VW Passat W8 auf LPG???

Diskutiere VW Passat W8 auf LPG??? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Guten Tag,Ich plane mir demnächst einen W8 anzuschaffen, durch den leider enorm hohen Verbrauch plane ich vielleicht eine Umrüstung vorzunehmen....

  1. #1 Hornet9011, 29.05.2012
    Hornet9011

    Hornet9011 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,Ich plane mir demnächst einen W8 anzuschaffen, durch den leider enorm hohen Verbrauch plane ich vielleicht eine Umrüstung vorzunehmen. Hat schon jemand Erfahrungen sammeln können mit der Umrüstung eines solchen Fahrzeugs?Sollte ich vielleicht eher die Finger von der Umrüstung lassen?Ich danke schommal für eure Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: VW Passat W8 auf LPG???. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 29.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
  4. #3 Hornet9011, 29.05.2012
    Hornet9011

    Hornet9011 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Super schnelle Antwort :-)Hört sich soweit ja sehr gut an, von den kosten her habe ich auch mit knapp 3.000€ gerechnet... Leider...Umrüstung bei Fahrzeugen mit knapp 90.000km problematisch?Welche gasanlage wird empfohlen?
     
  5. #4 Rabemitgas, 29.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Bei so etwas immer Prins!!

    Gruß Armin
     
  6. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Bitte plane mit ein das der W8 kein standfester Motor ist - Stichwort Nockenwellenversteller etc...Das hat nichts mit LPG an sich zu tun, kann dir aber den Spaß am Wagen vermiesen...
     
  7. #6 Hornet9011, 30.05.2012
    Hornet9011

    Hornet9011 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke!!! :-))Wie schaut's eigentlich bei gasanlagen aus wenn das Fahrzeug mal 2-3 Wochen steht?Könnte bei mir 4-5x im Jahr vorkommen. Gruß Sebastian
     
  8. #7 Rabemitgas, 30.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ach er kann den doch dann als 1,8T Umrüsten ;)
     
  9. #8 Rabemitgas, 30.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    die Gasanlage zieht nur 25ma.....das Auto auch nochmal locker 30-50ma

    Sicherer ist immer Batterie abklemmen bei so einer langen Zeit. (Oder Accu jogger anschließen)

    Gruß Armin
     
  10. #9 vonderAlb, 30.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    49
    Oder einfach die Finger von dem Auto lassen.
    Wenn ich schon sowas lese: kein standfester Motor weil der schon im Benzinbetrieb Probleme mit seinen Teilen hat.
    Und dann noch ein Schluckspecht par exellence
    Du meine Güte. Wenn man die Verbrauchsdaten bei Spritmonitor.de anschaut wird einem ja schlecht.
    Pah *abwink*

    Nur mal als Beispiel was ein Umbau eines V8 kostet, wie hoch der Verbrauch und wie problematisch der Gasbetrieb sein kann:

    Ich hab mir einen gebrauchten Lexus SC430 (Baujahr 11.2005, V8, 4300 ccm, 296 PS) mit 86.000 km auf der Uhr gekauft und nachträglich mit einer BRC-Gasanlage mit Zylindertank für 3.200,- € umgerüstet. Damit bin ich bislang erst rund 6.500 km auf Gas gefahren. Bislang problemlos. Verbrauch rund 14 Liter/100 km. Gas wohlgemerkt, nicht Benzin. Und ich schone den Motor nicht und trete bei jeder sich bietenden Gelegenheit voll ins Gaspedal.

    Probleme = Null !!
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.158
    Zustimmungen:
    443
    An Stelle von nem W8 würd ich mir lieber nen Audi mit 4,2er V8 nehmen.
     
  12. #11 Rabemitgas, 30.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Aber auf jeden Fall!!
     
  13. #12 corsagaser, 30.05.2012
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Das unterschreib ich..............
     
  14. Anzeige

  15. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Mein Einwand bezog sich wirklich darauf den Kauf des W8 zu überdenken. Problematischer Motor Hitzeprobleme, Nockenwellenversteller, etc. pp...
    Was bei LPG noch hinzu kommt ist der 2.Benzintank der raus muss und die dafür nötigen Karosseriearbeiten.

    Ja ein 4,2l läuft besser, säuft genauso ist aber haltbarer :)
     
  16. #14 Rabemitgas, 30.05.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Nö der muss nicht raus, aber der Behälter da drüber der ja. :)
     
Thema: VW Passat W8 auf LPG???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat w8 lpg verbrauch

    ,
  2. passat w8 lpg

    ,
  3. Passat W8 Autogas

    ,
  4. passat w8 gasumbau,
  5. vw passat w8 probleme,
  6. w8 gasumbau,
  7. passat b5.5 w8 Deutsche lpg,
  8. passat w8 verbrauch,
  9. Passat w8,
  10. gasverbrauch passat w8 lpg,
  11. passat w8 gasumbau verbrauch,
  12. passat w8 auf gas,
  13. gasanlage w8 erfahrungen,
  14. passat w8 gas,
  15. Passat w8 Leistungsverlust,
  16. VW Passat W8 Erfahrungen mit LPG,
  17. passat w8 mit gasanlage verbrauch,
  18. vw w8 motor mit gas,
  19. gasanlage vw passat w8,
  20. w8 motor autogas,
  21. erfahrungen passat w8,
  22. passat w8 mit lpg,
  23. vw passat v8,
  24. w8 schalter verbrauch,
  25. vw passat 3bg w8 gasanlage
Die Seite wird geladen...

VW Passat W8 auf LPG??? - Ähnliche Themen

  1. Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus

    Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus: Hi in die Runde! Nachdem ich die Landi Renzo Anlage in meinem a6 erfolgreich besiegt habe steht nun die nächste Baustelle an.. Das Fahrzeug...
  2. Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg)

    Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg): Hey Leute, Baue demnächst in meinem Passat 3bg eine Prins VSI 2.0 ein. Bräuchte mal Hilfe wo ich die Lambdasonden und den Nockenwellensensor...
  3. Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?

    Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?: Hallo, ich überlege mir einen 102 PS VW Passat Variant anzuschauen. Motorbuchstabe weiß ich leider (noch) nicht. Laut Besitzer ist eine...
  4. Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6

    Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6: Hallo Bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. 63 Jahre alt, Männlich und schraube seit ich denken kann an Autos, Motorrädern (...
  5. Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?

    Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?: Moin Habe eine Passat 3C mit dem 1.6Fsi 115PS.. Welche Möglichkeiten gibt es den selbst auf Gasumzurüsten wenn uberhaupt selbst möglich? An...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden