Toyota Aluminiummotor

Diskutiere Toyota Aluminiummotor im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, Toyota Aluminiummotor 3,5 ltr. 276 PS variable Ventilsteuerung. Hat jemand so einen Motor schon mal Umgerüstet? Ist der...

  1. #1 Karl_Moik, 04.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Toyota Aluminiummotor 3,5 ltr. 276 PS variable Ventilsteuerung.

    Hat jemand so einen Motor schon mal Umgerüstet?

    Ist der Gasfest?

    Der Motor ist in versch.Modellen verbaut.

    Ich würde mich sehr über Antworten freuen.

    Gruß

    Karl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Toyota Aluminiummotor. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djcroatia, 08.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Ist das der Direkteinspritzer der u.a. beim Lexus IS350 verbaut wurde?
     
  4. #3 Karl_Moik, 08.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,vielen Dank für die Antwort. Das weiß ich so genau nicht. Ich kenne den nur aus dem Lexus ES350.GrußKarl_Moik
     
  5. #4 djcroatia, 08.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Der GS430 (alter Modell) ist umrüstbar, für den Direkteinspritzer der Japaner gibt es nur sehr wenig bis gar nichts.
     
  6. #5 Karl_Moik, 08.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Djcroatia,bedeutet das, das der Motor des GS430 der gleiche Motor ist?Und heißt das auch Gasfeste Ventile, oder nur Umrüstbar.Entschuldige bitte das ich Nerve, aber ich hab keine Ahnung von Technik.Danke nochmals.GrußKarl_Moik
     
  7. #6 djcroatia, 08.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Der GS430 hatte einen V8 und war ein Saugmotor.
    Der V8 wurde umgerüstet, war auch beliebt.

    Die Direkteinspritzer sind zur Zeit am meisten von VW/Audi, Opel, BMW umrüstbar.
    Es gibt ein paar ausländische Marken die umrüstbar sind bzw. es werden. Aber Lexus mit dem V6 wird es sicher nicht so schnell geben, wenn es ihn überhaupt geben wird.
     
  8. #7 Karl_Moik, 08.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Vielen Dank. Ich weis nicht ob es ein direkteinspritzer ist. Vvti stand da.



    Ich nehme ersteinmal abstand vom kauf.

    Nochmals Danke.

    Gruß

    Karl_moik
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.810
    Zustimmungen:
    958
    BMW Direkteinspritzer sind (noch) nicht umrüstbar...
     
  10. #9 djcroatia, 09.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Morgen,

    VVTi steht auf allen Toyota-/Lexusmotoren drauf.
    Der letzte Saugrohreinspritzer von Toyota bzw. Lexus stammen aus 2003/2004 (Avensis 1,8 TS und Lexus IS200/IS300)
     
  11. #10 vonderAlb, 09.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    69
    Der GS430 hat einen V8 und ist ein Saugmotor mit Saugrohreinspritzungstechnik.


    VVT-i (Variable Valve Timing-intelligent) ist das Erkennungsmerkmal für variable Ventilsteuerung für die Auslaßventile
    Bei VVT-iw (Variable Valve Timing-intelligent Wide) werden die Einlaßventile gesteuert.

    Eine ziemlich ungenau Angabe.
    Man sollte schon genau wissen um welches Fahrzeug und Baujahr es sich handelt. Die Motoren sind von Modell zu Modell doch unterschiedlich, haben andere Zylinderköpfe, Einspritztechnik und/oder geänderte Leistungsdaten.
    Es spielt keine Rolle ab es sich um einen Aluminiummotor oder Graugußmotor handelt, wichtig ist wie gasfest die Ventilsitzringe im Zylinderkopf sind und auf welche Art und Weise das Benzin eingespritzt wird (Saugrohr- oder Direkteinspritzer).
     
  12. #11 djcroatia, 09.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Hast natürlich Recht, bezog es darauf eher das er ja nicht mehr produziert wird.
    Seit 2006 oder so gibt es bei Toyota/Lexus nur noch Direkteinspritzer. Einzig der GT86/BRZ ist eine Kombi von Saugrohr und Direkteinspritzung.
     
  13. #12 vonderAlb, 09.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    69
    Technisch gesehen ist die Umrüstung eines Direkteinspritzers auf Gas eigentlich kein Problem. Es gibt genügend Gasanlagen die für Direkteinspritzermotoren konzipiert sind. Und dabei muß es keine Vialle LPdi oder Prins DLM sein.
     
  14. #13 djcroatia, 10.02.2016
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    28
    Es sind die Stückzahlen die fehlen, damit diese es auch machen.
     
  15. #14 Karl_Moik, 10.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,danke für die Antworten.Der Motor soll in einigen Toyota Modellen, wie Camry, aber ich meinte Speziell den Lexus ES350.Schönen Abend.GrußKarl_Moik
     
  16. #15 vonderAlb, 11.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2016
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    69
    Den Lexus ES350 gab und gibt es in D nie offiziell zu kaufen.
    Wenn es einen in D gibt dann ist es ein Importmodell (meistens aus den Staaten).
    Umrüstbar ist der (siehe hier), mit einem selektiven Additivsystem bestimmt auch gasfest, aber ob den jemals einer in D umgerüstet hat möchte ich bezweifeln.

    (Dieser Motor im ES350 ist kein Direkteinspritzer).
     
  17. #16 Karl_Moik, 11.02.2016
    Karl_Moik

    Karl_Moik AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielen Dank für die Informationen. Das hat mir sehr geholfen.

    Gruß

    Karl_Moik
     
  18. #17 kit, 07.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2016
    kit

    kit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Aluminiummotor 3,5 ltr. 276 PS, 1GR-FE Motor (kein der Direkteinspritzer!)
    Das ist Lexus RX 350, mit ICOM JTG Gasanlage , und sehr gut funktioniert!
     

    Anhänge:

  19. Anzeige

  20. kit

    kit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Toyota- Sienna 3.5L , 276 PS, 1GR-FE Motor (kein der Direkteinspritzer!)
    Gasanlage KME-NEVO,verdampfer KME-GOLD , HANA-Einspritzdüsen
    Den Anhang 20468 betrachten
     
  21. divad

    divad AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.09.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Sienna, Baujahr 2015, 2GR-FE Motor seit 80.000km gasfest ohne Additivierungsanlage!

    Wer Fragen dazu oder dem Auto hat PN schicken oder mich auf Fratzenbuch „Toyota Sienna Germany“ kontaktieren!
     
Thema: Toyota Aluminiummotor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota sienna gasfest

    ,
  2. Gas Umbau 2GR-FE

    ,
  3. 1gr-fe motor LPG KBA Zulassung

    ,
  4. 1gr-fe lpg,
  5. lpg Aluminium motor,
  6. 1gr-fe motor lpg,
  7. toyota sienna lpg,
  8. rtoyota 3.5 V6 VVT-i gasfest,
  9. toyota sienna autogas,
  10. hab ich einen aluminiummotor,
  11. dj croatia toyota
Die Seite wird geladen...

Toyota Aluminiummotor - Ähnliche Themen

  1. Umrüstbarkeit Toyota C-HR 1,2T 85KW 1197ccm

    Umrüstbarkeit Toyota C-HR 1,2T 85KW 1197ccm: Hallo, ist ein C-HR ggf. umrüstbar? 1,2 Turbo 85KW 1197 ccm EURO6 Motorcode: 8NR-FTS HSN: 5013 (TSN:AKZ?) Danke schon mal
  2. Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?

    Toyota GRJ79, welche Gasanlage möglich, schon mal gemacht?: Nabend, ich hätte eine Frage zum Toyota GRJ79 Doppelkabiner mit 4Liter-V6. Gibt es eine Empfehlung zu einer verwendbaren Gasanlage und...
  3. Toyota Previa. Wie finde ich eine passende Gasanlage?

    Toyota Previa. Wie finde ich eine passende Gasanlage?: Hallo! Meine bisherige Gaswerkstatt baut nur Vialle ein. Für den Previa gibt es leider keine Vialle Anlage. Wie finde ich die passende Anlage?...
  4. Toyota Avensis und Regelung ECE R 115

    Toyota Avensis und Regelung ECE R 115: Liebe Gemeinde, ich möchte meine Geschichte erzählen und hören ob einer eine Lösung hat. Vor 7 Jahren hatte ich meinen ersten Toyota Avensis T27...
  5. Autogas beim Toyota RAV4 möglich?

    Autogas beim Toyota RAV4 möglich?: Ist ein Einbau von Autogas beim Toyota RAV4 möglich? Wenn ja, welche Anlagen?