Volvo V70 XC - Beurteilung des Einbaus erwünscht!!

Diskutiere Volvo V70 XC - Beurteilung des Einbaus erwünscht!! im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ein Freund von mir hat seinen Volvo V70 XC (erste Generation) auf Gas umrüsten lassen. Es handelt sich um den Fünfzylinder mit...

  1. #1 horst017, 08.07.2018
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    42
    Hallo zusammen,
    ein Freund von mir hat seinen Volvo V70 XC (erste Generation) auf Gas umrüsten lassen. Es handelt sich um den Fünfzylinder mit Turbo, 193 PS. Verbaut wurde eine Prinsanlage, Kosten: 2250 €. Die Anlage läuft einwandfrei.
    Umgerüstet wurde der Wagen bei einem hamburger Umrüster. Es ist kein Umrüster, der hier im Forum ist.
    Mich würde interessieren, was die Experten zu diesem Umbau sagen! Ist alles fachgerecht eingebaut?
    Danke, schönen Gruß!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.666
    Zustimmungen:
    266
    Schaut soweit ganz ok aus. Aber man sieht genau, dass der Ansaugkrümmer nicht ausgebaut wurde zum bohren. Also Späne durch Brennräume und Turbolader gejagt. Aber mehr kann man auch nicht schreiben. Dazu muss man am Auto sein und die Anlage wieder halb zerpflücken um beispielsweise die Lötungen anzuschauen und wie es unter dem Tank ausschaut.
     
  4. #3 horst017, 12.07.2018
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    42
    Danke für die Rückmeldung. Werde den Besitzer mal fragen, ob er was darüber weiß bzw. was abgesprochen war bzw. was ihm erzählt worden ist..
     
  5. #4 V8gaser, 22.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.331
    Zustimmungen:
    353
    Ich find den blindgenieteten Füllanschluss komisch.... Wenn man schon keine Schrauben mit Muttern verwendet- die mitgelieferten Edelstahlblechschrauben halten erstaunlich gut. Blindnieten.....reißen die aus (nach längerer Kontaktkorrosion zB), stehst da.
    Viel Wellrohr :-) So sieht das nett aus. Das - schön festgeschraubte - Rail hängt trotzdem über Kopf...müsste nicht.
    Preis ist absolut OK, und wenns super läuft - was willste mehr :-)
     
  6. #5 horst017, 22.07.2018
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    42
    Danke!
     
  7. #6 horst017, 20.10.2018
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    42
    Hallo leute,
    mein Kumpel, den ich länger nicht gesehen hatte, hat jetzt doch ein Problem mit dem LPG-Umbau. Und zwar ruckelt der Motor beim Starten bzw. beim anfänglichen Fahren auf Benzin, wenn er ein paar STunden oder über Nacht gestanden ist. Ich habe schon gegoogelt und auch hier im Forum einen Thread zu Volvo gefunden.
    Also, wenn ich das richtig verstehe, hat das Ruckeln damit zu tun, dass der 2.5 Turbo keine Benzinrücklaufleitung hat und sich Luftblasen bilden, durch die das Ruckeln entsteht. (bitte korrigiert mich, wenn ich was Falsches sage).
    Und wenn ich das weiter richtig verstehe, gibt es für diesen Motor einen Benzindruckemulator, der das Problem behebt. (Offensichtlich hat der Umrüster diesen Emulator nicht verbaut...).
    Jetzt meine Fragen:
    1. Ist das so richtig, wie ich das geschildert habe?
    2. Kann man diesen Benzindruckemulator nachrüsten? Was gibt es zu beachten? Muss die Gasanlage danach neu eingestellt werden?
    3. Gibt es eine andere Lösung für das Problem?
    Danke vorab, schönen Gruß!
     
  8. Anzeige

  9. #7 V8gaser, 22.10.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.331
    Zustimmungen:
    353
    Siehe Gascafe- einmal reicht doch, oder?
     
  10. #8 horst017, 22.10.2018
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    42
    Ja natürlich, danke!
     
Thema:

Volvo V70 XC - Beurteilung des Einbaus erwünscht!!

Die Seite wird geladen...

Volvo V70 XC - Beurteilung des Einbaus erwünscht!! - Ähnliche Themen

  1. Volvo 5-Zylinder läuft wunderbar..

    Volvo 5-Zylinder läuft wunderbar..: ..sah gestern wieder ein Schwedenimport V70 2,5FT von 2009 auf mobile und wollte nochmal betonen, was für eine gute Wahl, bestärkt durch dieses...
  2. Unterdruck/LPG Druck Probleme Volvo 740

    Unterdruck/LPG Druck Probleme Volvo 740: Ein freundliches Hallo in die Runde, da ich noch auf der Suche bin, warum ich das LPG Board nicht finde, hoffe ich das hier auch gut Hilfe zu...
  3. Volvo 940 230FD Motor Schwede

    Volvo 940 230FD Motor Schwede: Servus Zusammen, überlege gerade meinen 940er Volvo auf LPG umzurüsten. Verbaut ist der 230er Redblock ohne Turbo. Sind die Motoren unbedenklich...
  4. Umrüstbetrieb Regensburg. Welche Anlage Volvo 940

    Umrüstbetrieb Regensburg. Welche Anlage Volvo 940: Hallo Zusammen, Ich heiße Christian und bin momentan am überlegen meinen Volvo umzurüsten. Ist ein Volvo 940 aus 93 mit Euro 1. Verbrauch liegt...
  5. Volvo 2.5 Turbo keine Benzinrücklaufleitung: Probleme

    Volvo 2.5 Turbo keine Benzinrücklaufleitung: Probleme: Hallo leute, ein Freund von mir hatte seinen Volvo XC70 I mit dem 2.5l Turbo mit einer Prinsanlage auf Gas umrüsten lassen. So weit lief/läuft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden