Volvo 850 umgerüstet von Armin Nagel (GM Service Nagel)

Diskutiere Volvo 850 umgerüstet von Armin Nagel (GM Service Nagel) im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, jetzt stelle ich euch meinen neuen Wagen vor: Es ist ein Volvo 850, 2.5l 144PS, Baujahr 1995 mit 115.000km (wirklich! aus 1.Hand,...

  1. #1 horst017, 30.10.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Leute,
    jetzt stelle ich euch meinen neuen Wagen vor:
    Es ist ein Volvo 850, 2.5l 144PS, Baujahr 1995 mit 115.000km (wirklich! aus 1.Hand, Scheckheft). Habe ihn bei Armin umrüsten lassen und gestern abgeholt. Der Wagen fährt sich einwandfrei auf Gas, kein Unterschied zu Benzin! Verbaut wurde eine KME Nevo mit Hanainjektoren, Tank 65 Liter Brutto. Über Reichweite und Verbrauch werde ich demnächst berichten.
    Danke und schönen Gruß an Armin und sein Team!

    Hier ein paar Bilder:
    Volvo1.jpg Volvo2.jpg Volvo4.jpg Volvo5.jpg Volvo6.jpg Volvo7.jpg
    Volvo10.jpg Volvo8.jpg
    Volvo9.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hamsterbacke, 30.10.2015
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    1
    Wo haste den denn ausgegraben....
     
  4. #3 horst017, 30.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    Habe zwei Schrauber kennengelernt, die alte Volvos aufbereiten. die haben den 850 von einem Rentner, der die Hecke mit der Wasserwaage schneidet...der Wagen ist wie neu! Herrliches, gemütliches Fahrgefühl
     
  5. #4 Hamsterbacke, 30.10.2015
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    1
    Hast ja fast H Kennzeichen
     
  6. #5 Rabemitgas, 31.10.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.857
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Sebastian :-)

    Schönen Dank für den Bericht und den tollen Bildern

    Ein wirklich schönes Auto.....für die Ewigkeit :-)

    Gruß Armin
     
  7. #6 Jve.dragon, 31.10.2015
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    17
    dann kannst noch min. 300000Km auf Gas fahren
     
  8. #7 JKausDU, 31.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2015
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    13
    Glückwunsch zu diesem Volvo. Der kann wirklich, gut gepflegt, noch sehr lange halten. Dann gib mal Gas... ;)

    Grüße nach Hartenholm...."das Rennen" ;)
     
  9. #8 horst017, 31.10.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    Danke! ja das Werner Rennen war hier auf dem Flugplatz!
     
  10. #9 JKausDU, 01.11.2015
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    13
    Eben. War damals da, wie soviele andere auch, was für eine irre Party.... off topic Ende ;)
     
  11. #10 horst017, 18.12.2015
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    update 18.12.2015
    bin jetzt 5.000km auf gas gefahren, alles einwandfrei! verbrauch liegt so bei 11 litern, reichweite um die 500km. damit bin ich sehr zufrieden.
    schönen gruß an Armin und sein team!
     
  12. #11 Grenzländer, 19.12.2015
    Grenzländer

    Grenzländer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Dieses modell hatte ich mal zwischen 250tkm und 300tkm gefahren. Toller wagen und unglaublich robust... Gute Entscheidung
     
  13. #12 in5minuten, 21.04.2016
    in5minuten

    in5minuten AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Darf man fragen was du bezahlt hast?
    Frage an Armin: Warum keine Diego sondern die Nevo? Bringt die Nevo irgend welche Vorteile?
    Saubere Arbeit, auch wenn ich den Verdampfer Richtung Spritzwand montiert hätte, um bei Filterwechseln und Einstellungen besser ran zu kommen.

    Gruß
    Janko
     
  14. #13 V8gaser, 21.04.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    196
    Warum sollte man einem Kunden veralteten Kram einbauen? Die Soft der Nevo ist um Welten besser, auch bei der Hardware haben sie gut zugelegt. Nur um mit Gewalt 20€ zu "sparen" alten Mist einzubauen....ne.

    Und an den Vd kommst mit einem Handgriff ran- der Ansaugschlauch ist nur gesteckt. Rausziehen und man hat den VD fast vor der Nase.
    Wär mir so auch lieber als den immer über dem heißen Abgaskrümmer zu wissen - das mögen die Kunststoffteile auf Dauer nicht.
     
  15. #14 in5minuten, 21.04.2016
    in5minuten

    in5minuten AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Der Gedanke, dass die Nevo neuer ist und für die Diego auch bald eventuell keine Ersatzteile mehr zu bekommen sind, kam mir auch schon. Ich fahre auch einen 2,5 10V 850er und hatte mich mal mit dem Thema beschäfftigt. Daher war das eine sachliche Frage. Ich hab daher auch nach den Vorteilen gefragt.
    Ich hatte den Verdampfer auch erst am Batteriekasten. Mit Leitungen und allem war mir das da vorne aber deutlich zu eng, daher hab ich ihn an die Spritzwand gesetzt. Dort stört er nicht, ich komme bequem und ohne heiße Teile zu berühren ran und er wird meiner Meinung nach schneller warm und die GA springt schneller an. Die Hanainjektoren hab ich auch nachgerüstet. Vorher waren Valtek drin, was auf dauer einfach zu wartungsintensiv war.

    Gruß Janko
     
  16. #15 horst017, 21.04.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    Ich schreibe dir den Preis per PN. Wie V8gaser schon geschrieben hat, über dem Abgaskrümmer ist auf Dauer die Hitze nicht gut für die Schläuche und Kunststoffteile. Über den Unterschied der Anlagen Diego/Nevo weiß ich nichts. Ich bin mit dem Umbau sehr zufrieden, alles läuft einwandfrei.
     
  17. #16 in5minuten, 23.04.2016
    in5minuten

    in5minuten AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde von Armin auch nix anderes erwarten. Man hört nur gutes. War wirklich pures Interesse. Meine Anlage war zwar beim Kauf schon drin, aber saumäßig verbaut. Ich hab dann selber alles noch angepasst, dass es so ist wie ich es brauch und gut finde. Der Umrüsten bei meinem Wagen wusste wahrscheinlich auch nicht, dass man Kabel kürzen kann und nicht als Bündel mit Kabelbindern verzurrt reinklatschen muss.
    Welche Düsengröße ist bei dir verbaut und mit welchem Druck fährst du welche Einstellung?
     
  18. #17 horst017, 15.05.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    So, aktueller Kilometerstand: 135.000km, d.h. ich bin jetzt 20.000km (in 6 Monaten) auf Gas gefahren - alles in Ordnung!!
     
  19. #18 horst017, 23.06.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    33
    update: Kilometerstand: 138.000km, d.h. 23.000km auf Gas.
    Hatte vorgestern Gasgeruch festgestellt. Habe Armin angerufen, sofort für den nächsten Tag einen Termin bekommen. Es war ein Schlauch undicht, kleine Risse, die aber offensichtlich weder durch Scheuern oder Hitze entstanden sind. Der Mechaniker hat vorsorglich noch weitere Schlauchstücke ausgetauscht, zusammen mit Filterwechsel, alles auf Garantie.
    Alles ist wieder einwandfrei.
    Danke und Gruß an Armin und sein Team!
     
  20. Anzeige

  21. #19 Supercruiser, 23.06.2016
    Supercruiser

    Supercruiser AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Einbau sieht sehr gut aus. Was fuer ein Tank hast du da? Diamter und hohe?
     
  22. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    18
    Hallo..
    Ich kenne den Umbau nicht persönlich , aber um deine Frage zu beantworten: Durchmesser 650 Höhe 250 mit Strebe unter der Abdeckung ,
    Höhe 270 wenn die Strebe entfernt oder modifiziert wird. Die Mulde muß leicht mit dem Hammer bearbeitet werden. ganz hinten und ganz vorne.
    Ich habe dort einen 650 x270 0° Fulltank eingebaut. Multiventilöffnung beifahrerseite nach vorne gedreht.
    mfG Rohwi
     
Thema: Volvo 850 umgerüstet von Armin Nagel (GM Service Nagel)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo 850 armin nagel

Die Seite wird geladen...

Volvo 850 umgerüstet von Armin Nagel (GM Service Nagel) - Ähnliche Themen

  1. Volvo S60 2.4 wird umgerüstet. Welche Anlage?

    Volvo S60 2.4 wird umgerüstet. Welche Anlage?: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und auch auf dem Gebiet von Autogas und suche hier in diesem Forum Leute, die mir helfen eine...
  2. KME Diego im Volvo 960 Einstellungsfragen

    KME Diego im Volvo 960 Einstellungsfragen: Moin, ich habe bereits diese Frage im LPGboard gestellt, leider bekam ich dort nur bullshit als Antworten und habe mich probt dazu entschlossen...
  3. BRC macht Probleme beim Volvo XC90

    BRC macht Probleme beim Volvo XC90: Hallo zusammen, ich bin irgendwie total verzweifelt. Vorgestern habe ich mir einen Volvo XC90 mit einer BRC Gas Anlage gekauft. Es handelt sich...
  4. optimale Keihin injektoren - Volvo V70_1 - 106KW - 5Zylinder

    optimale Keihin injektoren - Volvo V70_1 - 106KW - 5Zylinder: Hallo ich musste aufgrund der grünen Umweltplaketten-Verordnung meinen alten Diesel Volvo Kombi leider abstoßen und fahre jetzt das gleiche Auto...
  5. Volvo 940 2.3 Turbo Benziner B230 FT. Welche Gasanlage ist die beste Lösung?

    Volvo 940 2.3 Turbo Benziner B230 FT. Welche Gasanlage ist die beste Lösung?: Hey Folks! ich hab beschlossen, dass in meinen 98er Classic (B230FT mit Kolbenbodenkühlung) eine Gasanlage verbaut wird. Er hat derzeit eine...