzahlen beeinträchtigt, wodurch unter anderem auch die Öffnungs- und Schließwinkel der Ventilsteuerung verschoben werden können.

    www.kfz-tech.de
    Es gibt manchmal Probleme mit dem hydraulischen Ventilspielausgleich. Weniger schlimm ist meist kurzzeitiges Klappern nach dem Motorstart. Hört es nicht auf, dann ist entweder das Rückschlagventil oder der variable Füllraum undicht oder die Ölzufuhr verstopft. Einstellen kann man da nichts und eine sogenannte Motorreinigung führt auch recht selten zum Erfolg. Immerhin ist es (nur) der Zylinderkopf, dessen Deckel demontiert werden muss und evtl. die Nockenwelle(n), um die entsprechenden Teile zu erneuern.

    Übrigens soll es ja schon vorgekommen sein, dass auch gestandene Mechaniker nach dem ungünstigen Ergebnis einer Kompressionsmessung den Zylinderkopf demontiert haben, ohne einen wirklichen Defekt festzustellen. Die hätten besser zunächst mal nach den Hydrostößeln geschaut und dem Kunden die unnütze Arbeit erspart. 04/09


    Motorlexikon.de - Die aktuellen Informationen im Bereich Motorentechnik.
    Um diese Vorteile nutzbar zu machen, muss der Ölkreislauf bestimmten Anforderungen bezüglich Öldruck und Verschäumung genügen; insbesondere müssen Kompressibilitäten vermieden werden. Darüber hinaus ist die Herstellung des Nockengrundkreises mit kleinen Formtoleranzen gefordert.
     
  10. #8 PEOPLES, 02.11.2009
    PEOPLES

    PEOPLES AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    sorry, aber das kann ich leider mal wieder nicht unkommentiert lassen :D

    1. wurde ja schon gesagt, dass die hydrostössel bei unseren "niedertourigen" motoren kein problem bezüglich der drehzahl und damit verbundenen nachteilen haben, bei motorradmotoren oder auch hochdrehenden motoren (wie im s2000 oder M3) hingegen ist das natürlich ein thema

    2. ist das einstellen des ventilspiels bei vielen fahrzeugen mittlerweile fast oder genauso teuer wie der komplette austausch des hydrostösselsatztes, weil es mitunter nur noch recht aufwändig geht.
    es soll ja motoren geben, die müssen dazu auch noch ausgebaut werden. ich für mein teil hab bisher mehr motoren gesehen, bei dennen das ventilspiel justiert wurde, wie der hydrostösselsatzt gewechselt wurde.

    alles in allem ist es wohl kundenbindung und sparmassnahmen, der gedanke: "was nicht da ist, kann auch nicht kaputt gehen", greift hier leider nur begrenzt oder ist in der form nicht umzusetzten, letzterer absatzt sprich dafür.

    ich bin auch nen anhänger von "keep it simple, stupid", noch dazu wenn der ersparrniss zum teil weitergegeben wird, aber leider ist das bei unseren gasbetriebenen fahrzeugen einfach ein nachteil.
     
Thema: Warum keine Hydrostößel mehr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hydrostößel nachteile

    ,
  2. hydrostößel lpg

    ,
  3. motor ohne hydrostößel

    ,
  4. hydrostößel volvo,
  5. volvo hydrostößel,
  6. nachteil hydrostößel,
  7. ventile einstellen hydrostößel,
  8. hydrostößel,
  9. tassenstößel hydrostößel,
  10. autogas hydrostößel,
  11. warum keine hydrostößel mehr,
  12. hydrostößel gasanlage,
  13. nachteile hydrostößel,
  14. vorteile hydrostössel,
  15. hydrostößel toyota,
  16. vorteil tassenstößel,
  17. haben alle autos hydrostößel,
  18. vorteil hydrostößel,
  19. auto ohne hydrostößel,
  20. hydrostößel vorteile,
  21. hydrostößel w123,
  22. keine hydrostößel mehr,
  23. ventile einstellen hydrostössel,
  24. volvo tassenstößel,
  25. m3 hydrostößel
Die Seite wird geladen...

Warum keine Hydrostößel mehr? - Ähnliche Themen

  1. Warum gibt es keine Editiermöglichkeit in der Rubrik "Umfragen"?

    Warum gibt es keine Editiermöglichkeit in der Rubrik "Umfragen"?: Hallo zusammen, mich stört es immer wieder, dass ich meine Beiträge in der Rubrik "Umfragen" nicht nachträglich ändern kann. Manchmal sind...
  2. Warum lieber eine Icom Anlage und keine Prins Anlage - 5,9er V8 GC

    Warum lieber eine Icom Anlage und keine Prins Anlage - 5,9er V8 GC: Moin, es wird nun ernst und ich möchte in den nächsten 2 bis 3 Wochen eine LPG Anlage in meinem Grand Cherokee V8 5,9er verbauen lassen Bis...
  3. Auto ruckelt sporadisch auf Gas und keiner weß, warum

    Auto ruckelt sporadisch auf Gas und keiner weß, warum: [h=3]Outback ruckelt sporadisch im Gasbetrieb und keiner weiß warum[/h] Hallo, ich fahre seit ner Weile...
  4. Auto läuft nicht mehr auf Gas und keiner weiß warum!!!

    Auto läuft nicht mehr auf Gas und keiner weiß warum!!!: Hallo erstmal, <O:p</O:p zum Auto: Renault Laguna Grandtour, Bj.96, 65.000km, Prins VSI Anlage,<O:p</O:p <O:p</O:p ich habe das Auto meiner...
  5. Warum Schaltet die Zapfsäule im Ernstfall nicht ab?

    Warum Schaltet die Zapfsäule im Ernstfall nicht ab?: Folgendes ist mir beim betanken IN DEUTSCHLAND passiert: Pkwtank mit Adapter ACME 10 mm verbunden. Tankvorgang eingeleitet. Nach ca. 20 l Gas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden