Valve Care deaktivieren/ausbauen sowie Verdampfer Typ J bläst ab

Diskutiere Valve Care deaktivieren/ausbauen sowie Verdampfer Typ J bläst ab im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, habe hier einen Audi A3 8L mit AVU, laut diesem Forum ist der ja gasfest. Wie kann man das verbaute Valve Care denn nun still legen, ich...

  1. #1 mawi2012, 07.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    257
    Hallo,

    habe hier einen Audi A3 8L mit AVU, laut diesem Forum ist der ja gasfest. Wie kann man das verbaute Valve Care denn nun still legen, ich befürchte, dass dann die Prins VSI 1 nicht mehr läuft.

    Das zweite Problem, der Verdampfer bläst wohl im Stau mal den Überdruck ab. Ist das denn noirmal? Es ist kein Schlauch am Überdruckventil angeschlossen, muss da jetzt ein Schlauch mit ECE-Kennung ran, und wo sollte der enden?

    Gruß Martin
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gegenwind, 08.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Das Valve Dings musst mit Parameter 9 ausschalten. Geht aber nur ab s212 und glaube ich erst ab Software 2.8.
    Und die gibt`s nur per Aktivierungscode direkt von Prins.... ;-(
     
  4. #3 mawi2012, 08.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    257
    Danke für die Antwort. Habe ich inzwischen auch erfragt, es muss der Parameter AD_Ch1 auf 0 gesetzt werden. Den gibt es in Software Version 2.5.1 nicht, da steht bei Parameter 9 TPS.
     
  5. #4 Gegenwind, 09.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Und die 2.8 bekommen private ohne Schulung leider nicht. Ist halt Einzellizenz, die gibt`s nur von Prins direkt soweit ich informiert bin...
    Da musst zum Abschalten zum Umrüster mit Version 2.8.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    51
    Hallo..
    Das mit dem Umrüster ist aber ja anbetrachts des abblasenden Verdampfers ohnehin keine schlechte Idee.
    Dass der Verdampfer abbläst ist denke ich nicht normal. Zumindest bei KME ist es nicht normal ,
    wird bei anderen Gasystemen nicht anders sein.

    mfG Rohwi
     
  7. Anzeige

  8. #6 mawi2012, 09.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    257
    Die Sache mit dem Verdampfer bleibt unter Beobachtung, bisher habe ich es selbst nicht erlebt und traue dem Besitzer alles zu, von Autos hat der keine Ahnung. Wer weis, was der da beobachtet hat, er sprach von einer weißen Wolke, das hätte dann aber gewaltig nach LPG stinken müssen. Habe das Ventil mal rausgeschraubt und konnte keine Beschädigung feststellen, habe jetzt einen Schlauch nach unten ins Freie gelegt für alle Fälle.
     
  9. #7 NK.1992, 09.09.2016
    NK.1992

    NK.1992 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    9
    Im Stau? Weiße Wolke? Wohl ehr Kühlwasser :D
     
Thema: Valve Care deaktivieren/ausbauen sowie Verdampfer Typ J bläst ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins verdamfertyp kennung

Die Seite wird geladen...

Valve Care deaktivieren/ausbauen sowie Verdampfer Typ J bläst ab - Ähnliche Themen

  1. Bitte helft mir bei meinem Prins Valve Care Problem

    Bitte helft mir bei meinem Prins Valve Care Problem: Hallo, seit 2009 ist in meinem Volvo V50 T5 (03/2009) eine PrinsVSI mit Valve Care eingebaut. Bisher hat das Valve Care ohne Probleme...
  2. Prins Valve Care mit anderem Additiv befüllen

    Prins Valve Care mit anderem Additiv befüllen: Hallo zusammen. Kann man in sein Prins Valves Care auch ein anderes Additiv reinfüllen? Musste zwar von Double concentration auf normal umstellen...
  3. Prins Valve Care evtl. defekt?

    Prins Valve Care evtl. defekt?: Hallo zusammen, bei meinem Volvo ist seit 2009 eine Prins VSI 1 und Valve Care verbaut. Ich habe das Gefühl dass mein Liquid Verbrauch aktuell...
  4. Erfahrungen > Betrieb Valve Care mit Flashlube-Additiv

    Erfahrungen > Betrieb Valve Care mit Flashlube-Additiv: Hallo zusammen, ich fahre seit geraumer Zeit meinen Jeep Wrangler JKU 3,6 l Benziner mit einer Prins VSI2 LPG-Anlage und Valve Care-System. Der...
  5. PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten

    PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten: Servus Gemeinde, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder zu Wort - natürlich mit einem Problem, was Wunder :o:confused1: Nachdem nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden