Verbrauch zu hoch?!

Diskutiere Verbrauch zu hoch?! im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, hatte ja schon mal hier geschrieben weil die Anlage nicht lief. So nun fahr ich seit n paar tausend km. Hab nen Verbrauch von 10-11L Gas...

  1. #1 BMWHolgerW, 22.02.2010
    BMWHolgerW

    BMWHolgerW AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hatte ja schon mal hier geschrieben weil die Anlage nicht lief.
    So nun fahr ich seit n paar tausend km. Hab nen Verbrauch von 10-11L Gas errechnet. Scheint mir etwas viel, ist nen BMW 318i Bj98 300.000km gelaufen.

    --> Ist es möglich die Anlage wesentlich magerer einstellen zu lassen, auch wenn die Leistung kleiner wird (Mir reichen 70% der normalen Benzinleistung, wenn ich rasen möchte würde ich auf Benzin schalten?

    Von mir aus kanns auch auf den Verschleiß gehen, ist der Motor platt kommt halt nen anderer rein.
    Ich dachte so an einen Verbrauch von 7-8L, sonst würde sich ja schon fast nen Diesel rechnen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verbrauch zu hoch?!. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RitterChopin, 22.02.2010
    RitterChopin

    RitterChopin AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Habe den gleichen Motor wie du. Bei einem 318i (M43 Motor) mit der Laufleistung ist der Verbrauch völlig in Ordnung. Weiter 'runterregeln' geht auch nicht, da dass Gassteuergerät als Slave arbeitet und das Motorsteuergerät in seinem Regelbereich versuchen würde das zu magere Gemisch auszugleichen.

    Dadurch schaffst du dir nur Kaltstartschwierigkeiten ohne was zu gewinnen.

    Kleiner Tipp noch nebenbei. Bei der Laufleistung solltest du den Motor mal anheben, die Ölwanne abschrauben und die Pleuellager erneuern. Kosten ~100€ Material. Bei mir war ein Pleuellagerschalenset bei 330 tkm am Zerstörungslimit (Kupferschicht war freigerieben). Ist einfacher als nen Motortausch und gibt dem Wagen in dem Bereich für weitere 300 tkm Sicherheit.
     
  4. #3 Maddin82, 22.02.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Für den motor sind im benzin betrieb schon 9-10l normal, also liegst du mit dem gasverbauch genau richtig. Beim E36 etwas eigenartig, alle motoren vom 316-328 verbrauchen etwa das gleiche.

    Wenn du hauptsächlich gemütlich auf der autobahn unterwegs bist könnt man eine längere achsübersetzung nehmen, dann fährst du mit deutlich weniger drehzhal, so als hätte er noch einen 6. gang. Dafür leidet die beschleunigung und elasität. Das differenzial vom 318TDS solte, passen und den effekt bringen.
     
Thema: Verbrauch zu hoch?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Prins VSI verbrauch zu hoch

    ,
  2. m43 motor laufleistung

    ,
  3. prins verbrauch zu hoch

    ,
  4. haltbarkeit m43,
  5. lpg verbrauch zu hoch,
  6. golf prins verbrauch zu hoch,
  7. bmw m43 motor haltbarkeit,
  8. prins vsi m43,
  9. hyundai accent benzin reserve,
  10. autogas verbrauch zu hoch,
  11. kraftstoffverbrauch neuwagen zu hoch,
  12. bmw m43 motor langlebig,
  13. haltbarkeit motor m43,
  14. spritverbrauch neuwagen hoch,
  15. wenn die prins lpg verbrauch ist zu hoch ,
  16. kraftstoffverbrauch zu hoch mit dem prins vsi,
  17. verbrauch zu hoch prins vsi,
  18. verbrauch bei neuwagen zu hoch,
  19. prins vsi kraftstoffverbrauch zu hoch,
  20. prins gasanlage verbrauch zu hoch,
  21. m43 lpg prins,
  22. spritverbrauch über Motorsteuergerät runter regeln lassen,
  23. prins kraftstoffverbrauch zu hoch,
  24. lpg m43 318i,
  25. verbrauch zu hoch lpg prins
Die Seite wird geladen...

Verbrauch zu hoch?! - Ähnliche Themen

  1. LPG Verbrauch vieeeeel zu hoch!

    LPG Verbrauch vieeeeel zu hoch!: Nabend, ich habe ein sehr großes Problem. Und zwar ist der Verbrauch bei meinem W140 300SE 6 Zyl. mit KME Diego G3 Anlage vieel zu hoch. Auf...
  2. Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor)

    Audi A4 1,8T Gasverbrauch scheint recht hoch ( BFB Motor): Hallo Zusammen Habe mir vor kurzem einen Audi A4 1,8T mit einer Prins VSI Gasanlage zugelegt (MKB BFB , 65ltr Radmuldentank und Multitronic...
  3. Venturi Verbrauch viel zu hoch / undicht?

    Venturi Verbrauch viel zu hoch / undicht?: Ich habe seit ein paar Monaten einen alten Mercedes w123 280TE, der irgendwann mal von einem vor-vor-Besitzer (lief damals in NL) mit einer...
  4. Renault Megane BIGAS Anlage , Verbrauch zu hoch

    Renault Megane BIGAS Anlage , Verbrauch zu hoch: Hallo, habe mir einen Megane CC mit einer LPG BIGAS Anlage gekauft.Nun ist mein Benzinverbrauch bei rund 2 Litern auf 100 Km zu hoch. Wohne im PLZ...
  5. Gasverbrauch zu hoch -> Anlage "einstellen" -> Gasverbrauch niedriger?!?

    Gasverbrauch zu hoch -> Anlage "einstellen" -> Gasverbrauch niedriger?!?: Moin moin, ich lese hier im Forum immer wieder, dass Leuten der Gasverbrauch zu hoch ist und an der Anlage rumgeschraubt wird, Korrekturwerte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden