VSI schaltet manchmal nicht um

Diskutiere VSI schaltet manchmal nicht um im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Meine Anlage schaltet manchmal nicht um. Die LED leuchet und schaltet auch um, aber die Tankanzeige leuchtet nicht - also fährt das Auto mit...

  1. #1 Xanderbu, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Xanderbu

    Xanderbu AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Meine Anlage schaltet manchmal nicht um.
    Die LED leuchet und schaltet auch um, aber die Tankanzeige leuchtet nicht - also fährt das Auto mit Benzin.
    Das Auto ist ein Astra-F mit 150 PS (Motor C20XE 2.8M). Die Anlage wurde nur rein "gepfuscht" - leider konnte das auch ein Anwalt nicht ändern oder verbessern. Aus diesem Grund werde ich nicht mehr zum Umrüster fahren.

    Zum Problem zurück. Gestern habe ich die Verlöteten Kabel überprüft und den Stecker am Zündmodul neu bestückt (der Umrüster hat anscheinend alle 3 Kabel ausprobiert). Das blau/weis Kabel ist jetzt direkt mit dem Pin im Stecker verquetscht. Alle Steckverbindungen die ich gefunden habe überprüft und mit Kontakt-Spray eingesprüht. Die Kabel im Innenraum waren nirgends befestigt - keine defekte gefunden.

    Danach habe ich das Auto im stand laufen lassen. Nach ca 3 min schaltete die Anlage um und ist wunderbar gelaufen. Auch manuelles umschalten war kein Problem. Bin dann ca 6 km zur Tankstelle gefahren und dann zu einem Bekanten. Da war ich ca 1 Stunde. Beim wieder nach Hause fahren schaltete die Anlage nicht mehr um. Auch manuelles umschalten ging nicht mehr. Die LED wechselte die Farbe, die Tankanzeige blieb aus.

    Welche Tips habt Ihr für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: VSI schaltet manchmal nicht um. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 22.08.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hallo Xanderbu Herzlich Wilkommen bei uns

    Du hast dein Problem relativ schlecht beschrieben, so das ich dir so nicht wirklich weiterhelfen kann.

    Wenn die Orange (unten rechts) dunkel Orange Leuchtet, ist er Auf Benzinbetrieb geschaltet. Ist sie Hell Orange dann auf Gas(stand by) läuft aber auf Benzin, weil irgend ein Faktor zum Umschalten fehlt.

    Entweder Drehzahl Signal oder die passende Umschalt Temperatur.

    Eine Farbe ändert sich nicht.

    Von da her kann es sehr viele Ursachen haben.

    Falsche Kühlwasseranbindung, defekter Tempsensor, fehlendes Drehzahlsignal. usw.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Xanderbu, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Xanderbu

    Xanderbu AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Problem ist schlecht beschrieben - was willst du noch wissen?

    Mit farben habe ich es nicht so. Deshalb kann ich Dir nicht sagen ob hell oder dunkel orange.

    Die Anlage ist auf Gas(stand by), läuft aber auf Benzin.
    Also es fehlt ein Faktor - Richtig?

    Verbindung für das Drehzahlsignal habe ich instandgesetzt. Es ist öfter die Rede von einem seperaten Drehzahlmodul. Wei sieht das Teil aus? etwa so groß wie eine Zigarettenschachtel? Habe da ein Teil da steht folgendens:
    Prins Autogassystem
    Injection Module
    4-Cylinder
    091/71004
    10R-020507
    A/36/07/2972

    Hat die Gasanlage einen seperaten Kühlmitteltemperatursensor? Wenn ja, wo sitz der?
    Falsche Kühlwasseranbindung schliese ich aus. Bin Schon 1.5 Jahre und ca 50 tkm gefahren. Da häte das Problem schon früher auftreten müssen
     
  5. #4 Rabemitgas, 22.08.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ok, Das Drehzahlmodul benötigt die Prins nur wenn die Drehzahl von Zündspule kl.1 abgenommen wurde, weil spannungsspitzen das ecu zerstören würden.

    Das was du da beschreibst ist der Injektion Simulator, das Drehzahlmodul ist viel kleiner, 3x3 zentimeter groß.

    Hast du so etwas? dann such mal, das würde dein Sporadisches nicht umschalten aber erklären wenn das defekt ist.

    Der Temp Sensor ist im Verdampfer BLAU. der ist aber recht selten defekt, deswegen geh ich in erster lienie bei dir von einem Drehzahlprob. aus.

    Oft wurde auch ohne DM vom Nockenwellensensor das signal genommen, das ist auch völlig ok, aber wenn der nicht mehr ganz in ordnung ist geht die Gasanlage auch oft nicht weil sie kein Signal bekommt, aber das signal für Das Benzin ecu ausreicht.

    Also nicht einfach am besten es schaut mal ein Umrüster mit der Software rein.

    Gruß Armin P.s. wo kommst du denn her?
     
  6. #5 Xanderbu, 22.08.2009
    Xanderbu

    Xanderbu AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin aus Kraichtal, das ist zwischen Karlsruhe, Stuttgart und Frankfurt.

    Drehzahl kommt von der Zündspuel kl.1. Das Drehzahlmodul habe ich gefunden - 4 Kabel gehen da rein. Da ist aber kein Stecker dran, ist das normal?
    Kann ich das Drehzahlmodul irgenwie prüfen oder durchmessen?

    Die nächste Woche muß ich noch arbeiten. Wenn das problem danach nicht weg ist muß ich wirklich mal zu einem Umrüster.

    Danke bis hierhin für deine schnelle hilfe.

    Noch was anderes. Am Tank sitzt das Ventil mit Tankmessgerät und der Gasleitung zum Motor. Das sitzt bei mir voll im Spritzwasser. Wenn die Straße sehr Nass ist Pipst es irgendwo und das Auto hat in dieser Zeit (ca 2-3 sekunden) keine Leistung. Kann ich das Ventil am Tank usw mit einer Kunststofffolie abdecken ohne das etwas beeinträchtigt wird?
     
  7. #6 Rabemitgas, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ja, ich denke dein Drehzahlmodul ist dann (sporadisch) defekt, das passiert schon mal, Kostet ca 30€.

    mit deinem Tank kann ich dir nicht viel zu sagen, im normalfall gehört da bei einer nomalen reserveradmulde ein 30° Multiventiltank rein, da würde alles drin liegen.

    Nun du hast einen 0° Tank verbaut,(von denen ich eh auch bei der Unterflurlösung kein Freund bin.)

    Hmm was machen wir denn da? eigentlicvh werden die Spulen relativ warm, so das ich von Kunstofffolie abraten würde, vor allen wenn es dann doch mal durchbrennt(kann passieren). Ich würde es einfach versuchen besser vor spritzwasser zu schützen.

    Ich persönlich halte im allgemeinen nicht viel von 0° Tanks, meiner meinung nach gehört in eine Normale Mulde ein 30° Tank und Unterflur ein 4 Lochtank mit Alukasten, bei denen sind die Anschlüsse oben am Tank und von dem Alukasten eh besser vor spritzwassergeschützt. Der meißte vorteil ist das da die Ventile nicht beschädigt werden können wenn man da mal aufsetzt.

    (naja, ist aber ne Traumvorstellung, denn 4 Lochtanks sind teurer und wo heute jeder für möglichst unter 2000 Euronen umgerüstet haben möchte gibts halt kompromisse von denn der Kunde im besten falle erst jahre später erfährt)

    Gruß Armin
     
  8. #7 Xanderbu, 22.08.2009
    Xanderbu

    Xanderbu AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Sowas wollte ich hören..oder auch nicht - auf jeden Fall werde ich das mit der Folie sein lassen und eine art Kunstoffbox bauen.

    Der Tankeinbau war auch anders vereinbart, das Ventil sollte da nicht sitzen.

    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe
    Schönes Wochenende!
     
  9. #8 Rabemitgas, 22.08.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ja, ist wesentlich sinnvoller!.

    Nichts zu danken, dir auch ein schönes WE

    Gruß Armin
     
  10. Anzeige

  11. #9 Xanderbu, 25.09.2009
    Xanderbu

    Xanderbu AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist behoben.

    Seid ein neues Drehzahlmodul verbaut ist, läuft die Anlage wieder.

    Bin schon wieder ca 800 km mit Gas gefahren

    Danke für die Hilfe!
     
  12. #10 Rabemitgas, 25.09.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Danke für die Rückmeldung

    Nichts zu danken gerne wieder !!!

    Gruß Armin
     
Thema: VSI schaltet manchmal nicht um
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 091/71004 prins

    ,
  2. 09171004

    ,
  3. 10R-020507

    ,
  4. 091/71004,
  5. prins vsi schaltet nicht auf gasstand by,
  6. prins injection module 6 zylinder 10r-020507,
  7. autugasanlage schaltet manchnal nicht auf gas,
  8. prins injection module 10r-020507,
  9. prins vsi emulator standby,
  10. prins 10r-020507,
  11. gasanlage schaltet manchmal nicht ,
  12. Prins VSI Drehzahlmodul 091,
  13. injektionssimulator für gas,
  14. leerlaufdrehzahl fehlt-keine umschaltung auf gasbetrieb,
  15. prins tankanzeige nur gelb
Die Seite wird geladen...

VSI schaltet manchmal nicht um - Ähnliche Themen

  1. LPG schaltet manchmal aus, bis Motorneustart, Lambdasonde schuld?

    LPG schaltet manchmal aus, bis Motorneustart, Lambdasonde schuld?: moin :) ich hab seit ca 2 Monaten ein seltsames Problem, die Gasanlage springt mal aus, mal nicht. Fahrzeug: Opel Astra Twintop 1.8 Bj. 2009 Ich...
  2. OMVL XXL "N" schaltet manchmal nicht zurück von Gas auf Benzin, ruckelt sporadisch

    OMVL XXL "N" schaltet manchmal nicht zurück von Gas auf Benzin, ruckelt sporadisch: Hi, meine Freundin hat einen A6 4B mit 1,8t "ANB" und einer Omvl Anlage. Was bisher erneuert wurde nachdem das Problem auftrat: Zündspulen...
  3. Auto schaltet manchmal automatisch wieder auf Benzin zurück

    Auto schaltet manchmal automatisch wieder auf Benzin zurück: Hallo zusammen, fahre einen Mercedes 280e Bj. 92 und habe eine Koltek-Necam Gasanlage verbaut. Habe ein richtig blödes störendes Problem, die...
  4. BMW E60 - Prins VSi schaltet manchmal nicht um

    BMW E60 - Prins VSi schaltet manchmal nicht um: Hallo allerseits, meine Anlage macht manchmal, was sie will. Wenn ich morgens losfahre (immer die gleichen Voraussetzungen, also Außentemp. +...
  5. omegas schaltet manchmal ab -> fehler injektor (3)

    omegas schaltet manchmal ab -> fehler injektor (3): guten tag, nachdem ich 5 jahre problemlos gasen konnte schaltete gestern abend das zweite mal seit letzter woche donnerstag meine landirenzo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden