Tunap - Sinnvoll-sinnlos, was meint ihr???

Diskutiere Tunap - Sinnvoll-sinnlos, was meint ihr??? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe mir einen neuen Astra mit einer werkseitig einbauten Landi-Renzo LPG-Anlage gekauft. Im Begleitbuch/Checkbuch LPG von OPEL steht...

  1. dick

    dick AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir einen neuen Astra mit einer werkseitig einbauten Landi-Renzo LPG-Anlage gekauft.
    Im Begleitbuch/Checkbuch LPG von OPEL steht lediglich u.a. das ich ein Gasgemisch von 90/10 im Winter und im Sommer bis zu 70P/30B tanken soll um Beeinträchtigung beim Gasbetrieb zu vermeiden, und ich soll den Benzintank höchstens bis zu einem Drittel leerfahren um eine bestimmte Kühlung zu gewährleisten.
    Es steht aber nichts von einem Zusatz "Tunap" dabei, den man ab und zu oder regelmäßig benutzen sollte.
    Mein Opel-Händler hat mir aber empfohlen diesen Zusatz nach einer gewissen Laufleistung meines Pkw´s zu benützen.
    Was habt ihr für Erfahrungen mit dem "Zeug" gemacht?
    Ist das sinnvoll, oder vielleicht doch nur "Geldschneiderei"?
    Oder kann es sein, dass man diesen Zusatz bei neueren Anlagen/werkseitig verbauten sog. OEM-Anlagen nicht mehr braucht, bei älteren nachgerüsteten Anlagen aber schon?
    In diesem Forum sind doch auch langjährige "Umrüster" und alte "LPG-Hasen" dabei, schreibt doch mal bitte, was ihr darüber denkt und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Ich möchte aber gerne alle LPG-Fahrer ansprechen und sie bitten ihre Erfahrungen zu mailen.
    Danke, und mfg dick
     
  2. Anzeige

  3. #2 Der Scheerer, 18.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wenn ich solche Aussagen Deines FOH höre (oder lese), könnte ich kotzen !!!

    Es ist nun mal ein Fakt, das viele neuere Opel-Motoren nicht gasfest sind !!!

    Und das betrifft in der Regel alle heutzutage aufgerüsteten PKW`s aus dem Hause Opel !!!

    Also wenn ein Additiv geahren wird, dann von Anfang an, und wenn es nur aus dem Grund der Produkthaftung sein sollte....
    Es ist mal klar und auch bewiesen, das Tunap was bringt ABER so wie jedes Additiv einen Ventileinschlag nicht verhindern wird, sondern es nur verzögert !!!

    Du kannst mich gerne diesbezüglich anrufen, damit ich es Dir im Detail erkläre und Du einen Grund hast, bei Deinem FOH etwas mehr erzählen kannst.

    Gruß

    Klaus
     
  4. dick

    dick AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Klaus,

    bist Du sicher dass der Motor meines neuen Astras (Motor Z16XER) nicht gasfest ist? Mein Opel-Händler sagte mir beim Verkauf, dass die Ventile speziell für LPG gehärtet seien und der Motor dafür auch abgestimmt ist.
    Wie kann ich rausfinden was jetzt richtig ist?

    mfg, dick
     
  5. #4 Der Scheerer, 19.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich bin mir da ziemlich sicher, denn der Motor taucht ja z.B. auch in der Borel-Liste auf !!!

    Ich kann Dir nicht sagen, ob es da einen modifizierten Kopf gibt, der zum Einsatz kommt, wenn eine Gasanlage eingebaut wird.

    Gruß

    Klaus
     
  6. #5 teddy33, 19.01.2010
    teddy33

    teddy33 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde mal interessieren warum im Winter 90/10 und sommer 70/30 ? 70/30 kann man eigentlich bedenkenlos im Winter tanken. Könntest du mal bitte deinen foh freundlich fragen bitte. interessiert mich wirklich.
     
  7. #6 Der Scheerer, 20.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Da wird der FOH warscheinlich auch nicht viel zu sagen können, da meines Wissens die Unterlagen von Irmscher sind.

    Es wird mit dem Dampfdruck der einzelnen Gase zu tun haben.
    D.h., wenn im Winter zu viel Butan drin ist, ist der Eigendruck zu gering also wird es zu Problemen kommen, weil am Verdamper nicht genug Gas ankommt.
    Schlimmer noch, im ungünstigstem Fall kann der Verdampfer das Gas nicht mehr komplett verdampfen, also kommt es flüssig raus, der Verdampfer vereist, das Gas verdampft im Schlauch nach und der Gasdruck steigt brachial an (sozusagen der Worstcase).

    Bin zwar kein FOH, allerdings doch weit genug in der Materie um soetwas sagen zu können, wobei es mich auch interessieren würde, was die dazu sagen.

    Gruß

    Klaus
     
  8. #7 teddy33, 20.01.2010
    teddy33

    teddy33 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank Scherer. Ich dachte das hätte was damit zu tun, das zu hochwertiges Gas den Motor schaden könnte
     
  9. #8 Der Scheerer, 20.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Nö nicht wirklich.

    Das Problem liegt einfach gesagt am zu geringem Eigendruck im Tank.

    Wieso hast Du da Probleme ???

    Überigens heiße ich Scheerer ;)
     
  10. #9 teddy33, 20.01.2010
    teddy33

    teddy33 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
  11. Anzeige

  12. jjjj

    jjjj AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich dick richtig verstanden habe, hat der den OEM Astra, den man bei Opel seit einiger Zeit direkt mit LPG ordern kann und der soll wohl gasfest sein, aber der "Grundmotor" ist der z16xer. Wenn dem so ist, warum sollte man da noch Tunap benutzen?
     
  13. dick

    dick AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    richtig verstanden.
    Es ist der OEM Astra, und im LPG-Begleitbuch von OPEL steht auch nichts von Tunap. Bei meiner Fahrzeugübergabe fragt ich meinen FOH ob ich bei diesem Auto etwas besonderes im Hinblich auf den Gasantrieb zu beachten hätte, und der Meister meinte, man könne nach einiger Zeit Tunap verwenden. Wenn ich allerdings jetzt zo im Forum rumlese, ist das nicht nötig und OPEL selber schreibt das auch nicht vor.
    Das der Motor gasfest ist, lese ich aus der Wartungsanleitung im LPG-Heft, hier ist nur nach je 120Tkm das Ventilspiel zu überprüfen.
    mfg dick
     
Thema: Tunap - Sinnvoll-sinnlos, was meint ihr???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tunap erfahrungen

    ,
  2. tunap erfahrungsberichte

    ,
  3. tunap lpg

    ,
  4. erfahrung mit tunap,
  5. tunap,
  6. wasistbeilpgdasanlagetunap,
  7. tunap 164,
  8. erfahrungen mit tunap,
  9. tunap erfahrung,
  10. tunap lpg sinnvoll,
  11. gaszusatz lpg,
  12. lpg gas zusatz,
  13. tunap zusatz,
  14. tunap gasanlage,
  15. lpg tunap sinnvoll,
  16. tunap gas sinnvoll,
  17. tunap partikelreiniger,
  18. tunap 184 erfahrung,
  19. tunap partikelreiniger Erfahrungen,
  20. tunap lpg technologie,
  21. sinnvoll-sinnlos,
  22. sinnloses kann sinnvoll sei ,
  23. erfahrung mit tunap 164,
  24. Tunap autogas erfahrung,
  25. tunap lpg erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Tunap - Sinnvoll-sinnlos, was meint ihr??? - Ähnliche Themen

  1. Tunap beim tanken beigeben...

    Tunap beim tanken beigeben...: Hallo, ich hatte vor kurzem einen Ventilschaden an meinem Audi 1,8er Turbo (ich berichtete). Des guten Gewissens wegen würde ich jetzt am...
  2. Suche ein Adapter zu tunap einfüllen eventeuel aus dem Stuttgarter raum

    Suche ein Adapter zu tunap einfüllen eventeuel aus dem Stuttgarter raum: Such ein Adapter zum befüllen von Tunap LPG. Vieleicht kommt einer aus der Gegend und kann mir so ein mal ausleihen ? Hab 3 Dosen vom Kumpel...
  3. Wo finde ich Tunap?

    Wo finde ich Tunap?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe mir vor drei Wochen einen Dodge Ram Hemi mit Zavoli Stag 300 LPG Anlage gekauft. Eingebaut von...
  4. Adapter TUNAP???

    Adapter TUNAP???: Hallo zusammen, habe mir bei meiner Umrüstung auch TUNAP bei meinem A4 1.8T reinmachen lassen und nun ist es wieder an der Zeit dieses...
  5. Wieviel wiegt die Tunap flasche leer?

    Wieviel wiegt die Tunap flasche leer?: Hallo zusammen, ich habe gestern Tunap 164 in den Gastank gefüllt. Allerdings weiß man bei dieser Blechdose nie ob die wirklich leer ist... Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden