W163 Ml 320

Diskutiere W163 Ml 320 im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Servus an alle..... Nun habe Ich umrustung gemacht.... Ml 320 bj 99 km bei umbau 168000.... Ist eine Kme nevo pro mit hana mit unterflur tank vom...

  1. #1 omega münchen, 23.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Servus an alle.....
    Nun habe Ich umrustung gemacht....
    Ml 320 bj 99 km bei umbau 168000....
    Ist eine Kme nevo pro mit hana mit unterflur tank vom 60 l.
    Erste eindruck positiv aber?????
    Bei kick down bei 120 130 kmh dreht hoch und ruckeln....
    Verbrauch 25 liter bin auch nicht sanft mit gaspedal muss Ich sagen...
    Bei tanken gehn 28 liter rein nicht mehr...
    Bitte um eure meinung wass muss noch eingestellt werden das der wagen top lauft....Tank denke multiventil hat macke oder falsch eingebaut.....
    Muss noch zum umruster abgasgutachten hat er noch nicht erhalten und wegen einstellung ....Sollte zum einstellung nach 3 - 4 tausend aber so lange werde nicht warten ....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: W163 Ml 320. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 23.02.2017
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    316
    Ruckeln bei Kickdown könnte auf unterdimensionierte Hardware hinweisen, Düsen zu klein etc... weiß jetzt nicht, ob da 6mm Leitung reichen sowie der Silberverdampfer, möglicherweise ist irgend eine Leitung oder Schlauch geknickt?

    Da sollte kurzfristig der Umrüster nachbessern, kannst ja mal zeigen, was genau und wie verbaut ist.
     
    omega münchen gefällt das.
  4. #3 V8gaser, 23.02.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.880
    Zustimmungen:
    645
    Das ist kein Unterflurtank - da hängt ein 30° Radmuldentank drunter.....sieht man auch selten.
    Das Ding hat ja grad 218PS -der sollt sogar mit ner 6mm Leitung fast noch laufen.....:-) Da muss wohl einiges im Argen liegen, denn die Anlage müsst den packen. Wohl mies eingestellt.
     
    540V8 gefällt das.
  5. #4 mawi2012, 23.02.2017
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    316
    Wegen Betanken, würde ich zumindestens noch 1-2 Mal beobachten, ob tatsächlich nur so wenig rein geht. Wenn ja, kann natürlich bei Einbau des MV was falsch gemacht worden sein.

    Je nachdem, wie Du so gestrickt bist, kannst Du nun dem Umrüster auf die Füße treten, bis der die Anlage zur Zufriedenheit eingestellt hat oder besorgst Dir ein Interface (benötigt wird ein Windows-PC) und stellst das selbst richtig ein. Dann ist natürlich vorbei mit Garantie. Aber die Nevo ist doch eher einfach einzustellen.
     
  6. #5 omega münchen, 24.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Lauft der mit 30 tank oder brauche ich einen 0
     
  7. #6 mawi2012, 24.02.2017
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    316
    Dem Tank ist es egal, ob der in einer Radmulde oder Unterflur hängt, wenn er denn halbwegs gerade hängt.
     
  8. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    57
    Hallo...
    Wenn der Tank draussen hängt einwachsen damit der nicht weggammelt.
    mfG Rohwi
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.864
    Zustimmungen:
    523
    30° Tank unterflur? Welcher TÜV nimmt so einen Pfusch ab???
     
  10. Oskar

    Oskar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Der scheint noch nicht eingestellt zu sein.
    Man muss auch nicht erst viele KM fahren um den einzustellen, das kann/sollte man gleich nach dem Umbau machen.
    Ich fahre den gleichen Wagen/Motor/Anlage problemfrei.

    Bei Kickdown auf Gas darf kein ruckeln entstehen.

    Verbrauch könnte bei ca. 16 Liter LPG anfangen. Dazu kommt noch Startbenzin, Menge je nach Umschaltemperatur. (ich habe 25 Grad eingestellt)

    Warum hast Du so einen komischen Tank einbauen lassen ?
    Ich kann ca. 66 Liter LPG tanken.

    Anfangs hatte ich auch ein ruckeln, da waren einige Zündkabel defekt.
    Nach tausch der Kabel und neu einstellen läuft alles perfekt.
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.864
    Zustimmungen:
    523
    Mich würde nur mal interessieren wer so umrüstet und so das Auto an einem Kunden übergibt. Der Tank dürfte so nicht verbaut sein, da man hier unmöglich an das Absperrhandrädchen am Multiventil kommt, falls mal was im Argen wäre.....geht gar nicht so was.
     
  12. #11 omega münchen, 24.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
     
  13. #12 omega münchen, 24.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Servus Oskar
    Tank ist vom umruster eingebaut und angeblich passt nur der 60 liter rein und mir wahr das auch bei Lpg tankstellen dichte nicht so wichtig.. naturlich Irene mit 72 l ist optimal...
    Wegen verbrauch muss noch schauen wahr heute wieder zum einstellen ist besser aber noch nicht perfekt ist noch leichtes zucken schpurbar....Warte bis der tank leer ist das ich die tank anzeige neu einstelle dan...villeicht ist der problem beim anzeige die nicht richtig das fullstand anzeigt und so mit kann ich kein verbrauch richtig messen...Meiner schaltet auch so fruh um musste dan zwischen 25-30 liegen denke ich...
    Muss ich dann die 2-3 tage fahren und dann werde schauen...
    So vom einbau ist denke ok... kleinigkeiten wie tank und steuergerat ist in sicherung kasten eingebaut und fullstand anzeige ist doof eingebaut habe die nicht in blick....
    Danke Gruss
     
  14. Oskar

    Oskar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal Bilder vom Tank und Füllstandanzeige, aber nicht so dicht rangehen, es sollte das ganze Multiventil (Einbaulage) zu sehen sein.
    Der Tank muss nicht leer sein um die Anzeige einzustellen.
    Die Tankuhr kann jederzeit durch lösen von 2 Schrauben auf dem Multiventil und verdrehen eingestellt werden.
    Den Verbrauch kannst mit der Tankuhr nicht messen, das Ding ist zu ungenau, lieber auf längere Zeit die getankte Menge und den KM-Stand dazu jedesmal aufschreiben.

    "kleinigkeiten wie tank und steuergerat ist in sicherung kasten eingebaut"
    Was ist damit gemeint ? Bilder dazu ?

    "fullstand anzeige ist doof eingebaut habe die nicht in blick"
    Wo ist das Teil eingebaut ? Bilder ?

    Am besten nirgends dran schrauben, nur Bilder machen und Antworten abwarten.
    Mit den Antworten zum Umrüster, dann bleibt die Garantie bestehen.

    Soweit mir bekannt, wird jeder Programmzugriff auf das Steuergerät darin gespeichert und
    kann vom Umrüster gesehen werden. (Garantieprobleme möglich)
     
  15. #14 mawi2012, 24.02.2017
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    316
    Ach Du Schei..e, daran hätte ich jetzt gar nicht gedacht, da würde ich den Umrüster aber auch mal auffordern, einen korrekten Tank einzubauen.
     
  16. #15 V8gaser, 24.02.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.880
    Zustimmungen:
    645
    Da hab ich mir auch schon überlegt wie durch verdrehen der Tankuhr was verstellt werde sollte.....komm da mal wieder dran :-)
    Geil wär noch gewesen, er hätt den Tank über Kopf eingebaut, mit dem MV nach unten....
     
    540V8 und omega münchen gefällt das.
  17. #16 omega münchen, 25.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch da Sie sich zeit nehmen...
    Habe par bilder gemacht und so konnen Sie sich besseren uberblick verschaffen....
    Tank ist meine meinung falsch eingebaut sollte um 180 grad gedreht werden so das multiventil zu auspuff steht ist noch genug abstand so das kein temperaturschutz notig ist..???? oder kann ich so lassen???
    Bild vom verdempfer zeigt temperatur sensor oder unterdruck???? muss da noch eine schelle drauf oder nicht....Tuv berich denke fehlt noch abgasbericht und ist dann mit eintragung kein problem...
    Tank anzeige zeigt schon reserve und ich habe 240 km schon gefahren....denke wird sich mit par betankungen erledigen.. fahre jetz bis der leer ist dan schauen wir mall....
     

    Anhänge:

  18. Oskar

    Oskar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das Bild aus deinen ersten Beitrag zeigt einen Tank der nicht zu deinen ML passt.
    Im Papier zum Tank ist wieder ein anderer Tank beschrieben. (Inhalt netto 38 Liter ?)
    In der Rechnung ist wieder ein anderer Tank angegeben. (85 Liter)
    Welcher ist nun wirklich eingebaut ?

    Im Bild von heute ist ein 0-Grad Tank unterm ML zu sehen, der zu deine ML passen sollte. Den Tank würde ich nicht drehen, das Multiventil ist zugänglich.
    Tankinhalt durch mehrmals leerfahren und volltanken feststellen.

    Auf dem Bild (heute) vom Verdampfer ist der Unterdruckanschluss zu sehen. Der Temperatursensor ist unterm Verdampfer zwischen den Wasseranschlüssen.
    Der zweite Temperatursensor für die Gastemperatur ist bei deinen ML unterm Kühlwasserausgleichbehälter zu sehen.

    Wo sind die Wasseeranschlüsse vom Verdampfer angeschlossen, es ist nur ein Anschluss zu sehen ?
    Ich habe bei meinen ML an anderer Stelle angeschlossen, nicht an der Leitung mit der elektrischen Pumpe.

    Die Füllstandanzeige brauchst Du nach einiger Zeit nicht mehr, ist sehr ungenau, nach KM-Zähler richten ist einfacher.

    Wichtig ist der Steuergerätelüfter im Steuergerätekasten.
    Der Luftstrom soll nicht behindert werden und je mehr im Kasten eingebaut wird macht es den Lüfter mehr arbeit die ganzen Steuergeräte zu kühlen.
    Ich habe deshalb das Gassteuergerät ausserhalb des Steuergerätekasten verbaut.

    Ob die Gasanlage richtig eingestellt ist, kann man nach Fahrgefühl und Einsicht in die Software feststellen.
    Software = Umrüstersache
    Fahrgefühl = Du spürst das der Motor nicht richtig läuft. Dann zum Umrüster


    Ich bin zwar kein Umrüster, fahre aber den gleichen Wagen/Motor und habe die gleiche Gasanlage selbst in aller Ruhe und viel Zeit eingebaut.
    Es können deshalb bessere Antworten von richtigen Umrüstern hier kommen, da ich auch nicht alles weiß.
     
  19. #18 omega münchen, 25.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Servus Oskar
    Das ist der gleiche tank und 59.5 l angegeben...wenn 20% abgezogen sin sind dann 47.5 l netto....auf rechnung steht 85 l ist nich so richtig fur eintragung und auf abgasgutachten hoffe das richtige angaben drauf stehen... wasseranschllus weiss nicht ob ich das andern soll....steuergerat ist meine meinung auch nicht am richtigen platz der w163 hat probleme mit dem lufter das weiss ich...
    Auto lauft nach einstellung gestern besser aber ist noch nicht top....
    Muss noch in 10 tagen zum umruster die tank anzeige wird noch richtig plaziert und mache dann noch mall einstellung.....hoffe das er das steuergerat auch neu platziert... wegen wasser anschllus sin unsere umruster in forum gefragt soll ich das so lassen oder auch nachbessern...
     
  20. Anzeige

  21. Oskar

    Oskar AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Zettel zum untergebauten Tank gehört, dann passen da 47,5 Liter rein und 80% davon sind 38 Liter.

    Wenn das Multiventil nicht zu 100% genau arbeitet, dann passt das doch schon fast zu deiner nachgetankten Menge von 28 Liter.


    Wasseranschlüsse nur ändern wenn Verdampfertemperatur zu kalt wird beim fahren.
    Das kann dein Umrüster mit der Software auslesen wenn eine Einstellfahrt gemacht wird.

    "der w163 hat probleme mit dem lufter das weiss ich..." Der hat keine Probleme damit, der Lüfter muss nur laufen und kühlen. Kann er das nicht, können Steuergeräte kaputt gehen.
     
  22. #20 omega münchen, 25.02.2017
    omega münchen

    omega münchen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem tank sind 59.5 l angegeben....lufter ist der gerne kaputt geht ersatz gunstig bei Konrad electronics zu finden stat bei MB....habe 250 km gefahren wenn leer ist weiss ich mehr dann....temperatur vom verdemfer ist dann die frage wie messen .....kann mir kopie vom Kme software machen....interface muss ich kaufen rest mache dan selber...
     
Thema: W163 Ml 320
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w163 350 probleme

    ,
  2. gasanlage ml 320 w163

    ,
  3. w163 lufttemperatursensor wo sitzt er

    ,
  4. 72 Liter lpg tank w163,
  5. w163 auspuff verändern lpg,
  6. w163 lpg unterflur,
  7. otzelot schleich,
  8. w163 auspuff von amg an 320,
  9. ml320 unterflutank,
  10. mercedes w163 kein tanken möglich,
  11. w163 forum
Die Seite wird geladen...

W163 Ml 320 - Ähnliche Themen

  1. Einbau KME Nevo in ML320 W163

    Einbau KME Nevo in ML320 W163: Hallo zusammen! Ich bin Mathias und relativ neu hier im Forum. Ich belese mich schon sehr lange bezüglich der oben genannten Thematik. In den...
  2. Mercedes ML 350 W163

    Mercedes ML 350 W163: Hier mal wie dort erwähnt eine Kurzvorstellung meines ML. Ich bin sehr zufrieden damit, sowohl mit der Funktion als auch der Optik. Naja, bis auf...
  3. sporadisch Probleme beim Umschalten auf LPG W163 ML 320

    sporadisch Probleme beim Umschalten auf LPG W163 ML 320: meine Gasanlage spinnt, W163 ML 320 mit KME Verdampfer Zenit JZ-2005 StG Valtek Einspritzventile. Bei Erreichen der Umschalttemperatur kurz auf...
  4. Umruester für Mercedes ML 350 w163 Bj 2003 Umkreis Nuernberg / Neumarkt gesucht

    Umruester für Mercedes ML 350 w163 Bj 2003 Umkreis Nuernberg / Neumarkt gesucht: Hallo und Servus zusammen,Das AUTO hat 120TKm gelaufen und soll auf Lpg umgerüstet werden. Umkreis Nuernberg / Neumarkt Opf.Tank: Unterflur mit...
  5. Sucher Umruester für Mercedes Ml350 w163 Bj 2003

    Sucher Umruester für Mercedes Ml350 w163 Bj 2003: Suche Umruester für Mercedes ML 350 w163 Bj 2003 Auto hat 120TKm gelaufen und soll auf Lpg umgerüstet werden. Umkreis Nuernberg / Neumarkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden