Volvo 850 2,5l 20V KME

Diskutiere Volvo 850 2,5l 20V KME im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hi Ich habe letzte Woche meinen Volvo 850 2,5l 20V auf Gas umgebaut. Ich habe eine KME Diego black verbaut. Die Kiste läuft seit gestern auch auf...

  1. #1 turrican944, 11.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich habe letzte Woche meinen Volvo 850 2,5l 20V auf Gas umgebaut.
    Ich habe eine KME Diego black verbaut.
    Die Kiste läuft seit gestern auch auf Gas. Jetzt muss ich mal schaun wie alles so läuft und ob ich noch etwas dran drehen muss oder nicht.
    Bilder vom komplette einbau folgen noch, habe noch keine Fotos gemacht von dem Fertigen umbau nur ein paar wären des umbaus.

    Verbaut habe ich eine KME Diego, mit silber Verdampfer, Magicinjetoren, eine Step Radmulden Tank.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Volvo 850 2,5l 20V KME. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turrican944, 12.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    So hier noch ein paar Bilder wie es im Motorraum aussieht. Bilder vom Tank habe ich noch keine gemacht, aber der sieht eh aus wieder jeder andere Radmulden tank auch.

    Ich habe auch mal ein Bild von der Karte angehängt. Die einstellung hat mein Umrüster gemacht, es läuft auch soweit ob das allerdings schon gut ist oder man da nochmal handanlegen sollte/muss weis ich noch nciht. MIL Lampe kam bislang nicht und die Kiste läuft auch soweit gut.

    Ich habe die Software für die KME anlage und ein paar neue Mappunkte einfahren traue ich mir auch zu woanders drehe ich lieber vorerst nicht dran rum. Sicherheitshalber habe ich natürlich die Konfiguration mal auf meinem PC gesichert :-)

    Ich habe die Bilder von der Karte gemacht als die Kiste aus war.
     

    Anhänge:

  4. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    ...fah ma mehr benzinpunkte ein...denn kann man mehr sagen...so ist das nicht aussagekräftig
     
  5. #4 turrican944, 12.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Gut das kann ich machen dafür muss ich die alten aber nicht löschen oder ist es besser wenn ich die nochmal lösche ?
     
  6. #5 Der Scheerer, 12.09.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin Florian,

    mal ehrlich, das ist nicht Dein ernst oder ???

    klar hab ich auch schon wesentlich schlechtere Umbauten gesehen, Du hast wenigstens auf so Dinge wie Scheuerschutz geachtet, allerdings will ich sagen, das man eine Anlage auch wesentlich eleganter montieren und verkabeln kann (wenn man es möchte)....

    Aber hauptsache sie ist vernünftig eingestellt, da enthalte ich mich, da ich was die Software betrifft mit KME nicht wirklich auf nen grünen Zweig komme...

    Vielleicht sagt unser Jens ja noch was dazu

    Gruß

    Klaus
     
  7. #6 waechter77, 13.09.2010
    waechter77

    waechter77 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Moin, so nachdem ich Dir ja schon meine Meinung zu den schlechten Einstellungen der Gasanlage mitgeteilt habe, blicke ich nun auf Deine Bilder.

    Passt alles irgendwie zum Gesamtbild.
    Einstellungen schlecht, Einbau sogar schlechter als Meiner und das will schon was heissen:D...

    Aber was solls, soll ja jeder sehen, das LPG getankt wird....das Wichtigste ist das die Anlage bald mal richtig eingestellt wird.

    Gruß
    Flo
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 13.09.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Sorry aber Umrüstung sieht Grausam aus und die Einstellungen auch.

    Laut Karte, was man ja nur im ansatz sehen kann, läuft der viel zu Mager.
    PS: ich hätte die Valtek genommen, die hättest du sehr schön an der Aluschiene befestigen können.
     
  9. #8 turrican944, 13.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Ich hätte auch lieber die Valteks genommen aber die Umrüstheine meinte diese sollen besser sein.
    Über den einbau darf ja auch gerne gemäckert werden die habe ich ja gemacht und es war auch der erste den ich mit einer Sequenzielle Anlage gemacht habe und der Umrüster hat sich das ganze angeschaut und mich nicht vom Hof gejagt. Mal sehen was der Tüv heini sagt, was mich nen bischer mehr ärgert ist das diese miese Karte dabei raus kam die habe ich janicht gemacht.
     
  10. #9 Rabemitgas, 13.09.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Warum hast du die Injektoren nicht schön von oben gesetzt?

    Notfalls hättest du das blöde Aluleiste weg lassen oder auschneiden können.

    Gruß Armin
     
  11. #10 turrican944, 13.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    irgendwie war das von oben alles so voll, aber es hätte wohl bsser ausgesehen. Kann ich ja nochmal ändern aber dafür muss ich mir erst neuen schlauch besorgen.

    So habe heute mal noch ein paar mehr Benzin punkte gefahren und nochmal etwas gedreht, jetzt weichen die Gas Punkte zwar nicht mehr so weit ab, aber er maul rum düsen zu groß. :mad:

    ich glaube das ist garnicht so easy das ding abzugleichen , gibts hier einen in der gegen von Lüneburg der das kann ??
     

    Anhänge:

  12. #11 Autogas-Rankers, 13.09.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    der Mault Düsen zu groß, weil du 1,2 Verschiebung hast, dass ist zuviel.
     
  13. #12 turrican944, 13.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Aha nagut ich dachte gibt mal etwas mehr. Kann ich ja wieder etwas kleiner machen, ist dann die Mapkarte schon besser als die erste ?
    Wenn ich die Neigung ändere muss ich ja die Mapkarte löschen, wenn ich dann eine neue gefahren haben und die besser aussieht auf Berechnen oder Bestimmen klicken ?

    Das der Einbau nicht so toll ich mag sein (gut ich habe davon auch nicht so den Plan war schließlich der erste einbau und der Umrüster fands toll ?? naja damit muss ich wohl erstmal leben) nur ich will die kiste vernümftig zum laufen haben ohne das mir der Motor abbrennt und entweder kann der umrüster es nicht oder hat kein Bock dazu.
     
  14. #13 Der Scheerer, 13.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    sorry, wenn ich soetwas lese....

    "Ich dachte gib mal etwas mehr".......

    Ich kann es nicht verstehen, warum man sich selber ne Gasanlage einbaut wenn man nicht im entferntesten weiß und versteht, wie die Software funktioniert, denn die ist mit das wichtigste an der Anlage....

    Was meinst Du denn, warum wir auf Schulungen gegangen sind ???

    Sorry soll jetzt nicht arrogant oder soetwas klingen ist aber einfach so, am Ende muß der Aufrüster eine "wirkliche" Affinität zum Beruf haben und das ist nach wie vor auch das, was der Kunde bezahlt (die Erfahrung) !!!

    Gruß

    Klaus

    P.S. Wenn Du wirklich Ruhe haben willst, fahr nach Krefeld zum Jens, nimm genug Zeit mit und fahre Glücklich wieder nach Hause
     
  15. #14 DIY-Bastler, 15.09.2010
    DIY-Bastler

    DIY-Bastler AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Du machst Dir die Mühe Deinen Bremsflüssigkeitsbehälter mitm P-Touch zu beschriften...aber die Gasanlage wird mal eben so reingeknallt :evil:

    Dieses wilde Gefrickel trägt Dir kein Prüfer ein. Und wenn der Umrüster dafür ne GSP abstempeln sollte, hoffe ich dass das auffliegt, und er seinen Stempel abgibt. Das sind die "schwarzen Schafe" wegen denen die ganze Gasgeschichte so in Verruf gerät.
     
  16. #15 Rabemitgas, 15.09.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Jetzt aber mal langsam leute....Bitte :)

    Dafür ist er hier um etwas zu lernen und es ggf. besser zu machen. Besser so als wenn er uneinsichtig ist und sich nichts annimmt.

    Besser so als ewig verpfuscht durch die gegend zu fahren und später auf Autogas zu schimpfen oder nicht?

    Gruß Armin
     
  17. #16 waechter77, 15.09.2010
    waechter77

    waechter77 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Da gebe ich Dir vollkommen recht!

    Und ja, TE die Map sieht schon ein bisschen besser aus :)
     
  18. #17 turrican944, 17.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Ich habe heute nochmal gebastelt und die Düsen nochmal neu befestig (ich bin nicht so wie die auf dem ersten Bild rumhingen gefahren, diese Bild hatte ich gemacht und zu testen ob es überhaupt läuft, weil ich mit einem anderen Auto viel ärger hatte). Nach dem ich dieses Bild gemacht hatte wurden die ganzen leitungen noch mit Kabelbinder usw. Fixiert und gesicher (nur davon habe ich kein Foto gemacht) und aber so richtig gefiel mir das auch nicht. Ich mache morgen mal ein neues Foto.
     
  19. #18 turrican944, 18.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe die Magic sind jetzt fest, ich hoffe man kann es so lassen, kritik nehme ich gerne weiter an.
    Eigentlich wollte ich oben ein Blechstreifen setzen wo ich sie alle raufsetze aber mir fehlte dazu schlauch und das sah mir zu wackelig aus.

    Die Kabel sind habe ich auch noch befestig ist aber auch dem Bild noch nicht drauf.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

  21. #19 turrican944, 19.09.2010
    turrican944

    turrican944 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    So ich glaube ich habe die Software verstanden wie es geht.
    Diese Karte habe ich heute nach einigen Berechnungen rausbekommen.
     

    Anhänge:

  22. #20 Stephan1974, 28.04.2011
    Stephan1974

    Stephan1974 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Läuft der Volvo noch ?
    Ich habe das gleiche Modell und denke gerade darüber nach in selbst auf Gas umzubauen. Nachdem ich mein letztes Fahrzeug bei einem Umrüster für viele Teuros habe umrüsten lassen und danach noch einige Dinge selbst optimieren musste (Halterungen haben mir nicht gefallen / wacklig) denke ich das ich das auch schaffe.

    Hast Du eigentlich den Ansaugkrümmer beim bohren abgebaut ?
     
Thema: Volvo 850 2,5l 20V KME
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme volvo 850

    ,
  2. volvo 850 läuft zu mager

    ,
  3. volvo 850 configuration lpg

    ,
  4. diego volvo 850,
  5. volvo v70 lpg kme,
  6. kme nevo braun weiss volvo 850,
  7. kme diego 1 Zylinder läuft nicht volvo ,
  8. volvo 850 lpg buy,
  9. Volvo 850 KME Diego,
  10. kme autogas volvo 850,
  11. volvo v70 ii 140 ps 20v,
  12. welcher motor von volvo ist besser 2 5 10 v 2 5 20v,
  13. volvo 850 lpg einbauanleitung,
  14. volvo 850 umbau lpg,
  15. volvo 850 auf gas umrüsten,
  16. autogas umrüsten volvo 850,
  17. volvo 850 Motorinnenraum Bauplan Behälter,
  18. volvo v70 20v läuft zu mager,
  19. volvo 850 bremsflüssigkeit läuft aus,
  20. kann man mit mein volvo 850 20v,
  21. volvo 850 2,
  22. kme lpg volvo 850,
  23. volvo 850 einspritzdüsen kme lpg,
  24. volvo 850 2 5 l,
  25. kme gasanlage punkte einfahren ohne computer
Die Seite wird geladen...

Volvo 850 2,5l 20V KME - Ähnliche Themen

  1. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  2. Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l

    Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l: erstmal guten abend, ich heiße Tino und bin 34 jahre alt" wohne zur zeit in der nähe von Lutherstadt-Wittenberg. und habe schon das ein oder...
  3. Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG

    Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG: Hallo, hier gibt es zwei Meinungen, bezüglich des Umbaus von CNG auf LPG - geht (Firma Peltner, Vlotho) - geht nicht (Firma Eko Gas, Leipzig) Wie...
  4. Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94

    Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94: Hallo, wo bekomme ich ein Abgasgutachten? Git das spezielle Icon auskünfte? Danke mfg Thomas
  5. Volvo V50 Beschleunigungsklingeln

    Volvo V50 Beschleunigungsklingeln: Hallo Leute, hoffe das hier jemand einen Tip für mich hat... Folgendes, habe einen Volvo V50 1.8 Flexifuel mit einer LPG Anlage von Teleflex GFI....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden