valtek injekoren säubern

Diskutiere valtek injekoren säubern im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; hi team lange nicht vor ort gewesen. vorgeschichte. vor locker 2 monaten war der gastank alle.nachgetankt u. sofort ein bocken gehabt....

  1. #1 JUST FOR FUN, 11.07.2008
    JUST FOR FUN

    JUST FOR FUN AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hi team
    lange nicht vor ort gewesen.
    vorgeschichte.
    vor locker 2 monaten war der gastank alle.nachgetankt u. sofort ein bocken gehabt.
    hmm,qualität wohl schrott dachte ich u. zuhause nachgetankt.
    leider ging das ruckeln nie ganz weg u. ich war zum nachstellen beim umrüster.danach das gleiche.witzigerweise lief er auf benzin immer top.
    teilweise auf gas dann so schlimm,das er fast nicht vom fleck kam,bockte u. ruckte....einfach fürchterlich.
    habe alles gecheckt,teils motorteile getauscht,da ich dachte,irgendein mechanischer defekt.
    jetzt gestern nach braunschweig gehuppelt u. die faxen dicke.
    da ich absolut ratlos war,konnte jetzt der defekt NUR NOCH in den lpg komponenten liegen.

    jetzt kommts.
    habe hier gestern die roten valteks auseinander genommen.
    mit bremsenreiniger gesäubert u. dann mit fechten carambaöl-lappen überall drübergegannen.zus.u. gedacht....vieleicht läuft er etwas besser.
    ich rein,erst auf benzin u. dann auf gas.....UNGLAUBLICH,aber er lief das erste mal seit dem nachtanken v. 2 monaten wieder perfekt....volle pulle 4-5000 drehzahl gechipt:eek::D

    das kann doch echt nicht wahr sein.die teile waren minimal dreckig.
    heute musste ich leider feststellen,das er ab u. zu wieder ganz kurze aussetzer hatte.

    bitte,wie pflegt u. reinigt man diese teile am besten ,da ich meine,das viele die probs mit einem teils schlimmen gaslauf haben auf dies zurückzuführen ist u. einfach behoben werden kann.

    gruß gerd
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: valtek injekoren säubern. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gasheini, 11.07.2008
    Gasheini

    Gasheini AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe selbst Probleme im Gasbetrieb auf einem Zylinder.
    Da ich die Injektoren in Verdacht hatte, habe ich erst die Schläuche und die Spulen sowie die Stecker untereinander getauscht.
    Das hat jedoch genausoviel gebracht, als wenn ich einen 5
    Euro-Schein ggen ein 5 Euro - Stück getauscht hätte.

    Also: nochmals auseinanderbauen, Düsen auf den richtigen Wert aufbohren und die Einzelteile begutachten.
    Ich hatte dabei den Eindruck als wenn der Kolben des Injektors trocken also ohne Schmierung in seiner Hülse saß und vom Gefühl her etwas rauh in seiner Führung läuft.
    Der nächste Injektor hatte leichten schwarzen Schmier am Kolben, wo immer der auch herkommt.
    Diesen habe ich dann mit Alkohol entfernt und den Kolben mit Silikonspray wieder eingesetzt.
    Gebracht hat das alles nix.
    Aber eine Wartungsanleitung wäre schon nicht schlecht....

    Heini verbeugt sich!
     
  4. #3 JUST FOR FUN, 12.07.2008
    JUST FOR FUN

    JUST FOR FUN AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    die beschreibung ist schon perfekt.so habe ich auch das gefühl.
    bei mir hat aber die säuberung defenitiv was gebracht.....er läuft ohne ruckeln.war vorher nicht mehr zum aushalten gewesen.
    aber das das säubern so eine große auswirkung hat,hätte ich selbst nicht geglaubt:rolleyes:

    bekommt man denn ersatzteile,sprich kleinteile wie dichtungen usw. f. die injektoren zu kaufen oder nur komplette!?

    aber mit der säuberung müssen das doch auch andere bemerkt haben,die probs hatten....da bin ich doch wohl nicht ein einzelfall:confused:
     
  5. #4 Quasselstrippe, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
  6. #5 Rabemitgas, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Die meißten Anlagen lassen in ihrer Software auch Keihins zu, das wäre die Lösung :D :D


    Gruß Armin *ducken**weglaufen*
     
  7. #6 Power-Valve, 06.08.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    oder nen Satz von den Valteks in den Kofferraum als Reserve. Nen paar Schlauchschellen dazu und ne Zange und man ist geruestet...
     
  8. #7 Quasselstrippe, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir mal so - die KME unterstützt auch die Keihins -ein Klick in der Software.

    Ihr als Profis wißt das natürlich schon läääängst.....


    Aber was machen andere Anlagen - zB. welche aus Holland ????

    Von den Valteks kann man gerne 10 liegen haben - das ist kein Problem - auch nicht finanziell (10EUR/Stück?) - aber die kann man problemlos ersetzen, ohne einen Schlauch zu lösen oder eine Schelle auch nur anzufassen. Das bleibt komplett unangetastet!

    Das Wechseln eines Valteks nimmt ca. 30Sekunden in Anspruch - das ist sehr servicefreundlich - die Abdichtung erfolgt zuzverlässig mittels ORING.

    Man kann es sich ersparen die Injektoren zwecks Reinigung zum Impor(teuer) zu schicken und die Einzelteile im vorhandenen Ultraschellbecken für Brillen unproblematisch säubern.

    Aber die Beiträge von PV und RMG sind wie gewohnt von Inhalt oder Aussage verschont geblieben - wie leider sehr häufig......

    Nehmt es mir gerne übel - aber in Zukunft werdet ihr hier gelöscht, wenn da keinerlei Aspekt, Wissen oder Bezug vorhanden ist.
     
  9. #8 Power-Valve, 06.08.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Hoho... Inhalt und Aussage von mir waren: Statt reinigen kann man sich bei dem Preis welche auf Halde legen. Wenn sie noch einfacher zu wechseln sind, fein.
    Das war nicht abwertend gemeint, sorry wenn es so angekommen ist!

    Gruss Uwe
     
  10. ACME

    ACME AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 Quasselstrippe, 30.08.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    So eine Einstellmöglichkeit habe ich mir aktuell auch geschaffen. Mein Arbeitskollge hat mir da etwas gedreht. Eine Meßuhr wird über einen Konus mit einer Spannhülse befestigt und kann ansteller der Düse in das Rail eingeschraubt werden.

    Endlich kann ich die Dinger exakt einstellen und muß micht nicht auf mein Gefühl verlassen.

    Die Meßuhr hatte ich schon jahrelang liegen - 8mm Schaft. Die Spannhülse in 8mm kommt von meiner Oberfräse - ich habe halt zwei 8mm und eine 6mm Spannhülse.

    Das zusammengebaut auf einer kleinen aufgebohrten Welle (mit passendem Innenkonus) - fertig.

    5/1000mm Genauigkeit ist zwar etwas übertrieben, aber ich habe keine andere Uhr :):):)
     
  12. #11 Dieselpapst, 16.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2008
    Dieselpapst

    Dieselpapst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    So eine Möglichkeit den Hub zu messen würde ich mir auch gerne bauen. Kannst du mal ein Foto einstellen wie man wo den Hub misst ?

    Messuhren sind ja preiswert am Markt .

    Wie dünn muss die Messspitze sein damit man in/an den Injektor kommt ? Geht das "serienmäßig" oder musstest du eine Meßspitze improvisieren ?

    Ich könnte mir doch auch eine Haltevorrichtung bauen in die ich die ausgebauten Injektoren einlege ?!

    Als erstes besorg ich mir mal ne Messuhr .

    Heiko
     
  13. #12 Quasselstrippe, 16.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
  14. #13 dutchman39, 16.09.2008
    dutchman39

    dutchman39 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das Bild gerne sehen, und mir auch sowas basteln...:)

    Harold
     
  15. #14 dutchman39, 16.09.2008
    dutchman39

    dutchman39 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Wartungsanleitung der Einspritzdüsengruppe als PDF-Datei (In Englisch).
    Kann ich über e-mail verschicken, wenn Interesse besteht...

    Gruß,

    Harold
     
  16. #15 Dieselpapst, 16.09.2008
    Dieselpapst

    Dieselpapst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    @ Quassel

    Danke für den Tip, wenn ich ne Uhr habe fange ich an zu basteln und mache Fotos .
    Mir schwebt so eine Platte als Hilfsrahmen vor auf der man alles hinlegen und fixieren kann.
    Strom und Spannung ist für mich als gelernter Fernmelder das geringste Problem .

    @ dutchmann

    Jo, gerne ! fettkoether Ät gmx.de


    Heiko
     
  17. #16 Dieselpapst, 16.09.2008
    Dieselpapst

    Dieselpapst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    @ dutchmann

    VIELEN VIELEN Dank , Spitzenklasse !
     
  18. #17 Quasselstrippe, 17.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
  19. #18 Dieselpapst, 17.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2008
    Dieselpapst

    Dieselpapst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich baue eine Montageplatte mit 2 Klemmen/Halterungen wo ich die Messuhr und die Rail auflegen und fixieren kann. Das steht dann sicher auf der Werkbank und man hat die Hände frei. Ein passendes Netzteil habe ich als Messie sicher im Schrank .

    Ich sollte doch von hinten durch die Rail messen können wenn die Düsen raus sind ?! Was herrscht da für Platz, wegen dem Durchmesser des Messstempels ? Zur Not muss ich den Messstempel "modifizieren" :D

    Ich hatte eigentlich vor die komplette Rail aufzulegen, Düsen raus und dann als eine Einheit einzuspannen .

    Heiko
     
  20. Anzeige

  21. ACME

    ACME AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Muchos Gracias!!
     
  22. #20 dutchman39, 25.09.2008
    dutchman39

    dutchman39 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte das Rail einstellen und habe noch eine Frage.....
    Mit wieviel VOLT werden die 3 Ohm Valtek spulen angesteuert ?

    Gruß,

    Harold
     
Thema: valtek injekoren säubern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Valtek Düsen reinigen

    ,
  2. valtek injektoren reinigen

    ,
  3. 3 zylinder valtek - type 30 3 ohm

    ,
  4. valtek injektor reinigen,
  5. valtek rail typ 30 reinigen,
  6. VALTEKs reinigen,
  7. Valtek Rail reinigen,
  8. autogas valtek ruckeln,
  9. valtek ventile einstellen,
  10. valtek injektoren,
  11. valtek 3 Ohm reinigen,
  12. valtek rails reinigen,
  13. autogas valtek reinigen,
  14. kme injektoren reinigen,
  15. valtek messuhr adapter zeichnung,
  16. 9V impulsrelais millisekunden,
  17. http:www.lpgforum.dekme-diego3967-valtek-injekoren-saeubern.html,
  18. lpg valtek injektoren reinigen,
  19. valtek düsen dichtung,
  20. valtek filter wechseln,
  21. Valtek reinigen Benzin,
  22. messuhr valtek,
  23. spannung valtek,
  24. valtek volt,
  25. valtek ventil reinigen
Die Seite wird geladen...

valtek injekoren säubern - Ähnliche Themen

  1. Valtek Einspritzleiste Rail Typ 34 3 Ohm 4 zyl.

    Valtek Einspritzleiste Rail Typ 34 3 Ohm 4 zyl.: Hi Leute haben folgende Rail verbaut Valtek Einspritzleiste Rail Typ 34 3 Ohm 4 zyl.in Blau. Nach gut 60000km kommt nun Rail Nr. 3 zum Einsatz....
  2. Valtek Injektoren Volllast

    Valtek Injektoren Volllast: Hallo, musste mein Valtek Injektoen aufbohren lassen, da der Druchfluss zu gering war. Seitdem kein Fehler mehr (MKL im Kombiinstrument). Jedoch...
  3. verkaufe Valtek Type 34 Ersatz Railschlauchanschlüsse

    verkaufe Valtek Type 34 Ersatz Railschlauchanschlüsse: Valtek Type 34 Railschlauchanschlüsse aus Metall, wie abgebildet, als Ersatz für die Plastikanschlüsse.... Zustand: neu Menge 2 Stück Standort:...
  4. Valteks einstellen, Düsenquerschnitt?

    Valteks einstellen, Düsenquerschnitt?: Hi! Mein Gasanlagenumbau neigt sich dem Ende zu. Nun bin ich gerade dabei meine Valtek Injektoren einzubauen. Nach ein bisschen Recherche bin ich...
  5. AEB Steuergerät und Valtek Injektoren

    AEB Steuergerät und Valtek Injektoren: Hallo, habe ein AEB Steuergerät und Valtek Injektoren, Nun nach gerade mal 30tkm scheinen lt. Umrüster die Valtek Injektoren defekt zu sein. Kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden