Umschalter blinkt und piept

Diskutiere Umschalter blinkt und piept im Tartarini Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, Seit einer Weile hab ich einen Passat mit Tartarini Gasanlage. Diese läuft aber völlig miserabel! Nach dem Einschalten geht alles...

  1. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Seit einer Weile hab ich einen Passat mit Tartarini Gasanlage. Diese läuft aber völlig miserabel!
    Nach dem Einschalten geht alles prima, aber nach einer Weile geht der Zirkus los. Zuerst stottert der Motor. Wenn ich nicht Benzin schalte startet der Umschalter seinen Discomodus. Das heist alle Dioden blinken zum schrillen Piepen des Teil's.
    Da es bei niedrigen Drehzahlen später einsetzt, vermute ich ein Temperaturproblem.
    Ich repariere zwar verschiedene Geräte, aber von Gasanlagen hab ich sowas von keine Ahnung!
    Daher wäre es großartig, wenn jemand mit Sachkenntnis mögliche Ursachen des Problems nennen könnte.

    mfG MW
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umschalter blinkt und piept. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich zeigt das an dass das Gas alle ist oder die Anlage wegen Druckabfall abschaltet. Wenn aber nur die Benzinlampe rot blinkt dann hat die Anlage wegen einem Fehler abgeschalten. Wird man mal auslesen müssen. Grüße Kurti
     
  4. #3 MW68, 06.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2012
    MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da sind noch gut 15l im Tank. Der liegt dort wo sonst das Ersatzrad ist und ist mit 70l angegeben. Neben der Mulde ist das Ventil samt Anzeige vom Schwimmer unter einer Abdeckung. Auch dort zeigt es an das noch Gas vorhanden ist.
    Gestern hab ich noch ein paar "Tests" gemacht.
    Ergebnisse:
    - die Anlage läuft erstklassig, wenn man etwa gleichmäßige Drehzahlen fährt
    - wenn der Motor anfängt zu stottern schalte ich die Benzinpumpe ein und am Umschalter auf Benzin. Schalte ich kurz danach zurück, funktioniert es wieder.
    - das Blinken und Piepen kommt nur, wenn ich auf das Stottern nicht reagiere.

    Meiner( laienhaften) Meinung nach könnte das doch darauf hindeuten, das die Bereitstellung der nötigen Gasmenge irgendwie zu träge geregelt wird. Oder liege ich da völlig falsch? Sonst müßte bei undichtem System( Druckabfall) der Fehler doch auch bei gleichen Drehzahlen auftreten?

    mfG MW
     
  5. Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auslesen, alles andere ist Stochern im KAffeesatz.
    Oder die Guten EVO07 sind am Ende...., egal. Auslesen!

    Grüße Kurti
     
  6. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Rat!

    Kann man das selber machen?
    Wenn ja, wie muß ich tun?

    Gruß MW
     
  7. Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Man kann sich ja nen Interface besorgen, aber das ist wirklich nun ne Sache für einen guten Umrüster. Übrigens sollte man die Benzinpumpe nicht abschalten.
    Du weißt aber auch dass du gleich mal so 15% vom Tankvolumen abziehen kannst, also wenn 70 Liter drauf stehen passen keien 70 Liter rein!
    Ich denke die Anlage hat ein richtiges Problem, und da kommt man nicht so einfach weiter. Das große Problem bei Tartarini sind die Rails, die müssen stehend verbaut werden, also der Gasauslass direkt nach unten zeigen. Das ist schon mal eine Voraussetzung, dann sollten die Filter in Ordnung sein, der in der Flüssigphase (ist eigentlich nie zu) und der Gasfilter vor den Rails, der auch möglichst stehend verbaut sein sollte. Ansonsten sind die Rails wieder gefährdet.
    Und wenn die dann rumzicken kommt es zu solchen Störungen, am Ende kann das Magerlauf und nen Motorschaden bedeuten wie ich es hatte. Also sollte man damit nicht spaßen!
    Grüße Kurti
     
  8. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Tankvolumen ist schon klar, 80% hab ich iwo gelesen. Ich hatte aber etwa 20l kurz vorher getankt, daher konnte es nicht daran liegen. Momentan bin ich erstmal dabei die Anlage komplett zu überschauen. Das ist nicht so einfach, bei dem eher nicht vorhandenem Platz im Passatmotorraum.
    Dann werde ich mich wohl erstmal umhören, ob jemand in der Nähe das auslesen kann.

    Gruß MW
     
  9. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kurzes Update: Morgen Nachmittag kommt er an's Diagnosegerät.
     
  10. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So, zum Stand der Dinge:

    Diagnose hat nicht geklappt. Der Stecker passt, aber die Software nicht.

    Inzwischen ist ein neuer Filter drin und den Matrix- Verteiler hab ich auch gereinigt, ebenso das Magnetventil am Verdampfer.

    Da das Problem weiter besteht hab ich einen Tipp bekommen, wer im meiner Nähe mit Tartarini fährt und die notwendigen Technik besitzt.

    Also geht es demnächst hier weiter.


    mfG MW
     
  11. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem existiert noch immer. Nu hab ich auch noch ein Neues.
    Der Diagnosestecker ist anders als für Tartarini beschrieben: alles nebeneinander TX/ GDN/ +12V/ RX.
    Aber auch mit passendem Interface meldet die Tartarinisoftware: Steuergerät nicht kompatibel( Error code: C03).
    Ich würde mich freuen, wenn jemand einen Tipp oder eine Idee hätte!

    mfG MW
     
  12. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So, weiter im Monolog!
    Wie schon erwähnt, passt die Tartarini- Software nicht. Kann auch nicht, weil das Steuergerät ein Dream 21 N ist.
    Da am SG keine Kennung vorhanden ist mußte ich erst diverse Software ausprobieren.
    Die Anlage läuft nun prima, solange der Laptop dran ist.
    Wenn ich den abmache ist die geladene Einstellung nicht mehr da.
    Entweder mache ich was falsch, oder das SG spinnt.

    mfG MW
     
  13. #12 boondocks, 21.09.2012
    boondocks

    boondocks AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    bin zwar Laihe, aber was meint der/ein Umrüster zu dem Thema?
    Schonmal wo vorgefahren?
     
  14. Anzeige

  15. MW68

    MW68 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nö, wäre nur die letzte Alternative.:D

    Ich weiß auch gar nicht wer das wann wo reingebaut hat, bzw. ob hier in der Nähe jemand sowas verbaut.
    Erst spiele ich selbst noch ein wenig dran herum. Wo bleibt sonst der Spaß? Und lernen tut man ja sonst auch nix!

    mfG MW68
     
  16. #14 Foribori, 03.03.2013
    Foribori

    Foribori AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ist allerdings die Anlage falsch eingestellt, kannst du meist mehr kaputt machen als du denkst
     
Thema: Umschalter blinkt und piept
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogasanlage piept und blinkt

    ,
  2. lpg piept und blinkt

    ,
  3. tartarini gasanlage piept

    ,
  4. tartarini piept ,
  5. tartarini anzeige blinkt,
  6. brc umschalter blinkt,
  7. gasanlage blinkt und piept,
  8. prins gasanlage piept,
  9. tartarini blinkt und piept,
  10. http:www.lpgforum.detartarini16674-umschalter-blinkt-und-piept.html,
  11. lpg anzeige blinkt und piept,
  12. tartarini gasanlage blinkt,
  13. brc gasanlage blinkt rot und piept,
  14. tartarini gasanlage,
  15. vialle gasanlage piept,
  16. brc gasanlage anzeige blinkt und piept,
  17. gasanlage tatarini blinkt rot,
  18. was bedeutet das piepsen der lpg gas umschalters,
  19. tartarini gasanlage blinkt geht aus,
  20. tartarini anzeige blinkt und piept,
  21. gasanlage piept beim einschalten,
  22. tartarini gasanlage geht aus,
  23. autogasanlage piept und anzeige blinkt schnell,
  24. anzeige autogas pipt,
  25. tartarini nicht einschalten
Die Seite wird geladen...

Umschalter blinkt und piept - Ähnliche Themen

  1. Diagnose LPG-Umschalter: orange durchgehend, grün blinkt

    Diagnose LPG-Umschalter: orange durchgehend, grün blinkt: Hallo zusammen, ich stelle meine Frage einfach mal, da ich bislang keinerlei Einträge dazu gefunden habe. Ich habe eine Prins Gasanlage aus dem...
  2. Brc Sequent 56 Umschalter blinkt orange

    Brc Sequent 56 Umschalter blinkt orange: Hallo, bin der neue! Habe bis vor 2 Jahren als Kfz Mechaniker in einem Chevrolet Autohaus gearbeitet und dort auch einige Autos auf BRC Plug&...
  3. Umschalter blinkt

    Umschalter blinkt: Hallo ich bin Markus und hab nun auch mal ein Problem mit einer BRC Plug & Drive eingebaut 2011 so anfangs alles ok dann kam sporadisch immer...
  4. umschalter blinkt im kreis blinkt

    umschalter blinkt im kreis blinkt: was heist das wen umschalter im blinkt im kreis blinkt BRC Sequent 24 m.y.11 anlage wurde komplett neu eingebaut und ist neu ?? :(
  5. ICOM Orange Lampe am Umschalter leutet und blinkt auch nicht

    ICOM Orange Lampe am Umschalter leutet und blinkt auch nicht: Hallo Leute, bei meiner ICOM JTG - Anlage leuchte die orange Lampe nicht mehr auch nicht nach umschalten (min.5 sek gehalten). Ich meine die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden