VSI-2 DI umflashen auf anderes Fahrzeug?

Diskutiere VSI-2 DI umflashen auf anderes Fahrzeug? im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ist es möglich, auf ein gebrauchtes Steuergerät einer VSI-2 DI (aus einem Unfallfahrzeug) die Firmware für einen anderen Motortyp zu...

  1. #1 immer-nur-hiwi, 20.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ist es möglich, auf ein gebrauchtes Steuergerät einer VSI-2 DI (aus einem Unfallfahrzeug) die Firmware für einen anderen Motortyp zu flashen, und so das Steuergerät in einem anderen Fahrzeug zu verwenden?
    Danke, Gruß
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Kann man bei den dünnen Infos überhaupt nicht sagen. Anderes Fahrzeug??? sonst nichts?
     
  4. #3 immer-nur-hiwi, 20.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Welche Infos sind denn noch nötig? Das Spenderfahrzeug ist ein Passat 1.8 TSI 118 kW, und verwenden würde ich das Steuergerät gerne in einem Tiguan 2.0 TSI 147 kW.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Motorkennbuchstabe vom Tiguan? Nur das Steuergerät oder die ganze Anlage in den Tiguan?
     
  6. #5 immer-nur-hiwi, 20.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MKB ist CCTA. Die ganze Anlage soll in den Tiguan. Injektoren müssen dann wohl auch getauscht werden.
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Im Tiguan müssen 83cc, also Lila Injektoren rein. Die jeweiligen Einstellungen zum Motor sind bei der VSI2-DI-Software online verfügbar. Ob das dann auch bei einem bereits programmiertem Steuergerät klappt, weiß ich nicht. Muss man probieren. Wenns nicht klappt, kaufst lieber gleich ein neues Motorkit, ist am Ende günstiger.
     
  8. #7 V8gaser, 20.10.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.134
    Zustimmungen:
    496
    Ja, andere Düsen brauchst, 115er Gutachten, den ganzen Kleinkram der normal im Motorkit mit drin ist...dann jemand der das flasht (und danach der Buhman ist, wenns nicht läuft wie es soll, warum auch immer...)
    Am Ende hast im optimalen Fall für viel Zeitaufwand eine gebrauchte Anlage die läuft und nicht günstiger war als eine Neue - im schlechten (und nicht seltenen) Fall nur Probleme.
     
  9. #8 immer-nur-hiwi, 20.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Hinweise. Leider konnte ich bisher keinen Anbieter finden, der mir als Privatperson ein neues, fertig geflashtes Steuergerät bzw. Frontkit verkauft. Bin offen für Eure Angebote...
     
  10. CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    20
  11. #10 immer-nur-hiwi, 20.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich schon nachgefragt, kam aber keine Antwort
     
  12. #11 V8gaser, 20.10.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.134
    Zustimmungen:
    496
    Problem ist - die SG sind leer und müssen nach Einbau online freigeschaltet werden. Kannst also so gar nicht ohne weiteres irgend welche Files drauf laden wenn das nicht im Auto verbaut ist.
    Du könntest nun schon ein Sg schicken und das umflashen lassen, aber wenn die Geschichte dann nicht läuft, weil halt doch irgend was nicht so ist wie es sein sollte, ist der Stress vorprogrammiert...das wird sich kaum jemand antun.
    So springt ein FSi zB mit leerem SG gar nicht mehr auf Benzin an, weil die durchgeschleife Benzindrucksimulation noch nicht aktiv ist.
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Ich mach hier im Forum eh keine Angebote mehr für Private. Da sucht man alles zusammen und am Ende kommt nichts. Hab das schon paar mal erlebt.
    Die wollten wohl alles halb geschenkt. Wenn einer was will, dann nur gegen Anzahlung. Vorher rühr ich keinen Finger mehr.
    Zurück zum Thema: Wenn das Steuergerät neu programmiert werden soll, dann nur komplett mit Auto. Alles andere ist sinnlos.
    Das von Autogasprofit keine Antwort kommt ist auch klar, die verkaufen nur an Umrüster, bzw. Gewerbetreibende. Die kennen auch den Streß mit privaten Laien. Das tut sich keiner an.
     
  14. #13 immer-nur-hiwi, 23.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nun stehe ich vor einem weiteren Problem: in der Fahrzeugverwendungsliste von Prins steht für den Tiguan mit CCTA-Motor der Hinweis auf ein Bosch MED17.5.2 Steuergerät. Im umzurüstenden Tiguan ist aber ein Steuergerät MED17.5 verbaut, also ohne ".2".
    Kann mir jemand sagen, ob das Probleme geben wird, oder funktioniert die VSI2-DI auch mit der MED17.5?
    Vielen Dank!
     
  15. #14 immer-nur-hiwi, 23.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2018
    immer-nur-hiwi

    immer-nur-hiwi AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nun bin ich noch mehr verwirrt: in einer etwas älteren Prins Fahrzeugverwendungsliste steht beim Tiguan mit CCTA Motor der Hinweis auf Bosch MED17.5 (so wie ich es brauche), allerdings nur für Handschalter. In der aktuellen Liste steht MED17.5.2 für MT/AT/DSG
    Ich benötige MED17.5 und AT, wird das funktionieren?
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.611
    Zustimmungen:
    364
    Bevor Du Dir hier den Kopf zerbrichst, musst ja erst mal jemanden finden, der das umprogrammiert. Kann aber auch sein, dass das nicht geht.
    CCTA hab ich schon umgebaut. Was da für ein Steuergerät drinn war, weiß ich nicht mehr. Funktioniert.
    Ich weiß nicht, ob die Bastelei mit der gebrauchten VSI-DI wirklich den Erfolg bringt, den Du erhoffst. Am Ende wird nur Zeit, Nerven und Kohle verbraten.
     
  17. #16 Black_A4, 24.10.2018
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    53
    Frag mal beim Armin Nagel der könnte dir evtl. helfen. Ich meine der hätte auch DI Anlagen in seinem Shop
     
  18. #17 Black_A4, 24.10.2018
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    53
    Und Hybridsupply verkauft auch nur an Gewerbetreibende, schreibt man den als Privatperson eine eMail bekommt man ein Angebot und kann die Teile ganz normal kaufen.
     
  19. #18 VIPP-GASer, 24.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo,
    um es einmal einfach zu machen:
    JA, das geht. (Auf die Eingangsfrage bezogen.)
    Ich mache so etwas sogar für Privatkunden.
    Die anderen Probleme wurden Dir bereits mitgeteilt, also was Du noch so brauchen könntest.
    Nicht gelesen habe ich allerdings, dass es auch sein kann, dass Du einen anderen DI-Emulator benötigst.

    Gruß
    Georg
     
    CHGA gefällt das.
  20. Anzeige

  21. CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    20
    Georg, würde denn die VSI-DI 2.0 CCTA ECU für das Steuergerät MED 17.5.2 auch beim MED 17.5 laufen?
     
  22. #20 VIPP-GASer, 24.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Mit der richtigen Firmware: ja.
    Die Hardware des AFC ist das Gleiche.
    Ich spreche aber nur vom AFC, nicht von den anderen Hardware-Bauteilen.

    Gruß
    Georg
     
    CHGA gefällt das.
Thema:

VSI-2 DI umflashen auf anderes Fahrzeug?

Die Seite wird geladen...

VSI-2 DI umflashen auf anderes Fahrzeug? - Ähnliche Themen

  1. Direct LiquiMax Gen3 oder VSI-2.0 DI (VSDI) oder Vialle?

    Direct LiquiMax Gen3 oder VSI-2.0 DI (VSDI) oder Vialle?: Ich habe einen E200 CGI 2010 Baujahr (Kombi). Die Möglichkeiten für die Installation von Flüssiggas für die Direkteinspritzung sind jedoch sehr...
  2. VSI-2.0 DI LPG oder ICOM LTG HP für VW/Skoda 3.6 V6

    VSI-2.0 DI LPG oder ICOM LTG HP für VW/Skoda 3.6 V6: Hallo, ich plane in Kürze die Anschaffung eines entweder VW Passat 3.6 V6 oder Skoda Superb 3.6 V6. Ich wollte mich nun einmal über die Vor...
  3. Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last

    Prin VSI-2 Injektor 3 keine Last: Hallo zusammen, nachdem ich bisher nur stiller mitleser war, habe ich nun auch eine Frage, bei der ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt. Ich...
  4. VialleLPDI oder Prins VSI-2.0DI

    VialleLPDI oder Prins VSI-2.0DI: Erst mal Hallo und Guten Tag an alle Vollgaspiloten :) Ich bin aus dem Westerwald, neu hier und auf der Suche nach guten Info's. Ich habe mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden