Umrüsten auf Gas

Diskutiere Umrüsten auf Gas im LPG Opel Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, musste mich beruflich verändern und fahre jetzt 100 km zur Arbeit (50 Hin und 50 Km Rückfahrt). Meinen Astra J habe ich letztes...

  1. #1 mbostan, 04.09.2016
    mbostan

    mbostan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    musste mich beruflich verändern und fahre jetzt 100 km zur Arbeit (50 Hin und 50 Km Rückfahrt).
    Meinen Astra J habe ich letztes Jahr neu gekauft und bin in acht Monaten fast 20.000 Km gefahren.
    Wollte eure Meinung zum Nachrüsten einer Gasanlage hören. Habe mich mal im Vorfelt erkundigt. Für meinen wurde
    eine Prinsanlage VSI 2 empfohlen. Wo ich auch noch achten sollte, sind die zusätzlichen Ventilschmierungen.
    Was passiert denn mit der Werksgarantie (zwei Jahre + zwei Jahre Car Garantie) im Anschluß.
    Wie sieht es mit der Garantie seitens Gasanlagenbetreiber aus? Welche Bauteile sind in der Garantie beinhaltet und welche nicht?
    Die Bauteile, die nicht drin sind, könnte man eventuell noch zusätzlich was abschließen?

    Bitte um eure Meinung und Unterstützung....

    Danke im Voraus

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umrüsten auf Gas. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RAM_Andy, 04.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Alle Fragen kann ich Dir leider nicht beantworten, nur dass es bestimmt nicht zwingend erforderlich ist eine PRINS VSI2 zu nehmen.
    Die KME Nevo mit HANA Injektoren steht der PRINS eigentlich in nichts nach.
    Bis auf ältere Baujahre gelten die Opel als nicht gasfest, es sei denn man gibt das bei Neukauf an.
    Dann werden besondere Zylinderköpfe verbaut. Also brauchst Du Ventilschmierung.
    Hört sich für mich alles nach guter Verkaufsstrategie an.
    Die Umrüster hier im Forum können das aber beantworten.
    Auf eine neue Gasanlage hast Du eigentlich min. 2 Jahre Garantie auf alle zugehörigen Teile.
    Im Gegensatz zur PRINS läuft die KME sehr störungsfrei.

    Schreib doch mal woher Du kommst, dass man Dir einen kompetenten Umrüster nennen kan.
     
  4. #3 mbostan, 04.09.2016
    mbostan

    mbostan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo andy,

    vielen danke für die rasche antwort....ich komme aus dem solingerraum, welche werkstatt kannst du mir denn so empfehlen...
    Wie siehts aus mit der wartung bzw. folgekosten aus. Stimmt das, dass die Steuern dadurch reduziert ist, d.h. Euro 6 Norm...

    Danke im Voraus
     
  5. #4 RAM_Andy, 04.09.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Da wäre Autogas Rankers in Krefeld.
    Hier: Autogas Rankers - Home

    Jens ist auch hier im Forum.
    Wartungskosten, evtl. mal Filter tauchen und Verdampfer nachstellen, Einstellungen kontrollieren.
    Steuerlich wirst Du etwas begünstig, aber nicht direkt eine höhere Euro Norm.
    Ruf bei Rankers einfach mal an oder fahr bei ihm vorbei. Termin machen und kläre die Einzelheiten.
     
  6. #5 mbostan, 06.09.2016
    mbostan

    mbostan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andy,

    vielen dank für den ansprechpartner, habe dort angerufen...er meinte für eine prins VSI 2 anlage würde 2600 €uro + die eintragung beim strassenverkehrsamt betragen...er scheint wirklich sehr fachkompetent zu sein...war mir dann aber etwas zu teuer...
    muss mal noch eine angebote einholen und vergleichen...

    danke dir nochmal

    gruß
    mbostan
     
  7. #6 RAM_Andy, 07.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Eine KME Nevo mit HANA Injektoren sollte es aber genauso tun.
    Die sollte für 2250.- € zu kriegen sein.
    So habe ich's auch im DODGE.
    Und überlege Dir bitte wie schnell sich die Anlage bezahlt hat und Du danach einfach nur noch sparst.
    Hier kannst Du Dir das ausrechnen lassen: http://www.amortisationsrechner.de/ (auch gegenüber Diesel)
    Preislich nehmen sich die Umrüster eigentlich nichts, nur in der Qualität der Umrüstung.

     
  8. Anzeige

Thema:

Umrüsten auf Gas

Die Seite wird geladen...

Umrüsten auf Gas - Ähnliche Themen

  1. Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?

    Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?: Hallo Miteinander, ich habe hier den oben erwähnten Zafira B mit der werksseitig gelieferten Landi Renzo Omega Anlage stehen. So wie ich das...
  2. Altes Auto umrüsten?

    Altes Auto umrüsten?: Hallo zusammen, ich bin leider eine technische Doppelnull :biggrin:. Trotzdem wäre ich gerne umweltfreundlicher und günstiger unterwegs. Bei uns...
  3. Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?

    Vectra A 1.8i umrüsten - welche Gasanlage?: Hallo zusammen, ich bin hier neu im Forum und habe mich unter anderem deshalb angemeldet, weil ich mit dem Gedanken spiele, auf LPG umzurüsten....
  4. O Ringe Verdampfer umrüsten auf Viton

    O Ringe Verdampfer umrüsten auf Viton: Hallo, die O Ringe auf der Wasserseite lecken. Damit die neuen etwas länger halten, wollte ich schauen, ob es die evtl. auch in Viton gibt. Hat...
  5. Verdampfer umrüsten 135kW--> 255kW

    Verdampfer umrüsten 135kW--> 255kW: Hallo, ist es möglich, den Verdampfer mit einem neuen Absperrventil 8mm auszustatten und so die 255kW Variante zu erzeugen? Oder gibt es noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden