Wartung Neuwagen mit Gasanlage

Diskutiere Wartung Neuwagen mit Gasanlage im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo.. wir haben uns letztes Jahr einen Dacia Sandero Stepway mit Lpg gekauft. Die erste Wartung steht jetzt mit 20.000km an.Und die wollen...

  1. #1 katycat, 13.09.2013
    katycat

    katycat AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.. wir haben uns letztes Jahr einen Dacia Sandero Stepway mit Lpg gekauft. Die erste Wartung steht jetzt mit 20.000km an.Und die wollen tatsächlich über 400 € von uns. Für einen ein Jährigen Neuwagen! Eine große Inspektion und Gasanlage mit Filterwechsel soll gemacht werden. Allein für die Gasanlage wollen sie über 150 € Da diese ihrer Meinung noch von der Dekra abgenommen werden muss. Sagt mal kann das alles sein? Jedes Jahr über 400 € für die Wartung eines Neuwagens.. die nächste Prüfung soll übrigens noch teurer werden da noch mehr gemacht werden muss. Bin echt hilflos grad. Freue mich über Antworten. Gruß K.C
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wartung Neuwagen mit Gasanlage. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maddin82, 13.09.2013
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Der Gesamtpreis ist völlig in Ordnung, habe hier noch irgendwo eine Rechnung für Service A einer A-klasse (Ölwechsel, Innenruamfilter und Durchsicht) über 600€.

    Die 150€ für die Gasanlage sind allerdings Schwachsinn. Die Anlage sollte beim Einbau, also noch vor dem Kauf des Fahrzeugs abgenommen werden. An der Anlage selsbt steht höchsten ein filterwechsel an der nicht mehr als 60€ kosten Darf.
     
  4. #3 vonderAlb, 13.09.2013
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    54
    Ja und? Egal ob Gebraucht- oder Neuwagen, mindestens einmal im Jahr ist eine Wartung durchzuführen.
    Wenn du dir mal die Mühe machst und in dein Wartungsheft (da steht meistens auch drin was wann gemacht werden muß) reinschaust dann ist nach Ablauf einer Kilometerzahl oder nach erreichen eines Zeitraumes nun mal eine Wartung fällig. Punkt !! Das hast du beim Kauf des Neuwagens doch gewusst, oder etwa nicht?

    400,- € incl. Gaswartung ist völlig normal und akzeptabel. Immerhin gibt es weder Öl noch Filter umsonst.
    Einzig das da irgendwas von der Dekra abgenommen werden muß ist ungewöhnlich. Offenbar darf die Werkstatt keine Gasanlagenprüfung durchführen. Die ist nämlich fällig sobald man das Gassystem geöffnet hat (z.B. beim Filterwechsel). Dann muß die Gasanlage richtigerweise wieder auf Dichtigkeit überprüft und bescheinigt werden.

    150,- € für die Wartung einer Gasanlage ist dir zuviel?
    Schon mal ausgerechnet wieviel du an Kraftstoffkosten eingespart hast bis du 20.000 km weit gefahren bist?

    Oh Mann, wieder ein typischer Fall von billig mit Gas fahren aber bloß nicht in Wartung investieren. Kostet ja soviel.
    Scheiß auf Sicherheit. Geiz ist geil.
     
  5. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    21
    Vor allem wieder so ein Fall von "Verdammt, das ist doch ein Neuwagen. Wozu braucht der Öl oder überhaupt eine Werkstatt". Tja, und dann passiert was und wieder wird geschimpft weil man keine Garantie auf seine ungepflegte Karre bekommt.
    Zudem unterscheidet Dacia durchaus zwischen "Mal Motorhaube aufmachen und Ölstab ziehen" und einer richtigen Inspektion mit Ölwechsel und allem drum und dran (Scheibenwischer, Updates....)

    Wenn man sich dann im Netz umschaut scheint Deine Werkstatt aber zu den teuren zu gehören. Du bist in der Wahl durchaus freier als Du denkst und kannst vergleichen.

    Du wirst Dich freuen wenn in 2-3 Jahren der erste Zahnriemenwechsel ansteht. Der ist wohl stellenweise (Herkunftsland des Dacia) nach 60.000 nötig.
     
  6. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Solche Pauschalaussagen liebe ich...

    Komisch,
    Für einen Ölwechsel, Innenraumfilter und Durchsicht bei einem halben Benz sind 600,- € gerechtfertigt, aber 150,- € für eine Gasanlage zu teuer.
    Für 460,- € machen wir eine große Inspektion bei der 2009er A-Klasse (nach Herstellervorgabe ohne Verlust der Werksgarantie mit Registration im Digitalen Servicebook bei Mercedes)Service D, 3,4,6,8,12 = u.a. Ölwechsel mit Filter, Luftfilter, Innenraumfilter Aktivkohle, Zündkerzen, Bremsflüssigkeit.

    Das Problem ist, dass man bei einer Gasanlage immer nur von einem lächerlichen Filterwechsel spricht.
    Für einen reinen Filterwechsel bei einer Landirenzo Omegas sind sogar 60,- € zu viel :)
    Das ist so wie wenn man zum Kundendienst in die Werkstatt geht und sagt, wechsel mir nur mal den Ölfilter, aber das Öl und der Luftfilter bleibt drin..., Diagnose unwichtig, Durchsicht unwichtig, Kontrolle verschiedener Bauteile unwichtig....etc.

    Je nach Vorgabe für den anstehenden Gasservice sind sogar die 150,- € angemessen.

    Wir haben heute einen Camaro SS zum "großen" Gasservice mit Tausch des Flüssigphasenfilters bei einer BRC.
    Der Umrüster hat das Absperrventil so verbaut, dass wir minimum alleine eine Stunde zum Aus-, und Einbau des Absperrventils benötigen, damit wir überhaupt den Filter wechseln können.
    Es gibt daher bei uns auch keine Festpreise mehr für Gasservice.... Es wird nach Aufwand berechnet, da jeder Gaseinbau individuell zu betrachten ist.
     
  7. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    63
    Für 24 Minuten Arbeit und 30 Euro Material wäre mir das viel. Kommt aber darauf an, was du fürn Wartungsplan bekommen hast.
    Bei den restlichen 250 Euro ist das Öl ein großer Posten ;) einfach selbst kaufen und bei geben
     
  8. Anzeige

  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.841
    Zustimmungen:
    514
    Wie kommst auf 24 Minuten? Mach mal eine Gründliche Gasanlagen inspektion, ich steh dann mit der Stopuhr daneben:cool:
     
  10. #8 Leo, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    63
    24 Minuten können die bei Renault für Filter wechseln plus Dichtheit prüfen berechnen. Gasanlagendurchsicht kann je nach Wartungsplan erstmalig bei 40000 km dran sein. Das wäre dann noch mal plus 42 Minuten :o da könnten 150 Euro knapp werden
     
Thema: Wartung Neuwagen mit Gasanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dacia düster LPG kosten 1 Inspektion

    ,
  2. wartungsintervall dacia lpg

    ,
  3. dacia lpg wartung

    ,
  4. dacia sandero lpg wartung,
  5. Dacia Inspektion gas,
  6. Dacia lodgy lpg wartung,
  7. Dacia lodgy lpg kosten wartung,
  8. wartungsintervalle dacia dokker lpg,
  9. dacia wartungsvertrag lpg,
  10. dacia lodgy wartung kosten lpg autogas inspektion,
  11. dacia duster lpg wartung,
  12. gassystem dacia,
  13. dacia gas wekstatt,
  14. dacia gasanlage wartungsintervalle,
  15. dacia wartung gas,
  16. wartung dacia sandero lpg,
  17. erste Inspektion bei neuwagen mit Lpg Anlage.,
  18. dacia sandero wartung,
  19. kosten wartung dacia sandero stepway lpg,
  20. autogas orginal neuwagen,
  21. camaro ss autogas www.lpgforum.de,
  22. wartungsintervall dacia sandero lpg,
  23. zahnriemenwechsel dacia sandero stepway zahnriemenwechsel
Die Seite wird geladen...

Wartung Neuwagen mit Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Tip - Wartung/Inspektion für Romano-Anlage Raum Worms/Mainz

    Tip - Wartung/Inspektion für Romano-Anlage Raum Worms/Mainz: Hallo an Alle, bin neu hier in Eurem Forum und hoffe gleich um etwas Unterstützung & Hilfe. Habe vor 3 Wochen ein gebrauchtes Fahrzeug gekauft...
  2. Suche Software zur Landi LSI Wartung

    Suche Software zur Landi LSI Wartung: Hallo Ihr lieben, wir nutzen in unserem Honda eine Landi LSI Gasanlage wer hat eventuell Wartungssoftware für diese Anlage, oder weis wo ich...
  3. LPG Anlage Wartung

    LPG Anlage Wartung: Hallo zusammen, ich habe mit Kauf eines Neuwagen auch eine LPG Anlage bei Ford mitgekauft. Nun will mein Fordhändler die Wartung an der Gasanlage...
  4. Suche Werkstatt für die Wartung von Princegas in Köln

    Suche Werkstatt für die Wartung von Princegas in Köln: Suche eine Werkstatt oder eine Person für die Wartung von Princegas in Kölner Raum. Das Fahrzeug hat den Verdampfer und die Railleitung neu...
  5. Werkstatt im Raum Krefeld für Wartung gesucht

    Werkstatt im Raum Krefeld für Wartung gesucht: Hallo Zusammen, steinigt mich, wenn ich das hier doppelt posten sollte aber über Suche Werkstatt Stargas kommt kein Ergebnis, was für mich in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden