w203 auf LPG Umbau Bericht

Diskutiere w203 auf LPG Umbau Bericht im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo habe meinen s203 200k bj 2001 Umbauen lassen in Essen bei Autogaszentrum Essen Bin begeistert Auto läuft top ist eine KME Nevo mit Hanna...

  1. #1 fantomasio2, 01.05.2017
    fantomasio2

    fantomasio2 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe meinen s203 200k bj 2001 Umbauen lassen in Essen bei Autogaszentrum Essen
    Bin begeistert Auto läuft top ist eine KME Nevo mit Hanna und Tank 67 Liter statt Reserverad Tankgutachten und Abgasgutachten für eintragen waren dabei.

    Durch Kollege bin ich auf den gekommen der hat seine Jeep V8 dort umbauen lassen der ist 45000 KM gefahren(ein Jahr) alles bestens.

    Dauerte zwei tage wie besprochen abgeholt gefahren bis jetzt ca 4000 KM am Motor keine Probleme zu erkennen nur diese Hanna Rails tickern so etwas im stand

    Fahre den wagen meisten mit 160kmh und beschleunige den auch ordentlich merke nichts ob Benzin oder Gas nur beim Bezahlen ist so schön haha

    Gruß Thomas


    Hoffe ist nicht falsch hier sonst einfach Löschen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 09.05.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    196
    Poste doch auch ein paar Bilder.
    Das gehört zur ordentlichen Werbung mit dazu :-)
    Das Tankgutachten kommt mit dem Tank, das Abgasgutachten ordert man mit der Gasanlage, das interessiert beim Eintragen nicht - entscheidend für die Eintragung bei der Zulassungsstelle wäre für dich das TÜV Gutachten nach §19/2. Hast das in den 4 Jahren nicht mal irgendwo gelesen :-)


    Das tickern ist normal. Die Kompressorbenzen laufen alle top auf Gas.
     
    540V8 gefällt das.
  4. Zakuma

    Zakuma AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Hatte zuerst auch überlegt dort umrüsten zu lassen da ich in Essen wohne, nach einem Gespräch mit einen der Herren am Telefon habe ich mich doch an Herrn Rankers gewandt, mir war klar das mein BSE 1.6l Motor additiviert werden musste trotz genaue Angabe und nochmals erwähnen hat er es mir nicht einmal angeboten oder wenigstens ein Hinweis gegeben.
    Habe zwar 200€ mehr gezahlt bei Herr Rankers aber habe eine super Anlage bekommen.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  5. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wo wurde die Drehzahl bei dem Motor abgegriffen?
     
  6. #5 fantomasio2, 12.05.2017
    fantomasio2

    fantomasio2 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
     
  7. Anzeige

  8. #6 fantomasio2, 12.05.2017
    fantomasio2

    fantomasio2 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ja das §19/2. gab es beim Tüv ich wollte das selber machen;) weil ich etwas Erfahrung mit Pkws habe.
    Und so hörte ich was der Prüfer zu dem umbau sagt und sehe mit meinen Augen ob auch Rostschutz drauf ist wo Löcher gemacht wurden.
    Alles war gut verbaut Rostschutz auch gut der Tüv gab mir die Papiere beim STVA Eintragung machen lassen gut war.
    Bilder wegen Werbung ??? soll keine Werbung sein eigentlich wenn es so ausschaut sorry Bitte aber wenn gewünscht mache ich Fotos
    Gruß Thomas
     
  9. #7 fantomasio2, 12.05.2017
    fantomasio2

    fantomasio2 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo das habe ich mir nicht angeschaut leider keine Ahnung
    Gruß Thomas
     
Thema:

w203 auf LPG Umbau Bericht

Die Seite wird geladen...

w203 auf LPG Umbau Bericht - Ähnliche Themen

  1. w203 280 V6 Wasser problem

    w203 280 V6 Wasser problem: Kann mir einer eine Lösung sagen, wo und wie ich den Verdampfer einbinden kann, ich hab denn w203 280v6 mit 170 Kw, Bj 2005. eventuell mit Bilder
  2. BRC Sequent: LPG-Umrüstung Mercedes W203 selber durchführen

    BRC Sequent: LPG-Umrüstung Mercedes W203 selber durchführen: Hallo Community, ich musste mir nach einem Unfall ein anderes Fahrzeug zulegen, das nun wieder eine LPG-Anlage bekommen soll. Im Forum konnte...
  3. Grauer Staub an Injektoren W203 180k Prins VSI 1

    Grauer Staub an Injektoren W203 180k Prins VSI 1: Hallo, ich habe gestern, nachdem ich durch Probleme vom Drucksensor von Eltek auf Bosch Sensor gewechselt habe, mal die Abdeckung vom Motor...
  4. C230 Kompressor W203 - Empfehlung?

    C230 Kompressor W203 - Empfehlung?: Hallo an alle, ich fahre den oben beschriebenen Mercedes. Bj. 12/05 (Mopf) mit 141 KW. Da sich mein Arbeitsweg demnächst von tgl. 15km auf tgl....
  5. Mercedes W203 C180 Kompressor T-Modell - KME Nevo - Automobiltechnik Dimopoulos

    Mercedes W203 C180 Kompressor T-Modell - KME Nevo - Automobiltechnik Dimopoulos: Hier mal ein C180 Kompressor mit einer KME Nevo und Hana's Step Tank 650x250 0° Tank 69l in die Mulde gehangen....