Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI

Diskutiere Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen und erst ein mal guten Tag. Ich lese nun schon seit ein paar Wochen und habe natürlich fleißig die Suchfunktion benutzt... Nun zu...

  1. #1 Fonojet, 17.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen und erst ein mal guten Tag. Ich lese nun schon seit ein paar Wochen und habe natürlich fleißig die Suchfunktion benutzt...

    Nun zu meinem Problem (chen) :-)

    Eigentlich funktioniert alles wie es soll, bis auf die Sache der Umschaltung von Gas auf Benzin.
    Es gibt immer ein merkliches Leistungsloch und wenn ich im Stand hin und her schalte geht er auch schon mal aus.
    Ansonsten schaltet alles wie es soll (soweit ich das beurteilen kann)
    Was bisher gemacht wurde:

    komplette neue Zündanlage inklusive Kabeln, alle Unterdruckschläuche und Turboschläuche, Benzinpumpe neu, Benzinfilter neu, Düsen gewartet (US-Bad und Filtertausch).

    Ich fahre den Wagen jetzt etwas über ein Jahr. Diese Problem hatte er von Anfang an. Zwischenzeitlich wurde auch eine Gasanlagenwartung gemacht bei welcher ebenfalls alle Filter getauscht wurden.
    Dann habe ich mir ein Interface und dazugehörige Software aus der Bucht besorgt um zumindest Fehler auszuschießen. Keine Fehler hinterlegt.
    Anschließend habe ich den Emulator getauscht. Bei mir war schon die neue Version mit Stecker verbaut... Konnte ich erst sehen als ich die Verkleidung unter der Scheibe abhatte.
    Austausch des Emulators hat keine Besserung gebracht...

    Gibt es, so wie bei der Umschaltung von Benzin auf Gas auch eine Double-mix - Einstellung von Gas nach Benzin? Bei mir ist da im Moment ein Wert von 30 eingetragen. Aber das gilt ja, soweit ich das verstanden habe, nur für den Übergang von Benzin - nach Gas?

    Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit im Voraus!!

    Beste Grüße. Fredi
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fonojet, 17.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht fragt sich ja der ein oder andere warum ich nicht zum Umrüster gehe:
    Derjenige welcher mir die Anlage gewartet hat erzählte mir ich solle den Wagen nicht über 140km/h im gasbetrieb fahren. Nun ja die Maschine hat 239PS und wenn ich ihn unter 4000rpm halte sind das zumindest ca 170km/h...
    Des weiteren hat er keinerlei Software- Check gemacht.
    Fazit: Vertrauensbildung war das nicht gerade.
    Jetzt spiele ich mit dem Gedanken zu einem entfernt liegenden Gasumrüster zu fahren um die Anlage einmal auf Herz und Nieren zu überprüfen und optimal einstellen zu lassen. :biggrin:
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.186
    Zustimmungen:
    444
    ich frag mich immer wieder, was für ein Stuß manche Umrüster den Kunden so erzählen. Immer wieder so ein Müll mit nem bestimmten Tempo oder mit 4000/min...
    Ich schätz mal, dass die Anlage keinen Map-Sensor hat. Evtl. auch keinen Map-Verdampfer.
    Bedeutet, die Bauteile müssen nachgerüstet werden, das Steuergerät noch auf die neueste Firmware geflasht und alles neu eingestellt.
    Nur so wird der gescheit funktionieren
     
    Fonojet gefällt das.
  5. #4 Fonojet, 17.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Genau sowas habe ich auch in Verdacht. Google mich ja schon seit längerem durch die LPG Welt.
    Irre dass der Wagen schon seit 2005 so läuft...
    Hat jemand einen guten Tipp im Berliner Raum bzgl eines vertrauenswürdigen Umrüsters?
    Hier noch ein Bild... ist das Teil auf dem Rail linke Seite nicht ein map- Sensor?
    [​IMG]
     
  6. #5 Fonojet, 17.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, irgendwie klappt das mit dem Bild hochladen nicht...
     
  7. #6 Gegenwind, 17.06.2018
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Bei schlechter Einstellung passt auch die Umschaltung nicht,
    weil Gas und Benzin Trimms zu weit auseinander sind...
     
  8. #7 Fonojet, 17.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Aber er läuft ja ansonsten anstandslos, ruckelt nicht, und das MSG wirft keine Fehler...
     
  9. #8 Fonojet, 18.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also, kennt jemand hier ( Umkreis Berlin) einen vertrauenswürdigen Umrüster der sich mit Turbomotoren auskennt?
     
  10. #9 mawi2012, 18.06.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.409
    Zustimmungen:
    258
    Ich frag mich ja, wie man das feststellt, dass der schlecht von Gas zu Benzin umschaltet, dazu muss man doch eigentlich den Tank leer fahren. ;) Ich käme nie auf die Idee, auf Benzin zu fahren, wenn noch LPG im Tank ist.
     
  11. #10 Fonojet, 18.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Tja, jeder hat andere Regeln und Vorlieben. Aber den Turbo auf Gas unter Vollast auszudrehen lass ich im Moment dann doch lieber.
    War aber auch nicht meine Fragestellung.
    Und ja ich habe das tatsächlich beim leerfahren das erste mal bemerkt. Unschön wenn bei 150 auf der Bahn das Automatikgetriebe ein Leistungsloch bekommt.
     
  12. #11 mawi2012, 18.06.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.409
    Zustimmungen:
    258
    Zur Frage, die kann ich hier auch nicht wirklich beantworten, da ich in Sachen Werkstatt niemandem traue und immer alles selbst mache.
    Hätte ja auch meine Hilfe angeboten, aber Prins mit Turbo ist auch nicht meine Baustelle.
     
    Fonojet gefällt das.
  13. #12 Fonojet, 18.06.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Schade...
    In Berlin gibt es ja einige Werkstätten aber ich hatte die Hoffnung dass es hier diesbezüglich einen Tipp gäbe.
    Danke trotzdem!
     
  14. #13 neop3dnow, 06.08.2018
    neop3dnow

    neop3dnow AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich hatte ähnliche Probleme beim umschalten auf Benzin, aber auch beim Starten auf Benzin.
    Siehe hier: Kann auf Benzin (manchmal) nicht starten
    Bei mir hatte es auch mit solchen leichten "Macken" angefangen, am Ende konnte ich den Wagen nicht mal mehr starten.
    Und die Lösung: eins der beiden Relais im Steuergerät war defekt (ich hab beide getauscht). Ich konnte jetzt zum Ende den Fehler dann gut eingrenzen, da man am Steuergerät hören kann ob die Relais schalten oder nicht. Aber als das letztes Jahr los ging hätte nur ein Tausch des Steuergeräts das Problem gelöst.
     
  15. #14 Fonojet, 06.08.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Welches Steuergerät meinst du, MSG oder das Gasgerät?
     
  16. #15 neop3dnow, 06.08.2018
    neop3dnow

    neop3dnow AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Das Prins VSI Steuergerät :)
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.186
    Zustimmungen:
    444
    Hast immer noch nicht geschrieben ob ein MAP-Verdampfer und ein MAP-Sensor verbaut ist. Da bringt das ganze Gerätsel nichts.
     
    Fonojet gefällt das.
  18. #17 Fonojet, 13.08.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,
    Ja ich war zwischenzeitlich busy. Sorry dass ich mich erst jetzt zurück melde.
    Es ist einiges passiert, bisher:
    Es ist ein map- Verdampfer und Sensor verbaut. Ich konnte, auch mithilfe von @mawi2012 , die Anlage auslesen.
    Es war weder die Lambdasonde angeschlossen, noch das System auf „Turbo“ eingestellt. Adaptionswert war auf 188! ?? Seit ich es erst mal auf 145 eingestellt habe, die Lambdaüberwachubg aktiviert habe und die Injektoren gereinigt habe ist das Leistungsloch beim umschalten von Gas auf Benzin viel schwächer. Auch der morgendliche Kaltstart und die Warmlaufphase sind viel besser und MKL bleibt aus.
    Allerdings habe ich ein wundersames einmaliges Piepsen wenn ich den Motor abstelle. Kennt das jemand?
    Ansonsten habe ich einen Termin bei @Rabemitgas im Oktober um die Anlage optimal einzustellen. Bin aber nach wie vor dankbar wenn sich eine zeitnahe Lösung findet!! Viele Grüße in die Runde!! Fredi
     
  19. Anzeige

  20. #18 Fonojet, 13.08.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Jo, sorry. Wurde aber auch nicht benachrichtigt dass eine neue Antwort erstellt wurde. Habe den Thread aktualisiert. Grüße!
     
  21. #19 Fonojet, 14.08.2018
    Fonojet

    Fonojet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @540V8 : Sehe gerade dass du aus Albstadt bist. So ein Mist, war erst gerade am Bodensee! Da hättest du ja eventuell sogar mal nach dem Rechten schauen können. :confused1:
     
Thema: Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins lpg kein nahtloses umschalten gas auf Benzin

Die Seite wird geladen...

Umschaltung Gas - Benzin nicht Nahtlos - Prins VSI - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Umschaltung Benzin/Gas

    Probleme mit Umschaltung Benzin/Gas: Hallo zusammen! Ich habe bei Opel Meriva A 1,6 Twinport 105PS mit BRC Sequenz 24 MJ2010 folgendes Problem. Die Umschaltung von Benzin auf...
  2. Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas

    Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich besitze seit einpaar Monaten ein Auto welches 2009 auf Gas umgerüstet wurde. Bislang hat es...
  3. Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas

    Auto schaltet sich aus nach Umschaltung von Benzin auf Gas: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich besitze seit einpaar Monaten ein Auto welches 2009 auf Gas umgerüstet wurde. Bislang hat es...
  4. Umschaltung auf Benzin

    Umschaltung auf Benzin: Hallo zusammen, habe leider nichts in der Suche zu meinem Problem gefunden. Ich habe seit kurzen einen BMW e30 mit M40Maschine auf LPG. Leider...
  5. Beim Bremsen oder Kurvenfahrt Umschaltung auf Benzin

    Beim Bremsen oder Kurvenfahrt Umschaltung auf Benzin: Werte Leidsgenossen, Nach nunmal fast 70.000 Km auf Gas hat meine Zavoli Alisei N (Peugeot 207) die erste Macke. Da ich wegen Dienstreise erst am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden