Warnung vor Umrüster nahe der polnischen Grenze

Diskutiere Warnung vor Umrüster nahe der polnischen Grenze im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, hat schon jemand Erfahrung mit polnischen Umrüstern gemacht? Ich wollte mein Audi 100 2.2 Turbo von einer Autogas Firma in Görlitz umrüsten...

  1. #1 Audi 100, 07.06.2011
    Audi 100

    Audi 100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hat schon jemand Erfahrung mit polnischen Umrüstern gemacht?
    Ich wollte mein Audi 100 2.2 Turbo von einer Autogas Firma in Görlitz umrüsten lassen und bin damit richtig rein gefallen.
    Termine wurden prinzipiel nicht eingehalten, wo das Auto geholt wurde kamen sie schon 2h zu spät... da dachte ich mir noch " naja kann ja mal passieren" es wurde mir versichert mein Auto nach 24 h wieder fertig umgerüstet wieder zu bekommen.
    Am nächsten Tag bekam ich einen Anruf: "Die Ventildeckeldichtung muss gemacht werden neue Zündkabel und neue Zündkerzen müssen verbaut werden außerdem Ist die Drosselklappe undicht und das Auto würde im Gasbetrieb ruckeln. Drosselklappe ist ers in 5 Tagen lieferbar und wird nächste woche vor Ort eingebaut." Dadurch stieg der Preis von 1800€ auf 2200€
    Später stellte ich fest das die Ventildeckeldichtung nie gewechselt wurde.
    Ok dacht ich mir wenns sein muss.
    Der Liefertermin wurde mehrmal herraus geschoben auf 48h.
    Es wurde mir gesagt abends um 11.00 Ist das Auto bei mir.
    Nach 2.30 völlig leer gefahren (volle Tanks wurde mir versichert) wurde das Auto von polnischen Gastarbeitern gebracht die keinen richtigen deutschen Satz konnten gebracht.
    Bis heute hat sich die Firma nicht mehr gemeldet um Die Drosselklappe einzubauen auf anrufe werden nicht reagiert oder ich werde abgewiesen.
    Mir Fehlt noch das Abgasgutachten und eine Dekra abnahme.
    Außerdem ist das Fahrzeug im Gasbetrieb nicht wirklich zu fahren, da es entweder ruckel und im Leerlauf ausgeht.
    Der Verdampfer- Druckregler ist von der Firma Lovatto und das Steuergerät von Autronic gibts jemand der die gleiche Anlage verbaut hat oder jemand kennt der Die Software dafür hat um diese einzustellen?

    Schreibt mir mal wenn Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht habt oder mir helfen könnt.
     
  2. Anzeige

  3. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Das Dumme ist das solche Anschuldigungen exrem schnell nach hinten losgehen können - für den Forenbetreiber. Gut, Du hast keinen Firmennamen geschrieben. Nicht falsch verstehen, aber Du könntest auch der Konkurrent von 2 Straßen weiter sein der einfach irgendwelchen Unsinn schreibt.

    Aber schmeiße ich mal die Suche an so klingt das hier ja schon ähnlich.
    Warnung vor deutsch-polnischer Autogasfirma aus Görlitz - Alternative Kraftstoffe - T4Forum.de

    Helfen ? Dir wird kaum etwas anderes übrig bleiben als einen Anwalt zu nehmen und viel Zeit einzuplanen - alternativ nochmal gehörig Geld in die Hand zu nehmen. Ein anderer Umrüster macht den Pfusch von irgendjemandem auch nicht kostenlos weg und mit etwas Glück wird das nochmal 4 stellig - wenn er es überhaupt macht.

    Ich glaube fest das es natürlich auch gute polnische Umrüster gibt und man liest auch ab und an etwas davon. Nur Du bist wohl an nen Abzocker gekommen der die Kunden gnadenlos ausnimmt. Zumindest klingt es so. Das hätte auch in Deutschland passieren können.

    Du könntest aber mal schreiben was bei Dir verbaut wurde und wenn Du willst auch ein paar Fotos machen (Tank, Anlage usw).
     
  4. #3 Rabemitgas, 07.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Naja....ein wenig Schuld....

    Du hättest nur mal eine Stunde in das Forum hier schauen können, um von so etwas weiten Abstand zu nehmen.

    1. Billig Umrüstung.
    2. 24 Stunden inkl Abholung des Fahrzeuges

    Das riecht doch schon alles nach murks.

    Du wirst kein AGG bekommen und die Nachbesserung des Pfusches kostet auch nochmal eine Stange Geld.

    Im Endeffekt wird der ganze Kram wieder ausgebaut und eine andere Anlage eingebaut werden müssen.

    Tut mir trotzdem leid für dich und dein Auto.

    Gruß Armin
     
  5. #4 Audi 100, 07.06.2011
    Audi 100

    Audi 100 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiß hinterher ist man immer schlauer.
    ja kann ja noch paar fotos machen aber was soll das bring?
    Tanentnahmevetil: Tomasetto
    Sicherheitsventil: Valtec
    Was willst du noch wissen?
     
  6. #5 Rabemitgas, 07.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Ich muss an sich nichts wissen.

    Such dir am besten einen seriösen Umrüter, der soll dann retten was zu retten ist und es TÜV Abnehmen lassen.

    Gruß Armin
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.280
    Zustimmungen:
    454
    Verdampfer Lovato, Steuergerät Autronic? Von so ner Kombination hab ich auch noch nichts gehört oder gelesen. Die haben wohl alles wild zusammengewürfelt. Da wirds wohl kaum was mit Abgasgutachten.
     
  8. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Diese Erfahrungen wirst Du hier kaum finden. Jeder der vorher fragt wird zumindest soweit beraten das er sich 10x überlegt das Ding irgendwo nach Polen zu schieben. Fotos müssen nicht, Du hast aber gefragt ob man vielleicht helfen kann.

    Dein Problem wird u.U. die Tatsache das Du beim nächsten TÜV mit leeren Händen vom Hof gehst und aktuell vermutlich nur nen Teil-Versicherungsschutz und keine Zulassung hast. Die würden vermutlich zahlen wenn was passiert, mit Pech kann man aber das Geld zurück fordern.

    Wie gesagt, es gibt sicher mehr ehrliche und vernünftige Umbauer in Polen, aber das nützt Dir nix weil Du aktuell ein ziemliches Problem hast.

    MFG
     
  9. #8 Rheinadler, 07.06.2011
    Rheinadler

    Rheinadler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi Audi 100,

    ich habe kürzlich meinen Chrysler Voyager ebenfalls von Polen umrüsten lassen (guggst Du hier und hier). Meine Erfahrungen sind bislang positiv. Gutachten, TÜV alles da, lediglich die Eintragung auf der Zulassung habe ich selbst gemacht. Und der Einbau ist meines Erachtens nach technisch in Ordnung, alles spielt sauber.

    Man sollte nicht den Fehler machen, alle über einen Kamm zu scheren. Ich habe schon polnische Handwerker gesehen, die haben geschuftet wie die Kesselflicker, super Qualität an den Tag gelegt und das alles für deutlich weniger Geld (inkl. offizielle Rechnung!), als der einheimische Handwerker.

    Ich achte bei solchen Entscheidungen immer auf das "Knacken in der Harnröhre", meistens passt es ;)
     
  10. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
  11. #10 Rohwi, 07.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2011
    Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    53
    Hallo..
    Verdampfer Lovato , Steuergerät Autronic? Das ist eine übliche Kombination , jedoch ist es eine Venturi. Der Lovato hat keinen Anschluß für Referenzdruck , Das Auto hat sicherlich eine Stauscheibeneinspritzung und ist als Turbo nicht Venturitauglich. Das Auto kann man nicht umrüsten und es wird mit dieser Kombination nie laufen. Obendrein ist 1800 Euro für ne Venturi auch in Deutschland viel zu viel. mfG Rohwi

    Edith sacht noch: Wieso schreibst du das unter "BMW" , wenn es doch um einen Audi geht?
     
  12. #11 djcroatia, 07.06.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    @Rheinadler
    Du hast vorher geguckt und geschaut, was er leider nicht gemacht hat.

    @all
    Und bevor ich meinem Wagen einen Gasumrüster gebe, fahre ich zuerst in die Werkstatt meines Vertrauens und lasse den Motor checken oder er in Ordnung ist bzw. was ich noch machen muss/müsste.

    Nichts gegen die Umrüster hier im Forum - bitte auch nicht falsch verstehen - aber niemand kennt denjenigen gegenüber dem man seinen Wagen anvertraut eine funktionierende LPG-Anlage verbauen zu lassen.

    Viele - u.a. die Umrüster hier im Forum und meiner - sind seriös und man kann ihnen vertrauen wenn sie einen Fehler/Defekt am Motor finden.

    Aber leider vertrauen alzu viele blind drauf los. Ich habe natürlich auch hier und da schon mal geschrieben, in Kroatien kannste deinen Wagen für 600,- € lackieren lassen zur selben Qualität wie in Deutschland. Wie viele kennen mich und würden mir vertrauen, wenige bis keiner, was auch normal und menschlich wäre. Der Mensch ist von Natur aus misstrauisch.

    Daher kann ich nur mit Kopf schütteln, wie man so etwas machen konnte. Und für den Preis hättest du schon in Deutschland eine vernüftige LPG-Anlage bekommen, die läuft und mit allen Papieren.

    Merke dir immer: Günstig ist es am Anfang bzw. COLT hat einen super Spruch bei sich stehen
     
  13. hajoko

    hajoko AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch schlechte Erfahrungen gesammelt. Und über einen Anwalt vom ADAC mein Anliegen vertreten lassen
    leider gibt es diese Firma überhaupt nicht, sie ist nicht im Handelsregister eingetragen, und existiert wahrscheinlich nur als Internetplatform.
    und als Einbauer in Polen.

    Schlecht für alle die bei dieser Firma was einbauen lassen.
    die Arbeit war dennoch zufriedenstellend
    der Tüv fand keine Mängel.

    Gut, von dem GAS Plattform fand ich den Tipp, beim Hersteller mir ein Gutachter erstellen zu lassen.
    was ich auch machen ließ.

    Denn obwohl alles im Preis inbegriffen war.
    Vom Einbau bist zur Eintragung,
    habe ich weder ein Gutachten noch den Verkäufer kontaktieren können.
    Er nahm einfach nicht mehr den Hörer ab.
    Reine Abzogge.
    Nur gut daß Zavli mir das Gutachten erstellt hat
    350 Euro plus Tüv eingtragung 135 Euro

    mein Feher, ich hatte bezahlt, im blöden Vertrauen
    wie mir mitgeteil wurde, das Gutachen würde mir zugestellt per Post.

    Also nicht nur Hände weg!
    Lernen von solchen wie mir.
    Und wenn das auto schon unterwegs ist nach Polen
    einfach nicht zahlen, bis alles versprochene eingelöst ist.

    Auf den KM Stand achten und jeden Mehrkilometer mit 0,80Cent abrechnen

    Gruß Hans
     
  14. #13 Martin940, 17.10.2011
    Martin940

    Martin940 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 hoer173, 17.10.2011
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    ich hatte auch son umrüster..

    und ende vom lied.. die jungs gibts net mehr.. ich hab mein anlage selber nachgebessert... und hab keine probleme mehr
     
  16. kuchen

    kuchen AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, es gibt in der Saab Szene Leute, die fahren den 900 Turbo 8v (K-Jetronik) mit druckkompensierten Venturis bzw. den Einblassystemen von Tartarini & Landi IGS oder wie die heissen. Keine Ahnung wer sich mit sowas noch auskennt, aber damit kann man auch den Audi Turbo machen. Mit der jetzt verbauten Kombination gehts nicht, da geb ich Dir recht.
     
  17. Anzeige

  18. #16 astra2005, 18.10.2011
    astra2005

    astra2005 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Umbau: Zafira 1,6, Bj. 2005, km 84000, Lovato Anlage


    Reinfallen kannst du auch mitten in Berlin, wenn die "deutsche" Firma "Lolek und Bolek" als Gast-?-Arbeiter unter Vertrag hat.
    Einbau an einem Tag, o.k., so weit so gut. Am gleichen Tag noch auf dem Heimweg bei Lastwechsel, beim Schalten, oder nur wenn man den Tempomat wieder ausgeschalten hat, piepte es im Schalter und die Gasanlage schaltete sich ab -> lästig, laut und verkehrsbehindernd. Einschalten und er fuhr wieder mit Gas. Dann kamen Probleme mit der Leistung dazu. Ab 110 kmh stotterte er. Beim Anhalten an der Kreuzung ging der Motor aus. Stottern und Bocksprünge beim Umschalten von Benzin auf Gas nach der Warmfahrphase nicht zu vergessen.
    An der Misere hat die Bude 2 in Worten ZWEI Monate rumgetüftelt (6 Reparaturtermine mindestens). Jedes Mal wechselten die Fehler. Irgendwann lief er, jetzt geht er nur manchmal noch an einer Kreuzung aus.
    Dann der erste große Knall: Zündkerze samt Zündspule durch. O-TON: das kann ja überhaupt nicht von der Gasanlage kommen.
    Gefolgt vom 2. größeren Knall: Ansaugbrücke ausgeklappert, plötzlich und ganz unerwartet. Auch das hatte natürlich nichts mit dem Gasumbau zu tun.
    Warte nun auf den Motorschaden ...
    Das war mein erster und letzter Gasumbau. Der nächste wird wohl wieder ein Diesel, leider, aber ich bin geheilt.
     
  19. #17 Alf3366, 18.10.2011
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Echt schade, aber bei der Vorgeschichte kann man es dir nicht mal übel nehmen. Da würde ich wahrscheinlich genauso handeln...
     
Thema: Warnung vor Umrüster nahe der polnischen Grenze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg umbau polen

    ,
  2. autogasumbau polen

    ,
  3. autogas umbau in polen

    ,
  4. gasanlageneinbau polen,
  5. LPG umrüstung Polen,
  6. www.autogas-lpg24.de,
  7. gasumbau polen,
  8. gasanlageneinbau in polen,
  9. autogas in Polen,
  10. autogas umbau polen,
  11. autogas umrüstung in polen,
  12. autogasanlage polen,
  13. autoreparatur polen,
  14. autogas lpg24,
  15. autogas umrüstung polen,
  16. autogasanlage aus polen,
  17. autogas-lpg24.com,
  18. wer kennt die frima autogas-lpg24 in polen,
  19. autowerkstatt polen,
  20. polnische gasanlage,
  21. gasanlage aus polen,
  22. autogas polnische grenze,
  23. umbau gas fahrzeug görlitz,
  24. Autoreparatur G?rlitz,
  25. autogas einbau polen
Die Seite wird geladen...

Warnung vor Umrüster nahe der polnischen Grenze - Ähnliche Themen

  1. Warnung vor Umrüster in Münster

    Warnung vor Umrüster in Münster: HalloMöchte alle warnen, die Vorhaben ihren Wagen in Münster umrüsten zu lassen.Es wird von vorn bis hinten gemogelt und betrogen.Namen möchte ich...
  2. Warnung vor BRC Multiventilen Europa 1 KBA

    Warnung vor BRC Multiventilen Europa 1 KBA: Kraftfahrt-Bundesamt - Presse / Öffentlichkeitsarbeit - Pressemitteilung Nr. 10/2015 - Öffentliche Warnung - Multiventile BRC Europa1 für mit...
  3. Warnung vor www.autogasumbau-hamburg.com

    Warnung vor www.autogasumbau-hamburg.com: So etwas habe ich noch nicht erlebt. Ich fahre seit Jahren in meinem T3 MV eine BRC Venturi Anlage. Das funktioniert eigentlich auch ganz gut....
  4. Motor geht ohne Vorwarnung aus.

    Motor geht ohne Vorwarnung aus.: Hallo. Ich fahre einen BMW 523i bj 2006 und seit ca20000km auf vsi Prins umgerüstet. Bisher lief die Anlage recht problemlos. Vor ca 2 Wochen...
  5. Warnung! Achtung Betrüger

    Warnung! Achtung Betrüger: Ein Herr xxxxxxx oder xxxxxxx versucht über Autogas 24 Kunden zu werben, um LPG Gasanlagen in Polen einbauen zu lassen. Nicht das Auto in diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden