Volvo V70 2.5T AWD

Diskutiere Volvo V70 2.5T AWD im Autogas Umrüstung Forum im Bereich LPG Autogas; Username : kleener ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 2435cm³...

  1. #1 kleener, 31.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2009
    kleener

    kleener AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Username : kleener
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 2435cm³
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges: 1998
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 142kw/193PS Werksangabe, getunt auf 300PS
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: 05/2005
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 132000km
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: ca.1300€
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Eigenumbau
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: Landi Renzo Omegas
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): Zweitanksystem 135l
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 12l/100km
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 14l/100km
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %: 17%
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:

    Umbau in zwei Tagen selbst gemacht, Anlage läuft problemlos bis auf eine defekte Verdampfermembran nach knapp 70tkm, Einbau bei Serienleistung, später Chip mit leichten Änderungen am Setup, vor kurzem Tuning mit anderem Lader etc und kompletter Neuprogrammierung der Gasanlage.
    Der Motor ist mit nun 225000km immer noch topfit und innen blitzesauber, dank der rückstandsfreien Verbrennung vom LPG.:)

    -------------------------------------------------------------------------
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Volvo V70 2.5T AWD. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Delgaderos, 31.08.2009
    Delgaderos

    Delgaderos Autogasselbsteinbauer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm..... du hast die alte ausführung meiner maschine ( verteiler und gaspedal per zug ) meine habe ich bei 326000 gehimmelt. ( einzelzündspule def und auslass nr 3 verbrutzelt ).
     
  4. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    und ohne Flash Lube oder sonst was, nicht wahr?
     
  5. #4 Delgaderos, 01.09.2009
    Delgaderos

    Delgaderos Autogasselbsteinbauer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    natürlich ohne flashlube. habe ja gehärtete sitze und ventile. was soll ich mit dem unsinn ??
    ich hatte vorher schon zündaussetzer, 3 spulen getauscht, alles prima. auf dem rückflug von finsterwalde nach heidelberg war ich etwas hurtig. egal steht hier alles schon.
     
  6. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    ich meinte nicht dich, sondern Kleener ;)
    aber egal...bist du dir sicher, das dein Motor gasfest ist? haste die Ventile und Sitze selbst umgebaut? die Turbomotoren sollen ja eher problematisch sein, liest man überall
     
  7. #6 Delgaderos, 01.09.2009
    Delgaderos

    Delgaderos Autogasselbsteinbauer

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    naja, wenn bei über 300 tkm mal ein ventil abbrennt. das ist zwar ärgerlich aber kann passieren. die neueren turbos sollen nicht gasfest sein.
    ausserdem war ich ja selbst schuld. man soll eben nicht dauervollgas auf gas fahren mit so nem alten motor. mein gastank war nach 2 stunden und 370 km leer.
    jedenfalls ist der ( alte ) 2.4 t ein toller motor. zumindest wenn man nicht die leistung erhöht.
     
  8. #7 kleener, 01.09.2009
    kleener

    kleener AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Genau Berti, ohne Flashlube oder ähnliches Zeugs.
    Der 98'er Turbo hat noch die guten Ventile und Sitze drin, dazu Hydrostößel.
    Mit Serienleistung bin ich auch schon mal Dauervollgas auf LPG gefahren, macht nen Schnitt von 30l/100km... :D
    Der Chip hatte ich zu kurz drin zum Testen der Dauerhaltbarkeit, aber einmal hab ich auf LPG auch die Höchstgeschwindigkeit getestet, lag dann wie auf Benzin bei Tacho 258.
    Aber man muß es ja nicht übertreiben. ;)
    Für den Spaß hat man ja Benzin im Tank.

    Mit dem jetzigen Tuning bin ich mit der Softwareabstimmung noch nicht ganz fertig, wenn er auf Benzin anstandslos läuft wird die Gasanlage noch mal genauestens abgestimmt.

    Widebandsonde und Abgastemperaturanzeige kommt auch noch rein, zur Überwachung.
     
  9. Anzeige

  10. #8 PEOPLES, 01.09.2009
    PEOPLES

    PEOPLES AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    sag mal, hast du den luft-schlauch/rohr vom turbo-auslass zum kühler selbst so verlegt, oder baut volvo da jeden motor anders auf?
    meiner sieht da etwas anders aus. aber wir müssen uns nochmal bzgl der 280pferde unterhalten :D

    gruss michi
     
  11. #9 kleener, 02.09.2009
    kleener

    kleener AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich selbst so verlegt ;)
    Das ist die sogenannte alte Ladeluftführung, wurde nur im MJ1994 so verbaut.
    Vorteil ist besseres Ansprechverhalten durch direktere Wege und weniger Bögen drin.
    Und man gewinnt ne Menge Platz im Motorraum!!!!!!

    Nachteil ist eine eventuelle Vereisungsgefahr am Ladeluftkühlerausgang im Winter.
     
Thema: Volvo V70 2.5T AWD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo 2.5T lpg

    ,
  2. Volvo V70 2.5T AWD verbrauch

    ,
  3. Volvo V70 2.5T lpg

    ,
  4. volvo 2 5t lpg,
  5. Volvo V70 2.5T AWD,
  6. volvo 2 5 t lpg,
  7. Volvo 2.5T Gasfest,
  8. Volvo V 70 2.5T lpg,
  9. volvo v70 2.5t awd 193 ps,
  10. volvo 2.5t gasumbau,
  11. volvo 2.5 gasfest,
  12. Volvo V70 2.5 T AWD,
  13. volvo v70 lpg,
  14. volvo v70 autogas verbrauch,
  15. volvo v70 2.5t autogas,
  16. volvo xc70 2 5t awd,
  17. volvo 2.5t tuning,
  18. v70 lpg-umbau,
  19. volvo v70 193 ps test,
  20. volvo v70 2.5 lpg,
  21. volvo 2.5 t lpg,
  22. volvo v70 193 ps verbrauch,
  23. flashlube volvo v70,
  24. volvo 2.5t autogas,
  25. volvo 2.5t chiptuning
Die Seite wird geladen...

Volvo V70 2.5T AWD - Ähnliche Themen

  1. LPG umbau Volvo s80 T6

    LPG umbau Volvo s80 T6: Hallo an die Schraubergemeinde Bin Günstig an einen Volvo S80 T6 gekommen und überlege ob es noch möglich ist die LPG Anlage selber...
  2. Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294

    Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294: Hallo, mein Freund und ich wir planen eine Selbstumrüstung von seinem Volvo S80 mit dem 2,9L Motor B 6294. Ich habe schon zwei alte Mercedes mit...
  3. ECE R-115 Anlagen für Volvo

    ECE R-115 Anlagen für Volvo: Hallo, in unserem Volvo Club kommte es immer häufiger bei Fahrzeugen mit besser als Euro3 zu der Frage welche Gas Anlage. Habe da auch schon...
  4. Welche Anlage für Volvo XC90

    Welche Anlage für Volvo XC90: Hallo, bei uns im Club sind diverse Fragen bezüglich der LPG Anlagen für einen XC90 aufgetaucht. Welche Anlage würdet Ihr empfehlen? danke mfg...
  5. Volvo V70 2,5 FT

    Volvo V70 2,5 FT: Moin, ich habe mir nach zwei V70/I einen V70/III FlexiFuel zugelegt. Grundsätzlich ist der Motor perfekt für LPG. Da es ein CH-Import ist, hat mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden