Touran 1.4 TSI auf LPG

Diskutiere Touran 1.4 TSI auf LPG im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Moin Wir haben uns seit Samstag wieder in die VW-Familie eingefügt und nennen einen Touran 1.4 TSI unser Eigen. Kommt aus Bj. 2009 und hat aktuell...

  1. #1 MC-Porsche, 24.02.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Moin
    Wir haben uns seit Samstag wieder in die VW-Familie eingefügt und nennen einen Touran 1.4 TSI unser Eigen.
    Kommt aus Bj. 2009 und hat aktuell 105 Tkm auf der Uhr. Motorcode ist CAV .

    Geplant ( Angebot liegt vor ) ist eine PRINS 2 mit Radmuldentank.

    Gibt es Infos zum geplanten Umbau von Euch ? Ansonsten werde ich demnächst einige erste Erfahrungen posten.

    Gruß Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Touran 1.4 TSI auf LPG. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Prins VSI 2 geht schon mal nicht.
    Der Motor ist ein TSI und braucht eine Prins VSI-DI 2.0
     
  4. #3 MC-Porsche, 24.02.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Sorry war mein Fehler
    Deine Angabe zur PRINS stimmt natürlich - steht auch so in meinem Angebot von der Umbau-Firma
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Infos zur Umrüstung kann man da prizipiell keine geben. Bei den DI-Anlagen ist immer eine Einbauanleitung dabei. Steuergerät ist fest programmiert, da kann selbst der Umrüster nichts einstellen. Laufen aber problemlos.
    Zum Auto: Steuerketten und Turboladerprobleme gehabt? Sind Schwachpunkte bei den alten 1,4ern.
     
  6. #5 MC-Porsche, 24.02.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Kette vor 2 Jahren neu - sonst alles toppi
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Falls der Turbo mal spinnt. Symptom: zu hoher Ladedruck, Notlauf. Dafür gibts ein Reparaturkit.
     
    MC-Porsche gefällt das.
  8. #7 MC-Porsche, 26.02.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo - ich nochmal

    Wenn die PRINS im TSI drin ist stellt sich mir die Frage des Öls, das reinkommen soll

    Motor ist der CAVC und Freigabe ist 507.00

    Ich würde gerne vom Longlife-Intervall mit ca. 30 TKM auf einen Wechselintervall von 15 - 20 TKM runtergehen - also ca. alle 8 - 10 Monate, max. jährlich.

    Welche Öl-Sorte ist denn für LPG grundsätzlich am besten geeignet ? Klassisch wäre ja 5w-30 oder 5w-40, gehört habe.wobei ich nicht wegen 5 Euro das falsche Öl nehmen möchte, nur weil es günstiger ist.
    Zu berücksichtigen sind bei der Wahl sicherlich das "Kettenproblem" beim TSI, ggf. die Ventilsitze und natürlich auch die höhere Thermische Beanspruchung durch den Gasbetrieb.
    Empfohlen wurden mir Addinol, Castrol Edge und auch Mobil 1. Bisher hatte ich in meinen 6 LPG-Umbauten zumeist Castrol Magnatec 5w-30 und ich hatte nie Probleme. Diesmal bin ich aber echt Schisser, da ich vom 1,4 TSI nicht allzuviel Gutes gehört habe.

    Also lieber mal Erfahrungen einsammeln und dann das "Richtige" tun ;-)

    Vielleicht gibt es ja zielführende Tips von Euch ++++

    Gruß Rainer
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Also es gibt kein spezielles Öl für Gasbetrieb. Und bitte Leute, wer erzählt denn immer noch das Märchen mit den höheren Temperaturen???
    Kaum stellt man das hier richtig, kommt der nächste.....
    Ehrlich, wenn ich ängstlich wäre, hätte ich mir schon nicht den von Haus aus anfälligen (schon ohne Gas) 1,4 TSI gekauft.
     
  10. #9 MC-Porsche, 27.02.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    So wirklich groß ist die Motorenauswahl an Benzinern beim 1T1 und 1T2 ja nicht. Mir wäre ein gepflegter 6-Zylinder auch lieber gewesen als die hochgezüchteten Mini-Motoren. Aber da hatte ja scheinbar Jemand schon vor Gräte Thunfisch seine Hände im Spiel ...
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Ist eben die Hubraum, Co2-Ausstoßgeschichte drann schuld.
     
  12. Anzeige

  13. #11 MC-Porsche, 06.03.2020
    MC-Porsche

    MC-Porsche AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo - ich nochmal
    Die Umrüstung für den im Trööt angegebenen 1.4 TSI mit CAVC hat sich leider zerschlagen - Fahrzeug steht wegen Murks am Motor ( VOR dem Umbau festgestellt ) und anstehendem Rechtstreit mit dem VK nicht fahrfähig in der Werkstatt.

    Ich suche jetzt einen anderen Touran - der soll es bleiben - und möchte meinen Umrüster nicht täglich mit neuen Fahrzeugscheinen bombardieren, um eine Umrüstmöglichkeit zu prüfen.
    Vielleicht kann ich hier einmal eine - fast prinzipielle - Aussage von den Profis zu den Motormöglichkeiten bekommen, die der Touran liefert.
    Die da wären :
    - 1,6 mit 102 PS
    - 2,0 FSI mit 150 PS
    - 1.2 TSI mit 105 PS
    - 1.4 TSI mit 140 PS
    - 1.4 TSI mit 170 PS

    Vielen Dank für hilfreiche Informationen ;-)
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    499
    Immer diese Doppelposts. Stell Dir vor hier antwortet einer irgenwas, im anderen Thread irgendwas anderes.....das bringt null und macht alles unübersichtlich.
     
Thema:

Touran 1.4 TSI auf LPG

Die Seite wird geladen...

Touran 1.4 TSI auf LPG - Ähnliche Themen

  1. Welche Motoren im Touran sind umbaufähig ???

    Welche Motoren im Touran sind umbaufähig ???: Hallo - ich nochmal Die Umrüstung für den in einem anderen Trööt angegebenen 1.4 TSI mit CAVC hat sich leider zerschlagen - Fahrzeug steht wegen...
  2. Problem mit Selbstumrüstung BSE (Touran) und KME Nevo Pro

    Problem mit Selbstumrüstung BSE (Touran) und KME Nevo Pro: Moin Moin zusammen, erstmal möchte ich mich/das Auto/die Anlage vorstellen: Ich bin 24 Jahre alt und fahre seit ca. einem halben Jahr einen...
  3. Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten

    Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten: Hallo, ich bin hier auf dieses Forum gestoßen, da unser 2008er Touran aufgrund von rostigen Gastanks nicht mehr durch die HU kommt. Da der Wagen...
  4. Motorkontrollleuchte bei VW Touran

    Motorkontrollleuchte bei VW Touran: Hallo zusammen, ich habe ein mittlerweile richtig nerviges Problem Ich fahre einen VW Touran 1.4 TSI BJ 2013 mit einer Prins VSI. Hier...
  5. VW Touran Gasumbau Vialla, Prins oder Frontgas?

    VW Touran Gasumbau Vialla, Prins oder Frontgas?: Hallo! Ich möchte unseren Touran auf Gas umrüsten lassen. Welche Anlage ist besser geeignet für den Benzindirekt Einspritzer? Unser Touran ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden