Vialle in einem 2,5L 5 Zy ( Focus RS )

Diskutiere Vialle in einem 2,5L 5 Zy ( Focus RS ) im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich lese seit einigen Monaten über Gasumbau, Anlagen, Flashlupe, Sitzringe ...... Als Ergebnis bin ich zum Entschluß gekommen meinen Wagen...

  1. #1 fastsonic, 22.02.2010
    fastsonic

    fastsonic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich lese seit einigen Monaten über Gasumbau, Anlagen, Flashlupe, Sitzringe ......
    Als Ergebnis bin ich zum Entschluß gekommen meinen Wagen umbauen zu lassen. Jetzt nur die Wahl der Anlage.
    Hätte gerne eine Vialle aber bei ( endgültigen 350PS ) ??
    Ich bin kein notorischer Heizer aber ab und an auch mal schneller unterwegs. Aber dafür kann ich auf Benzin fahren. Selbst das die Ventilsitze mal gewechselt werden habe ich mir reingerechnet.
    Ich habe das Auto weil ich genau dieses wollte, aber ich würde gerne noch ein bischen mehr damit rumfahren ohne mit Schrecken in den Geldbeutel zu schauen.
    So nun mal her mit Tips und den sonstigen Sprüchen wie :
    ""Wie kann man nur einen RS umbauen wollen? Der Lifestyle des Autos müssen 14 Liter super plus sein! Wer sparen will muß sich nen polo leisten.""
    -----Warum soll ich für das selbe das doppelte ausgegen-----
    Wenn das Auto seine 200000 KM bei mir durch hat kann ich mir 3 mal neue Sitze reinmachen lassen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Xsaragas, 22.02.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich denke das Du das Knicken kannst denn keine mir bekannte Anlage kann die angesagten 70 PS/Zylinder sicher.

    Es könnte auch Probleme bezüglich des Abgasgutachtens geben denn solche Sonderumbauten werden eigentlich wenig bis gar nicht geprüft.

    Gruss
    Xsaragas
     
  4. #3 fastsonic, 22.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2010
    fastsonic

    fastsonic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mhhh Ein Umbauer bei uns meinte mit einer Prins mit 2 Verdampfern sollte es gehen. Aber eigentlich tendiere ich zu einer Flüßiggas. Die Icom war auch erst mein Favorit aber irgendwie liest man die letzte Zeit darüber auch nicht mehr soviel gutes :(
    Ein guter Umbauer mit Vialle meinte das es an dem Gutachten scheitern wird. Deswegen lausch ich noch ein bischen durch die Gegend.
     
  5. #4 paulchen71, 27.06.2010
    paulchen71

    paulchen71 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    grüsse,

    ich habe einen st mit einer vialle anlage, das ging bis auf die anfängliche softwareprobleme problemlos.
    für die ventile hab ich den valve protector mit verbauen lassen.
    inzwischen bin ich 41 000 km gefahren hab keine sorgen.

    hab mir sagen lassen für grössere motoren sei es möglich 2 anlagen synchron laufen zu lassen, wie es mit einem abgasgutachten aussieht kann ich dir nicht sagen
     
  6. Tadek

    Tadek AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe mich auch für eine Vialle Anlage für den Volvo T5 Motor interessiert. Die Vialle LPI Anlage gibt es aber meines Wissens nach nur mit fahrzeugspezifischem Einbausatz. Zum Zeitpunkt der Umrüstung meines Volvo habe ich keinen Umrüster in Deutschland gefunden, der mir die Umrüstung mit der Vialle an meinem Fahrzeug individuell durchführen wollte.
    Es gab Umrüster im Belgien, die dazu bereit waren, aber nicht sicherstellen konnten, dass die Anlage dann auch vom TÜV eingetragen wird. Daher habe ich mich seinerzeit für die ICOM Anlage entschieden. Zu der ICOM muss ich sagen, dass diese akzeptabel funktioniert. Es handelt sich hierbei allerdings ganz klar um eine mäßige Bastellösung, egal wie gut der Umrüster sein mag. Den Support vom Importeur bei Problemen kann man in meinen Augen als nicht vorhaden bezeichnen.
    Die Dokumentation für die ICOM Gasanlage war haarsträubend. Ich wüsste aber nicht, dass sich daran was geändert hat.
    Keine Ahnung wie dies bei der Vialle ist. Ich kann nur hoffen, dass hier sowohl die Anlage / Komponenten als auch Doku und Support besser sind.

    Mein Bruder und ich haben zwei Volvos mit identischer Motorisierung umrüsten lassen. Beide Fahrzeuge hatten zunächst Probeleme mit der Umrüstung (MIL/CEL, keine Leistung, Ruckeln;...). Beide Fahrzeuge laufen heute nicht perfekt. Zu den Details kann ich auf Nachfrage mehr schreiben, sprengt hier aber den Rahmen.

    Da der Motor im Focus RS ja an sich der Volvo T5 Motor ist, sollte die Umrüstung sich im ähnlichen Rahmen bewegen. Ich weiß nicht genau, welche Möglichkeiten es bei der Abstimmung der Vialle Anlage in den genannten Bereichen um 350 PS gibt. Bei der ICOM Anlage bist Du mit den kommerziell verfügbaren Kalibratoren schnell am Ende. Dann musst Du Dir selbst passende Reiben. Das ist aber vermutlich ohnehin die bessere Variante, weil Du dann den Durchfluss perfekt an den Deiner Benzineinspritzventile anpassen kannst.
    Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, nochmal in diversen Volvo Foren nach Umrüstungen zu schauen. Bei turbobricks dot com sollte es beispielsweise einige Leute mit Fahrzeugen oberhalb 300 PS aus den fünfzylinder Volvo mit LPG geben, teilweise mit Vialle. Ich selbst habe wie gesagt die ICOM.

    Gruß,

    Tadek
     
Thema: Vialle in einem 2,5L 5 Zy ( Focus RS )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus rs gasanlage

    ,
  2. focus rs lpg

    ,
  3. Ford Focus RS Gasumbau

    ,
  4. focus st vialle,
  5. ford focus rs lpg,
  6. vialle focus st,
  7. focus rs autogas,
  8. ford focus rs autogas,
  9. ford focus rs mit lpg,
  10. gasanlage ford focus rs ,
  11. ford focus rs auf gas umrüsten,
  12. ford focus st rs umbau,
  13. focus rs gasumbau,
  14. focus st auf rs umbauen,
  15. LPG Umbau Troisdorf Vialle,
  16. focus st gasumbau,
  17. focus rs gasanlage,
  18. vialle lpi focus st,
  19. vialle autogas focus st,
  20. lpg focus rs,
  21. f,
  22. ford focus rs auf lpg,
  23. ford focus rs mk2 auf lpg umzurüsten,
  24. gasanlage ford focus rs mk2,
  25. vialle abstimmung
Die Seite wird geladen...

Vialle in einem 2,5L 5 Zy ( Focus RS ) - Ähnliche Themen

  1. LPG Tankgröße Vialle in einem W164 ML 500

    LPG Tankgröße Vialle in einem W164 ML 500: Hallo Leute, ich wüsste mal gerne wieviel Fassungsvermögen ein Vialle Radmuldentank in einem W164 Bj & Ez 06/2006 haben kann und gerne auch die...
  2. Ich will das Thema Vialle Si und meinem Peugeot 308 für immer abschliessen

    Ich will das Thema Vialle Si und meinem Peugeot 308 für immer abschliessen: Vor zwei Jahren baute Hager leider in meinem Peugeot 308 1,6 VTI 120PS eine Vialle Si ein. Ohne funktionierende Gasanlage krieg ich den Wagen...
  3. Seit 4 Jahren Probleme mit Vialle LPDI bei meinem Golf 6

    Seit 4 Jahren Probleme mit Vialle LPDI bei meinem Golf 6: Hallo, das Thema bitte hier weiterführen- Beiträge verschoben http://www.lpgforum.de/gas-cafe/11129-seat-altea-xl-1-4-tsi-mit-vialle-lpdi.html
  4. Vialle anlage vom V6 in einem Renault an einen Reihensechszylinder von Bmw?

    Vialle anlage vom V6 in einem Renault an einen Reihensechszylinder von Bmw?: Geht das? Kann ich die gasanlage von meinem Laguna 3.0 V6 an den zukünftigen BMW 328i mit Reihensechszylinder anschließen lassen? Preis? Adapter?...
  5. Vialle LPI7 W211 E280

    Vialle LPI7 W211 E280: Hallo heute mal auslesen lassen. Folgende Fehler siehe Bild. Bin ganz schön erschrocken. Fehler P0606 Mikroproessor betrifft das das originale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden