TÜV bemängelt Bauschaum um Autogastank in Radmulde

Diskutiere TÜV bemängelt Bauschaum um Autogastank in Radmulde im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, ich war mit meinem 2006 umgerüsteten Renault vor kurzem beim TÜV. Der hat im Rahmen der GAP bemängelt, dass um den Autogastank in der...

  1. floeti

    floeti AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich war mit meinem 2006 umgerüsteten Renault vor kurzem beim TÜV. Der hat im Rahmen der GAP bemängelt, dass um den Autogastank in der Reserveradmulde mit Bauschaum aufgefüllt wurde. Angeblich würde sich im Bauschaum Feuchtigkeit sammeln, was dann zum Rosten des Tanks führen könnte.

    Ist da etwas dran?

    Wie ist bei euch der Leerraum zwischen Tank und Radmulde ausgefüllt?

    Gibt es überhaupt Probleme mit Rost am Tank, wenn der in der Reserveradmulde montiert ist?


    Grüße

    floeti
     
  2. Anzeige

  3. magnus

    magnus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Tja, der Prüfer hat recht! Und wieso füllt man sowas überhaupt aus?

    gruß
     
  4. #3 Rabemitgas, 19.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das Physikalische Gesetz der Kapillarwirkung.

    Besonders in einem Schaum!!
     
  5. floeti

    floeti AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das sich im Schaum Feuchtigkeit sammelt kann ich ja nachvollziehen. Aber die Frage ist ja eher, wie im Innenraum dort Feuchtigkeit hinkommen sollte?

    Der TÜV hat diese Bemerkung auch eher als Hinweis gegeben, nicht als Mangel. Die GAP wurde bestanden.
    Trotzdem frage ich mich jetzt, ob ich den Tank zur Sicherheit austauschen (lassen) sollte?

    Um zu prüfen, ob tatsächlich Rost vorhanden ist, müsste der Tank ja sowieso raus. Dann kann ja auch gleich ein neuer Tank rein.
     
  6. #5 Rabemitgas, 19.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Kondens!!!

    Aber austauschen würde ich ihn nicht extra...
     
  7. #6 r.siegel, 19.01.2013
    r.siegel

    r.siegel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hat beim fahren bestimmt geklappert der tank, aber für sowas gibt es tankunterlagen.Bei dem letzten fahrzeug das ich umgerüstet hab war es auch so der hat klappergeräsche verursacht wenn man über kurze unebenheiten gefahren ist.Mit ner tankunterlage war das klappern weg .
     
  8. #7 Maler528i, 20.01.2013
    Maler528i

    Maler528i AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0

    Ich Wünsche Dir viel Spaß beim Ausbau des Tanks, der Bauschaum Klebt wie Sau, da wäre es ja Einfacher die Mulde mit der Flex raus schneiden und eine Neue Einschweißen.
     
  9. #8 Rabemitgas, 20.01.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Stimmt....bei Hamsterbacke seinem Skoda hat der (panne) Skodahändler das auch gemacht. (Tank ist verkehrt herum als MV vorne) Wir wollten ihn drehen aber

    No Way...der muss bleiben!!


    Gruß Armin
     
  10. Sommer

    Sommer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    wurde der auch in bi umgerüstet? ;) kommt mir so bekannt vor....musste damals auch mit ne 2 meter brechstange den tank raus hebeln u dann den schaum mit bürstenaufsatz anner flex raus machen. ker sah das auto dann aus...jessas :mad:
     
  11. #10 mr.yellow, 20.01.2013
    mr.yellow

    mr.yellow AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Normalerweise lässt sich PU-Schaum nur mechanisch (kratzen, Drahtbürste,...) entfernen.
    Für Stellen, an die man nicht rankommt gibt es eine nette Sauerei:
    http://www.daxbergerschwall.de/siteDE10/img/produkte/pur_schaumentferner/preisliste-pur-schaumEx.pdf
    Soll den Schaum zusammenfallen lassen und zu einer matschigen Pampe umfunktionieren.
    Die kann man dann relativ leicht entfernen.
    Übrigens ziehen nicht alle PU-Schäume Wasser.
    Beim Tiefbau wird für Verbindungen an Beton-Kanälen auch gerne "BrunnenSchaum" eingesetzt, der lässt kein Wasser durch.
     
  12. #11 DiamondThief, 20.01.2013
    DiamondThief

    DiamondThief AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Wasser in den Kofferraum kann immer mal reinkommen, undichte Kofferraumdichtung, rückleuchten Dichtung und so ein Zeugs. Oder Loch im Unterboden.. wer weiss wer weiss :) Viel Spaß beim Entfernen von dem Zeug ^^
     
  13. Anzeige

  14. #12 Maler528i, 20.01.2013
    Maler528i

    Maler528i AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    PU- SchaumEX entfernt ausreagierte PUR-Rückstände

    Das Zeug ist zum Reinigen für kleine Rückstände.
     
  15. #13 mr.yellow, 20.01.2013
    mr.yellow

    mr.yellow AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Das man das nicht auf den vollen Schaum pinselt dürfte bei dem Preis klar sein.
    Ausserdem würde das auch viel zu lange dauern.
    Mit Messer, Schaber, wasauchimmer so viel wie möglich rauskratzen, Zeugs drauf, einwirken lassen,
    und zum Schluß ausspülen (vielleicht auch mit Aceton-haltigem Bremsenreiniger).
     
Thema: TÜV bemängelt Bauschaum um Autogastank in Radmulde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rost am unterflurtank tüv

    ,
  2. lpg tank radmulde

    ,
  3. gasanlage mit bauschaum

    ,
  4. mulde einschneiden a8 autogas,
  5. autogastank entrosten,
  6. lpg unterflurtank in radmulde,
  7. radmulde lpg anpassen,
  8. Radmulde,
  9. radmulde auffüllen,
  10. gap site:www.lpgforum.de,
  11. lpg gastank verostet kann man schweißen,
  12. tuev gastank radmulde,
  13. tüv rostloch bauschaum,
  14. lpg gastank tüv,
  15. reserveradmulde gastank tüv probleme,
  16. lpg t üv,
  17. gap lpg tüv,
  18. unterflurtank in radmulde,
  19. gastank durchgerostet,
  20. tüv gastank,
  21. gas tank rostet,
  22. gasanlage tank bauschaum,
  23. gastank liegt in wasser,
  24. lpg tank feucht,
  25. kein tüv gastank rost
Die Seite wird geladen...

TÜV bemängelt Bauschaum um Autogastank in Radmulde - Ähnliche Themen

  1. Fehlender Füllanschluss beim TÜV bemängelt

    Fehlender Füllanschluss beim TÜV bemängelt: Hallo an alle Gasuchisten, leider konnte ich im Web und über die Suche nichts konkretes finden, deshalb meine Frage an euch Profis... Diese...
  2. Nach 6 Jahren: TÜV bemängelt Frontgas-Einbau ... Und nu?

    Nach 6 Jahren: TÜV bemängelt Frontgas-Einbau ... Und nu?: Moin, vor sechs Jahren habe ich einen RENAULT Megané beim Händler gekauft, in den zuvor eine Frontgas-Anlage gebaut wurde. Jetzt - 6 Jahre, 2 HUs...
  3. TÜV bemängelt Schellenabstand

    TÜV bemängelt Schellenabstand: Hallo! Bei der Eintragung meiner Anlage hat der TÜV Nord in Bielefeld die Befestigung der Leitung/Schläuche vorn und hinten als mangelhaft...
  4. Irene Unterflurtank muss erneuert werden. Sagt der TÜV...

    Irene Unterflurtank muss erneuert werden. Sagt der TÜV...: Hi :hello: Ich habe folgendes Problem. Heute war ich zur HU beim TÜV. Leider ist mein Irene Unterflurtank wohl so stark verrostet, das der...
  5. Druckprüfung durch TÜV Prüfer :-(

    Druckprüfung durch TÜV Prüfer :-(: Hallo, hat schon mal jemand dabei zugesehen und kann generell etwas zu der Dichtigkeitsprüfung durch den TÜV sagen? Ich fahre einen 4er Golf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden