Umrüsten mit S40 BJ´00

Diskutiere Umrüsten mit S40 BJ´00 im LPG Volvo Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo an alle, ich bin neu hier möchte gerne mein Volvo S40 BJ00 auf LPG umrüsten. Ich habe hier im Forum den Volvo V40 gesehen. Ich war mal...

  1. mobby

    mobby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich bin neu hier möchte gerne mein Volvo S40 BJ00 auf LPG umrüsten.
    Ich habe hier im Forum den Volvo V40 gesehen.
    Ich war mal Unterwegs nach einem LPG-Umrüster in Tetenhusen habe aber immer son kleines bedenken. Denn der Tank ist höher als das Notrad und passt nicht wie gewohnt hinein. Es fängt an mit der Mulde an einer Seite muss man bisschen ausbeulen damit es passt.Und an den Seiten müsste Styropor ausgelegt werden. Naja das sind kleinigkeiten. Damals hatte mein Vater (Volvo V70) auch umgerüstet auf LPG und wurde nur gepfuscht bei Hansen in Büdelsdorf. 2 Jahre lang nur ärger päter als ich und mein Vater an den Zündkerzen wechseln wollte sahen wir den blöden Fehler am Differenzsensor da die Kabel beim einbauen abgedreht wurde. Könnte nächsten paar Tagen ein Bild zeigen. Aber nun zurück zu meinen Volvo. Würde gerne einen Umrüster der erfahrung bei Volvos haben. In Schleswig-Holstein wäre OK besser RD,KI und umgebung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umrüsten mit S40 BJ´00. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 14.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Was für einen Motor hat der denn?

    Der Kopf vom 1,8 geht trotz Additiv kaputt

    Gruß Armin
     
  4. mobby

    mobby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Ja es ist ein 1,8 Motor.

    Wieso kaputt was meinst du damit?
     
  5. #4 Rabemitgas, 14.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Der Motor wird auf der Prins Liste als nicht Gasfest, noch nicht mal mit Flashlube angegeben.

    Gruß Armin
     
  6. mobby

    mobby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Aha kann man mit einem anderen Hersteller nehmen?
    Mein Vater hat eine Vialle drin. Ich war in der Werkstatt und die sagten es würde kein problem sein. Aber welche Marke weiss ich nicht.
    Ich weiss nur das wegen die Ventile mal nachstellen muss bei 30.000-60.000 Km. wegen der hohen Temperaturen.
    Aber bei V40 geht das doch auch oder nicht denn ich habe hier im Forum gesehen mit 2.0 Motor oder ist da wieder anders von der Technik?
     
  7. #6 Rabemitgas, 14.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101

    Nein Bitte nicht!!!! :confused:

    Wegen der Gasfestigkeit, das hängt nicht von der Anlage ab, sondern vom Auto.(Motor)

    Natürlich ist der kein Problem umzurüsten, egal mit welcher Anlage, aber der Motor hält nicht. (und das hat nichts mit höheren Temperaturen zu tun, benutz mal bitte die Suchfunktion)

    Ein guter Umrüster klärt dich deswegen umfangreich auf und rät dir eher ab den umzurüsten, wenn du es dennoc haben möchtest, dann Bitte.

    Aber du wirst um das Gasfest machen des Kopfes ggf. nach spätestens 70-100tkm nicht drumrum kommen.

    Gruß Armin
     
  8. mobby

    mobby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schade :( das es leider probleme macht welche alternative wäre denn noch sinnvoll?
    CNG habe ich vieles schlechte sachen gehört.
     
  9. #8 Rabemitgas, 15.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Bei CNG ist das selbe, und lohnt gar nicht.

    Gruß Armin
     
  10. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Ohne LPG weiterfahren oder anderes Auto mit "gasfestem" Motor kaufen.

    Gruß ...deno...
     
  11. #10 Alter Schwede, 01.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
    Alter Schwede

    Alter Schwede AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mobby,
    ich fahre einen 1.8 Motor mit KME-Anlage Motorkennung B4184 S2/90KW=122PS!
    Ist zwar ein V40 Bj 2000 aber die Motoren sind die selben und ich bin bereits 76000 KM mit LPG gefahren das überwiegend Autobahn und auch nicht langsam,der Elch läuft ohne Probleme mit LPG,der Motor hat inzwischen eine Gesamtlaufleistung von über 225000 KM!
    Verbaut sind:
    KME-Diego,Valtek-Rail(rot 3 Ohm),Minitankanschluss in der Tankklappe,Stak 65 ltr/30 Grad Multiventil,Flashlube mit Elektroniksteuergerät,erhöhter Kofferboden,da sonst nur ein 48ltr Tank drunter passt!
    Der Tank reicht für 550-700 KM je nach Fahrweise!
    Verbrauchswerte:
    9-12ltr LPG je nach Fahrweise!
    Laut Tacho geht das Teil 215KmH im Gasbetrieb wie im Benzinbetrieb!
     
  12. #11 Rabemitgas, 01.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Das freut mich ausserordentlich zu hören, ich hab da auch ein paar von umgebaut und die Kunden sind seit längeren zufrieden.

    Leider hat Prins den aber als das wie ich oben schrieb auf der Liste stehen.

    Hoffen wir es bleibt so.

    Gruß Armin
     
  13. #12 Alter Schwede, 01.02.2010
    Alter Schwede

    Alter Schwede AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Laut meiner Info sind das Fzg ab Bj 2003 die damit Probleme haben!
     
  14. mobby

    mobby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Ja stimmt es geht habe nach einem erfahrener umrüster gefragt und meinte es geht nur mit flashlub genauso sagt beim volvo händler das auch.
    Wie siehts aus mit Flashlube wie oft uss man inspektion bzw und wann kontrollieren. Mir wurde gesagt 20.000-30.000KM aber die flüssigkeit muss man bestimmt nachgießen oder wie läuft das alles?
     
  15. #14 Alter Schwede, 03.02.2010
    Alter Schwede

    Alter Schwede AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Die Inspektion für KME-Anlagen ist alle 15000 KM fällig !
    Das Flashlube wird aufgefüllt in einem Behälter hierbei gibt es zwei Varianten!
    Die Standardflasche muss immer Kontrolliert werden und manuell eingestellt werden,ist nicht empfehlenswert,da bei dieser Variante immer manuell nachgestellt werden muss!
    Und das Flashlube immer verbraucht wird auch im Benzinbetrieb!
    Bei der neueren Variante ist das ganze mit einem Steuergerät geregelt und auch mit einer Reserveanzeige versehen!
    Ich empfehle die neuere Variante ist zwar etwas teuerer zahlt sich über einen längeren Zeitraum aus,da dieses so geschaltet werden kann das die Flashlubeanlage nur im Gasbetrieb funktioniert und im Benzinbetrieb ausser Funktion ist,da im Benzinbetrieb kein Flashlube benötigt wird!
    Aufgefüllt werden beiden Anlagen von Fahrer/Halter des Fahrzeuges,Füllmenge 400ml
    Bei der elektronischen Anlage darf nur Flashlube eingefüllt werden kein anderes Produkt,Flashlube gibt 3 Jahre Garantie was mir bekannt ist!
     
  16. mty55

    mty55 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    moin zusammen,
    wir haben auch nen 1,8er volvo von 7/2003

    ich denke über LPG nach - unserer hat erst 70000km drauf.

    Gibts noch ein update von alter Schwede wie es sich die letzten 2 Jahre so gemacht hat?

    irgendwelche Tipps für nen Volvo-erfahrenen Umrüster in Rhein Main (Darmstadt/ Frankfurt ideal)
     
  17. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    11
    frag mal beim Gas-Charlie in Großostheim nach
     
  18. #17 Alter Schwede, 27.12.2012
    Alter Schwede

    Alter Schwede AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Der Volvo rennt immer noch mit Gas und hat über 300 000km auf der Uhr!
    Ich würde den Umbau jeder Zeit wieder machen !
    Winterbetrieb mit Standheizung vorwärmen und nach 200 meter im Gasbetrieb ist einfach nur genial!
    Service der Gasanlage alle 15000KM und gut ist es
     
  19. Anzeige

  20. #18 Alter Schwede, 27.12.2012
    Alter Schwede

    Alter Schwede AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 68 ltr Tank in meinen V40 und dafür musste nichts ausgebeult werden,Bodenerhöhung mit OSB-Holz angefertigt einschließlich Schaniere für Wartungsarbeiten am Tank fertig!

    Gruss alter Schwede
     
  21. mty55

    mty55 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    ja prima, danke soweit für die Tipps, bin mal gespannt was es wird. Klingt ja alles recht hoffnungsvoll. Wäre ja prima wenn der Elch damit noch mehr als die 70.000 angedrohten Maxkilometer kommt, aber selbst dann scheint es zu lohnen?

    Bin weiter offen für Tipps wer in Rhein-Main sowas ordentlich hinbekommt und auch schon Erfahrung mit dem V40 1,8err gemacht hat.
    :geschenke:
     
Thema: Umrüsten mit S40 BJ´00
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo s40 lpg

    ,
  2. wie wechsel ich die zündkerzen wechseln volvo c 40 mit gasanlage

    ,
  3. v40 zündkerzen wechseln

    ,
  4. volvo v40 lpg problemen,
  5. volvo v40 cng,
  6. zündkerzen wechseln volvo v40,
  7. volvo v40 s40 lpg berichte,
  8. volvo s40 gasumbau,
  9. zündkerzenwechsel volvo c 40 mit gasanlage,
  10. volvo s40 zündkerzen wechseln,
  11. volvo v40 zündkerzen wechseln,
  12. volvo s40 gasanlage,
  13. zündkerzen wechseln v40,
  14. zündkerzenwechsel volvo v40,
  15. zündkerzenwechsel volvo v70,
  16. volvo s40 1 8 122ps was für motor verbaut bj 2003,
  17. Gasumbau v40 2.0,
  18. zündkerzenschlüssel volvo v40 bj 2000,
  19. volvo v40 bj 2003 2 liter,
  20. tacho v40 lpg,
  21. volvo s40 oder bmw auf autogas,
  22. haben volvo s40 probleme mit LPG,
  23. volvo v40 1.8 test bj 2000,
  24. lpg in volvo v40,
  25. forum test volvo v40 2.0 edition
Die Seite wird geladen...

Umrüsten mit S40 BJ´00 - Ähnliche Themen

  1. Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten

    Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten: Hallo, ich bin hier auf dieses Forum gestoßen, da unser 2008er Touran aufgrund von rostigen Gastanks nicht mehr durch die HU kommt. Da der Wagen...
  2. Berlingo1 1,4L Auf LPG Umrüsten möglich?

    Berlingo1 1,4L Auf LPG Umrüsten möglich?: Hallo zusammen, ich habe einen Berlingo Bj.2001mit 1,4l 75Ps den ich gerne auf Gas umrüsten würde. Ich hab mich auch schon etwas eingelesen, es...
  3. Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...

    Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...: ... und wie siehts finanziell aus? Jetzt mal der Reihe nach. Wie in dem anderen Thread geschrieben hats mir die Kompression auf Zyl.2 zerlegt -...
  4. Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG

    Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG: Hallo, hier gibt es zwei Meinungen, bezüglich des Umbaus von CNG auf LPG - geht (Firma Peltner, Vlotho) - geht nicht (Firma Eko Gas, Leipzig) Wie...
  5. Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?

    Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?: Hallo Miteinander, ich habe hier den oben erwähnten Zafira B mit der werksseitig gelieferten Landi Renzo Omega Anlage stehen. So wie ich das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden