Voltran Gasanlage

Diskutiere Voltran Gasanlage im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo hab hier im Forum rumgestöbert wegen der Voltran Gasanlage. Meine Frage an euch wer hat Sie eingebaut oder wer verbaut welche? Ist sie...

  1. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hab hier im Forum rumgestöbert wegen der Voltran Gasanlage.
    Meine Frage an euch wer hat Sie eingebaut oder wer verbaut welche?
    Ist sie Empfehlenswert?Wie sind eure Ehrfahrungen damit?
    Fahre eine A4/12-2006/2.0/ALT.
    Mir wurde die CSI empfohlen.
    Dann gibts ja auch noch die CGS mit Benzineinspritzung.

    Danke schonmal für eure hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Voltran Gasanlage. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 25.06.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.249
    Zustimmungen:
    520
    Statt der CSi würde ich gleich eine echte Prins nehmen - Preis ist gleich, dafür sind Keihin Düsen dabei.
    Die CGS würde ich nur bei einem Direkteinspritzer verwenden.
    Aber das ist eine Glaubensfrage :-)
     
  4. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für deine Antwort.
    Ich habe schon Stunden am Rechner gesessen und Foren über diese anlage gelesen.
    Nun weis ich nicht ob sich nur die gemeldet haben bei denen sie nicht richtig Funktioniert.
    Denn es gibt fast nur negative urteile drüber.
    Mir gehts darum ob die Anlage empfehlenswert ist und auch störungsfrei Funktioniert.
    Ein Bekannter würde sie mir mit einbau für 1200€ einbauen.
    Nur sollte sie nicht richtig Funktionieren ist es rausgeschmissenes Geld.
    Dann würde ich lieber mehr ausgeben und eine Andere einbauen lassen.
     
  5. #4 V8gaser, 25.06.2009
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.249
    Zustimmungen:
    520
    Hi
    Das hast du wohl bei jeder Anlage - es finden sich meist negative Äusserungen. In so ein Forum kommt idR ja nur, wer Ärger mit seiner Anlage hat. Die meisten zufriedenen Gasfahrer bleiben still.
    1200.- incl Einbau....wenn er sich damit auskennt las ihn doch. Denn ob eine Anlage - egal welche! - richtig funktioniert liegt zu 95% m Einbauer.
    Es soll ja sogar ein Forum geben in dem diese Anlage direkt geächtet wird... ;-) Aber du hast ja schon rumgestöbert und weißt Bescheid.
     
  6. #5 flatulenz, 26.06.2009
    flatulenz

    flatulenz AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    wird die CSI auch als VSGI bezeichnet ?
     
  7. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Woran erkennt man welche Ventile im Fahrzeug verbaut sind(weich oder hart)?
    Sollte man dann bei dieser Anlage gleich andere einspritzdüsen von einem anderen Hersteller nehmen(z.B. Keihin)da die von Voltran sehr anfällig sind/sein sollen?
    Ist eine Zusatzeinspritsung(weis nicht wie das zeug heist)sinvoll/ratsam?
     
  8. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    nein nicht nötig bei deinem
     
  9. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hab mich nun entschieden die Voltran Gasanlage einzubauen.
    Am Wochenende kommt sie rein.
    Die Anlage baut ein Bekannter ein der sie auch günstig besorgt.
    Er sagte es werden Teflonschläuche in den Ansaugkanal von den Einspritzdüsen bis zu den Ventilen verlegt.
    Ich bin dabei könnt ihr mir ein paar tips geben worauf beim einbau zu achten ist?
    Es soll ja am einbau liegen ob eine Anlage richtig Funktioniert.
    Die max. länge der Schläuche von den einspritzdüsen?
    Wie/mit was werden diese am ansaugkanal dann verklebt?
    Oder andere Sachen die wichtig sind.

    Danke
     
  10. #9 Rabemitgas, 10.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Bitte!!

    1. Nimm eine Prins

    2. Poly (Inline) Schläuche sind bei dem Motor Quatsch.

    3. wer Billig kauft kauft 2x

    4. Warum weiß dein Bekannter der sie einbaut das alles nicht? (Schlauchlängen und so)

    5. Hör bitte auf mich!!! :(

    Gruß Armin
     
  11. Schur

    Schur AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hi patre,
    ich bekomm Gänsehaut wenn es heißt, ein Bekannter (oder auch: Freund) will mir die Anlage einbauen. Nicht nur weil immer Probleme auftreten können und so was dann die Freundschaft schwer belasten kann, sondern auch was die rechtliche Sache angeht. Wenn es da durch irgend einen dummen Zufall zu (Personen-)Schäden kommt, dann kann die Geschichte höchst unangenehm werden.
    Ich würde, wenn ich das technische Verständnis und einigermaßen Fingerfertigkeit habe, die Anlage selbst einbauen (der Bekannte kann ja helfen), oder es gleich einen Profi machen lassen.
     
  12. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Er hat schon einige eingebaut die auch ohne probleme Funktionieren.
    Nur wollte ich (z.B. wegen den Schläuchen manche raten ab)mich auch ein wenig Informieren um nicht dumm da zu stehen.
     
  13. #12 Rabemitgas, 11.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Na dann macht mal.....

    Leider kann man nichts pauschal sagen, das ist bei jedem Auto anders, auf jeden Fall sollte das ein Profi wissen, wenn er dir gesamtsituation sieht.

    Deswegen wird es schwierig, das du ihn hier durch unsere Tips auf die Finger schauen kannst.

    Warum fragst du überhaupt, wenn du von seinem können überzeugt bist?

    Gruß Armin
     
  14. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Na ja ich bin in der hinsicht neugierig und jeder hat halt seine erfahrungen wie er die anlage einbaut.
    Nur könnte man dan fragen warum er das so macht und nicht anders!
    Aber wenn man sich nicht auskennt kann man auch keine Fragen stellen.
     
  15. #14 Rabemitgas, 11.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Wir reden aneinander vorbei und ich habe das Gefühl, das du leider wieder einer der Kanditaten bist, die nicht hören wollen.

    Ist für uns aber auch nicht schlimm, wir machen es andersherum. Rüste du um und wenn er nicht läuft, dann machst du einen schönen Problemthread mit Fotos auf, dann können wir dir sagen was alles falsch ist.

    Nur wird dir wohl bei einer Voltran kaum im nachhinein einer helfen können/wollen. (gut Softwaremäßig schon, aber bei den Düsen hört es dann schon auf)

    Gruß Armin
     
  16. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Welche Anlage ist es denn nun? CGS oder CSI?

    CGS muss bei dem Motor nicht sein...Sind bei der CSI immer noch Planijet Düsen dabei???
     
  17. #16 Rabemitgas, 11.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Für mich ist diese Billig getrimmte Prins so, als wenn man eine Mercedes S-Klasse mit einem Motor und Reifen eines Trabbi versieht.

    Aber immerhin, man hat eine Grundlage um da eine gute Gasanlage draus zu bauen.

    Müssen nur Keihins drauf :) ......der Verdampfer von Voltran soll ja funktionieren, aber der Map sollte bei einbem Saugmotor gar nicht angeschlossen werden, dann kommt das ECU auch mit dem Verdampfer klar

    Gruß Armin
     
  18. #17 patre, 11.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010
    patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Weis nicht welche düsen dabei sind.
    Muß mal nachfragen.
    Was bedeutet MAP?
    Sind diese Anlagen denn so schlimm?
    Es gibt ja auch andere Gasanlagenhersteller haben die alle diese Keihins Einspritzdüsen?
     
  19. #18 Rabemitgas, 11.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Nein, Keihin Düsen sind die hochwertigsten auf dem Markt.

    Diese Düsen haben nur die echte Prins VSI und die MTM Ecodrive.

    Diese Voltran Version benutzt von der Prins nur den Kabelbaum und das Steuergerät.

    Gruß Armin
     
  20. Anzeige

  21. patre

    patre AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    <meta http-equiv="CONTENT-TYPE" content="text/html; charset=utf-8"><title></title><meta name="GENERATOR" content="OpenOffice.org 3.0 (Win32)"><style type="text/css"> <!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } --> </style> Gut das die eine andere Qualität haben das heist aber nicht das die nicht def. gehen oder sonstwas.
    Bei Mercedes gibt es genauso Montagsfahrzeuge wie bei den anderen Herstellern auch.
    Mir gings nur darum worauf man achten sollte und was man auf keinen Fall machen/vermeiden sollte.
    Denn es heisst ja immer ob eine Anlage richtig Funktioniert liegt zu 90% am Umrüster und nicht an der Anlage.
     
  22. #20 Rabemitgas, 11.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich hatte es dir oben schon gesagt was du vermeiden solltest, aber ich glaube du wirst nicht auf mich hören.

    :) Dann auf bald in deinem Problemthread.

    Gruß Armin
     
Thema: Voltran Gasanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage voltran

    ,
  2. Voltran Gasanlage

    ,
  3. Voltran Gasanlagen

    ,
  4. voltran vsgi,
  5. voltran lpg gasanlage,
  6. voltran gasanlage probleme,
  7. voltran gasanlage erfahrungsberichte,
  8. voltran csi gasanlage,
  9. lpg voltran gasanlage,
  10. voltran gasanlage forum,
  11. vogas steuergerät,
  12. Gasanlage von Voltran,
  13. voltran gasanlage einbau,
  14. golf 5 fehlermeldung einspritztakt bank 1,
  15. voltran v-sgi,
  16. einspritzdüsen voltran,
  17. best gasanlage,
  18. voltran gasanlage preis,
  19. voltran temperaturfühler,
  20. voltran version,
  21. unterschied cgs sgi,
  22. voltran einspritzdüsen,
  23. voltran gasanlagen einbau,
  24. verdampfer voltran v-sgi vogas,
  25. voltran vsgi schaltplan
Die Seite wird geladen...

Voltran Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Voltran Gasanlage V-SGI einstellen?

    Voltran Gasanlage V-SGI einstellen?: Hallo liebe Foristen, ich habe eine Voltran Gasanlage V-SGI aus dem Jahr 2008 mit 980 ECU Steuergerät. Die Anlage läuft seit einiger Zeit nicht...
  2. Probleme bei Renault Modus mit Voltrangasanlage

    Probleme bei Renault Modus mit Voltrangasanlage: Hallo, wir haben uns einen Renault Modus mit Voltran-Gasanlage gebraucht gekauft. Jetzt verschluckt sich die Gasanlage beim Umschalten auf Gas und...
  3. 1z Rail Rails Voltran Auto Gasanlage Planijet NEU für 5 , 4 , 6 , 8 Zylinder Ebay

    1z Rail Rails Voltran Auto Gasanlage Planijet NEU für 5 , 4 , 6 , 8 Zylinder Ebay: Hallo zusammen, Ich habe einen kleinen Tipp an alle die mit den 1z Rails von Voltran zufrieden sind und keine Probleme hatten... Derzeit stehen...
  4. VW T4 mit voltran gasanlage - Emulator 4 oder 6 Zylinder?

    VW T4 mit voltran gasanlage - Emulator 4 oder 6 Zylinder?: Hallo, habe mir einen gebrauchten VW T4 mit Gasanlage von Voltran gekauft. Es ist ein 2,5 L Benziner mit 5 Zylindern. Folgendes Problem: Beim...
  5. Brauche Hilfe! Suche Werkstatt für Voltran Gasanlage!

    Brauche Hilfe! Suche Werkstatt für Voltran Gasanlage!: Anfang des Jahres habe ich von privat einen Skoda Fabia BJ. 2009 mit 124000 km Laufleistung mit Voltran Flüssiggasanlage gekauft. Zu dem Zeitpunkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden