Verbrauch plötzlich bei 25L/100km.Kann es am Druck liegen?

Diskutiere Verbrauch plötzlich bei 25L/100km.Kann es am Druck liegen? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Hab am T4 eine Landi Renzo mit 60L Tank verbaut, gebraucht übernommen. Nachdem das Auto immer nach 100km auf der Autobahn trotz vorher...

  1. #1 dasleen, 11.01.2011
    dasleen

    dasleen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hab am T4 eine Landi Renzo mit 60L Tank verbaut, gebraucht übernommen.
    Nachdem das Auto immer nach 100km auf der Autobahn trotz vorher vollgetanktem Tank nicht mehr auf GAs lief und stark roch wurde ein defekter Verdampfer diagnostiziert und der wurde ausgetauscht.
    Nun stellte sich aber raus, dass im Tank noch min. 15L dringewesen wären, also hätte er auf Gas noch etwas fahren müßen.

    Dazu kommt die seltsame Tatsache, daß er mit 53 anstatt 48L vollgetankt wurde, nachdem der Tank komplett geleert wurde, um das Multiventil zu überprüfen.
    Und, er lief vorher mit 40L Gas 400km....

    Kann es sein, dass außer dem Verdampfer irgendwas, das den Druck regelt, kaputt ist?
    Dazu kommt ein Wackelkontakt des Kühlerwasserschwimmers des Motors.Kann der was damit zu tun haben?

    Da jede Werkstatt was anderes behauptet bin ich über jeden Hinweis dankbar, der mich weiterbringen kann!
     
  2. Anzeige

  3. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Sorry. Aber aus dem Geschreibse bekommt man nicht heraus was Du eigentlich willst.
     
  4. #3 dasleen, 11.01.2011
    dasleen

    dasleen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gern bereit das ausführlich zu beschreiben - Sind einige verschiedene Fehler und Defekte, die ich leider nicht so einfach kurz umreissen kann.
    Aber hier die Liste, bin auf der Suche nach Zusammenhängen:
    Normalerweise fuhr der Bus ca 400km mit einem Tank von 40 Litern, mehr war nicht eintankbar
    1. in einen 60L Tank, der nur mit 48l max.betankbar sein sollte, gehen plötzlich 53l Gas

    2. Auto fährt mit vollem Tank nur noch 100km, streikt dann total (im Gasbetrieb) und man muß auf Benzin weiterfahren --> Verdacht dass der Verdampfer defekt ist, und ALLES in 100km rausbläst hat sich nicht bestätigt, da nach 100km Fahrt noch ca 15-20L im Tank waren

    Nun hat sich mit dem neuen Verdampfer dazu noch ein permanentes Stottern bei 3000U/min dazugeschlichen.

    Kann es sein, dass das alles zusammenhängt, und mit dem Druck in der ANlage was nicht stimmt?
    Oder hatte schonmal jemand etwas ähnliches?
     
  5. #4 Barracuda, 11.01.2011
    Barracuda

    Barracuda AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Hey

    Check mal die Filter!
    Vorzeitiges Abschalten und stottern bei 3000U könnten auf verstopfte Filter hinweisen.
    Aber was für eine Anlage hast du eigentlich, Venturi oder Sequentiell?
    Wieviel hat die GAsanlage denn bisher runter?

    Gruß
     
  6. #5 dasleen, 11.01.2011
    dasleen

    dasleen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Venturi. Filter wurde gereinigt beim Einbau des neuen Verdampfers.
    Was die runter hat kann mir keiner genau sagen, min.40tkm.

    Vor 40 tkm wurde sie zumindest in die Papiere eingetragen.

    Nachdem der Verdampfer jetzt nochmal überprüft wurde sagten die eben, es sei alles im Lot.
    Nur ruckelt die Gasanlage jetzt ständig, und das Standgas bleibt bei 1500 U/min hängen....GRrr und Arrgh
     
  7. #6 Autogas-Rankers, 11.01.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.479
    Zustimmungen:
    167
    Such nach undichtigkeiten z.b. Unterdruckschlauch u.s.w.
    Nehm ne Flasche Bremsenreiniger oder Startpilot und sprüh alles ab, ich schätze dann wirst du deinen Fehler finden.
     
  8. Anzeige

Thema: Verbrauch plötzlich bei 25L/100km.Kann es am Druck liegen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein auto verbraucht plötzlich mehr gas

    ,
  2. LPG verbrauch ist aufeinmal.sehr.hoch

    ,
  3. lpg gasverbrauch auf einmal 4 x so hoch

    ,
  4. lpg auf einmal höherer verbrauch,
  5. lpg auf einmal mehr Verbrauch,
  6. plötzlicher anstieg lpg verbrauch,
  7. 30 L Lpg auf 100 km wie kann das sein,
  8. warum verbraucht das Auto auf eimal mehr lpg,
  9. warum verbraucht meine auto plötzlich mehr lpg und benzin,
  10. autogas verbrauch plötzlich zu hoch,
  11. auto verbraucht plötzlich mehr lpg,
  12. plötzlich 40l auf 100km woran kann es liegen,
  13. plötzlich 100km weniger mit tankfüllung,
  14. Mitarbeiter@lpg25,
  15. überdruck im kraftstofftank bus,
  16. gasanlage braucht 25 l auf 100 km,
  17. t4 bus braucht plötzlich 30 liter sprit,
  18. gasanlage auf einmal mehrverbrauch,
  19. autogas verbraucht auf einmal mehr,
  20. plötzlich mehr verbrauch bei gasanlagen,
  21. lpg verbraucht auf einmal mehr,
  22. t4 erdgasanlage tanks,
  23. autogas verbrauch 25l,
  24. T4 Gasanlage streikt,
  25. t4 LPG 25 Liter Gasverbrauch
Die Seite wird geladen...

Verbrauch plötzlich bei 25L/100km.Kann es am Druck liegen? - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Verbrauch plötzlich ca. 10-15% gestiegen ?!

    Prins VSI Verbrauch plötzlich ca. 10-15% gestiegen ?!: Hallo zusammen, seit ca. 4 Wochen habe ich etwas seltsames beobachtet. Erstmal technische Daten: BMW E36 mit einer Prins VSI. Läuft seit 120tkm...
  2. Plötzlich krasser Ölverbrauch

    Plötzlich krasser Ölverbrauch: Hallo Zusammen, Mein treuer Begleiter Audi S4 B6 4.2 V8(BBK) hat plötzlich einen sehr hohen Ölverbrauch. Der treue Begleiter hat ca. 480000 KM...
  3. Plötzlicher Mehrverbrauch - kann das sein?

    Plötzlicher Mehrverbrauch - kann das sein?: Hallo! War eben mal wieder tanken und habe dabei festgestellt, dass ich nach bisher relativ konstantem Verbrauchsniveau (ca. 14,5 l - 15,5 l)...
  4. Verbrauch stark gestiegen

    Verbrauch stark gestiegen: Mein Auto verbraucht seit kurzem ca. 2 L mehr auf 100km als vorher. Die Fahrweise ist gleich und die Strecken auch. Der Motor laeuft ohne...
  5. PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?

    PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?: Hallo Leute, da dies mein erster Beitrag im Forum ist, werd ich mal etwas weiter ausholen und meine Umrüstgeschichte erzählen. Ich fahre einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden