Vialle Fehlfuktion (alle Lampen brennen) und weitere Fragen

Diskutiere Vialle Fehlfuktion (alle Lampen brennen) und weitere Fragen im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Leute, ich habe sehr günstig einen Gebrauchtwagen (Citroen C5 V6 3.0) erstanden, der mit einer Vialle LPI-PSA-01 ausgestattet ist. Die...

  1. #1 Lupus Minor, 21.10.2017
    Lupus Minor

    Lupus Minor AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe sehr günstig einen Gebrauchtwagen (Citroen C5 V6 3.0) erstanden, der mit einer Vialle LPI-PSA-01 ausgestattet ist. Die Anlage wurde 2009 eingebaut und hat nach den Unterlagen nun eine "Laufleistung" von 120.000 km.

    Leider hat die Anlage eine Fehlfunktion. An den runden Bedienteil brennen alle Leuchten (Tankanzeige+Vialle-Symbol+Zapfsäule, das Bedienteil reagiert auch nicht auf ein Drücken des Knopfes. Eine Fehlermeldung, die es laut der spärlichen Anleitung gar nicht geben dürfte ;-)

    In einem anderen Beitrag auf dieser Seite wurde empfohlen, den Sicherungskasten zu überprüfen- das habe ich gemacht- alle Sicherungen sind OK!

    Ich möchte mir nun einen Termin bei Becker in Herne holen- der Nachteil ist, dass die sich dort weigern, den Fehler "mal eben" auszulesen. Man soll den Wagen morgens bringen, und kann ihn dann evtl. abends wieder mitnehmen- falls ein Ersatzteil benötig wird, muss man evtl. nochmal wiederkommen- ein ziemlicher Aufwand also, der mindestens einen Tag Urlaub kostet.

    Ich habe nun von einem Autogas-Fachmann bei uns in Hamm gehört, dass in der Region ein geheimnisvoller Holländer seine mobilen Dienste anbietet, der beispielsweise eine Pumpe anstatt für sonst in D übliche 600 Euro, für rd. 350 Euro repariert.

    Verfügt evtl. jemand über die Kontaktdaten des "Fliegenden Holländers"?

    Und einmal eine generelle Frage- lohnt sich eine Reparatur bei einer Laufleistung der Anlage von 120.000 km überhaupt noch- oder gibt es dort teure Verschleißteile, die nach einer gewissen Laufzeit den Geist aufgeben, und weitere Reparaturen nach sich ziehen?

    Ich bedanke mich für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gegenwind, 21.10.2017
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Hallo ... besorg erst mal ein eigenes DiagnoseSet zum Fehler lesen usw,
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Ich kenne das zur Genüge, die Kunden wollen gleich vorbeikommen und alles muss sofort erledigt werden. Was ist denn dabei das Auto da zu lassen und es repariert abzuholen?
     
  5. #4 Lupus Minor, 22.10.2017
    Lupus Minor

    Lupus Minor AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre ja auch mal eine Maßnahme, wenn in der Werkstatt kurz das Diagnosegerät angesteckt wird, und dann dem Kunden, falls ein Ersatzteil für die Reparatur benötigt wird, und man das bei diesem Schnellcheck schon erkennen kann, wieder nach Hause zu schicken, und dann zur Reparatur einen neuen Termin abzumachen. Das Ganze ist halt ein wenig umständlich- in meiner Stadt gibt es keine Vialle-Werkstatt und es sind bis Herne immerhin 70km- Urlaub nehmen, Wagen morgens hinbringen, Mietwagen mieten, abends wieder hinfahren, und dann erfahren, dass evtl. ein Ersatzteil fehlt. Das selbe dann noch mal.

    Wäre die Werkstatt in meiner Stadt, hätte ich natürlich kein Problem. Aber das ist ja eigentlich auch gar nicht das Thema dieses Threads- ob SIE das, was ich vorgetragen habe, schon zur Genüge kennen! Auf Kunden wie mich können Sie dann ja künftig einfach verzichten- dann müssen Sie sich auch nicht ärgern!

    Für fachliche Tipps, so wie sie Ihr Vorredner vorgebracht hat, bei dem ich mich ausdrücklich bedanke, wäre ich hingegen verbunden!
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Das kenne ich auch, nur mal schnell auslesen, sich sagen lassen was defekt ist für lau und die Teile dann billig im Internet kaufen.
    Ok, ich schreib dann nichts mehr. Aber den Mund lassen wir uns hier im Forum nicht verbieten.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Lupus Minor, 22.10.2017
    Lupus Minor

    Lupus Minor AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es tut mir leid, wenn Sie diese Erfahrungen gemacht haben- aber so Einer bin ich mit Sicherheit nicht. Selbstverständlich hätte ich das Auslesen nicht für Lau haben wollen, sondern dafür auch bezahlt. Das habe ich der Dame am Telefon so auch ausdrücklich so gesagt. Das ist bei Vertragshändlern beispielsweise auch eine gängige Praxis. Beim BMW-Händler in meiner Stadt habe ich fürs Auslesen und Diagnostizieren 50 Euro bezahlt- dauerte 15 Minuten- und war vollkommen angemessen. Entschied man sich dann, den Schaden in der Werkstatt beheben zu lassen, dann bekam man die Diagnose angerechnet.

    Mir ging es ausschließlich darum, unnötigen Aufwand zu ersparen. Dass Sie mich hier als Lauschepper verdächtigen, ist auch nicht gerade nett :crying:
     
  9. #7 Lupus Minor, 25.10.2017
    Lupus Minor

    Lupus Minor AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein kleiner Zwischenbericht- ich war heute bei Auto-Becker in Herne. Entgegen der telefonischen Aussage hat dann doch ein Mechaniker die Anlage direkt gecheckt. Die Vorbesitzerin war eine alte Dame, die wenig bis gar keine Ahnung von der Materie hatte. Irgend ein Depp hatte das Massekabel der Anlage abgeklemmt- und das nicht ohne Grund. Beim Gasbetrieb zeigte die Motorwarnlampe des Citroen eine Störung an (Abgassystem)- deshalb wurde die Anlage wohl mangels Fachkenntnis von einem Schrauber deaktiviert ;-)

    Der Fehler liegt darin begründet, dass eine der Einspritzdüse weniger Gas einspritzt, als die anderen fünf. Auch ein Wechsel der Düse behob den Fehler jedoch nicht, leider war es dann auch 17:00 Uhr, und ich musste dann doch mit dem Leihwagen nach Hause. Morgen wird die Anlage dann gründlich gecheckt. Der Mechaniker war aber zuversichtlich, dass er das Ding wieder zum Laufen bringt. Mit meinen bescheiden Kenntnissen würde ich mal auf einen Kriechstrom, einen Wackelkontakt oder ähnliches tippen. Keine Ahnung, ob evtl auch der Zuleitungsschlauch der Düse verstopft sein kann?

    Warten wir es ab.......
     
Thema:

Vialle Fehlfuktion (alle Lampen brennen) und weitere Fragen

Die Seite wird geladen...

Vialle Fehlfuktion (alle Lampen brennen) und weitere Fragen - Ähnliche Themen

  1. Vialle LPI7 W211 E280

    Vialle LPI7 W211 E280: Hallo heute mal auslesen lassen. Folgende Fehler siehe Bild. Bin ganz schön erschrocken. Fehler P0606 Mikroproessor betrifft das das originale...
  2. Vialle Steuergerät

    Vialle Steuergerät: Suche ein Vialle Steuergerät LPI 6 passend für VW Passat Bj. 2002 1,8T (AWT) mit 5 Gang - Tiptronic.
  3. skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig

    skoda fabia mit Vialle Gasanlage startet nicht zuverlässig: Mein Fabia Direkteinspritzer mit einer Vialle Gasanlage ist anfangs im Gasbetrieb gut gelaufen. Die Anlage startet mit Gas. Dann begannen nach...
  4. Vialle

    Vialle: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe mir vor einer Woche einen ML 430 EZ 2000 zugelegt, von privat. War auch soweit...
  5. LPG Tankgröße Vialle in einem W164 ML 500

    LPG Tankgröße Vialle in einem W164 ML 500: Hallo Leute, ich wüsste mal gerne wieviel Fassungsvermögen ein Vialle Radmuldentank in einem W164 Bj & Ez 06/2006 haben kann und gerne auch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden