Vialle LPI 7 im BMW 328i

Diskutiere Vialle LPI 7 im BMW 328i im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, wollte mal kurz über meine Erfahrungen mit einer Vialle LPI 7 in meinem BMW 328i berichten. Bei 55000KM habe ich mir eine Viallep...

  1. #1 Autogaser, 08.04.2009
    Autogaser

    Autogaser Guest

    Hallo Leute,

    wollte mal kurz über meine Erfahrungen mit einer Vialle LPI 7 in meinem BMW 328i berichten. Bei 55000KM habe ich mir eine Viallep LPI 7 einbauen lassen (Umbau erfolgte 06/2008). Mittlerwile habe ich ca. 68000 KM drauf (GASE also seit ca. 13000 KM durch die Gegend :D). Während dieser Zeit nicht ein einziger defekt bzw. Problem (TOI TOI TOI, Holzklopf). Mein Verbrauch mit Autogas liegt im Schnitt immer 30% über dem, was mein Bordcomputer zeigt. Laut diversen Internetforen soll der Energiegehalt von Gas um 30% niedriger liegen als Benzin. Insofern denke ich, dass der Wagen optimal eingestellt ist. Ich fahre mein Fahrzeug recht gemütlich. Fahre täglich 180KM zur Arbeit hin und zurück. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei ca. 120 KM/h bei 10.7 Liter Gas. Fahrzeug ist ein 6-Zylinder E46 3´er BMW. Vollgasfahrten sind auch kein Problem. Kein Ölverbrauch etc. Ich kann die Vialle LPI 7 Anlage wärmstens empfehlen. Der Umbau hat mich 3000 Euro gekostet. Ist noch verschmerzbar. Hauptsache die Anlage läuft problemlos. Ich wünsche euch allen ein sorgenfreies Gasen.

    ;) :) :rolleyes:

    Viele Grüße
    Autogaser
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Vialle LPI 7 im BMW 328i. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe 540, 23.04.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0

    ...ziemlich würziger Preis:eek::eek:

    Hab für Vialle im 328 Touring incl. all und aller Euro Adapter € 2650 gezahlt.

    Mein Mehrverbrauch zw. 15-20%


    cu

    cu
     
  4. #3 Daniel_17, 03.06.2010
    Daniel_17

    Daniel_17 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für meinen €46 328i 2800€ bezahlt.

    Hatte schon einige Probleme mit den Injektoren mittlerweile ist der 3te oder 4te Satz drin. Der läuft aber jetzt seit 17tkm ganz gut. Die Injektoren wurden immer undicht daraufhin startete der Motor schlecht.

    Die letzten Injektoren die ich bekam sollen laut Vialle nicht mehr undicht werden. Naja mal abwarten. Die vorgänger habe aber immer nur ein paar tausend km gehalten.

    Ansonsten läuft die Anlage echt klasse. Ich habe am Leistungsprüfstand sogar ein par Nm im mittleren bereich hinzugewonnen.

    Vom Verbrauch kann ich nicht klagen in etwa 15-20% Mehr als vorher. Würde sagen das ist normal. Brauch so um die 11-12 Liter Gas. Bei gemütlicher Fahrweise.
     
  5. #4 teddy33, 03.06.2010
    teddy33

    teddy33 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Vialle gibt es genau wie bei anderen Anlagen erhebliche Preisunterschiede. Vialle in Holland einbauen lassen, wenn man die Möglichkeit hat, spart enormes Geld. Nur nicht jeder hat dieses Glück

    Zu dem Mehrverbrauch. Bei welcher Gasmischung hast du 30 % Mehrverbrauch. ?
     
  6. #5 Daniel_17, 07.06.2010
    Daniel_17

    Daniel_17 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    30% Mehr klingt nach 95/5 aber selbst da wäre es schon viel.
     
  7. Anzeige

  8. #6 autogaser328, 10.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2010
    autogaser328

    autogaser328 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wollte weiteres Feedback zur Vialle Anlage in meinem 328i abgeben (bin der User Autogaser, aber ich habe meine Zugangsdaten vergessenl).

    Zwischenzeitlich hatte ich auch Probleme mit den Gasdüsen. Der Wagen sprang letztes Jahr immer schlechter an. Habe dann im Internet gegoogelt und bin auf die Problematik mit den undichten Gasdüsen gestoßen. Zuerst waren 3 Gasdüsen defekt (Auto brauchte nach einer Standzeit von ca. 8 Stunden ca. 10 Sekunden bis er dann endlich ansprang). Diese wurden auf Kullanz getauscht. Einige Wochen später hatte ich nur ganz leichte Startprobleme, die ich dann wieder auf defekte Gasdüsen zugeschrieben habe. Hatte meinen Umrüster informiert und ihm gesagt, dass diesmal vermutlich nur 1 Düse defekt ist, da der Wagen nur unwesentlich später anspringt. Tatsächlich war wieder eine defekt. Im Wagen sind nur noch 2 "alte" Gasdüsen verbaut, der Rest sind neue Düsen :-). Wie gesagt alles auf Kullanz getauscht.

    Bis jetzt gibt es auch keine weiteren Probleme. Ich fahre zwischenzeitlich nur noch mit dem BMW auf die Arbeit bei einer täglichen Strecke von 180KM. Entspricht pro Jahr um die 40000KM nur auf die Arbeit. Mittlerweile hat der Wagen knapp 109000 KM, wovon 54000KM bis jetzt auf Gas gefahren wurden. Bis auf die Gasdüsen hatte ich keinerlei technische Probleme (TOI TOI TOI).

    Laut meiner Berechnung hat sich die Anlage diese Woche komplett amortisiert :-). Der Mehrverbrauch von 30% ist geblieben. Ist mir auch ehrlich gesagt sch...egal, hauptsache der Wagen läuft wie er soll und ruckelt nicht oder läuft gar zu Mager.
    Ich hatte aber meinen Umrüster gefragt, ob da eventuell was verstellt ist, aber er hat alles nochmal überprüft und hat gemeint es sei alles optimal eingestellt (man könne ja auch nichts verstellen, da das auf den jeweiligen Motor konfiguriert ist (somit Fehleinstellung unmöglich)) . Bin ja auch wirklich sehr zufrieden. GOTT SEI DANK Vialle einbauen lassen :-) :-) :-)

    Der Verbrauch liegt auf 100KM bei normaler gemütlicher Fahrweise bei ca. 10-10,5 Liter Gas. Mein Umrüster hat gemeint, dass es definitiv mit der Gassorte zu tun hat. Wenn ich in Belgien/Niederlande tanken würde, dann käme ich auf die 15% Mehrverbrauch, mit der Vialle wirbt. Ich glaube meinem Umrüster, da er mir, als ich damals bei Vialle direkt angerufen hatte zwecks kompetentem Umrüster empfohlen wurde und es sich um ein Vialle Center handelt (also keine Hinterhof/Pfuscherwerkstatt).

    Was ich mittlerweile etwas schade finde ist, dass man sich an die 200 PS des Wagens gewöhnt hat. Er kommt mir mittlerweile irgendwie lahm vor. Moderne Diesel mit ihren monströsen Drehmomentkurven machen einem das Leben dabei ganz schön schwer ;-) Aber ich würde trotzdem kein Trekker fahren wollen :-D. BMW will halt richtig hochtourig getreten werden, damit da was geht.

    Das wars vorerst mal wieder von meiner Seite.
    Wünsche weiterhin allen eine gute Fahrt.

    Viele Grüsse
    Autogaser328 (Autogaser)
     
  9. #7 Daniel_17, 12.06.2010
    Daniel_17

    Daniel_17 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Rein Interesse halber bei welchen Umrüster hast die Anlage denn einbauen lassen? Vialle Center haben ja oft doch etwas mehr Erfahrung als die normalen Umrüster.
     
Thema: Vialle LPI 7 im BMW 328i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vialle lpi 7

    ,
  2. 328i lpg verbrauch

    ,
  3. bmw 328i autogas

    ,
  4. vialle lpi 7 mehrverbrauch ,
  5. bmw 328i gas verbrauch,
  6. Vialle erfahrungen,
  7. vialle lpi preis,
  8. bmw 328 lpg,
  9. bmw 328i lpg,
  10. vialle lpi 7 probleme,
  11. vialle lpi erfahrungen,
  12. vialle lpi erfahrung,
  13. bmw vialle,
  14. Vialle LPI 328i,
  15. vialle bmw,
  16. vialle gasanlage bmw,
  17. bmw 328i lpg verbrauch,
  18. vialle lpi 7,
  19. mehrverbrauch vialle,
  20. lpg verbrauch bmw 328,
  21. vialle mehrverbrauch,
  22. vialle erfahrung,
  23. erfahrungen mit vialle-gasanlage,
  24. bmw 328i welche gasanlage,
  25. bmw e46 328i verbrauch gasanlage
Die Seite wird geladen...

Vialle LPI 7 im BMW 328i - Ähnliche Themen

  1. Vialle LPI für BMW E46 328i?

    Vialle LPI für BMW E46 328i?: Hallo miteinander beschäftige mich die Tage recht intensiv mit einer Gasanlage. Habe mich jetzt ein wenig umgehört und bei mir in der Nähe gibt...
  2. Vialle LPI7 W211 E280

    Vialle LPI7 W211 E280: Hallo heute mal auslesen lassen. Folgende Fehler siehe Bild. Bin ganz schön erschrocken. Fehler P0606 Mikroproessor betrifft das das originale...
  3. Vialle Steuergerät

    Vialle Steuergerät: Suche ein Vialle Steuergerät LPI 6 passend für VW Passat Bj. 2002 1,8T (AWT) mit 5 Gang - Tiptronic.
  4. skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig

    skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig: Mein Fabia Direkteinspritzer mit einer Vialle Gasanlage ist anfangs im Gasbetrieb gut gelaufen. Die Anlage startet mit Gas. Dann begannen nach...
  5. Vialle

    Vialle: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe mir vor einer Woche einen ML 430 EZ 2000 zugelegt, von privat. War auch soweit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden