Verdampfer undicht, trotz Überholung

Diskutiere Verdampfer undicht, trotz Überholung im Tartarini Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo lieber Autogasler, ich wende mich heute zum zweiten Mal mit einem Problem an euch. Mein Golf 5 läuft mit einer sequentiellen Anlage von...

  1. #1 christmu, 03.05.2015
    christmu

    christmu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieber Autogasler,

    ich wende mich heute zum zweiten Mal mit einem Problem an euch.
    Mein Golf 5 läuft mit einer sequentiellen Anlage von Tartarini und er läuft im Prinzip rund.
    Keine Auffälligkeiten beim fahren, aktueller LTFT von 0,8%, alles super.

    Verdampfer: etAde-V 05/s

    Eine Sache passt leider nicht und zwar kommt es seit vergangenem Herbst immer mal wieder zu Gasgeruch im Innen- und Motorraum.
    Der Umrüsten hat mit seinem Gerät geschnüffelt und am Verdampfer zwischen Gaszuleitung und Unterdruckanschluss ein Leck gefunden. Er sagte dass sei eine der Hauptquellen von Gasgeruch und man müsse den Verdampfer eben überholen.

    Gesagt getan, er hat das Gerät mit original Tartarini Reparatur-Kit überholt und ich hatte den Eindruck, dass es vlt. so ca. 2 Monate keinen Gasgeruch gab. Nun ist er wieder da.
    Da ich einen anderen Umrüster in meiner Stadt gefunden hatte (diesen kannte ich vorher nicht),
    bin ich zu diesem hin und habe ihn gebeten die Anlage nochmals abzuschnüffeln. Dieser war sehr hilfsbereit und fand wieder (ungefähr an der gleichen Stelle wie zuvor) eine erhöhte Gaskonzentration am Verdampfer und zwar im Bereich zwischen Gaszuleitung und Unterdruckanschluss.
    Mit Leckspray kommt man dort leider nicht so richtig hin, weshalb die genaue Stelle unklar bleibt.

    Es gibt keine sichtbaren Vereisungen im Bereich der Zuleitung (ich denke das spricht gegen ein Leck hier).
    Der Schnüffler sprach auch nur unter Teillast an, im Leerlauf war nichts zu messen.

    Der neue Umrüsten hat nun vorgeschlagen den Unterdruckschlauch zu kürzen und neu anzubringen (unter der Idee, dass hier vlt. das Problem liegt), sowie die Gaszuleitung noch einmal abzunehmen und neu anzubringen (einfach nur um sicher zu gehen, dass diese fest ist).

    Gibt es hier jemanden, der ein ähnliches Problem schonmal hatte, oder eine Idee hat?
    -> Ist das Vorgehen des Umrüsters sinnvoll?
    -> Oder ist eher die Überholung schief gegangen?
    ->Gibt es vlt. irgendwo eine gute Beschreibung wie so ein Verdampfer funktioniert? (ich habe keine gefunden)

    Leider ist mir der Aufbau und die genaue Funktionsweise des Verdampfers nicht 100% klar, welche Rolle genau spielt die Membran und wie genau wird das reguliert. Deshalb fällt es mir schwer die ganze Sache einzuschätzen.
    Darf denn am Unterdruckanschluss überhaupt Gas entweichen?
    Wozu braucht der Verdampfer Unterdruck?


    Ich habs mal versucht zu illustrieren, wobei es zum Fotografieren eher eng ist, ich hoffe man kann es verstehen.

    Vielen Dank schon einmal im Voraus,

    Christian IMG_2057.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Euro-serwis, 04.05.2015
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Ist manchmal einfach so-nicht alle Verdampfer sollte man überholen
    Mfg
    aus Koeln
     
  4. #3 christmu, 04.05.2015
    christmu

    christmu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort. Hast du eine Idee, wo nun das Problem liegt?

    Darf denn theoretisch aus dem Unterdruckanschluss Gas austreten?
    Oder liegt hier bereits das Problem?

    Sollte es tatsächlich mit dem Kürzen des Schlauches getan sein, wäre ich ja glücklich.
    Ich würde mir nur gern vorher ein Bild machen, ob das eine realistische Fehlerquelle ist,
    oder ob ein Schlauchleck eher eine Verlegenheitsidee darstellt.
     
  5. #4 mawi2012, 04.05.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    244
    Also aus dem Unterdruckanschluss sollte kein Gas kommen.

    Wenn Kupferleitung, muss wohl die Zuleitung abgeschnitten/gekürzt werden und ein neuer Schneidring benutzt werden. Vielleicht wurde das ja nicht richtig gemacht? Vereisen würde da nichts, es reichen kleinste Mengen LPG aus, damit es ordentlich stinkt. Hatte genau diesen Fall, habe sogar einen neuen Verdampfer gekauft und dan war es einfach nur die Zuleitung, die man nicht mehrmals ohne erneuern des Schneidringes dicht bekommt.
     
  6. #5 christmu, 04.05.2015
    christmu

    christmu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ah ok, vielen Dank.
    Bei mir ist die Zuleitung kurz vor dem Eintritt in den Verdampfer auch etwas korrodiert,
    vlt. ist es tatsächlich der richtige Weg dieses Stück Leitung einmal zu erneuern, bevor man am Verdampfer weitersucht.

    Falls es noch weitere Erfahrungen gibt, freue ich mich sehr über noch mehr Antworten, aber bisher schonmal vielen Dank.
     
Thema:

Verdampfer undicht, trotz Überholung

Die Seite wird geladen...

Verdampfer undicht, trotz Überholung - Ähnliche Themen

  1. Verdampfer undicht (ein Loch am verdampfer)

    Verdampfer undicht (ein Loch am verdampfer): [ATTACH] Hallo Leute, Ich habe folgendes Problem, und zwar mein Auto hat eine LPG Anlage von der Firma Tartarini und der Verdampfer ist undicht....
  2. Genius Max - Verdampfer undicht

    Genius Max - Verdampfer undicht: Hallo zusammen, seit einiger Zeit habe ich bei niedrigen Temperaturen nach dem Kaltstart Gasgeruch im Innenraum. Der Umrüster konnte zunächst -...
  3. Verdampfer Autronic Anlage undicht

    Verdampfer Autronic Anlage undicht: Hallo, unser Vw Bus Hat eine Autogasanlage von Autronic von 2008. Bei der Gasprüfung haben Sie festgestellt dass der Verdampfer undicht ist....
  4. Prins VSI Verdampfer undicht, Membrane defekt?

    Prins VSI Verdampfer undicht, Membrane defekt?: Hallo, ich habe einen Peugeot 206 Quiksilver 1,4 16V EZ:12/2003 gekauft. Der Wagen hatte 155 tkm. runter und bis jetzt bin ich 5 tkm. gefahren....
  5. KME Magic 3 Verdampfer undicht

    KME Magic 3 Verdampfer undicht: hallo, mein magic 3 compact ist am boden undicht. an 2 stellen tropft es raus. was kann ich da machen? muss ich ihn tauschen? wenn ja, wie mache...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden