VSI-1 led immer an, auch bei Zündung aus!

Diskutiere VSI-1 led immer an, auch bei Zündung aus! im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Guten Morgen, Vielleicht kann mir jemand sagen was ich falsch gemacht habe. Die vsi ist in einem BMW E30 mit Sechszylinder verbaut und lief in...

  1. #1 Grenzländer, 29.09.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Vielleicht kann mir jemand sagen was ich falsch gemacht habe. Die vsi ist in einem BMW E30 mit Sechszylinder verbaut und lief in der Regel gut. In Rahmen einer längeren Fehlersuche habe ich den Motorkabelbaum(hatte Nabelbruch im Verdacht) getauscht und dabei die prins entsprechend umgelötet. Der Kabelbaum versorgte des weiteren Zündspule, Anlasser, Lima, Kühlwassersensor, kW-sensor. Beim umlöten waren aber nur die Kabel betroffen, die zwischen stg und esp aufgetrennt werden. Da die esp bei alten BMW in 2x Dreiergruppen arbeiten, sind auch VSI Seitig je Drei Kanäle ebenfalls zusammengefasst, das ist aber so geblieben.
    Es kann eigentlich nur da der Fehler stecken, aber ich war so lange und intensiv mit den anderen Fehler beschäftigt, das ich nicht 100℅ig sagen kann das es daran liegt.

    Die Tankanzeige geht und wenn ich auf Gas Umschalten will, bleibt die rechte led auf Rot an, schaltet also nicht um.

    Wäre dankbar, falls noch jemand Ursachen kennt, die zum Dauerlicht führen können.

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grenzländer, 29.09.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, auf Benzin läuft der Motor inzwischen einwandfrei.

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
  4. #3 Gegenwind, 30.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    3
    Was sagt denn die Software? Hast du neu aktiviert in der Software?
     
  5. #4 Grenzländer, 30.09.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ausgelesen habe ich die Anlage mangels Kabel noch nicht. Bis jetzt bin ich von einem Anschluss Fehler ausgegangen... Welche Software und welches Kabel benötige ich?

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
  6. #5 Gegenwind, 30.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    3
    Habe dir eine Privatnachricht geschickt...
     
  7. #6 Grenzländer, 13.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So, Wochen später bin ich etwas weiter gekommen. Ich habe ein USB Interfacekabel und mir den Gaswarrior in mit der "Privat" Version angeschlossen. Es ist der Fehler Temperatur zu lang zu tief hinterlegt.

    Den Stecker vom Temp-Fühler habe ich auch mal abgezogen und auf Korrosion geprüft, alles blank.

    Beim Auslesen der Live-Werte komme ich jedoch auf 85° T_ECT und der Verdampfer ist auch ordentlich warm... sprich es kommt auch heißes Kühlwasser an. Was mich irritiert ist der Wert 17° T_GAS der gleichzeitig mit oben genannten Wert ausgegeben wird.

    Ist die Anlage jetzt gesperrt, bis der Fehler gelöscht wurde?

    vielen Dank schon mal für euer Antworten.
     

    Anhänge:

  8. #7 mawi2012, 14.11.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    30
    Etwas Off Topic, 108°C als Maximalwert für die Steuergerätetemperatur scheint mir aber auch recht hoch.
     
  9. #8 Grenzländer, 14.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mist, der TÜV hat gemerkt, das die Anlage nicht funktioniert...jetzt tickt die Uhr für die Nachuntersuchung. Kann vielleicht noch jemand einen Tipp geben, wie ich die Anlage wieder zum laufen bekomme?
     
  10. #9 Grenzländer, 14.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt auch noch die Software "VSI Diag 251 zum laufen bekommen. Den Fehler 340 (war der einzige) konnte ich löschen, aber es brachte nichts. Es bleibt dabei das die Gasanlage im StandBy wartet und nicht umspringt...

    vielleicht kann ja jemand anhand der beigefügten Screen-Shoots ungereimtheiten entdecken.

    VG ANdre
     

    Anhänge:

  11. #10 Jve.dragon, 14.11.2016
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    9
    Fehler 340 bedeutet Verdampfer wärmt sich zu langsam auf.
     
  12. #11 Grenzländer, 14.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hatte ich auch schon gelesen. Wenn nach 10 min die Temp nicht über x liegt, wird der Fehler gesetzt. Habe den Motor schon warmlaufen lassen und dann den Fehler gelöscht und der Fehler kommt dann erst mal nicht wieder, aber die Anlage schaltet dennoch nicht auf gas um.
     
  13. #12 mawi2012, 14.11.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    30
    Vielleicht probierst Du mal bei vehicle die Temp_min (17) auf 20°C zu stellen?

    Dann könntest Du erst mal die Nachuntersuchen bestehen, wenn der dann auf Gas umschaltet. Die Ursache für die schlechte Wärmewerte sollte man natürlich weitersuchen.
     
  14. CHGA

    CHGA AutoGasKenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Drehzahl und Kühlwassertemp. hat die Anlage. Kann ja nicht mehr viel fehlen -> Klemme 15. Ohne Zündungsplus läuft die Prins nicht.

    Dass in der Richtung etwas nicht stimmt, sagt schon der Titel vom Thread aus.
     
  15. #14 Grenzländer, 15.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Das grau/weiße Kabel liegt auf 15, ein lila Kabel auf 1 der Spule. Hatte ich gestern noch geprüft... Das ist soweit in Ordnung.

    Das mit dem Temp_min kann ich heute Abend Mal probieren.

    Aber was ja seltsam ist, ist doch das die orange led auch bei Zündung aus brennt. Hat die Anlage dann Dauerplus?

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
  16. #15 Grenzländer, 15.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So, heute Abend dies und das getestet:
    T_ect auf 20 gesetzt = kein Erfolg
    Kabel Grau/weiss auf Klemme 15 = OK
    Kabel Lamda angeschlossen, jedoch ist komisch das es nicht parallel angeschlossen ist...
    Die Kabel, die in den bezininjektoren-Kabelbaum eingeschliffen werden = ok
    Am Magnetventil liegt Spannung an = OK

    Mir noch aufgefallen, das die Lambdasonde immer als Fett angezeigt wird, auch wenn das warmlaufen längst beendet ist.

    Gibt es eurerseits noch Ideen?

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  17. #16 V8gaser, 15.11.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.697
    Zustimmungen:
    64
    Was ist den für eine Umschaltdrehzahl eingestellt?
     
  18. #17 Grenzländer, 15.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    800 u/min

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  19. #18 V8gaser, 15.11.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.697
    Zustimmungen:
    64
    Dann würde er bei den angezeigten 769 U/min schon mal nicht umschalten ... :-)
    Mach doch mal nen Screenschot vom Reiter "Vehicle" ob da auch noch 800 U/min drinstehen
     
  20. Anzeige

  21. #19 Grenzländer, 17.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen schaltet auch bei höreren Drehzahlen nicht um, habe das schon getestet.


    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  22. #20 Grenzländer, 18.11.2016
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Diagnose aus der Werkstatt, Steuergerät defekt, da keine Signale der Einspritzdüsen erkannt werden. Weder in noch Out. Ein Ersatzsteuergerät hat diese gleich nach anstecken angezeigt.

    Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
     
Thema:

VSI-1 led immer an, auch bei Zündung aus!

Die Seite wird geladen...

VSI-1 led immer an, auch bei Zündung aus! - Ähnliche Themen

  1. Prins vsi-1 Kabelbaum Erklärung

    Prins vsi-1 Kabelbaum Erklärung: hallo, Ich habe mir damals eine Prins einbauen lassen im Jahre 2006. Bin vollzufrieden gewesen. Jetzt habe ich mir ein anderes Auto zugelegt und...
  2. e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1]

    e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1]: hey Leute, ich fahre seit nun gut 15.000 mit meiner Prins durch die Gegend und hatte bislang keine Probleme. Allerdings finde ich den Verbrauch...
  3. Austausch Steuergerät (VSI-1)

    Austausch Steuergerät (VSI-1): Hallo Freunde. Will bei meiner VSI das Steuergerät wechseln. Aber wie ist das jetzt mit der Programmierung ? Und noch eine Wissensfrage .......
  4. BRC SQ24 geht immer aus obwohl Tank halb voll

    BRC SQ24 geht immer aus obwohl Tank halb voll: Seit kurzer Zeit läst sich die Anlage am An/Aus Schalter nicht mehr einschalten. ich schalte an die AN/Aus LED schaltet dan in der...
  5. Prins VSI schaltet immer wieder ab

    Prins VSI schaltet immer wieder ab: Guten Tag, die Prins VSI Anlage an meinem Ram 1500 schaltet sich immer wieder selbstständig ab. Dies passiert nach kürzester Zeit (1min). Es...