Vectra C 1,8 16V (Bj. 2003) mit Irmscher LPG Anlage

Diskutiere Vectra C 1,8 16V (Bj. 2003) mit Irmscher LPG Anlage im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Zusammen, ich habe mich aus aktuellem Anlass mal hier angemeldet. Ich war anfangs eigentlich sehr zufrieden mit der Gas Anlage von...

  1. #1 beutelrock2001, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    beutelrock2001

    beutelrock2001 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mich aus aktuellem Anlass mal hier angemeldet.

    Ich war anfangs eigentlich sehr zufrieden mit der Gas Anlage von Irmscher, jedoch raubt sie mir zur Zeit den letzten Nerv.

    Historie:
    - Einbau Nov. 2008
    - Februar 2009 Motor Kontrolleuchte Leuchtet im Gas betrieb.
    (Diagnose Fehlzündung auf diversen Zylindern)
    (Vom Händler genannte Ursache: Verklebte Gas Ventile)
    - Juli 2009 ab 29°C Außentemperatur ist es nicht möglich länger als 20
    Minuten im Gas betrieb zu fahren.
    (Gas Anlage schaltet sich komplett ab (alle Lämpchen komplett aus))
    (nach einiger Zeit geht sie wieder an und das gleiche Spiel noch mal)
    (Diagnose vom Händler: Fehler Steuergerät... Software denkt die Anlage
    würde Überhitzen was jedoch nicht der Fall ist)
    (Steuergerät wurde getauscht und bekam neuen Software Stand im
    selben Zug tauschte der Händler gleich vorsichtshalber noch mal die Gas
    Ventile)
    - Seit dem folgendes Problem: Nach ca. 1h Fahrt im Gasbetrieb schaltet
    das Steuergerät auf Benzin zurück und dann nach kurzer Zeit wieder
    Automatisch auf Gas. (Laut Händler ist das nicht normal worauf er
    Druckschwankungen im Verdampfer angeblich registriert hat und diesen
    komplett kostenlos tauschte samt aller daran befindlicher Steuerventile.
    - Okt. 2009 Durchsicht des Autos nach weiteren 30000km inkl.
    automatischem Gas Ventil Tausch ohne Kosten vom Händler
    - Dez. 2009 1 tag nach dem Verdampfertausch fuhr ich das erste mal
    wieder mit Gas und hatte wieder 0 Leistung und eine leuchtende Motor
    kontroll Leuchte. (wieder verklebte Gas Ventile und das Rüsckschalten
    nach 1h Gas Betrieb auf Benzin ist immer noch da) (wieder Ventil
    Tausch)

    Nachdem ich einen anderen Opel Händler konsultiert habe meinte dieser:
    - Verkleben der Ventile liegt nicht an der Technick der gas Anlage
    - Ursache sei die konzentrierte Additiv Zuführung von Irmscher über die Tanks wobei das Zeug durch die ganze Gas Anlage muss.
    - Bei niedrigen Temperaturen bleibt das Zeug flüssig und teils parafinartig.
    - Die bei Landirenzo geführten Test mit diesem Additiv wurden in einem viel geringeren konstanten Mischungsverhältnis durchgeführt und berücksichtigen nicht die konzentrierte Zuführung nach der Nachfüllung in den tanks.


    Desweiteren habe ich zur Zeit morgens das Problem das die Anlage sich vielleicht 5 min auf Gas fahren lässt. dann wechselt sie auf Benzin und dann bleibt sie dort auch blinkend. Ich kann erst weider auf Gas fahren wenn ich die Zündung aus und wieder an gemacht habe.

    Leute.. langsam nervt mich diese Anlage nur noch.
     
  2. Anzeige

  3. #2 paashaas, 05.01.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    du scheinst das empfohlene Tuneup zu verwenden.

    Hälst du dich auch an die empfohlene Dosierung?

    Was passiert, wenn du dieses Zeug mal nicht nachfüllst?


    Grüße

    Carsten
     
  4. #3 beutelrock2001, 05.01.2010
    beutelrock2001

    beutelrock2001 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich verwende die vorgeschriebenen Mengen in den dazugehörigen Intervallen.
    Wenn ich es nicht nachfülle verfällt die Garantie...
     
  5. #4 paashaas, 05.01.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Mhm ok. Fährst du immer zu einer bestimmten Tankstelle?

    Vielleicht verwenden die auch sehr stark mit Parafin belastetes Gas.

    Grüße

    Carsten
     
  6. #5 beutelrock2001, 05.01.2010
    beutelrock2001

    beutelrock2001 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    meistens schon.

    Entweder eine Shell oder eine OMV.

    Jedoch würde das nicht die ganzen Aussetzer erklären das die Anlage wie sie will mal auf Benzin zurück schaltet.
     
  7. #6 paashaas, 05.01.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Doch schon...

    Wenn die Gasanlage einen Fehler feststellt, schaltet sie automatisch auf Benzin zurück.

    Das umschalten könnte jedoch auch von einem Wackelkontakt kommen.

    Wo kommst du denn her? Vielleicht kann der Scheerer dir weiterhelfen.

    Er darf glaub ich sogar auf die Irmscheranlagen komplett zugriefen.

    Grüße

    Carsten
     
  8. Anzeige

  9. #7 beutelrock2001, 05.01.2010
    beutelrock2001

    beutelrock2001 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich pendel zwischen Coburg und Leipzig.

    Mich würde mal interessieren was mit der Irmscher Gasanlagen Garantie ist wenn ich mich nachträglich die elektronische Additiv Zuführung über ein eigenes Gerät nachrüsten lassen sodass das zeug nicht mehr durch die Gasanlage muss.
     
  10. #8 paashaas, 05.01.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich glaube, der Scheerer kommt aus Bremen. Bin mir aber nicht sicher.

    Meiner Meinung nach wird die Garantie erlöschen, wenn du nicht mehr dieses tuneup zuegs verwendest.

    Grüße

    Carsten
     
Thema: Vectra C 1,8 16V (Bj. 2003) mit Irmscher LPG Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg additiv irmscher

    ,
  2. opel vectra autogas irmscher

    ,
  3. verkleben der gasventile

    ,
  4. erfahrung LPG Vectra c,
  5. irmscher gasumbau,
  6. vectra c 1 8 lpg,
  7. Opel vectra c 1 8 lpg Problem,
  8. vectra c1.8 landi renzo lpg welche injektoren,
  9. opel vectra c bj 2003 in chemnitz,
  10. nach Verdampfertausch fehlzündungen,
  11. vectra c mit lpg erfahrungen,
  12. autogas fehlzündung opel vectra ventilspiel,
  13. opel 1 8vectra tüpte rand,
  14. erfahrungsberichte opel vectra gas,
  15. erfahrungen opel vectra 1.8 lpg,
  16. vectra c1 8 gasanlage,
  17. vectra 1.8 lpg,
  18. lpg vectra c additiv,
  19. opel vectra c 1.8 16v lpg,
  20. gasumbau vectra c1 8,
  21. vectra c mit gas,
  22. gas injektoren opel vectra c 1 8l,
  23. opel vectra c 1 8 kaufen mit lpg,
  24. wie viel kostet die umrüstung von eine vectra bj2003,
  25. vectra c 1.8 lpg
Die Seite wird geladen...

Vectra C 1,8 16V (Bj. 2003) mit Irmscher LPG Anlage - Ähnliche Themen

  1. Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?

    Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?: Hallo zusammen, ich bin hier neu im Forum und habe mich unter anderem deshalb angemeldet, weil ich mit dem Gedanken spiele, auf LPG umzurüsten....
  2. Emmegas Opel Vectra B

    Emmegas Opel Vectra B: Hallo ich bin neu hier und weiß nicht ob dieses Thema schon mal angesprochen wurde oder nicht. Es geht um meinen Vectra B ( 2,2L 147PS BJ 2001 )....
  3. Vectra C 2.0t - Leerlauf unruhig

    Vectra C 2.0t - Leerlauf unruhig: Hallo Leute Bin neu hier, aber schaute in den letzten 4 Jahren immer wieder vorbei. Nun zum Problem, Vectra C 2.0 Turbo Z20NET von 2008....
  4. Alisei N an Vectra B - Gasdruck plötzlich nur noch ~0,5 bar

    Alisei N an Vectra B - Gasdruck plötzlich nur noch ~0,5 bar: Servus Gemeinde, es geht mal wieder um die Alisei N-Anlage im Vectra B 1.8 meines Bekannten. Bisher lief das Dingen ja muckenfrei, doch seit ein...
  5. Subaru Legacy 3.0 R, Opel Vectra 2.8 V6 Turbo, Hyundai Grandeur 3.3 V6 GLS oder doch weiter suchen?

    Subaru Legacy 3.0 R, Opel Vectra 2.8 V6 Turbo, Hyundai Grandeur 3.3 V6 GLS oder doch weiter suchen?: Hallo zusammen, ich brauche demnächst einen wagen mit dem ich günstig viele Kilometer runterfahren kann. Ein bisschen Spaß soll er auch machen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden