Unrunder Motorlauf

Diskutiere Unrunder Motorlauf im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo LPG-Gemeinde, ich bin hier mehr als neu in diesem Forum und bin froh es gefunden zu haben. Denn ich habe ein Problem, bei dem ich hoffe,...

  1. #1 Immer mitten durch, 13.01.2021
    Immer mitten durch

    Immer mitten durch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LPG-Gemeinde,
    ich bin hier mehr als neu in diesem Forum und bin froh es gefunden zu haben.
    Denn ich habe ein Problem, bei dem ich hoffe, hier einíge Tipps, Hinweise und Anregungen zu bekommen.
    Mein Wagen: Jeep Compass BJ 2010 2,4l mit Vialle-Gasanlage.
    Mein Problem: Wenn ich den Wagen starte (Gansbetrieb ist eingeschaltet, läuft aber noch nicht auf Gas) runckelt der Motor im Leerlauf und geht meist!! aus (gelbe Motorkontroll-Lampe geht an - Fehlercode P0302). Wenn ich nach ca. 20 Sek. den Motor neu starte, läuft er auch noch etwas unrund, bleibt aber an.
    Wenn er dann auf Gas umgeschltet hat, läuft er rund, nur die Motorkontroll-Lampe bleibt an.
    hat hier jemand eine Ahnung was dass sein kann??
    Ich war schon in 2 Werkstätten, die konnten mir nicht helfen.
    Bevor in zu einer Vialle-Werkstatt fahre, hätte ich gerne einige Meinungen gekannt, damit ich in etwa abschätzen kann, ob die mir auch dass alles sagen was los ist, oder sogar mehr als wirklich nicht i,O. ist.
    Danke schon mal im Voraus für alle Antworten.
    Harry
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unrunder Motorlauf. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    73
    Hallo...
    Die Gasanlage ist sehr wahrsheinlich zu fett eingestellt .
    Da muss ein Fachbetrieb für die Vialle ran , andere Gasumrüstbetriebe brauchst du nicht anfahren , das kostet Geld ohne braucbares Ergebnis.

    MfG Rohwi
     
    Panther gefällt das.
  4. #3 Immer mitten durch, 14.01.2021
    Immer mitten durch

    Immer mitten durch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rohwi,
    vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe eben gesehen, dass es in 7 km Entfernung einen Betrieb gibt, der Vialle-Anlagen einbaut und Einstellungen überprüfen kann.
    Melde mich, sobald ich da war.
    Grüße
    Harry
     
  5. #4 Tscharlie, 14.01.2021
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    32
    Klingt nach Kaltstarteinrichtung spinnt. Muss also mit dem Gas gar nichts zu tun haben.
    Denn was passiert wenn du manuell auf nur Benzin umschaltest?
     
  6. #5 Immer mitten durch, 14.01.2021
    Immer mitten durch

    Immer mitten durch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tscharlie,
    wenn ich starte und die Gasanlage "abgeschaltet" habe, läuft er etwas ruckelig, aber geht nicht aus und bekrabbelt sich dann.
     
  7. #6 Immer mitten durch, 15.01.2021
    Immer mitten durch

    Immer mitten durch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe für Mittwoch einen Termin bei einer Vialle-Fachwerkstatt, die mir von mehreren empfohlen wurde.
    Die wollen nun die gesamte Soft- und Hardware durchchecken. Der Meister hat auch schon einen bestimmten Verdacht, hat ihn aber noch nicht verraten.
    Wollte wohl erst die Tests abwarten. Hat aber etwas mit dem Zusammenspiel zwischen Gas und Benzin zu tun??
     
  8. #7 Panther, 16.01.2021
    Panther

    Panther AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    schließe mich da der Meinung von @Rohwi an
    und @Immer mitten durch willkommen im Forum :hello:

    Viele Grüße vom Panther
     
  9. #8 Immer mitten durch, 21.01.2021
    Immer mitten durch

    Immer mitten durch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Panther,
    vielen Dank fürs Willkommen und Deine Einschätzung.
    Heute morgen habe ich nun die Diagnose für die Startschwierigkeiten bekommen.
    Der 2. Zylinder hat nur noch ca. 5 bar Kompression, die anderen 3 jeweils über 11 bar.
    Da scheint lt. Aussage der Werkstatt wohl die Ventile verbrannt zu sein. :blink:
    War natürlich ein ziemlicher Schlag, so am frühen Morgen.
    Zum Glück habe ich den Wagen ja erst im Dezember bei einem Händler gekauft und daher noch Gewährleistung.
    Habe ihm die Diagnose schriftlich mitgeteilt, warte nun auf eine Antwort.
     
  10. Anzeige

  11. #9 Panther, 21.01.2021
    Panther

    Panther AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    tut mit leid dass die Diagnose so heftig ausgefallen ist. :wacko:
    Befürchte auch wenn du noch Gewährleistung hast, dass der Händler noch Stress machen und nicht so einfach zahlen wird.
    Wir hatten hier im Forum mal einen Fall mit einer Umrüstung und Gasversicherung und das zog sich leider auch ewig. :thumbdown:
    Drück dir die Daumen! :thumbsup:

    Viele Grüße vom Panther
     
  12. Rbn

    Rbn AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.08.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    hatte ich leider auch mal mit meinem Caddy mit KME Anlage. Habe auch etwas gebraucht das Problem zu identifizieren. War aber wie bei Dir wenig Kompression beim Kaltstart und dadurch Fehlzündungen, die den unrunden Motorlauf erklären. Im warmen Zustand war das dann weg. Habe den Zylinderkopf überarbeiten lassen und gasfeste Sitzringe rein. Bin mal gespannt wie lang das hält. Alle sagen ja, dass da dauerhaft halten sollte.

    Bei dir würde ich sagen, dass es sogar sein kann, dass man das vielleicht sogar schon gewusst haben kann. Das Problem tritt ja nicht von jetzt auf gleich auf und war zumindest bei mir stark Temperaturabhängig.

    VG
     
Thema:

Unrunder Motorlauf

Die Seite wird geladen...

Unrunder Motorlauf - Ähnliche Themen

  1. Unrunder Motorlauf / Zündausetzer auf Benzin - Motor geht aus bei Gasbetrieb

    Unrunder Motorlauf / Zündausetzer auf Benzin - Motor geht aus bei Gasbetrieb: -- Prins Vsi - LPG "8 cil" -- Hallo den Foristen, seit heute geht der Motor im Leerlauf im Gasbetrieb aus. Schon seit längerem läuft der Motor in...
  2. Fehlzündungen Unrunder Motorlauf

    Fehlzündungen Unrunder Motorlauf: Hallo LPG´ler Bin neu im Board, und muss gestehen nicht nur im Board sondern auch auf dem LGP Pflaster. Erstmal also ein dickes HALLO in den...
  3. MKL und unrunder Motorlauf im Gasbetrieb

    MKL und unrunder Motorlauf im Gasbetrieb: Hallo zusammen, ich hab mir heute spontan einen Volvo V70 T5 angesehen und bin soweit auch mit dem Angebot zufrieden. Da der Volvo schon...
  4. Unrunder Motorlauf bei Benzin, bei Gas alles super!

    Unrunder Motorlauf bei Benzin, bei Gas alles super!: Hallo zusammen, ich fahre einen 2000er Audi S6 mit 4,2L V8 und Prins VSI Gasanlage! Der Motor startet (bei entsprechender Temperatur) auf Gas...
  5. Jeep Cherokee XJ: Unrunder Motorlauf, Fehlerquelle Gasanlage?

    Jeep Cherokee XJ: Unrunder Motorlauf, Fehlerquelle Gasanlage?: Hallo, Vorab erstmal ein paar Daten zu meinem Fahrzeug: Jeep Cherokee[IMG] XJ[IMG], Bj 1997 mit dem altbekannten 4.0 Liter Motor...