W221 388 PS Prins Umbau

Diskutiere W221 388 PS Prins Umbau im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen und einen schönen Feiertag euch allen, Das Thema würde wahrscheinlich schonmal angesprochen aber würde dennoch nochmal gerne...

  1. #1 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen und einen schönen Feiertag euch allen,

    Das Thema würde wahrscheinlich schonmal angesprochen aber würde dennoch nochmal gerne fragen:

    Ich habe vor ein W221 S500 mit 388 PS mir zuzulegen.
    Natürlich möchte ich mir auch eine Gasanlage einbauen.

    Jetzt habe ich aber 2-3 Fragen.

    1. Die gelben Keihin gehen bis zu 35 KW
    Pro Zylinder liege ich bei 35,62 KW.
    Reichen die gelben trotzdem ?
    Die braunen würden ja definitiv gehen aber wieso mehr bezahlen wenn die gelben in der Praxis genauso gut sind.

    2. Der Verdampfer ist laut Datenblatt bis 255 kW ausgelegt soweit ich das richtig gelesen habe ( u.a. auch Armins Beitrag) reicht es vollkommen mit einem Verdampfer.

    3. Brauch ich eigentlich noch ein Abgasgutachten oder hat sich das mit der neuen Regelung erledigt ?

    Gruß an alle und danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: W221 388 PS Prins Umbau. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 10.06.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Die Violetten gehen bis 39,3kw, die reichen locker, und zur Lot kann man ja obenrum etwas Benzin beigeben. Aber mit dem eVP Verdampfer ist selbst das kaum nötig. Der geht bis 500PS.
    Abgasgutachten ist schon länger Geschichte, du brauchst ein gutachten nach ECE115 -bitte mal die SuFu nutzen. Von Prins gibts was.
     
  4. #3 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke für die Antwort :)
    Hätte erwähnen sollen dass das eine VSI 1 Anlage ist

    Die violetten sind doch die KN9 für VSI 2 oder ?
     
  5. #4 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Ist da schon eine drin oder hast du die noch liegen?
    Wenn du die noch liegen hast, kannst du die nicht mehr legal in den Benz einbauen.
     
  6. #5 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ?
    Ich dachte Prins hat die Genehmigung dafür ?
    Oder gilt die nur für die VSI 2 ?
     
  7. #6 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Richtig, die VSI1 war schon lange vom Markt als diese Krasse Umsetzung kam.
     
  8. #7 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ach nein oder
    -.- was für ein Mist ich dachte die gilt für beide Anlagen

    Das kann doch nicht wahr sein :cursing:
     
  9. #8 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Kannst mal gucken ob du nen US-Import von dem Wagen bekommst, die haben dann idR. ne genullte HSN/TSN und den kannst noch mit AGG umrüsten.
    Aber ob du dann auch noch eines für ne VSi1 bekommst, da bin ich überfragt.

    Edit: Oder was altes mit Euro2, dann geht die Nummer mit AGG auch noch^^
     
  10. #9 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ja das habe ich auch schon mitbekommen aber das kommt leider nicht in frage haha

    Ok das heißt
    Ich kann/darf die VSI2 selbst einbauen ?
    Brauche dann noch die Genehmigung nach dem ECE-R115?
    Und dann normal zum tüv ?
    Oder hat sich daran auch was geändert ?
     
  11. #10 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Wende dich mal an Armin Nagel in Holzminden. Der unterstützt alle von Kauf, telefonische Einbauhilfe, Einstellung der Anlage, bis hin zur Eintragung.
    Ist meines Wissens nach der einzige Umrüsten der aktiv Selbstumbauten unterstützt (wenn man die Anlage bei ihm kauft).
     
  12. #11 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich danke

    Gruß
     
  13. #12 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0

    Bescheinigung für Eintragung Gasanlage

    Beitrag #11
    Das ist doch auch eine Bescheinigung nach 115 für eine VSI1 oder irre ich mich ?
     
  14. #13 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Ja du irrst. Da steht "Prins VSI DI 2.0", das ist nunmal keine VSI1
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.546
    Zustimmungen:
    355
    Ja aber die Bescheinigung ist von einer Prins VSI 2.0 DI. Für die VSI 1 gibts das nicht.
     
  16. #15 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ok
    Habe nur unter Typ und Ausführung Prins VSI1 gelesen

    Naja okay
    Dann warte ich mal bis morgen und spreche mit Armin
     
  17. Anzeige

  18. #16 Adi-LPG, 10.06.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    56
    Ich les da nirgends VSI1^^
     
  19. #17 rzakiller, 10.06.2019
    rzakiller

    rzakiller AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich Idiot meine auch Beitrag #7
     
Thema:

W221 388 PS Prins Umbau

Die Seite wird geladen...

W221 388 PS Prins Umbau - Ähnliche Themen

  1. W221 V8 (S500)

    W221 V8 (S500): Moin Zusammen, ich suche in der Nähe von Hannover einen guten erfahrenen Umrüster für den o.g. Wagen, welche Anlage wird hier für empfohlen ?...
  2. Mercedes S-Klasse W221 ECE-R115 Bitte um Hilfe

    Mercedes S-Klasse W221 ECE-R115 Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, ich bin Daniel und habe mich se eben hier angemeldet, ich hatte schon viele Fahrzeuge mit LPG, aber nun lebe ich in der Schweiz...
  3. Mercedes W221 2009 Verbrauchsanpassung im Kombiinstrument / Reiserechner

    Mercedes W221 2009 Verbrauchsanpassung im Kombiinstrument / Reiserechner: Hallo, kann mir jemand sagen wo man mit der StarDiagnose im Reiserechner den Verbrauch in Prozenten ändern kann? Würde gern an meinen Gas...
  4. Mercedes S500 - W221 umrüsten - jemand Erfahrung ?

    Mercedes S500 - W221 umrüsten - jemand Erfahrung ?: Hallo ich würde gern einen S500 bj 2007 auf LPG umrüsten. laufleistung wird voraussichtlich 50.000-70.000km pro Jahr sein. In keiner Liste ist...
  5. W221 in PLZ 7

    W221 in PLZ 7: Hallo, die Überschrift sagt nicht alles, mir geht es um einen W221 350 Bj. 2008. Wer hat Erfahrungen positiv wie negativ ?? Ist das Auto danach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden