Vialle im Volvo S60, Bj.2002, 200 PS -Erfahrungen-

Diskutiere Vialle im Volvo S60, Bj.2002, 200 PS -Erfahrungen- im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Mein Elch erhielt im Februar 2013 eine Vialle - Anlage. Bin deswegen eigens in Holland gewesen, bei Henk Boertin in Emmen. Saubere, professionelle...

  1. #1 dersoehlder, 04.11.2014
    dersoehlder

    dersoehlder AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Elch erhielt im Februar 2013 eine Vialle - Anlage. Bin deswegen eigens in Holland gewesen, bei Henk Boertin in Emmen.
    Saubere, professionelle Arbeit am Fahrzeug. Die Firma hat alle Arbeiten durchgeführt einschl. TÜV-Abnahme in Meppen/Deutschland.
    Ich habe nichts zu kritisieren. Mein Elch fährt seitdem problelmlos mit Autogas, die Vialle-Anlage arbeitet einwandfrei, und dieses seit nunmehr
    45000 km ( anderthalb Jahren ). Bei 2500€ Einbau-Gesamtkosten hat sich mein Engagement gelohnt.
    Ich fuhr zuvor mit einer Icom im Opel Astra. Ich würde heute nicht wieder Icom wählen. Insbesondere die Umrüstfirma hier im nördlichen Schleswig-Holstein würde ich nicht wieder nutzen wollen. Zu viel Pfusch beim Einbau.
    Meine Fahrt nach Holland mit 2-tägigem Aufenthalt in einem Hotel (Umbau-Wartezeit) hat sich gelohnt.
    Sofern weitere Informationen gewünscht - gerne, meldet euch.
     
  2. Anzeige

  3. #2 VIPP-GASer, 04.11.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo im Forum,

    prima, dass Du so zufrieden bist. Wenn Du Deinen Gastank, mehr oder weniger, immer rechtzeitig tankst, kann es durchaus sein, dass Du nie einen Pumpendefekt erlebst.
    Ansonsten: gutes gasen!

    Gruß
    Georg
     
  4. #3 dersoehlder, 05.11.2014
    dersoehlder

    dersoehlder AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Rückmeldung. Ja, das rechtzeitige Tanken ist mir sehr wohl bewußt. Gleichwohl besitzt der Tank laut Einbaufirma eine Sicherheitsrerserve von ca. 6 Litern, damit die Pumpe nicht "trocken" läuft. Ist diese Menge erreicht, schaltet die Anlage auf Benzin um. Trotzdem, ich tanke früher. Bisher Null Problemo mit der Anlage. Und das ohne Wartung! Wenn man alle so wären.
    Gruß
    Hubert
     
Thema:

Vialle im Volvo S60, Bj.2002, 200 PS -Erfahrungen-

Die Seite wird geladen...

Vialle im Volvo S60, Bj.2002, 200 PS -Erfahrungen- - Ähnliche Themen

  1. Volvo V8 und Vialle 7 LPI

    Volvo V8 und Vialle 7 LPI: Hallo, ich habe immer noch Probleme mit meiner Vialle Gasanlage in meinen Volvo S80 V8. Jetzt habe ich mir mal die Mühe gemacht und die ganze...
  2. Vialle Volvo S80 15A-Sicherung defekt

    Vialle Volvo S80 15A-Sicherung defekt: Hallo, bei der Vialle-Anlge in meinem Volvo geht immer eine der beiden 15A- Sicherungen kaputt. Wenn ich die Sicherung wechsle läuft die Anlage...
  3. Volvo S60 mit Vialle

    Volvo S60 mit Vialle: Habe meinen Volvo S60, Bj. 2002, 5 Zyl., 200 PS, mit einer Vialle - Anlage ausgerüstet. Die Einbaufirma war die Fa. Henk Boertin in Emmen/NL....
  4. Volvo XC90 V8 - BRC, PRINS oder VIALLE ???

    Volvo XC90 V8 - BRC, PRINS oder VIALLE ???: Hallo Zusammen, ich möchte meinen Volvo XC90 V8 (Modell 2006) auf Autogas umrüsten. Ich habe drei namhafte und erfahrene Umrüster gefunden, die...
  5. skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig

    skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig: Mein Fabia Direkteinspritzer mit einer Vialle Gasanlage ist anfangs im Gasbetrieb gut gelaufen. Die Anlage startet mit Gas. Dann begannen nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden