Teillastprobleme von 2.500-3.800U/min

Diskutiere Teillastprobleme von 2.500-3.800U/min im Stargas Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin. Ich fahre einen Passat 1,8L ABS Motor mit einer Stargas DL 401 ( Venturi ) Anlage. Das Problem liegt im Teillastbereich. Der Motor läuft im...

  1. #1 Marvin35i, 14.10.2010
    Marvin35i

    Marvin35i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Ich fahre einen Passat 1,8L ABS Motor mit einer Stargas DL 401 ( Venturi ) Anlage. Das Problem liegt im Teillastbereich.
    Der Motor läuft im Benzinbetrieb erste Sahne, aber im Gasbetrieb bei voll offener DK im Bereich von 2.5-3.8T ruckelt er. Ab ca.4TU/Min zieht er wieder voll durch, und unter 2.5T im Satdtverkehr habe ich auch volle Leistung. Verbrauch sind so um die 10L/100km.
    Gasfilter habe ich getauscht, Zündung auf 10Grad v.OT eingestellt, Schrittmotor, Lambdasonde, Abspeerventile überprüft, auch i.o......
    Jemand schon mal ähnliche Probleme gehabt?
    Kann es sein, dass ein Fehler i.d. Ladung der Zündspule liegt, da die Gasanlage im Gasbetrieb von den -Pol die Drehzahl nimmt?
    Bitte um Rat
    Gruß Marvin
     
  2. Anzeige

  3. #2 Kurvenklau, 16.10.2010
    Kurvenklau

    Kurvenklau AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    was für einen Mehrverbrauch zum Benzinbetrieb hast du?
    Zündkerzen okay?
    Hast du bei einer anderen Tankstelle den Sprit als sonst bezogen?

    Gruß Kurvenklau
     
  4. #3 Marvin35i, 17.10.2010
    Marvin35i

    Marvin35i AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Nö ganz normalen LPG von der Tanke.
    Zündkerzen sind auch ok. Habe nun mal ohne Schrittmotor bzw. nur die Speerventile auf Spannung gelegt und bin gefahren... keine Änderung. Nun kanns nur noch der Verdampfer sein. habe nen Rep.Satz geordert und werde mal nachsehn wenn er geliefert worden ist, was im Verdampfer los ist.
    Sehr wahrscheinlich ist was verstopft oder verklebt.
    Gruss
     
  5. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Wenn der Verdampfer einen weg hat müßte der eigentlich immer sch...e laufen .

    Kannst bei der Venturi nix einstellen? ( Software ) klingt so als wenn der in diesen Drehzahlbereich zu mager luppt
     
  6. V666

    V666 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Spukt der Motorsteuergerät bei dir was raus?
    Den es können auch verstopfte Injektoren sein oder kaputte Magnetventile.
     
Thema: Teillastprobleme von 2.500-3.800U/min
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stargas venturi software

    ,
  2. Stargas schrittmotor

    ,
  3. venturi teillast problem

    ,
  4. venturi ab teillast zu mager,
  5. schrittmotor gasanlage stargas ,
  6. venturi teillast aus,
  7. stargas verdampfer einstellen,
  8. stargas venturi nimmt kein gas an,
  9. 2.5T ruckt,
  10. auto im teillast zu mager und bei last ok,
  11. stargas dl 401 verdampfer einstellen,
  12. stargas venturi dl-401 lpg filter,
  13. stargas dl-401 einstellung,
  14. stargas stottern in teillast,
  15. venturi teillast zu mager,
  16. stargas DL-401,
  17. stargas DL 401,
  18. stargas anlage ruckelt im teillast,
  19. 2.5t probleme mit ruckeln,
  20. stargas venturi dl-401,
  21. stargas venturi dl 401 einstellungen,
  22. Ruckeln bei voll last 2.5 t ,
  23. star gasanlage venturi probleme,
  24. software stargas dl 401,
  25. Teillastproblematik
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden