Vialle LPI 7 Doppelsteuergerät MB W211 5,5 V8 schaltet nicht ein

Diskutiere Vialle LPI 7 Doppelsteuergerät MB W211 5,5 V8 schaltet nicht ein im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Nabend Männers, Ich bin selbst KFZ Techniker, kenne mich aber mehr mit Venturi und Verdampfer Anlagen aus. Ich habe von meinen besten Freund und...

  1. #1 Edelbrock-Garage, 16.03.2020
    Edelbrock-Garage

    Edelbrock-Garage AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Männers,

    Ich bin selbst KFZ Techniker, kenne mich aber mehr mit Venturi und Verdampfer Anlagen aus.
    Ich habe von meinen besten Freund und seiner Frau , mein Freund der leider verstorben ist, den Mercedes W211 aus 2007 (V8 5,5L) abgekauft, somit habe ich wenigstens noch ein andenken von meinen Kumpel :-(

    Der Benz muss eigentlich immer gut gelaufen sein, er hatte mir nie über Probleme mit der Vialle erzählt, oder vielleicht auch nicht bemerkt ?

    Jedoch seitdem ich das Auto vor 3 Tagen abgeholt habe, spinnt die Vialla Anlage.
    Ich erkläre es mal kur:
    Als ich das Auto das erste mal abgeholt hatte, sprang beim Starten die Vialle nicht an, der Runde umschalter blieb komplett dunkel (aus) nix , irgendwann nach etwa 5 Minuten ging der Umschalter plötzlich an und blinkte (vorbereitung für die Umschaltung auf LPG) dann schaltete er auch kurz darauf auf LPG um.

    Motor abgestellt, 20 Minuten später, weiter gefahren, anlage blieb aus, auf den umschalter drücken etc, brachte nichts, dunkel, alle LED´s aus, alles Tot am Umschalter.

    Am nächsten Morgen eingesteiegen, Zündung an, Motor gestartet, Umschalter leuchtete und Anlage schaltete auf LPG um, auto läuft dann auch TOP auf LPG, ich kann dann auch Umschalten auf Benzin und zurück, funktioniert dann alles.

    Ab und an, gestern, lief er auf LPG, dann plötzlich während der fahrt alles aus am Umschalter und der Benz lief wieder auf Benzin, wirklich auf Benzin.

    Was habe ich bisher gemacht, gestern den ganzen Sonntag am Wagen gemessen, da er zwei Steuergeräte hat, habe ich mal beide Schaltrelais und die jeweils 4 Sicherungen je Block erneuert, obwohl die Messbar in Ordnung waren.

    Keine besserung, mal läuft er direkt auf LPG, aber meistens gar nicht.

    Kabelung überprüft, steuergeräte PLUS ist direkt an Plus der Batterie und Masse habe ich direkt an - der Batterie angeklemmt, da an der vorhandenen stelle wo es vorher montiert war, noch Lack drunter war für das kleine Steuerteil, wo auch ein dünnes Kabel an Masse geht, ich weiß nicht wozu das dient.

    Jedenfalls habe ich noch eine Zuleitung gefunden, die gefrickelt war, ein Kabel, wo ein anderes mit angelötet war um das 2. Steuergerät das unter den Batteriekasten v ersteckt ist, zu versorgen, hatte ich einen Messbaren wackler, durch eine korrodierte Lötstelle die sich gelöst hatte, habe auch dies neu angeschlossen, danach
    Yeah test, Anlage läuft, und lief auch heute morgen zur Arbeit, bin extra noch eine große Runde über die Autobahn gefahren, tip top. Das wars dann auch schon, seit dem lief die Anlage bis heute abend nicht mehr auf LPG, bin noch mehrfach gefahren, kein muchs, der Umschalter bleibt aus. Ich bin echt am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter. Wo greift sich die Anlage das Signal auf, das sie weiß hey ich muss mich jetzt einschalten ? Das tut sie nähmlich wenn sie mal läuft erst, wenn der Motor startet, ich bin es eigentlich so gewohnt, das ein Umschalter schon bei eingeschalteter Zündung leuchten sollte, das macht er nie, erst sobald der Anlasser gedreht wird bzw der Motor anspringt.

    Habe mal beide steuergeräte ausgegraben aus den Ecken, stecker abgemacht war nichts verdreckt, mit KOntaktspray eingesprüht unf wieder verstaut, alles sauber gemacht, jedoch keine änderung.

    Wie gesagt, wenn die Anlage mal läuft , dann läuft sie auch sehr sehr gut, aber sie schaltet sich halt nicht ein.
    Ich wäre euch echt dankbar wenn Ihr für mich einen Tipp hättet, was ich noch machen kann oder messen sollte.

    Die Kabelverbindungen habe ich soweit geprüft, und daran scheint es nicht zu liegen so wie ich es sehe.


    Grüße vom Niederrhein
    Maik
     
  2. Anzeige

  3. #2 Edelbrock-Garage, 17.03.2020
    Edelbrock-Garage

    Edelbrock-Garage AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sorry es ist ein W221 S500

    hat niemand mal solch einen Fehler gehabt ?
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    500
    Vialle macht hier keiner.
     
  5. #4 Edelbrock-Garage, 17.03.2020
    Edelbrock-Garage

    Edelbrock-Garage AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Rückmeldung, das nervt mich das ich da nicht selbst was Programmieren kann wie z.b. bei der Prins VSI. Was gibt es für gute Alternativen für den S500 ? Wieder was mit Verdampfer ?
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    500
    Wenn die Vialle schon verbaut ist, solltest Dich vielleicht mit dem Vialle Importeur zwecks Hilfe kurzschließen.
    Selbst was an der aktuellen Prins VSI2 zu machen, ist auch nicht möglich. An die Software kommen nur Umrüster ran.
    Wenn Du auf ein anderes System umsteigen möchtest, kannst nicht mal den Tank verwenden. Macht wenig Sinn.
     
  7. #6 BMWX5fahrer, 17.03.2020
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    50
    was hast du für eine Vialle Anlage verbaut ??
    LPE 3/4/5/6 oder LPE 7 letztere hat ein Kunstsoff Gehäuse für das Gas Steuergerät.
    Wenn du keine Funktionierende Software hast wird es schon schwierig dir aus der Ferne zu helfen.
    So wie du deinen Fehler hier beschreibst geht das Richtung Drehzahlsignal, schaue dir mal den Nockenwellensensor an u. verfolge mal den Kabelbaum das sollte ein Kabel eingelötet sein.
    Wenn du nicht weiter kommst kannst dich ja nochmals melden.
    Bitte hab auch etwas Verständnis wenn ich mich nicht sofort melde da uns Corona hier mächtig Probleme bereitet.

    Gruß
    Bernhard
     
  8. Anzeige

Thema:

Vialle LPI 7 Doppelsteuergerät MB W211 5,5 V8 schaltet nicht ein

Die Seite wird geladen...

Vialle LPI 7 Doppelsteuergerät MB W211 5,5 V8 schaltet nicht ein - Ähnliche Themen

  1. Vialle LPI Pumpe läuft ständig

    Vialle LPI Pumpe läuft ständig: Hallo, ich habe bei 270Tkm die Intankpumpe wechseln lassen, weil sie mit einem Lagerschaden hin war. Das Auto hat die Anlage bereits mit 12Tkm...
  2. BMW E61 mit Vialle LPI startet sporadisch nicht

    BMW E61 mit Vialle LPI startet sporadisch nicht: Hallo, vielleicht habt Ihr ja einen tipp für mich oder habt davon schon mal gehört, ich habe leider bis jetzt noch nicht wirklich das passende,...
  3. Vialle LPE 4 Steuerteil gesucht

    Vialle LPE 4 Steuerteil gesucht: Hallo, ich suche dringend ein Vialle LPE 4 Steuerteil (im Ideal mit Kabelbaum für den Motorraum). Ich wäre über jeden Tipp dankbar! Grüße, Garnold
  4. Vialle lpi7 - scheint nicht

    Vialle lpi7 - scheint nicht: Hallo. Ich entschuldige mich im Voraus bei meinem Deutsch, benutze aber einen Übersetzer. Ich schreibe Ihnen aus Bulgarien. Es gibt hier nicht...
  5. A6 4F 2.4 mit Vialle LPI - Zündkerzen?

    A6 4F 2.4 mit Vialle LPI - Zündkerzen?: Moin zusammen, ich fahre einen Audi A6 4F BJ 2005, 2,4L V6 und habe diesen vor 2 Jahren in NL umrüsten lassen. Jetzt muss ich bald zum Service...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden