VSI1 macht Ärger

Diskutiere VSI1 macht Ärger im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Guten Abend :) ich bin seit heute auch ein Teil dieser Gemeinde. Ich komme aus BaWü und fahre einen W211 E500 mit einer VSI1. Bis heute hatte ich...

  1. #1 Cemo1234, 14.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend :)

    ich bin seit heute auch ein Teil dieser Gemeinde.
    Ich komme aus BaWü und fahre einen W211 E500 mit einer VSI1.
    Bis heute hatte ich nie Probleme mit der Gasanlage - ich war wunschlos glücklich.
    Das einzigste problem was ich hatte war, das aufgrund der Zeit die Schläuche hart und porös wurden. Deshalb habe ich mir im Netz alle Utensilien bestell um diese zu wechseln.
    Heute Mittag habe ich dann die Schläuche gewechselt. Es war sehr einfach und die Anlage ist jetzt auch wieder Dicht und der Innenraum riecht nich mehr nach Gas.

    Jedoch habe ich nun ein neues Problem. Nachdem ich wieder alles angeschlossen und überprüft habe, wagte ich mich auf eine Probefahrt. Im Benzinbetrieb läuft der Motor super! toi toi toi
    Jedoch wenn ich auf Gas umschalte läuft er ganz unruhig und mir kommt es so vor als ob er nicht auf allen 8 Zylindern läuft und dazu hat er keine Leistung,

    jetzt ist die Frage was kann die Ursache hierfür sein ?

    das Glaskugel lesen hat begonnen

    Beste Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: VSI1 macht Ärger. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cemo1234, 14.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das spricht der Fehlerspeicher vom Auto.
     

    Anhänge:

  4. #3 V8gaser, 14.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Dann hast wohl beim Schläuche wechseln einen Fehler gemacht. Welchen? Wir waren nicht dabei...Stecker vertauscht, Schläuche der Einblasung verwechselt...??? Evtl einen vergessen und der zieht nun Falschluft???
     
  5. #4 Cemo1234, 14.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das die Stecker von den Injektoren vertauscht wurden sind kann ich ausschließen. Das einzigste was sein kann, ist das er tatsächlich Luft zieht. Hab das ganze System geprüft, bis auf die nippel welche im Schaltsaugrohr/ansaugbrücke sind.
     
  6. #5 Cemo1234, 16.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner eine Idee woran es liegen kann ?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Dazu muss man am Auto sein. Ferndiagnosen sind reines Rätselraten.
     
  8. Janmx3

    Janmx3 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn der Wagen vorher sauber lief und nachdem du das getauscht hast nicht mehr, kann es ja nur an einer von dir getauschten Sache liegen. Also alle Schläuche und Verbindungen etc. nochmal auf Sitz und Dichtigkeit prüfen, dann sollte die Anlage auch wieder laufen
     
  9. #8 Cemo1234, 28.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So kurze Rückmeldung er hat tatsächlich Falschluft an den Nippeln gezogen. Jetzt läuft alles bis auf den 7. Zylinder.
    Er wirdt da immer noch sporadisch den Fehler. „Zylinder 7, Fehlzündung entdeckt “
    Kann das an einem defekten Injektoren liegen ?
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Dann tausch doch den Injektor von Zyl. 7 auf einen anderen. Wenn der Fehler mitwandert, ist es der Injektor.
     
  11. Anzeige

  12. #10 Cemo1234, 28.01.2022
    Cemo1234

    Cemo1234 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es keinen anderen Weg das zu testen. Bei mir ist die Anlage optisch zwar gut verbaut aber zum schrauben sehr ungeeignet - kein Platz. Das heist wenn ich das machen möchte , muss ich Benzin Injektoren inkl Leiste abbauen und und und…
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.660
    Zustimmungen:
    917
    Tja, entweder oder.
     
Thema:

VSI1 macht Ärger

Die Seite wird geladen...

VSI1 macht Ärger - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI1 - Lebensdauer Emulatoren + Fehlersuche

    Prins VSI1 - Lebensdauer Emulatoren + Fehlersuche: Hallo zusammen, nach vielen sorgenfreien Kilometern auf LPG (90.000 in einem 1992er Audi V8 und 80.000 in einem 1999er Chevy Tahoe) habe ich nun...
  2. M273 geht beim umspringen aus Gas (VSI1) direkt aus

    M273 geht beim umspringen aus Gas (VSI1) direkt aus: Hallo zusammen Ich habe ein Auto gekauft wo der Motor direkt nach dem er eig auf Gas umspringen sollte sofort aus geht. Da ich deswegen den...
  3. Prins VSI1 faellt nach tanken in Stoermodus

    Prins VSI1 faellt nach tanken in Stoermodus: Hallo, ich glaube ich hab was kaputt gemacht. War heute bei einer LPG Werkstatt. Dort, ist meine Starterbatterie ausgefallen, aber das war...
  4. Benzinpumpe wiederholt defekt, Touareg 3.2 220PS Prins VSI1

    Benzinpumpe wiederholt defekt, Touareg 3.2 220PS Prins VSI1: Hallo zusammen, hab mich heute ein bisschen durch das Forum gearbeitet. Ich besitze einen 2003er Touareg 7LA, der leider wiederholt Probleme mit...
  5. Prins VSI1 schaltet nicht richtig um

    Prins VSI1 schaltet nicht richtig um: Hi, ich habe einen Touareg mit ner Prins VSI 1 von etwa 2006. Gebraucht gekauft im Mai 2018 und 175tkm. Nachdem ich Probleme mit der Umschaltung...