Ventury anlage ---> Standgas Probleme

Diskutiere Ventury anlage ---> Standgas Probleme im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Wollte mal fragen ob jemand erfahrungen mit Venturi anlagen gemacht hat? Ich habe einen Audi 80 1.8s Baujahr 89 und mit Zavoli LPG...

  1. #1 yourgod16, 06.09.2006
    yourgod16

    yourgod16 Guest

    Hallo!

    Wollte mal fragen ob jemand erfahrungen mit Venturi anlagen gemacht hat?

    Ich habe einen Audi 80 1.8s Baujahr 89 und mit Zavoli LPG Anlage.
    L?uft ganz gut nur das Problem ist das er bei K?lte schlecht startet (evtl normal? hab ja auch noch nen Choke) und an der Ampel obwohl der Motor auf etwa 80 grad ist nur 500 umdrehungen hat und ziemlich unrund l?uft (vibrationen)

    Bei Benzinbetrieb liegt das standgas bei warmen motor immer konstant 800.

    Was kann ich tun und woran kann das liegen??

    Schonmal danke f?r alle antworten.

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 InformatikPower, 06.09.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo You ;)

    erstmal herzlich :1163: hier im Forum!
    Meine erste Frage ist nun, ob du auf Gas oder auf Benzin startest?

    Solltest du auch Gas starten w?rde ich dir empfehlen das R?ckg?ngig zu machen und den "normalen Startvorgang" auf Benzin durchzuf?hren. Dein Umr?ster kann das entsprechend einstellen. Ich hatte das Problem, dass meiner bei einem Direktstart auf Gas oft abgesoffen ist und habe das nun unterbunden.
    Sollte er im Benzinbetrieb schlecht starten w?rde ich da mal eine Werkstatt r?berschauen lassen. Dann liegt es nicht an der Gasanlage.

    Bei der Ampel-Geschichte vermute ich, dass der Motor zu mager im Leerlauf l?uft. Da ebenfalls einmal zum Umr?ster und justieren lassen.

    Ansonsten bleibe noch die Z?ndanlage zu checken, nicht das dort der Hase im Pfeffer liegt und beide Probleme daher kommen.

    Gr??e!
     
  4. #3 yourgod16, 07.09.2006
    yourgod16

    yourgod16 Guest

    Hey

    danke f?r die schnelle antwort. Ich dachte alle Venturianlagen starten direkt auf gas?
    Also selber einstellen kann man das nicht, oder?
    Gut dann werd ich mal zu einem Umr?ster fahren, mein eigener ist n?mlich locker 300km weg.
    mit der Z?ndanlage ist alles in Ordnung wurde alles ?berpr?ft.
    Also erstmal danke ich schau mal was passiert.

    Ach und nochwas was kostet es denn wenn man seine Anlage justieren l?sst???

    MFG Frank
     
  5. #4 muenchi, 07.09.2006
    muenchi

    muenchi Guest

    hi, ich hab auch eine venturi in meinem 89 passat. er startet grunds?tzlich auf benzin und schaltet direkt beim ersten gassto?, bei ca. 1500 umdrehungen auf gas. wenn du keine m?glichkeiten hast zum messen, sprich co ger?t und analoges me?ger?t, lass die finger von der anlage. du machst dich ungl?cklich ;)
     
  6. #5 InformatikPower, 07.09.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi Frank,

    also wie teuer eine Nachjustierung ist kann ich nicht sagen, denn ich fahre immer zu meinem Umr?ster und der wollte bisher nie Geld sehen.

    Gelesen habe ich mal 100 Euro - aber ganz ehrlich: Es kommt auf den Aufwand an. Wenn er erst eine Testfahrt machen muss und dann noch ne Stunde dransitzt kanns nat?rlich auch mehr sein....

    Ich w?rde einfach mal nachfragen - das kostet ja nichts. Es gibt sogar Umr?ster, die die Anlagen, die von Konkurrenten verbaut wurden garnicht anfassen.

    Aber erz?hl mal, wenn es so weit ist, wie es gelaufen ist und ob der Wagen dann ruckel- und Sst?rungsfrei rennt!

    Gr??e
    Daniela
     
  7. #6 eisdielenbiker, 07.09.2006
    eisdielenbiker

    eisdielenbiker Guest

    Hallo,
    hast Du mit dem Standgas Probleme witterungs- und temparutarabh?ngiger Art, also z.B. bei Temperaturen
    ?ber 20Grad und Sonnenschein auf der Motorhaube ?
    Gru?
    Mark
     
  8. Anzeige

  9. #7 yourgod16, 07.09.2006
    yourgod16

    yourgod16 Guest

    ja also bei sehr kalten wetter geht die drehzahl echt in den keller, bei w?rmeren wetter ist das mit dem starten trotzdem aber das standgas ist etwas h?her und ruckelt auch nicht so stark.

    Also wenn das so ist werd ich das auch einstellen lassen auf Benzin zu starten.

    Ich werd mal sehen was es gibt.

    Danke
     
  10. #8 Gasjeeper, 09.09.2006
    Gasjeeper

    Gasjeeper AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ja - lass es einstellen auf Benzin zu starten - das bischen Startbenzin macht das Kraut auch nicht fett, schont aber D?sen (sp?lt die durch)und Benzinpumpe. Es ist nicht verkehrt.

    Wegen Deinem Fehler:

    Fahr mal ein/zwei Tage fr?h auf Benzin. Wenn der das auf Benzin auch macht (kann auch wesentlich weniger sein) - dann liegts definitiv nicht an der Gasanlage bei einer Venturi.
     
Thema: Ventury anlage ---> Standgas Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standgasprobleme audi 80

    ,
  2. audi 80 1.8s standgas

    ,
  3. venturyanlage

Die Seite wird geladen...

Ventury anlage ---> Standgas Probleme - Ähnliche Themen

  1. Audi 80 2,3E Ventury Umrüster gesucht

    Audi 80 2,3E Ventury Umrüster gesucht: hallo, ich suche einen günstigen und auch seriösen Umrüster im raum hannover und ca 200km umkreis. Mein audi 80 ist ein älteres fahrzeug und soll...
  2. Ventury-BRC 4 Zyl. im MB 230 Ce

    Ventury-BRC 4 Zyl. im MB 230 Ce: Hallo Zusammen, ich habe in meinem 230er MB die oben genannte Gasanlage einbauen lassen, seitdem habe ich Probleme. Gestern ist mir beim...
  3. Welche Gasanlage ist einfach einzubauen

    Welche Gasanlage ist einfach einzubauen: Hallo in eine Thread vorher hab ich ja schon geschrieben über meine BRC, ich bin am überlegen ob ich die Reparieren soll, mit wenig ahnung...
  4. Lpg anlage schaltet nicht mehr ein.. ratlos...hilfe...

    Lpg anlage schaltet nicht mehr ein.. ratlos...hilfe...: Hallo ,ich bin der maddin und fahre einen honda accord cm2 (2.4l 4 zylinder) dort ist eine tartarini lpg anlage verbaut seit grob einen jahr habe...
  5. Autogas-Anlage tickert im Leerlauf

    Autogas-Anlage tickert im Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe einen Audi 100 2.3E C4, der vor 7 Jahren mit einer teilsequenziellen Landi Renzo IGS auf LPG-Betrieb umgerüstet wurde....