VW Passat 1.8 TSI BZB

Diskutiere VW Passat 1.8 TSI BZB im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; So, hier ist der :)

  1. #1 vadiker, 01.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    So, hier ist der :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: VW Passat 1.8 TSI BZB. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    super :) hoffe ihr habt keine 3.000€ verlangt ;)
     
  4. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Mich würde interessieren, wie der Tank befestigt wurde ?
     
  5. #4 wolf123, 04.03.2011
    wolf123

    wolf123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0

    Die gerne gemommene 2-Schraubentechnik , mit der Leitungsschleiftechnik bei Zuladung.......:)

    Sitz der Einblasventile verbesserungswürdig.
     
  6. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    geht CCi wohl eher um die Befestigung in der Plastikmulde...Die Düsenplatzierung ist bei dem KIT so vorgegeben und abgestimmt...
     
  7. #6 Rabemitgas, 04.03.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Da frag ich mich jetzt aber mal wirklich allen ernstes, was solche Aussagen sollen, vorallen wenn man gar nichts sieht.

    Negativvermutungen aufstellen ist nicht die feine Art.

    Das Rail kann bei dem Kit nicht anders plaziert werden, wie Karsten schon schrieb, es ist 1. so vorgegeben, 2. Ist der Edelstahl der von Prins mitgeliefert wird auch für diese Position vorgegeben und gefertigt.

    Gruß Armin
     
  8. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Korrekt...
     
  9. #8 V8gaser, 04.03.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.383
    Zustimmungen:
    546
    Und ich würd gerne mal sehen wie einer so aufläd, das die Leitungen den Boden berühren.....das gibt der Federweg der Radaufhängung schon nicht her...und so auch gnadenlos überladen wären - ob das sinvoll ist? Wohl kaum.
     
  10. #9 vadiker, 04.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Wir haben beim Einbau vergessen beim wolf anzurufen und zu fragen, deswegen meckert er wieder. Kennt man von ihm nicht anders :)
     
  11. #10 Xsaragas, 04.03.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    bekommt ihr denn überhaupt eine Abnahme für die Autos wenn ihr ohne Zustimmung vom Wolf einfach die vorgegebene Position des Rails übernehmt ?:):D

    Gruss
    Darius
     
  12. #11 Morpheus031284, 04.03.2011
    Morpheus031284

    Morpheus031284 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Gewicht liegt denn zusätzlich auf der Hinterachse? Wenn der Tank voll ist?
     
  13. #12 vadiker, 05.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    30-40kg? Das Ersatzrad ist ja weg...
     
  14. #13 Morpheus031284, 05.03.2011
    Morpheus031284

    Morpheus031284 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ja nur wenn ich von vorne herein keins hab?
     
  15. #14 wolf123, 05.03.2011
    wolf123

    wolf123 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vom Überladen alleine wohl kaum, aber beim mal wo hängen bleiben schon (Toreinfahrt, Bordstein u. Sonstges ), sieht dann nach Arbeit aus.
    Nehme aber an, dass die vorgeschriebene von unten als Rahmen ausgebildete Tankbefestigung gleichermaßen einen Unterfahrschutz darstellt.:cool2:
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.004
    Zustimmungen:
    424
    Was mich jetzt wundert, dass nun ausgerechnet wegen diesem Fahrzeug so rumgeschwafelt wird wegen dem Gastank in der Kunststoffmulde.
    Hier sind schon einige andere im Showroom mit Kunststoffmulde gewesen und kein Erbsenzähler hat sich zu Wort gemeldet.

    Unterfahrschutz an einem Serien-PKW? Nicht mal die frei hängenden Unterflurtanks brauchen das, wenn der Mindestabstand zur Fahrbahnoberfläche gegeben ist.

    Die Verstärkung der Kunststoffmulde kann auch von Innen erfolgen.
    Hier wurde das in einem anderen Thread bei einem Renault Megane an Hand der Landi-Renzo Einbauanleitung gezeigt.

    Also alle mal schön aufm Teppich bleiben, das wird schon passen hier.
    Ich baue mittlerweile lieber 0°-Tanks in die Mulde und hänge diese mittels Flachstählen auf und somit ist die Mulde unbelastet.
     

    Anhänge:

  17. #16 Pleistaler, 05.03.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18

    Genau so mach ich das auch, schön von oben aufhängen, das sieht der Tüv eh lieber ;)!
    Hier das selbe Auto, Passat 3C:
     

    Anhänge:

    fwalther1 gefällt das.
  18. CCi

    CCi AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1
    Da man ALLE angesprochen hat....
    wer ist denn nicht auf dem Teppich geblieben ?
    Erbsenzähler ?
    Ob andere im Showroom ebenfalls so umgerüstet werden und wie die Befestigung erfolgt, ist mir jetzt egal. Ich habe nicht jeden Tag Zeit um alle Umrüstungen anzuschauen. Ich bin auch nicht hier um zu kritisieren.
    Mir ist das egal, ob hier eventuell Einbaufehler gemacht werden oder nicht.
    Selbst wenn der Umrüster gesagt hätte, das er den Tank direkt verschraubt hätte, wäre mir das egal und ich hätte nicht geschrieben "Das entspricht aber nicht der Vorschrift".
    Es ist nicht meine Aufgabe nach Einbaufehlern zu suchen. Ich weis besseres mit meiner Zeit anzufangen. Ich halte mich Neutral und sage nichts negatives als auch nichts positives.

    Ich habe eine ganz normale Frage gestellt, und das ist doch nicht verboten , oder ?
     
  19. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.004
    Zustimmungen:
    424
    Sorry, wenn Dich angesprochen fühlst, aber Dich meinte ich damit am wenigsten.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Morpheus031284, 05.03.2011
    Morpheus031284

    Morpheus031284 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Brauch man da eigentlich diese zusatzschmierung, Name ist mir grad entfallen? Und kann man den Motor als Gasfest bezeichnen?
     
  22. #20 V8gaser, 06.03.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.383
    Zustimmungen:
    546
    Such mal Kunden die das geschafft haben......selbst Sintras oder Zafiras mit arg tief liegenden UF Tanks kenn ich keinen die überhaupt mal mit dem Tank Bodenkontakt gehabt hätten :-)
    Und abgerissene Leitungen.....zeig mir mal einen, damit ich das auch mal gesehen hab.
    Ach übrigens - immer schön 8.8er Schrauben verwenden ;-) Der Rest ist unwichtig. Aber da schaut der TÜV zZ verstärkt wie mir auffiel.
     
Thema: VW Passat 1.8 TSI BZB
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc vw passat 1.8 tsi

    ,
  2. wasserpumpe bzb wechseln

    ,
  3. autogas umbau vw passat 1.8 tsi

    ,
  4. 1.8 tsi BZB,
  5. vw bzb gasfest,
  6. tankbefestigung passat,
  7. passat 1 8 tsi,
  8. 1.8 tfsi lpg,
  9. Zeit Wasserpumpe BZB wechseln,
  10. bzb motor gasfest,
  11. passat motor bzb,
  12. Passat wasserpumpe bzb austauschen,
  13. Passat wasserpumpe bzb,
  14. passat 3c 1.8 tsi probleme,
  15. lpg psssat 1.8 tsi,
  16. handbuch vw 3C 1.8 tsi,
  17. passat cc 1 8 tsi gasumbau,
  18. rumpfmotor passat 3c 1.8 tsi,
  19. lpg passat 1.8 tsi,
  20. gas tank befestigung kunststoffmulde ,
  21. motor vw 1.8 tsi bzb forum,
  22. 1.8 tsi bzb problems,
  23. probleme bzb motoren,
  24. vw motor bzb,
  25. passat 3c motor bzb
Die Seite wird geladen...

VW Passat 1.8 TSI BZB - Ähnliche Themen

  1. Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus

    Passat 3bg mit egas Anlage geht sporadisch aus: Hi in die Runde! Nachdem ich die Landi Renzo Anlage in meinem a6 erfolgreich besiegt habe steht nun die nächste Baustelle an.. Das Fahrzeug...
  2. Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg)

    Lambdasonde und Nockenwellensensor anschließen (Passat 3bg): Hey Leute, Baue demnächst in meinem Passat 3bg eine Prins VSI 2.0 ein. Bräuchte mal Hilfe wo ich die Lambdasonden und den Nockenwellensensor...
  3. Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?

    Passat Bj 2005 Landi-Renzo Omega, taugt das?: Hallo, ich überlege mir einen 102 PS VW Passat Variant anzuschauen. Motorbuchstabe weiß ich leider (noch) nicht. Laut Besitzer ist eine...
  4. Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6

    Leistungsverlust ab ca. 4000 u/min beim Passat 3B 1.6: Hallo Bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. 63 Jahre alt, Männlich und schraube seit ich denken kann an Autos, Motorrädern (...
  5. Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?

    Passat 3c 1.6fsi welche Möglichkeiten gibt es?: Moin Habe eine Passat 3C mit dem 1.6Fsi 115PS.. Welche Möglichkeiten gibt es den selbst auf Gasumzurüsten wenn uberhaupt selbst möglich? An...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden