VW Bus T3 | ADY, AGG oder 2E Motor | Welche LPG Anlage ?

Diskutiere VW Bus T3 | ADY, AGG oder 2E Motor | Welche LPG Anlage ? im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo liebe Gasfreunde, ich habe einen VW Bus mit Wohnmobilausstattung von Westfalia. Der Bus hat auch ein Hochdach. Als Motor soll wohl ein...

  1. #1 Currywurst, 31.05.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gasfreunde,

    ich habe einen VW Bus mit Wohnmobilausstattung von Westfalia. Der Bus hat auch ein Hochdach.

    Als Motor soll wohl ein AGG Motor aus einem Passat 35i in den Bus verbaut werden. Der AGG Motor erreicht sein Drehmoment früher.

    Meine Frage nun, welche LPG Anlage gehört dort eurer Meinung nach am Sinnvollsten verbaut ?

    Auch Venturi wie im 2E oder sequentiell ?
    Hat jemand Erfahrung, welcher Radmuldentank im T3 zu verbauen ist ?

    Die Unterschiede zwischen 2E und AGG oder ADY:

    2E --> Digifant
    ADY/AGG --> Simos (Eigentlich Motronic)

    AGG und ADY haben unterschiedliche Drehmomentverläufe, der AGG erreicht diesen früher. Abgesehen von der Einspritzelektronik sind alle 3 Motoren gleich. Es gibt vom ADY noch eine Baureihe die zwischen 09/95 und 04/96 eine Kolbenbodenspritzkühlen besitzt. Diese Kühlung ist vom 2E und wurde von VW beim ADY und AGG weggelassen.


    Freu mich über Antworten. :idee:
     
  2. Anzeige

  3. #2 paashaas, 01.06.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Currywurst, 01.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Sei mir nicht böse, aber die Seite ist komplett für T4´s geschrieben, bietet lediglich eine Unterkategorie für umgerüstete T3´s und selbst da ist lediglich ein gasbetriebener Fremdmotor von Subaru gelistet. Die seite hilft mir nicht weiter...
     
  5. #4 Maddin82, 01.06.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde in beiden motoren keine venturi vebrauen, dafür würde nur der preis sprechen. Auch wenn der 2E keine sequetiele einspritzung hat läuft der auch mit einer sequentiellen anlage, halt im full group modus.
    Wo hat der T3 eigentlich eine radmulde ? Ich denke du braucht eher einen unterflour tank oder beim womo ausbau vieleicht einen zylindertnak der in einem schrank verschwindet.

    Den 2.0 8V find ich eine gute wahl für den Bus, hatte den mal im ibiza GTI, da passt so ein trecker motor mit dem drehmomentverlauf wie ein disel nicht besonders aber mit dem hohen gewicht beim bus kommt der eher zurecht als ein 16V oder sowas.
     
  6. #5 paashaas, 01.06.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Der Scheerer, 01.06.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wenn man es richtig machen will, verbaut man in dem Fall eine IGS von LandiRenzo, Problem ist nur, das es sehr wenige gibt, die die IGS beherschen.

    Gruß

    Klaus
     
  8. #7 Currywurst, 01.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    die beiden Zylindertanks sind ne gute Idee. Brutto 80 Liter. Damit sollte man schon 500 Km weit kommen.

    Für den einen Zylindertank auf Fahrerseite muss der Wohnmobilzylindertank entfernt werden. Das bedeutet für den Fahrzeughalter gegenüber dem Tüv, die Gasanlage im Wohnmobil wird nicht mehr betrieben. Den Standpunkt finde ich soweit Ok.

    Kann ich den Gaskocher und den Kühlschrank zuschalten und trotzdem Betreiben ?
     
  9. #8 Maddin82, 01.06.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Bekommst du nicht eine 5kg falsche irgendwo unter für kühlschrank und kocher ? Halterung bauen, nach innen gdasdicht machen und von ausen belüften, dann solte das auch dem tüv gefallen
     
  10. #9 Currywurst, 01.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ja ne, is der Club Joker mit runder Sitzecke. Da wo man bei den anderen Modellen zwei aufklapbare Stauräume hat, ist bei mir die Sitzmöglichkeit.

    Ist es nicht so, das man ein Ventil einbauen kann, das für den Gasfluss zum Kocher und Kühlschrank zuständig ist ?
     
  11. #10 Maddin82, 01.06.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Das problem ist für den antrieb wird das gas flüssig entnommen, also am boden vom tank aber für deine einbauten brauchst du eine entnahmestelle oben am tank. Der tank ist in dem fall also gleichzeig der verdampfer. Technisch wäre es auch möglich das gas nach dem verdampfer zu entnehmen bzw einen zweiten verdampfer zu verwenden aber da spielt der TÜV sicher nicht mit, schon wel die magnetventile immer offen gehalten werden müssen.
     
  12. #11 Currywurst, 02.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also Wohnmobilgastank drangelassen.

    Ich werde somit einen Radmuldentank und einen Zylindertank kombinieren. Dürften dann so 80-100 Liter werden.

    Wie ist das mit einer gebrauchten Prins VSI Anlage. Ein Bekannter meiner Mutter hat seinen 6 Zylinder verkauft und die Anlage ausgebaut. Kann ich die Anlage günstig schiessen und in meinen Bus einbauen ?

    Die ist cirka 2 Jahre alt und 30.000 gelaufen. Was meint ihr ?
     
  13. #12 P.Nagel88, 02.06.2010
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Völlig problemlos.
    Die Prins VSI ist (wie die meisten sequentiellen Gasanlagen) abwärtskompatibel. d.h. du kannst einen 3 Zylinder mit einer 8 Zylinder Anlage betreiben. Da die VSI eine Qualitativ sehr hochwertige Anlage ist solltest du bei vernünftigem Einbau und richtiger Einstellung lange Freude an deinem Gefährt haben.

    Gruß Patrick
     
  14. #13 Currywurst, 02.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auf was muss man achten, wenn man solch eine gebrauchte Gasanlage kauft?
     
  15. #14 Rabemitgas, 02.06.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das du eine Quelle für das AGG hast (wenn benötigt)

    Eventuell solltest du einen neuen Kabelbaum mit einem neuen Injektion Modul einplanen (wenn es noch der alte Typ ist)

    Und eine Verdampferüberholung sollte gemacht werden, bevor die neu verbaut wird.

    Für Support und fragen zu Teilen für die Prins, kannst du mich gerne anrufen.

    Gruß Armin
     
  16. #15 Maddin82, 02.06.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab das ganze schon hinter mir, irgendwas fehlt bei einer gebrauchten anlage garantiert. Eine der preiswerten anlagen würde ich nur mit geringer laufleistung kaufen weil sonst evtl die injektoren verschlissenn sind. Bei der prins würde ich eher aufs alter schauen da es bei den älteren generationen schon mal problem mit dem verdampfer und dem emulator gab.
     
  17. #16 Rabemitgas, 02.06.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    :D Zwei Doofe ein Gedanke :D
     
  18. Schur

    Schur AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei deinem Bus der Platz unter der Rückbank bzw. vor dem Motorkasten belegt? Dehler-Busse haben manchmal die schräge Metall-Schottwand durch eine Kunststoffwanne ersetzt, die den Leerraum über dem Getriebe mit ausnutzen. Ich habe mal von einem Bus-Besitzer gehört, der diese Schottwand rausgeschnitten und dort einen Zylindertank quer eingebaut hat. Der Tank alleine kann schon an die 100l rankommen.
     
  19. #18 Currywurst, 03.06.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Club Joker T3 Bj. 85. Das ist der mit der runden Sitzecke.
    Recht seltenes Ding von Westfalia. Aus diesem Grund schliesse ich Karosserie umbauten aus. Desweiteren will ich auch nicht auf langen Fahrten Stauraum missen.

    Interessant bei dem T3 Wohnmobil wäre ein senkrechter Einbau des Zylinder-Tank im Kleiderschrank hinten übern Motorraum. Habe dazu aber noch keine Bilder gefunden.

    Gründe dafür, sind die, das man bei langer Fahrt, den Motorraum eh mit Sachen voll hat und dadurch die Klapptür eh schlecht öffnen kann, ohne nicht alles aus dem Motorraum zu entfernen. Für mich auf Fahrten ist der Kleiderschrank verlorener Stauraum.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 03.06.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Leider gibt es aber keine Möglichkeit einen Zylindertank senkrecht einzubauen.

    Jedenfalls nicht legal mit Füllstop und so.

    Gruß Armin
     
  22. #20 Currywurst, 17.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
    Currywurst

    Currywurst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frau und ich haben uns nun entschieden den Bus zu verkaufen. Es wird also nicht mehr zu dem Gasanlagen Einbau kommen. Nachwuchs verändert so einiges... :D

    Wir suchen daher nach einem Range Rover Classic. Familienkarre.. ;)
     
Thema: VW Bus T3 | ADY, AGG oder 2E Motor | Welche LPG Anlage ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ady motor

    ,
  2. agg motor

    ,
  3. VW AGG motor

    ,
  4. vw agg,
  5. t3 2e lpg,
  6. motor AGG,
  7. motor ady,
  8. t3 ady,
  9. vw motor agg,
  10. t3 radmuldentank,
  11. 2e motor,
  12. ady vw,
  13. ady t3,
  14. lpg tank t3,
  15. 2e motor mit lpg,
  16. t3 2e gasanlage,
  17. vw ady,
  18. 2E im t3,
  19. t3 mit 2e motor,
  20. vw ady motor,
  21. Drehmomentverlauf agg,
  22. 2e lpg,
  23. vw 2e lpg,
  24. agg oder 2e,
  25. 2e t3 lpg
Die Seite wird geladen...

VW Bus T3 | ADY, AGG oder 2E Motor | Welche LPG Anlage ? - Ähnliche Themen

  1. Motorproblem oder Gasanlage ?

    Motorproblem oder Gasanlage ?: Hallo LPG Freunde, Seit kurzem habe ich das Problem das ich wenn ich auf die BAB mit Beschleunigung raus fahre einmal kurz der Wagen sich...
  2. Neuer Motor oder neues Auto?

    Neuer Motor oder neues Auto?: Hallo, bei mir ist leider der Worstcase aufgetreten :( Bin sehr zufrieden und happy einen Opel astra mit LPG Gefahren, bin bei knapp über 200.000...
  3. Gasfeste Motoren? Der gute alte Sauger oder doch FSI, TFSI, ...

    Gasfeste Motoren? Der gute alte Sauger oder doch FSI, TFSI, ...: Hallo Forengemeinde, ich liebe LPG und kann von mir und meinem Bekanntenkreis NUR positives berichten. Ich selbst fahre einen Audi A6, 2.6l 6...
  4. Suche Schrittmotor(en) für Landi Renzo IGS oder Experten im Raum Aachen

    Suche Schrittmotor(en) für Landi Renzo IGS oder Experten im Raum Aachen: Hallo, ich habe einen KIA Shuma 1,8l mit einer IGSystem-Anlage von Landi Renzo. Nach wenig Suchen hat mein Schrauber (ich selbst habe leider...
  5. Ist dieser Motor Gasfest oder gibts da Probleme ?

    Ist dieser Motor Gasfest oder gibts da Probleme ?: [ATTACH] ein freund von mir überlegt sich dieses auto zu kaufen. sind da irgendwelche unüblichen probleme bekannt bzgl der gasanlage ? laut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden