Umbau Autogas E85 Z4 3,0

Diskutiere Umbau Autogas E85 Z4 3,0 im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Gemeinde, Ich würde gerne unseren Z4 auf Autogas umrüsten lassen. Wer kann mir gute Umrüster im Raum München nennen? Welche Anlage soll...

  1. #1 hruecker, 14.12.2010
    hruecker

    hruecker AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    Ich würde gerne unseren Z4 auf Autogas umrüsten lassen.
    Wer kann mir gute Umrüster im Raum München nennen?
    Welche Anlage soll ich kaufen?
    Meine Favoriten sind Prinz oder Vialle.
    Vom Autogaszentrum München habe ich für eine Prinz Anlage
    ein Angebot von 1998€ erhalten. Nur der Ruf dieser Fa. ist
    wohl nicht der beste.
    Worauf soll und muss ich noch alles achten?

    Danke für eure Hilfe
    Hansi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Umbau Autogas E85 Z4 3,0. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.959
    Zustimmungen:
    416
    1998€ für nen 6ender und dann noch nen z4?
    Sind das vielleicht die Umrüster, die neulich im Autogasjournal beschrieben waren und ein Stagsteuergerät mattschwarz anpusten und dann die Anlage als Prins (nicht Prinz) verkaufen???
    Da kannst sicher sein , dass Dein Auto verpfuscht wird.
    Melde Dich mal beim V8Gaser hier im Forum. Der Weg nach Landshut lohnt sich sicher.
     
  4. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    so sieht es wohl aus...das sind die BYTOM**
    Also lieber finger weg...von denen!
     
  5. #4 hruecker, 14.12.2010
    hruecker

    hruecker AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Zu welcher Anlage würdet Ihr denn Raten?
    Landshut wäre von der Entfernung OK.
    Ich habe gelesen den Füllstop auf 95% zu setzen,
    was haltet ihr davon?
    Wo ist der Einfüllstutzen am sinnvollsten?
    Das Auto wird hauptsächlich von meiner Frau gefahren
    da soll alles so einfach wie möglich sein.

    Hansi
     
  6. #5 fleibaka, 14.12.2010
    fleibaka

    fleibaka AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    80% !!!

    Gruß

    fleibaka
     
  7. #6 Colt, 14.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2010
    Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Also um den Füllstop mach dir mal keine Sorgen! Das ist eine automatische Sicherheitseinrichtung die bei 80% des Brutto Tankinhaltes liegt und die Füllmenge begrenzt.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.959
    Zustimmungen:
    416
    Und am Füllstop zu manipulieren ist unzulässig.
    Auf die Anlage kommts nur sekundär an, auf den Umrüster und der V8gaser wird Dir schon was richtiges einbauen.
    Nur eben nicht um 1998€.
     
  9. #8 V8gaser, 15.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Ein Zetti...puh....
    Auf dem (leider unscharfen) Bild ist eine Öcotec drin. Die lag noch rum und musste weg :-) Ist das Auto eines Bekannten, da hatten wir uns auf das Experiment eingelassen - und die Anlage läuft erstaunlicherweise seit zwei Jahren, allerdings nicht mit den origianl Valteks.
    Ich würde, ganz untypisch, zu einer Prins raten :-)) Tank hat 65l brutto, aber den verbaue ich ungern. Bedarf doch guter Überredungskunst bis der passt.

    Klaus hat es schon angedeutet - Preislich steht da eine würzige 2 vorne dran.
     

    Anhänge:

  10. #9 hruecker, 15.12.2010
    hruecker

    hruecker AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo V8gaser,
    Der 65 Liter Tank ist auch auf meiner Wunschliste.
    Welche Prinz würdest Du verbauen?
    Wie lange brauchst Du den Zetti?
    Geht der Einfüllstutzen auch in der Tankklappe?
    Was würde es kosten?
    Du kannst mir gerne ein Angebot auf meine
    E-Mail senden hruecker@online.de
    Ich würde Dich auch anrufen, bin aber zur Zeit
    noch eine Woche in Dubai.
    Freue mich von Dir zu hören.

    Hansi
     
  11. #10 V8gaser, 16.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Ist unterwegs.
    Welche Prins...gibt eigentlich nur eine für das Auto, die normale VSI.
    Kannst dir aussuchen ob ich den mit Inlinern oder ohne machen soll (dazu bitte die Suchfunktion nutzen!) Ohne kostet es ein paar € mehr, die sinds aber wert ;-)

    Wenn das aktuell ist - nicht lange warten. Januar Februar sind zZ ruckzuck voll.
     
  12. #11 hruecker, 16.12.2010
    hruecker

    hruecker AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was sind denn Inliner?
    was würden die Kosten dafür?

    Hansi
     
  13. #12 V8gaser, 17.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Bei dem Motor - m54 und m52tü- werden zur Gaseinbrinung dünne Nylonschläuche in den Ansaug gelegt. Er hat ein komplexes Leerlaufluftsystem und würde bei normalem Umbau im LL ausgehen oder evtl sägen.
    Ich hab nach einiger Tüftelei einen Weg gefunden das ohne Schläuche zu machen - der Motor behält so seine Drehfreudigkeit weil die Schläuche nicht in den Saurohren liegen. Dafür muss aber der Ansaug runter, was natürlich etwas dauert. Kann ich dir an meinem 530 zeigen.
     
  14. #13 hruecker, 18.12.2010
    hruecker

    hruecker AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oliver,

    ich melde mich telefonisch bei Dir sobald ich
    aus Dubai zurück bin.

    Hansi
     
  15. #14 E38undLPGfan, 19.02.2011
    E38undLPGfan

    E38undLPGfan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hansi,
    nichts gegen V8gaser, habe von ihm nur gutes gelesen. Ich selbst war vor einem Jahr auch auf der Suche nach einem guten Umrüster in München. Über Umwege bin ich dann auf die Pawel-Kfz-Werstatt in der Bodenseestr. 222, 81243 München gestoßen. Eines Tages bin ich mit einem LPG-Taxi nach Hause gefahren und mit dem Fahrer über Autogasumrüstung ins Gespräch gekommen. Der meinte sein Chef lässt alle Taxen beim Pawel umbauen. Für mich Grund genug mir vor Ort selbst ein Bild zu machen.
    Die Werkstatt liegt gleich neben dem netto Reifendiscount und ist auf Gasumbau spezialisiert. Die verbauen auch Prins. Jedoch habe ich mich nach einem kurzen Beratungsgespräch mit dem dortigen Meister für eine STAG 300 Autogasanlage entschieden. Seit dem bin ich mit meinem E38 7er BMW über 50000 km mit LPG gefahren und habe keinerlei Probleme.
     
  16. #15 V8gaser, 20.02.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Aha - und was hat das mit dem Fragethread zum Z4 um den es hier ja geht zu tun?
    Ich meine - nur so.....
    Der olle m62 ist gastechnisch nix Besonderes - meiner musste auch eine Zeit mit einer KME laufen. Funktioniert, aber wie bitte hängt das mit der Frage wegen dem Zetti zusammen?
    Ausser dem seltsamen Beigeschmack der verstecketen Werbung ;-) Schließlich fehlt eigentlich nur noch die Telefonnummer :-)))
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.959
    Zustimmungen:
    416
    Wenn ein Umrüster, der auch Prins verbaut, lieber ne Stag verkauft, hat wohl nur seine Gewinnspanne im Sinn.....

    Möchte nicht wissen, was die so an nem Kunden heranfaseln.....
     
  18. #17 V8gaser, 21.02.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Überleg doch mal - erst ein teures Prins Angebot unterbreiten, und dann:" jaaa, es gäbe noch die Möglichkeit...da kämen sie wesentlich günstiger weg, und sowieso, sie wissen ja, die vielen Probleme mit Prins..."
    Schwupdiwup gibbet was Anderes für ein paar € weniger, aber unterm Strich bleibt dem Geschäftsmann mehr :-)
    Ein Schelm wer Böses dabei denkt - aber dürfte gänige Praxis sein.
    Rechne mal - den e38 mit Prins anbieten ca 2700.- Und dann STAGen oder KMEen für 2400.- Freuen sich beide, Kunde und Umrüster :-)
     
  19. #18 V8gaser, 22.02.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538

    Übrigens - im Gas4you gibt es detailiertere Werbeaussagen hierzu . Da werden auch Preise genannt.Kann sich die Werkstatt nicht gleich selber anmelden, vorstellen? Sähe seriöser aus als diese Spamerei.
     
  20. Anzeige

  21. #19 E38undLPGfan, 22.02.2011
    E38undLPGfan

    E38undLPGfan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @V8Gaser Ich verstehe deinen Vorwurf nicht. hruecker beginnt diesen Forumsbeitrag mit den Worten: "Hallo Gemeinde,

    Ich würde gerne unseren Z4 auf Autogas umrüsten lassen.
    Wer kann mir gute Umrüster im Raum München nennen?
    Welche Anlage soll ich kaufen?"

    Darauf habe ich Ihm einen Umrüster in München genannt, mit dem ich sehr zufrieden bin. Und die Anlage die bei mir verbaut worden ist.

    Also wo ist das Problem?
     
  22. #20 V8gaser, 22.02.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Och, Problem gibts keins. Ist nur auffällig wenn die Firma zeitgleich in mehreren Foren mit kompletter Adresse im gleichen Stil beworben wird :-)
    Nicht nur in Gasforen, auch in Markenforen.....also nur Verbreitung von Werbung.
    Hier neu Angemeldet - erster Post - Werbung. Gas4you - neu angemeldet, erster Post Werbung, OK ,7er schon ein paar Monate und 5 andere posts vorher.
    Schön wenn du so zufrieden bist, freut mich ja.
    Aber gibt zu, kommt irgendwie seltsam....
     
Thema: Umbau Autogas E85 Z4 3,0
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. z4 lpg

    ,
  2. autogas z4

    ,
  3. pawel autogas

    ,
  4. bmw z4 lpg umbau,
  5. bmw z4 autogas,
  6. z4 e85 gasanlage,
  7. z4 gasanlage,
  8. bmw z4 lpg,
  9. lpg umbau bmw z4,
  10. z4 e85 forum,
  11. bmw e85 auf lpg,
  12. autogasumbau z4,
  13. e85 autogas,
  14. e85 oder autogas,
  15. z4 e85 lpg,
  16. z4 forum e85,
  17. lpgforum.de gas4you,
  18. bmw e85 umrüstung,
  19. bmw z4 gas umrüsten,
  20. bmw z4 e85 gasumbau ,
  21. bmw z4 e85 vialle lpg,
  22. z4 mit lpg,
  23. e85 lpg,
  24. bmw z4 e85 lpg,
  25. Gastank z4
Die Seite wird geladen...

Umbau Autogas E85 Z4 3,0 - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Umbau bei "Autogasland Süd"

    Erfahrungsbericht Umbau bei "Autogasland Süd": Hey Leute, da ich mein Auto eben bei "Autogasland Süd" umbauen lasse, wurde ich jetzt schon paar Mal darauf angesprochen, ob ich nicht einen...
  2. Autogas anlage umbauen von einem ins andere Auto

    Autogas anlage umbauen von einem ins andere Auto: Hallo vill kann mir hier einer helfen ... Ich habe eine Prins Autogasanlage in einem Bmw 320 i e46 bj 1999 eingebaut ! Meine Frage ist kann...
  3. Warnung vor www.autogasumbau-hamburg.com

    Warnung vor www.autogasumbau-hamburg.com: So etwas habe ich noch nicht erlebt. Ich fahre seit Jahren in meinem T3 MV eine BRC Venturi Anlage. Das funktioniert eigentlich auch ganz gut....
  4. Autogas Umbau BMW e39 530i Touring BJ 2001

    Autogas Umbau BMW e39 530i Touring BJ 2001: Hallo, gerne würde ich meinen E39 BMW 530i Touring Baujahr 2001 auf Gasbetrieb umrüsten. Gibt es hier Erfahrungswerte oder Empfehlungen von...
  5. Autogas Umbauer in Oberfranken

    Autogas Umbauer in Oberfranken: Hallo, will nun in Kürze meinen Octavia 1U 1,8T umrüsten lassen und hab mich noch nicht entschieden, wo. Der günstigste, der auch in meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden