VSI2 in Seat Ibiza

Diskutiere VSI2 in Seat Ibiza im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zuammen, mein Name ist Andreas. Ich habe vor knapp einem halben Jahr einen 2014er Ibiza (1.4 16V 63 kw Motorcode CGGB) mit einer Prins VSI2...

  1. #1 the.hein, 08.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zuammen,

    mein Name ist Andreas.
    Ich habe vor knapp einem halben Jahr einen 2014er Ibiza (1.4 16V 63 kw Motorcode CGGB) mit einer Prins VSI2 nachrüsten lassen. (incl Valve Care)
    Hersteller 7593
    Typ: ADM

    Soweit so gut. Mir kommt es vor, als ob meine Kiste irgendwie zu viel Gas benötigt. Komme schlecht unter 10 Liter.
    Problem: Mein LPG Meister des Vertrauens (der insgesamt schon 4 Autos bei uns in der Familie umgebaut hat) hatte einen sehr schweren Krankheitsrückfall und steht aktuell nicht zur Verfügung. Alternativen habe ich in Erreichbarer Umgebung keine. Da man sich gut kennt hat er mir über seine Frau seinen Laptop incl. Diagnosekabel geliehen.

    Ich habe jetzt mal die Einspritzzeiten Benzin auf Gas verglichen - siehe Anhang pdf.
    Wie ist das aus eurer Sicht?
    RC inj steht auf 85
    Mit meinem Billigen OBD Tool komme ich hinsichtlich der kurzzeittrimwerte und der LongTermTrimwerte nicht weiter - die sind (sowohl auf Gas als auch auf Benzin) wild umherschwankend :)

    Könnt ihr mir mittels Ferndiagnose helfen? Ist an der Einstellung etwas zu verändern?
    Bzw. welche Infos aus der Anlage benötigt ihr noch?

    Vielen Dank schon mal und schöne Grüße,

    Andreas
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: VSI2 in Seat Ibiza. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Bei dem RC inj sind zweifelsohne die Injektoren zu groß. Der sollte normalerweise über 100 sein. Welche Injektoren sind verbaut? Steht auf den Injektoren drauf.
     
  4. #3 the.hein, 08.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mal versucht Fotos zu machen. Hilft das?
     

    Anhänge:

  5. #4 the.hein, 08.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hab grad noch so nen billigen obd tester ans auto gehängt. Was mir aufgefallen ist (sowohl im Benzin als auch im Gasbetrieb):
    Die Longtermfuelwerte Bank1 in Gang 5 und Vollgas (pedal to the metal) sind bei -40 bis -70. Wie gesagt sowohl auf Gas als auch auf Benzin.

    @580V8: Sehe gerade Du bist ja Umrüster: Welche Keihins verbaust Du so bei diesem Motor?
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Da sind Injektoren mit 63 cc verbaut. Viel zu groß. Da gehört ne Nummer kleiner rein. Die mit 52 cc. Sorry, da muss ich ehrlich sagen, dass Dein Umrüster keine Ahnung hat. Sollte einem gleich auffallen bei der Einstellung bei dem niedrigen RC inj.
    Die Injektoren sollte er Dir ohne Wenn und aber kostenlos tauschen. EIn Garantiefall seitens Prins ist das natürlich nicht. Das ist menschliches Versagen.
     
  7. #6 the.hein, 08.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok. werde ich ihm nach Genesung sagen. Was sagst zu meinen Sprunghaften LongFuelTrims?
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Wundert mich nicht. Erst mal die richtige Hardware einbauen und dann neu einstellen.
     
  9. #8 V8gaser, 08.03.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.134
    Zustimmungen:
    496
    Longterm bei Vollgas.....
    Selbst mit Breitbandsonden regelt der da nicht mehr im Closedloop, und wenn, dann würde das ne Zeit dauern bis die LT Werte anfangen zu wandern.
    Die Anzeige ist eher nutzlos.
    Sinnvoller wäre, was er kurz vor Ende vom CL noch im Shorttrim macht- wenn dann mal die passenden Düsen drin sind.
     
  10. #9 the.hein, 09.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    gibts eigentlich nen Standardwert bei dem der Saugrohrdruck liegen sollte? Insbesondere bei meinem Ibiza....
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Der Saugrohrdruck liegt normal bei 300-350mbar betriebswarm im Leerlauf.
    Das wird auch nicht anders sein beim Ibiza. Jeder Motor unterliegt gewissen Toleranzen. Da ist keiner haargenau gleich wie der andere.
     
  12. #11 V8gaser, 09.03.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.134
    Zustimmungen:
    496
    Bevor wieder ein Erbsenwieger ankommt..
    Natürlich unter Beachtung der Longtrimms....
    Macht kaum Sinn sich über +/- 2 st zu freuen, wenn der lt bei +20 liegt.....
     
  13. #12 the.hein, 09.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    OK. Liegt bei mir so um die 150. Ist der Wert MAP absoluter Saugrohr Druck....
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Mit was hast das ausgelesen? Deine Prins-Anlage hat gar keinen Map-Sensor.
     
  15. #14 the.hein, 10.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein Zuschaltbarer Parameter in der Soft. Aber egal wenn nicht relevant.
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Deswegen zeigt der Dir auch einen unplausiblen Wert an, da kein MAP-Sensor vorhanden ist.
    Was an Deiner Anlage verkehrt ist, hab ich ja schon geschrieben. Dürfte keinem Umrüster passieren.
    Aber manchmal hab ich das Gefühl, dass welche was rumliegen haben und das versuchsweise einbauen, in der Hoffnung es funktioniert.
     
  17. #16 the.hein, 16.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok. Der Umrüster hat mir die 52cc auf seine Kosten bestellt, die sind heute gekommen. Werde ich am Nachmittag umbauen - ist ja keine grosse Geschichte.
    Muss ich ansonsten softwaretechnisch was beachten? Software auf die blauen Düsen umstellen, RCinj auf 100 und dann mal schaun?
    Wie hoch sollte der Verdampferdruck sein? Grüße, Andi
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Mit Verdampferdruck, etc. musst Dich rantasten. Da gibts nicht wirklich einen Richtwert. 2,2 Bar sind auf jeden Fall für den kleinen Motor zu viel. Und OBD-Tester benutzen.
     
  19. #18 the.hein, 17.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich gestern gemerkt :) Kam leider erst spät am Abend dazu die Düsen umzubauen. Sind jetzt kn9 52cc drin. hab mir Zeit gelassen und ich denke ich hab das ganz ordentlich hinbekommen :) Hexenwerk ist es ja schliesslich auch ned.
    Hatte dann aber keine Lust mehr mich noch näher mit der Einstellerei zu beschäfitigen.
    Der absolute Gasdruck liegt irgendwas bei um die 2150mbar.
    RCinj hab ich jetzt auf 100 (war vorher mit den 63er Düsen bei 80)
    Werte nur im Standgas getestet: Rein von den Einspitzzeiten Gas/Benzinbetrieb müsste ich eigentlich mit dem RCinj Wert unter 100 - macht man aber nicht.
    Darum: Auf welchen Verdampferdruck sollte ich gehen? Druck einstellen im warmen Zustand, oder?
    Muss in der Soft nach der Änderung des Verdampferdrucks eine Art Selbstkalibrierung etc. durchgeführt werden oder nur Verdampferdruck ändern und dann die Werte justieren?

    Danke für eure Hilfe :) - und insbesonere V8ts Hilfe :)
    Andreas
     
  20. Anzeige

  21. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Tja was soll ich schreiben. Normal ist für die Einstellung der Gasanlage und deren Software fundiertes Grundwissen nötig. Deinen Fragen nach zu urteilen ist das hier nicht vorhanden. Deshalb alle Tips ohne Gewähr. Schrottest Du Deinen Motor, ist das Dein Pech.
    2150 Mbar und 2200 ist doch kaum ein Unterschied.
    Ich habe z.B. einen Peugeot 2.0 Liter mit 100kW mit einem Druck von 2000mbar laufen. Du musst unter 2000 gehen. 1900 oder Richtung 1800.
    Die Frage Verdampferdruck warm oder kalt sollte sich doch von selbst beantworten. Was ist der Motor normalerweise wenn Lambdaregelung und Motormangement optimal arbeiten?
    Selbstkalibrierung? Hast Du das in der Prinssoft gefunden? Das meinte ich eben mit fundiertem Grundwissen.
    Also: Motor warm laufen lassen. Gasanlage einschalten. Verdampferdruck korrigieren. RC inj. ungefähr so einstellen, dass die Trims mal im Leerlauf einigermaßen ok sind. Einstellfahrt mit OBD_Tester durchführen. RC Inj. im oberen Teillastbereich einstellen. Zum Schluß die Leerlaufeinstellung (Offset) ggf. korrigieren. Ganz wichtig: Du musst wissen was Du da machst. Ansonsten warte, bis Dein Umrüster wieder fit ist oder such Dir einen anderen, der das macht.
     
  22. #20 the.hein, 17.03.2019
    the.hein

    the.hein AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das ist mir klar. Ich habe auch die Zusage von meinem Umrüster dass er sich nach Genesung drum kümmert. Das kann aber locker noch 3 Monate dauern.
    Etwas Verstand habe ich ja auch - Gasdruck am Verdampfer werde ich auf so 1800 bis 1900 reduzieren.
    Dann den Leerlaufgasdruck auch auf 1800 in der Soft umstellen.
    Folgende Werte sind in der Soft eingetragen (aktuell): mit 2100 mbar
    1235 AFCO Rduzierung: 10,16%
    1241 Umschaltdruck Reduzierung 10,16%
    226 RC inj: 100%
    2192 Zeit offene Regelgrenze 90s
    2193 Zeifehler Lamda 45s
     
Thema:

VSI2 in Seat Ibiza

Die Seite wird geladen...

VSI2 in Seat Ibiza - Ähnliche Themen

  1. Störung Prins VSI2 8Zylinder

    Störung Prins VSI2 8Zylinder: Hallo Leute, Meine VSI 2 Gasanlage an meinem Audi s4 b7 funktioniert leider nicht mehr. Die Lampe am Schalter leuchtet orange und schaltet nicht...
  2. Alternativsoftware für VSI2 Prins

    Alternativsoftware für VSI2 Prins: Hallo, ich habe mir bereits das Interface besorgt, benötige allerdings noch eine Software, um die Anpassung im Leerlauf bei meiner VSI 2 Anlage...
  3. VSI2 Notlauf nach Gasbetrieb im kalten Zustand.

    VSI2 Notlauf nach Gasbetrieb im kalten Zustand.: Hallo zusammen, habe in meinem T4 VR6 folgendes Problem: Grundsätzlich läuft der Motor sowohl im Benzin, als auch im Gasbetrieb normal. Sobald...
  4. BMW E60 525I (M54B25) Prins VSI2 Startprobleme

    BMW E60 525I (M54B25) Prins VSI2 Startprobleme: Guten Tag allerseits, Ich habe mein Fahrzeug im April 2018 bei einem bekannten LPG Umrüstbetrieb (Prins Premium Partner) umrüsten lassen und dort...
  5. VSI2 lässt sich nur nach Motor Neustart wieder einschalten, nach herzhaftem Beschleunigen

    VSI2 lässt sich nur nach Motor Neustart wieder einschalten, nach herzhaftem Beschleunigen: Ich fahre seit einem 1/2 einen neuen RAM, gleich vom Händler wie bestellt mit Prins Gas ausgerüstet mit 2 Verdampfern. Subunternehmer war wohl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden