Toyota GT86 mit Autogas?

Diskutiere Toyota GT86 mit Autogas? im LPG Toyota Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Zusammen, wir haben am Wochenende den GT86 probe gefahren. Wir überlegen uns derzeit einen zu kaufen und würden da gerne auch direkt eine...

  1. #1 Ausreden-König, 15.10.2012
    Ausreden-König

    Ausreden-König AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    wir haben am Wochenende den GT86 probe gefahren.
    Wir überlegen uns derzeit einen zu kaufen und würden da gerne auch direkt eine Autogas Anlage einbauen lassen.
    Da es ein Direkteinspritzer ist, gibt es wohl noch keine Anlage von Prins dafür.
    Kennt jemand eine Firma die für dieses Fahrzeug schon eine Autogasanlage anbietet und eventuell einen guten Umrüster dafür in der nähe von Koeln ?
    Der Umrüster unseres vertrauens baut wohl nur Prins ein und dafür gibt es wie gesagt wohl noch keine Anlage.
    Ich bin Dankbar für jeden Tipp.:)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Toyota GT86 mit Autogas?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Ich würde sagen, vergiss es ganz einfach....für den gibts nichts....
     
  4. #3 Ausreden-König, 15.10.2012
    Ausreden-König

    Ausreden-König AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Qualifizierte Aussage! :mad:
    Für den Veloster von Hyundai (auch direkteinspritzer) gabs anfangs auch nichts!
    Wird da in absehbarer Zeit was kommen?
     
  5. #4 Schraubermeister.de, 15.10.2012
    Schraubermeister.de

    Schraubermeister.de AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Verlangst du da nicht etwas zuviel? Der Wagen hatte an 15.09.2012 Einführung in Deutschland. Jetzt warten die Gasanlagenhersteller erstmal ab, wie sich das Teil in Deutschland verkauft. Dann wird Entschieden, ob es sich rentiert, dafür eine Anlage zu Erstellen und ein AGG zu beantragen.

    Was in absehbarer Zeit ist, wissen die Götter!!!!!!


    MFG Thomas
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Hab gerade mit einem meiner Importeure telefoniert. Da kommt was im Februar, die wissen nur noch nicht in welchem Jahr.....


    ....kleiner Scherz.... aber ich glaube manchen ist so eine Aussage vielleicht qualifizierter....
     
  7. #6 Xsaragas, 15.10.2012
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Hey Klaus,das geht doch noch besser ;)

    ......Der Kit für dieses Fahrzeug ist in Vorbereitung jedoch ist mit den ersten Testfahrten
    und Prüfungen des Abgasverhaltens nicht vor 2 Quartal 2013 zu Rechnen......

    Ich finde klingt sehr qualifiziert und hat überhaupt keine Aussagekraft :cool:

    Gruss
    Darius
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Ja ich denke, sowas will der lesen oder hören und sich unnötig Hoffnung machen. Muss mich immer wieder wundern, was manche von nem Autogas-Forum erwarten.
    Schreibt man die Wahrheit, dann ist man unqualifiziert....also in Zukunft solche Fantasten gezielt verarschen....toll!
     
  9. #8 vonderAlb, 16.10.2012
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Das ist nicht ganz richtig.
    Das ist ein Boxermotor von Subaru der über eine Kombination von Direkt- und Saugrohreinspritzertechnik verfügt.
    Dieser Motor vereinigt das Beste aus beiden Techniken.
    Das ist der erste Motor seiner Art der über diese Kombinationstechnik verfügt.

    Eine Gasanlage zu integrieren wird nicht einfach sein.
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Muss ich dementieren. Einige der neuesten TSIs von VW/Audi sind auch Kombi-Einspritzer und gehen momentan mal garnicht umzurüsten.
     
  11. #10 vonderAlb, 17.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2012
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Warum dementieren? Subaru schreibt das es der erste Motor SEINER ART (Boxermotor) ist der beide Einspritztechniken vereint.

    Ich hab mir fast gedacht das es nicht möglich ist solch einen Motor mit einer Gasanlage auszustatten.
    Erst die Umrüstprobleme mit den Direkteinspritzern (es bedarf speziellen Gasanlagen) und jetzt kommen Kombimotoren die man mit den herkömmlichen Saugrohr- und Direkteinspritzer-Anlagen gar nicht mehr umrüsten kann. Da braucht es dann wohl auch wieder eine spezielle Gasanlagenentwicklung.

    Wobei ich mir gerade überlege ob sich eine Gasumrüstung für diesen Motor überhaupt lohnt.
    Lt. Werksangaben hat das Maschinchen einen Verbrauch von 6,1 L/100 km.
    Bei kalkulierten Kosten für eine Gasanlage von 2.000,- € (20.000 km Jahresfahrleistung) rechne ich ungefähr mit einem Amortisationszeitraum von rund 4 Jahren bzw. 75-80.000 km.
    Grob gerechnet. Kommt natürlich auf das Fahrprofil und den Kraftstoffpreisen an. Bei Kosten von 2.400,- € dauert es dann noch länger (4,5 Jahre/90.000 km).
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    OK, der erste vielleicht aber nicht mehr der einzigste.
    Ich denke das wird auch brauchen, bis das was zum Umrüsten kommt, wenn überhaupt.
    Die tun sich ja schon mit den normalen Direkteinspritzern schwer.
    Aber egal, der TE schreibt eh nix mehr dazu, ist ja alles unqualifiziert was wir hier schreiben.
     
  13. #12 vonderAlb, 17.10.2012
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Der Motor befindet sich im Toyota GT86 und im Subaru BRC (die Autos sind sozusagen identisch, nur andere Logos drauf) und die Nachfrage nach diesen Fahrzeugen ist weltweit riesig.
    Von daher sollte man meinen das eine akzeptable Stückzahl hier verkauft wird.
    Pustekuchen. Die Produktion kann die Nachfrage bei weitem nicht decken und die meisten Fahrzeuge werden nach USA, Asien, Australien, Rußland geliefert da in diesem Ländern mehr Profit gemacht werden kann. Europa bekommt nur eine Handvoll zugesteilt. Ein paar Hundert Autos. Dank der momentanen Absatzflaute in Europa ist nicht damit zu rechnen das nennenswerte Stückzahlen in Deutschland an den Mann/die Frau gebracht werden können. Und da nur in Deutschland Abgasgutachten für Gasanlagen erstellt werden müssen wird sich kein Gasanlagenhersteller die Mühe machen für die handvoll Deutschen, die sich mit dem Gedanken trachten diesen Sportwagen mit Gas auszurüsten, ein teures Gutachten erstellen zu lassen.
    Wie @540V8 schon anfangs schrieb: VERGISS ES
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    448
    Das Abgasgutachten macht nicht der Hersteller, sondern der Deutsche Importeur.
     
  15. #14 djcroatia, 03.09.2013
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
  16. #15 V8gaser, 03.09.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Dieses Einspritzverfahren hatte 2006 schon der V6 im Lexus gs 450. Nannte sich D4s oder so.

    Vielleicht haben sie bei dem Toyo gezaubert und lassen den Gas ins Saugrohr blasen, Benzin wie gehabt direkt einspritzen. Wäre technisch gar nicht soo schwierig wenn man nur das Saugrohrdüsensignal abgreift.
     
  17. #16 djcroatia, 03.09.2013
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Aber würde die Umrüstung dann auch teurer ausfallen, oder?
     
  18. #17 bloedkolben, 03.09.2013
    bloedkolben

    bloedkolben AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    In der Anzeige steht übrigens "US-Import".
    Wer weiß, ob das in Deutschland so überhaupt zugelassen werden kann, wenn's doch "eigentlich" keine AGG dafür gibt...
     
  19. #18 V8gaser, 03.09.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Ich würd mich eher fragen ob das so eintragungsfähig ist - wer sollte für das Fz ein gültiges Abgasgutachten haben?
     
  20. Anzeige

  21. #19 andy1080, 04.09.2013
    andy1080

    andy1080 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Da es sich ja um einen importierten "Neuwagen!!!" handelt, der "im Kundenauftrag" verkauft wird, dürfte damit der Käufer allein stehengelassen werden. (Inwiefern dieses "im Kundenauftrag" rechtlich haltbar wäre, steht auf nem ganz anderen Blatt)
     
  22. #20 vonderAlb, 04.09.2013
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Und es ist auch kein Toyota GT86 sondern ein Scion. Technisch zwar das gleiche wie ein Toyota GT86/Subaru BRZ aber es gibt Unterschiede in der Ausstattung.
     
Thema: Toyota GT86 mit Autogas?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota gt86 lpg

    ,
  2. gt86 lpg

    ,
  3. toyota gt86 autogas

    ,
  4. gt86 forum,
  5. toyota gt 86 autogas,
  6. gt 86 lpg,
  7. gt86 autogas ,
  8. toyota gt86 gasanlage,
  9. toyota gt 86 lpg,
  10. toyota gt 86 gasumbau,
  11. toyota gt86,
  12. toyota gt86 forum,
  13. toyota gt86 umrüstung autogas,
  14. gt86 spritverbrach forum,
  15. gt 86 gasanlage,
  16. gt86,
  17. subaru brz lpg,
  18. gt86 mit lpg,
  19. gt 86 gasumbau,
  20. gt 86 autogas,
  21. toyota gt86 gasumbau,
  22. toyota gt 86 defekt,
  23. autogas toyota gt86,
  24. toyota gt 86 erfahrungsberichte,
  25. toyota LPg
Die Seite wird geladen...

Toyota GT86 mit Autogas? - Ähnliche Themen

  1. Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?

    Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?: Nabend, ich hätte eine Frage zum Toyota GRJ79 Doppelkabiner mit 4Liter-V6. Gibt es eine Empfehlung zu einer verwendbaren Gasanlage und...
  2. Toyota Previa. Wie finde ich eine passende Gasanlage?

    Toyota Previa. Wie finde ich eine passende Gasanlage?: Hallo! Meine bisherige Gaswerkstatt baut nur Vialle ein. Für den Previa gibt es leider keine Vialle Anlage. Wie finde ich die passende Anlage?...
  3. Toyota Avensis und Regelung ECE R 115

    Toyota Avensis und Regelung ECE R 115: Liebe Gemeinde, ich möchte meine Geschichte erzählen und hören ob einer eine Lösung hat. Vor 7 Jahren hatte ich meinen ersten Toyota Avensis T27...
  4. Autogas beim Toyota RAV4 möglich?

    Autogas beim Toyota RAV4 möglich?: Ist ein Einbau von Autogas beim Toyota RAV4 möglich? Wenn ja, welche Anlagen?
  5. Toyota Prius auf LPG umrüstbar?

    Toyota Prius auf LPG umrüstbar?: Hallo liebe LPG-Forum Gemeinde, ich spile mit dem Gedanken mir einen Prius II anzuschaffen. Lässt der sich auf LPG umrüsten? Hatte bereits 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden