Volvo V40 T4

Diskutiere Volvo V40 T4 im LPG Volvo Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Moin! So ich hab mich vor 3 Wochen auch entschlossen, mein Fahrzeug auf Gas umzurüsten. Es ist eine Prins VSI geworden, die mit einem 6...

  1. clio2k

    clio2k AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    So ich hab mich vor 3 Wochen auch entschlossen, mein Fahrzeug auf Gas umzurüsten.

    Es ist eine Prins VSI geworden, die mit einem 6 Zylinder-Steuergerät sowie einem 5-Zylinder Raid montiert wurde. Davon sind 4 Injektoren jedoch natürlich nur in Benutzung. So kann ich eventuell in 2-3 Jahren nochmal problemlos auf ein 5-Zylindermodell von Volvo wechseln :)

    Hier ein paar Bilder:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Verbrauch liegt ca. 15-20% höher als auf Benzinbetrieb. Am Anfang hatte ich ein paar Schwierigkeiten... Erst schaltete die Anlage immer bei Schubabschaltung auf Benzinbetrieb um (Umrüster hat den Toleranzbereich des Gasdrucks verändert) und dann hatte ich urplötzlich eine riesen Kühlwasserpfütze unter dem Fahrzeug... Schellen vom T-Stück des Kühlwasserabgangs zum Verdampfer haben sich gelockert...

    Nun fahre ich seit ca. 1500 Kilometern auf Gas und bin soweit im "normalen" Fahrbetrieb zufrieden. Lediglich bei Volllastabforderung im 4. und 5. Gang kommt es zwischen 2500-3500 U/min noch zu leichten Rucklern beim Hochbeschleunigen. Wohlgemerkt nur bei Vollgas. Passiert allerdings auch nicht immer, sondern je nach Lust und Laune. Zündspulen und Zündkerzen hab ich schon gegen NGK getauscht, Problem trotzdem noch da. Will den Umrüster nochmal bei der 3000er Inspektion drauf ansprechen.

    Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Volvo V40 T4. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. clio2k

    clio2k AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So, die ersten 7000 Kilometer sind rum... Unauffällig.
     
  4. clio2k

    clio2k AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Gestern hab ich nach ca. 4 Monaten die ersten 10.000 Kilometer auf LPG geschafft, laut Spritmonitor mit den folgenden Daten:

    Reifen:
    Sommerreifen 11.26 l/100km 7.354 km und 828 l
    Winterreifen 11.27 l/100km 2.822 km und 318 l
    Fahrweise:
    normal 11.19 l/100km 9.308 km und 1.042 l
    flott 12.01 l/100km 868 km und 104 l
    Strecken:
    Autobahn 11.00 l/100km 8.600 km und 946 l
    Stadt 11.45 l/100km 8.162 km und 934 l
    Landstraße 11.83 l/100km 1.354 km und 160 l
    Extras:
    Klimaanlage 11.30 l/100km 9.920 km und 1.121 l
    Anhänger 13.26 l/100km 235 km und 31 l

    Im Durchschnitt:

    Kraftstoffsorte:
    LPG 11.26 l/100km 10.176 km und 1.146 l

    Spritkosten: 8,94 EUR/100km 10.049 km und 898 EUR


    Ob ich damit jetzt deutlich günstiger fahre, als mit einem Diesel, wage ich zu bezweifeln. Ist halt auch irgendwie nicht so das "richtige" LPG Auto, da der V40 T4 eh ein bisschen mehr durch die Einspritzleisten ballert, als ein 90 PS Motörchen.

    Dennoch lohnt es sich, wenn ich den Verbrauch in Relation zu dem Benzinverbrauch des V40 T4 stelle. Denn dabei hatte ich ungefähr 16 Euro Benzinverbrauch auf 100km.
     
  5. unilev

    unilev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Bericht :)

    hm, ich überlege derzeit auch einen Umbau an meinem 2.0T, allerdings interessiert mich eher eine Flüssiggaseinspritzung.

    Angenommen, der Umbau kostete grob 2000€, amortisiert sich das Geschäft nach ca. 29000km rein von den Spritkosten her, wenn wir von 7€ Mehrpreis/100km ausgehen. Dann kommt da noch die Wartung hinzu, also muss man sicher sein, das Auto hält noch 40tkm. Allerdings habe ich von einer langsameren Verbrennung des Gases gelesen (ist ja auch klopffester und zündet tendentiell nicht zu früh durch die Kompression). Der T4 ist natürlich eine stärkere Verschleißraspel als der zahme 2.0T und was dem T4 nichts tut, könnte dann evtl. auch taugen.

    Nur hast du die ZK gegen NGK getauscht - meiner mag bisher nur original Volvo. Warum ist das bei Gas anders und verschlechtert das nicht das Verhalten beim Benzinbetrieb?
     
  6. clio2k

    clio2k AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, also eine Veschlechterung bei Benzin konnte ich nicht feststellen, aber ich fahr auch kaum noch auf Benzin. Das Ruckeln hat sich durch den Tausch der Zündkabel sowie Zündspulen erledigt. Bisher lief das ganze wirklich problemlos, nach ca. 500 Metern im Sommer und 1000 Metern im Winter ist der Wagen auf Gasbetrieb. Normalerweise juckel ich mit Gas auf der Autobahn bei ca. 120 km/h rum, aber auch 160-170 km/h habe ich des öfteren auf längeren Teilstrecken problemlos abgespult. Stadtverkehr ist natürlch auch genügend dabei und treibt den Verbrauch in die Höhe :(

    Auch leistungstechnisch hat sich auf Gas nichts negatives getan, ganz im Gegenteil, ich habe das Gefühl, dass er im Gasbetrieb im 5. Gang auf der Bahn deutlich agiler ist.

    Einzig und allein mit dem Tank bin ich unzufrieden, denn ich muss ca. alle 300-350 Kilometer an sie Zapfe...
     
Thema: Volvo V40 T4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo v40 t4 lpg

    ,
  2. volvo v40 t4

    ,
  3. volvo v40 t4 ruckelt bei vollgas

    ,
  4. v40 umbau lpg,
  5. zündkerzen wechseln volvo v40,
  6. volvo v70ii zündkerzen wechseln,
  7. zündkerzen volvo v40,
  8. volvo v40 zündkerzen wechseln,
  9. gasanlage volvo v40 t4,
  10. volvo t4 lpg,
  11. zündkerzenwechsel beim volvo v40,
  12. volvo v40 2.0t turbo umbau,
  13. volvo v40 mit autogas,
  14. volvo v40 autogas umbau,
  15. volvo v40 lpg,
  16. volvo v40 t4 turbo kit,
  17. volvo v40 zündkerzen,
  18. volvo v40 t4 usa,
  19. volvo v40 t 4 stockt in jedem gang,
  20. volvo v40 öldruckschalter wechseln Volvo v 40 T4,
  21. volvo t4 lpg 5 düsen,
  22. v40 2 0t LPG nimmt schlecht Gas an,
  23. volvo v40 2.0t,
  24. volvo V40 T4 mit LPG?,
  25. zündspule v40
Die Seite wird geladen...

Volvo V40 T4 - Ähnliche Themen

  1. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  2. Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l

    Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l: erstmal guten abend, ich heiße Tino und bin 34 jahre alt" wohne zur zeit in der nähe von Lutherstadt-Wittenberg. und habe schon das ein oder...
  3. Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG

    Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG: Hallo, hier gibt es zwei Meinungen, bezüglich des Umbaus von CNG auf LPG - geht (Firma Peltner, Vlotho) - geht nicht (Firma Eko Gas, Leipzig) Wie...
  4. Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94

    Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94: Hallo, wo bekomme ich ein Abgasgutachten? Git das spezielle Icon auskünfte? Danke mfg Thomas
  5. Volvo V50 Beschleunigungsklingeln

    Volvo V50 Beschleunigungsklingeln: Hallo Leute, hoffe das hier jemand einen Tip für mich hat... Folgendes, habe einen Volvo V50 1.8 Flexifuel mit einer LPG Anlage von Teleflex GFI....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden