VOLVO 850 2,5L 20V mit KME Diego G3

Diskutiere VOLVO 850 2,5L 20V mit KME Diego G3 im LPG Volvo Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username : Timmae ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 2435...

  1. Timmae

    Timmae AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Username : Timmae
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 2435
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges:1994
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 125 / 170
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: 05/2011
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 245 tkm (Motor 140 tkm)
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis komplett: ca. 1000,- mit 3 Tage Mietwerkstatt
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Eigenleistung
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: KME Diego G3, MagicJet, Tomasetto, Irene
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (brutto): 69L (630x270 30°)
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 10-11
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 12-13
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %: ~20%
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen: MagicJet werden wohl noch gegen Valtek getauscht.

    Seitdem gefahren: ca. 5000km

    Den ersten vergißt man nie oder wie hieß der zweite Mann auf dem Mond?:D

    Beim Einbau habe ich kombinierte Benzin- /Gasdüsenadapter verwendet,
    spart Zeit und funktioniert an dem Motor problemlos.


    -------------------------------------------------------------------------
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Alf3366, 20.06.2011
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Buzz Aldrin :D
     
  4. Timmae

    Timmae AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    das war mir schon klar, aber kensste auch den dritten (ohne Google):D, den aus der Kapsel?
    Aber der erste ist halt zum Erfahrung sammeln, wie Eingasdüsen beim Einschrauben abbrechen und dann doch Boschadapter (die Ich zum Glück schon bereitliegen hatte) zu nehmen um dann hinterher zu merken das man sich den halben Tag Arbeit mit der Ansaugbrücke hätte sparen können (Schaltsaugrohr, ein echter klopper).
     
  5. #4 Alf3366, 20.06.2011
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Google hab ich da keine Chance! :-)

    Sollte aber auch nicht wirklich zum Thema beitragen - war nur ein unqualifizierter Beitrag, der dem Ein oder Anderen vielleicht ein kleines Lächeln an diesem Montagmorgen ins Gesicht zaubert. ;-)
     
  6. #5 turrican944, 21.06.2011
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    schön schön was du da hast. Habe auch so einen Volvo mit der gleichen Config wie du und bin seit dem 30tkm gefahren ohne probleme.
    Wieso willst du die Magics tauschen, ich habe keine Probleme damit. Bei meinem habe ich allerdings keine Düsenadapter genommen sondern gebohrt.
    Ich habs ein bischen anders gemacht als du.
     

    Anhänge:

  7. #6 ralle525, 21.06.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Sauber coole Injektorleiste:D:D da hat sich mal jedand richtg Mühe gegeben bei seinem Auto weiter so:D:D:D
     
  8. Timmae

    Timmae AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Tach,
    anbei mal noch ein Bild mit dem Bosch Adapter und MagicJet, kürzer ging der Schlauch nicht mehr. :D Zwischen Injektor und Adapter sind 5mm Luft! :cool:
    Der Grund für den Tausch ist:
    1. der MAP Sensor liegt in einem ziemlich heißen Bereich
    und vor dem Filter
    2. der erste Injektor läuft ein wenig aus dem Ruder
    3. am vierten Injektor löst sich schon die Vergußmasse am Kabel :mad:

    Laufleistung bis jetzt (nach ca. 1 Monat) ca. 5Tkm.

    @turrican
    Deine jetzige Lösung sieht sehr gut aus :rolleyes:, ich hatte bei der Vorrecherche auch die vorhergehende Lösung gesehen :eek:.
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

  10. #8 Rabemitgas, 22.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Find ich echt super schön!

    Gruß Armin
     
  11. #9 just3042, 29.07.2012
    just3042

    just3042 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin ein Neuling auf dem Gebiet Autogas und mein erstes Projekt soll ein '93er Volvo 240 mit 2,3l-Vierzylinder werden. Da meiner auch über dieses Bosch-Injektorrail verfügt, habe ich mich entschlossen, euch mal nach euren Erfahrungen zu befragen. Diese Bosch-Adapter, sind die universiell oder gibt es da verschiedene für verschiedene Motoren?

    Und noch eine Frage: Ich baue auch eine KME Diego G3 ein (aus einem 1,4l-Polo ausgebaut) mit MagicJet-Injektoren. Muss ich die irgendwie noch kalibrieren oder kann ich die so lassen wie die vom Polo her sind? Und gibt es verschiedene Verdampfer / Injektor-"Größen" für verschiedene Hubräume? Muss ich da irgendwas spezielles beachten?

    Danke und Gruß aus Berlin,

    Justin
     
Thema: VOLVO 850 2,5L 20V mit KME Diego G3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo 850 lpg

    ,
  2. volvo 850 gasumbau

    ,
  3. gasanlage volvo 850

    ,
  4. volvo 850 gas,
  5. volvo 850 lpg umbau,
  6. volvo 850 auf gas umrüsten,
  7. lpg volvo 850,
  8. boschadapter volvo,
  9. volvo 850 autogas,
  10. kme volvo 850 einbau,
  11. lpg verdampfer im kühlkreislauf Volvo 960,
  12. volvo 850 kme gasanlage,
  13. Volvo 850 KME Diego,
  14. kme diego volvo,
  15. kme volvo 850 gas,
  16. gas volvo 850,
  17. kme diego g3 volvo 850,
  18. kme autogasanlage volvo forum,
  19. volvo 850 lpg-anlage,
  20. lpg umrüstung volvo 850,
  21. lpg gastank volvo 850,
  22. autogasanlage volvo 850,
  23. volvo 850 gasanlage,
  24. kme lpg volvo 850,
  25. bosch adapter kme
Die Seite wird geladen...

VOLVO 850 2,5L 20V mit KME Diego G3 - Ähnliche Themen

  1. KME Diego im Volvo 960 Einstellungsfragen

    KME Diego im Volvo 960 Einstellungsfragen: Moin, ich habe bereits diese Frage im LPGboard gestellt, leider bekam ich dort nur bullshit als Antworten und habe mich probt dazu entschlossen...
  2. Volvo 850 2.5 10V mit KME Diego G3 und Hana-Injektoren in Selbstumrüstung

    Volvo 850 2.5 10V mit KME Diego G3 und Hana-Injektoren in Selbstumrüstung: Hallo, bin seit dem Sommer dabei meinen Volvo umzurüsten und hab die Hardware jetzt bis auf Feinarbeiten drin, in Kürze gets dann los mit dem...
  3. KME Diego G3 in Volvo S80 2.4T 2001

    KME Diego G3 in Volvo S80 2.4T 2001: Hallo, ich habe einen Volvo S80 2.4T mit einer KME Diego G3 Autogasanlage gekauft. Es handelt sich um folgende Anlage: KME E8 67R-013949,...
  4. Einstellungen Diego G3 am Volvo 2,5-20V

    Einstellungen Diego G3 am Volvo 2,5-20V: Nabend, hatte mir heut mal ein wenig Zeit genommen und mal die autom. Einstellung der KME von Hand ein wenig geändert. Hatte bisher immer einen...
  5. KME Diego oder Stag 300 in Volvo 2,5 ?

    KME Diego oder Stag 300 in Volvo 2,5 ?: Welche Anlage ist für einen 94er Volvo mit 230TKM besser geeignet? die KME soll lt Umrüster mit FlashLube eingebaut werden. Preislich kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden