Warum ich so ungerne türkische Tanks kaufe,,,bzw nie wieder.

Diskutiere Warum ich so ungerne türkische Tanks kaufe,,,bzw nie wieder. im Stammtisch Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Was denken die sich bei sowas? Klar, zum aufhängen wenn der Tank durch die Beschichtung läuft - die hier keinen Cent wert ist, da dermaßen...

  1. #1 V8gaser, 19.10.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    544
    Was denken die sich bei sowas?
    Klar, zum aufhängen wenn der Tank durch die Beschichtung läuft - die hier keinen Cent wert ist, da dermaßen minderwertig.
    Aber wie soll man den Tank einbauen? Ahaa..wegflexen...suuper Idee! Da möcht ich mal die Oberlehrer sehen wenn jemand schreibt, er flext an seinem Tank rum.
    Umbiegen...wenn der Tank eh schon saugend passt....ham mir glacht .-)
    Das ich die Gewinde fürs MV nachschneiden musste - bei diesen Tanks selbstredend. Manchmal erscheint es auch so, als müsse man das Gewinde generell erst einmal schneiden...wenigstens vorgebohrt haben sie.
    Ne, das war der Letzte - selbst geschenkt nehm ich von denen keinen mehr.
     

    Anhänge:

    • Tank.jpg
      Tank.jpg
      Dateigröße:
      14,8 KB
      Aufrufe:
      253
  2. Anzeige

  3. #2 Black_A4, 20.10.2013
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    54
    Diese Lasche hatte ich an meinem Irene Tank aber auch. Und ja ich habe am Gastank rumgeflext :cool:
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.999
    Zustimmungen:
    420
    was noch schlimmer ist: hatte erst letzte Woche nen Irene tank mit undichter schweißnaht. und der ist ja nicht Made in turkye.
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 20.10.2013
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    bisher hatte ich bei Irene 2x undichte Schweißnähte, trotzdem halte ich die Tanks neben den Stako und WVM Tanks für die Besten.
     
  6. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Undichte Schweißnähte ?
    Sorry, so eine Marke verbaut man dann nicht mehr. Nicht mal mehr wenn man die Dinger geschenkt bekommt.
    Wer weiß denn wann die Dinger dann doch mit der Zeit undicht werden, wenn Sie beim Einbau glücklicherweise noch Dicht sind !

    Bei Stako z.B. hat man das einfach nicht.
    Kosten halt ein paar Euro mehr.. aber das sollte es doch Wert sein ?

    Das "Popup" auf der Seite von Irene sagt ja wohl Alles !
     
  7. #6 Thorium, 20.10.2013
    Thorium

    Thorium AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch ein Stako, oder?
     
  8. #7 Rabemitgas, 23.10.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Also....ich hatte noch nie eine undichte Schweißnaht o.ä.

    Egal welcher Tankhersteller das war.

    Gruß Armin
     
  9. Anzeige

  10. Ciwa

    Ciwa AutoGasMeister

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    Fakt ist, das Atiker die Tanks lackiert. Grodkow und Stako sind KTL beschichtet.
    Ich habe von allen dreien welche im Einsatz. Im Atiker waren sehr viele Schweißreste.
    Grodkow und Stako machen einen qualitativ hochwertigeren Eindruck.

    Gruß

    Ciwa

    Kathodische Tauchlackierung
     
  11. #9 V8gaser, 23.10.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.379
    Zustimmungen:
    544
    Irene und GZWM haben bei gleicher Baugröße oft einen kleinen Inhaltsvorteil ggü Stako. Aber qualitativ ist Stako schon super.
    Aber die Dinger hier....das Nächste was mich massiv geärgert hat - die Knebelschrauben der MV Abdeckung stehen 1,5cm über..... Schon geht die Laderaumabdeckung nicht mehr eben drüber. Man müsste einen Tank um 20mm flacher wählen und 4-5l Gas herschenken.
    Entlüftungsrohr zum festschrauben ist ja OK...wenn im Tank auch schon die Löcher drin wären wie bei anderen Herstellern üblich.
     
Thema:

Warum ich so ungerne türkische Tanks kaufe,,,bzw nie wieder.

Die Seite wird geladen...

Warum ich so ungerne türkische Tanks kaufe,,,bzw nie wieder. - Ähnliche Themen

  1. Warum Schaltet die Zapfsäule im Ernstfall nicht ab?

    Warum Schaltet die Zapfsäule im Ernstfall nicht ab?: Folgendes ist mir beim betanken IN DEUTSCHLAND passiert: Pkwtank mit Adapter ACME 10 mm verbunden. Tankvorgang eingeleitet. Nach ca. 20 l Gas...
  2. Gasanlage springt nach 1-2km aus, warum? :(

    Gasanlage springt nach 1-2km aus, warum? :(: Moin :) Ich hab seit gestern das Problem dass meine gasanlage immer nach 1-2km ausfällt. Sie lässt sich auch nicht wieder einschalten. Piept nur...
  3. Neuer KME S6 (160 kw) hat einen Anschluss mehr , warum und wozu ?

    Neuer KME S6 (160 kw) hat einen Anschluss mehr , warum und wozu ?: Hi Leute und zwar will ich meinen alten Verdampfer austauschen gegen einen KME S6 (160KW) nur der hat jetzt einen kleinen Anschluss mehr als mein...
  4. Ich weiß schon, warum ich nix von CNG halte....

    Ich weiß schon, warum ich nix von CNG halte....: CNG Fire/Explosion : Honda Civic - Maintenance & Repairs Gibt ja immer wieder Fans von dem Zeugs....und so sicher :-) Hier war ein moderner...
  5. Warum geht meine OMVL Gasanlage aus?

    Warum geht meine OMVL Gasanlage aus?: Hallo , ich habe vor kurzem einen w124 mit einer OMVL Lpg Anlage gekauft. Leider schaltet diese sich immer nach kurzem Betrieb ab. Ich habe das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden