Volvo S80 I 2001 2.4T Autogas KME

Diskutiere Volvo S80 I 2001 2.4T Autogas KME im LPG Volvo Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich habe einen Volvo S80 2.4T mit einer KME Autogasanlage gekauft. Es handelt sich um folgende Anlage: KME E8 67R-013949, Injektorrail...

  1. #1 naiko1337, 07.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Volvo S80 2.4T mit einer KME Autogasanlage gekauft.

    Es handelt sich um folgende Anlage: KME E8 67R-013949, Injektorrail Valtek E4 67R-010104
    mit dem Steuergerät KME E8 67R-013787
    und dem Gastank Bormtech 67 Liter E2 67R-010804

    Der Wagen läuft, wenn er einmal auf Gas läuft einwandfrei, das Problem das ich habe ist folgendes:
    Ich drücke einmal auf das Bedienelement, welches zugleich auch die Tankanzeige ist, das Gerät piepst kurz und läuft dann entweder ganz normal (zumeist dann für ca. 10 Minuten) ohne Probleme oder aber es piepst und blinkt rot blau hin und her. Dieser Vorgang wiederholt sich in jeder Situation bei Ausschalten und erneutem Anschalten, d.h. ich will die Anlage erneut starten, es piepst durchgängig und es blinkt entweder nur blau (ohne Tankanzeige obwohl der Tank voll ist) oder aber es blink rot blau hin und her mit einem Piepston (hierbei sieht man den Füllstand ebenfalls nicht). Außerdem springt der Wagen besser auf Gas, wenn der Tank randvoll ist. Kann es sein, dass der Tank oder die Anlage gereinigt werden muss? Auf Gas läuft der Wagen wirklich einwandfrei, kein Unterschied zum Benzinbetrieb.

    Kann mir hier schon jemand weiterhelfen oder mir eine gute Gaswerkstatt in der Nähe des Eifelkreises Bitburg-Prüm nennen?
    Herzlichen Dank vorab und noch eine schöne Woche.

    Viele Grüße
    naiko
     
  2. Anzeige

  3. #2 naiko1337, 13.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitlerweile bin ich schon ein paar Tausend km mit dem Wagen gefahren. Auf der Autobahn läuft er fast immer problemlos auf Gas (Geschw.:140-180kmh). So kann ich auch schonmal 200-300 km am Stück ohne Aussetzer fahren. Desto voller der Tank desto weniger schaltet er auf Benzin zurück. Hat jemand eine Idee woran dies liegen könnte und kann mir jemand einen guten Umrüster nennen? Am besten in der Region Bitburg-Prüm, ich fahre aber gerne auch etwas weiter wenn es sein muss.
     
  4. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    50
    Hallo...
    Da müsste wirklich mal jemand mit Interface und Soft draufsehen. Mir fallen da 2 Möglichkeiten ein:Mapsensor defekt , vorallem wenn noch der cct2 ,
    oder Verdampfer hat Nachgasen , was zu Gasdrücken über 2,5 bar führt und dann die Anlage abschaltet . mfG Rohwi
     
  5. #4 naiko1337, 13.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rohwi,

    danke für die Rückmeldung. Kennst du jemand der das Interface und die Software hierzu hat oder kannst du mir sagen wo ich diese herbekommen kann? Die KME hat meinem Versändnis nach noch einen Verdampfer (silberner Kasten unterhalb des 1. kleinen Gasfilters). Was ist cct2?
    Das mit dem Nachgasen ist ein guter Hinweis, ich bin immer von zu wenig Gasdruck aufgrund von Verunreinigung oder ähnlichem ausgegangen, könnte man das sehen über die Software mit angeschlossenem Laptop?
    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe.
    Mfg
    naiko
     
  6. #5 naiko1337, 13.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Black_A4, 13.08.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    54
    Das passt, wobei dir ein reines Kabel reicht. Die Software ist frei erhältlich
     
  8. #7 mawi2012, 13.08.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    244
  9. Anzeige

  10. #8 naiko1337, 15.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen Dank.
    Ich habe das Interface jetzt da und die Software installiert (erstmal nur am großen PC im offline modus), das sieht schonmal Klasse aus.
    Muss ich zum Fehlerspeicherauslesen den Laptop nehmen oder kann ich auch einfach nur den USB stick anstecken und danach wieder am PC schauen? Wo schließe ich das Interface genau an? Ich vermute mal am Steuergerät, korrekt? Nur durch das Anstecken wird ja noch nichts verändert, oder? Da die Anlage ja wenn Sie läuft einwandfrei läuft will ich auf jedenfall die jetzige Einstellung abspeichern. Muss ich sonst was besonderes beachten? Vielen Dank vorab.
     
  11. #9 naiko1337, 17.08.2014
    naiko1337

    naiko1337 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe versucht meine Hausaufgaben zu machen und habe erstmal versucht zu katalogisieren was da ist bzw. was ich eindeutig erkenne (siehe Bilder im Anhang). Wo muss ich das Interface denn anschließen? Ich vermute ja nach wie vor am Steuergerät, da ich aber dort nur sehr schwer hinkomme, bzw. es ausbauen muss würde ich gerne vorher bescheid wissen ob und wie ich daran anklemmen kann. Vielen Dank für die Hilfe vorab.
     

    Anhänge:

Thema: Volvo S80 I 2001 2.4T Autogas KME
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.4t lpg

    ,
  2. volvo 2 4t lpg

Die Seite wird geladen...

Volvo S80 I 2001 2.4T Autogas KME - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 in Volvo S80 2.4T 2001

    KME Diego G3 in Volvo S80 2.4T 2001: Hallo, ich habe einen Volvo S80 2.4T mit einer KME Diego G3 Autogasanlage gekauft. Es handelt sich um folgende Anlage: KME E8 67R-013949,...
  2. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  3. Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l

    Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l: erstmal guten abend, ich heiße Tino und bin 34 jahre alt" wohne zur zeit in der nähe von Lutherstadt-Wittenberg. und habe schon das ein oder...
  4. Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG

    Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG: Hallo, hier gibt es zwei Meinungen, bezüglich des Umbaus von CNG auf LPG - geht (Firma Peltner, Vlotho) - geht nicht (Firma Eko Gas, Leipzig) Wie...
  5. Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94

    Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94: Hallo, wo bekomme ich ein Abgasgutachten? Git das spezielle Icon auskünfte? Danke mfg Thomas
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden