Tank-Gr?sse

Diskutiere Tank-Gr?sse im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo leute so es ist vollbracht habe jetzt mein Ascona c bj 88 2,o i AUTOMATIK umger?stet Venturi mit leonardo steuerung glaube ich. ich habe...

  1. #1 Stxmann, 11.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute

    so es ist vollbracht habe jetzt mein Ascona c bj 88 2,o i AUTOMATIK umger?stet Venturi mit leonardo steuerung glaube ich. ich habe ein zylindertank von 70 liter . und h?tte die m?glichkeit ein 90 Liter tank zu bekommen macht das gewichtm??ig was aus?? was wiegt so ein tank?? mein verbrauch liegt bei 14,5 liter gas ist das ok?reichweite 400 Kilometer denke bei 90 liter schaffe ich 550 kilometer?berlege ob ich es mache mit 90 liter ?( ?ber antworten bin ich dankbar :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor_67, 11.01.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stxmann,
    :1205: zu Deiner Entscheidung zu Gasen!

    :Welcome00067: bei uns im Forum.

    So nun zu Deinen Fragen, die ich allerdings auch nicht Sattelfest beantworten kann, aber hier sind ja noch mehr, die sich ?ussern werden.

    Das Gewicht w?rde ich an die zweite Stelle r?cken und wird auch nicht sooo gravierend f?r den Verbrauch sein.

    Die Frage ist eher, brauchst Du den Platz den Du durch den gr??eren Tank ben?tigst oder ben?tigst Du die Reichweite um besser mit dem Tabken jonglieren zu k?nnen? Was kostet Dich der Tank? Wenn Du jetzt den 70L eingebaut hast, w?rde es hei?en den Tank wieder ausbauen und den 90L einbauen.

    Wie lag Dein Verbrauch den im Benzinbetrieb? Aber rein Gef?hlsm??ig w?rde ich sagen sieht er nicht schlecht aus.

    Bzgl. der Reichweite nimm Deinen Verbrauch und die netto Tankf?llung des 90L ca. 72L die Du an Gas reinbekommen solltest macht dann eher 500km statt 550km!

    Wenn Du magst stell Dich und Dein Auto mal unter Neuerscheinungen vor. Bilder werden auch ?ber alles geliebt!

    Ich w?nsche Dir viel Spa? bei uns und halt Dich nicht mit Fragen und Anregungen zur?ck. Hier sind viele nette und hilfsbereite Leute!

    Gr??e
    Thorsten
     
  4. #3 Darniel, 11.01.2007
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen! :1163:

    14,5 Liter sind schon ein bi?chen viel, der alte 20E hat nicht so wahnsinnig viel mehr gesoffen als sp?ter der C20NE, den ich im Omega habe. Den Verbrauchsnachteil der Automatik macht der Ascona durch den Gewichtsvorteil gegen?ber meinem Auto ungef?hr wieder wett - von daher w?rde ich sagen die EInstellung der Gasanlage sollte vielleicht noch einmal feinjustiert werden. Welchen Verbrauch hast du denn auf Super?

    Bzgl. des Tankwechsels: Wenn du die Anlage schon hast abnehmen lassen, wirst du meines Wissens den Spa? wiederholen m?ssen wenn du einen anderen Tank einbaust. :(


    PS: Neid und Anerkennung - kaum jemand pflegt und tr?gt noch einen C-Ascona ins 21ste Jahrhundert. Pass drauf auf! :driver:
     
  5. #4 jvbremen, 11.01.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stxmann

    :begruessung:

    So ,das erst mal zur Beg?ssung. :D


    Der Unterschied vom Gewicht her zwischen 70 und 90 Liter ist eigentlich zu vernachl?ssigen.D?rfte so ca. 5 bis 7 Kilo sein. Irgendwo hab ich mal gelesen ,das eine normale Gasanlage mit Radmuldentank iso ca.45 Kilo wiegt. Wenn ich jetzt mal bedenke,das du einen zylindertank hast, und das der etwas schwerer ist ,wegen der Gr??e, Dann wird deine Gasanlage so ca.50-54 Kilo wiegt.

    ?ber deinen Verbrauch kann man erst was sagen,wenn man den Benzinverbrauch kennt,der Gasverbrauch sollte in etwar 20 % h?her sein,als der Benzinverbrauch.

    Das mit dem gr??eren Tank lohn sich ,wenn du viel f?hrst. Sollte auch nicht ganz so teuer werden,wie ich hier schon gelernt habe. :D
     
  6. #5 jvbremen, 11.01.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ,ich bin zu langsam ,mit dem schreiben. 8o
     
  7. #6 Stxmann, 11.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe ein C2ONE mit G-kat und 115 PS Verauch lag so 10,3-11,6 Liter super, abnehmen lassen Habe ich sie noch nicht :( weil der Umr?ster sagte es dauert noch ca. 3-4 wochen bis das abgas-gutachten da ist.ist f?r mich alles noch neuland ?(
     
  8. #7 Thor_67, 11.01.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei dem Verbrauch w?rde ich auch nochmal schauen.

    Ich wei? zwar nicht sicher, ob eine Venturi etwas h?her im Verbrauch liegt aber wie schon gesagt, sollte der Mehrverbrauch bei ca. 20% liegen.

    Bzgl noch nicht abgenommen, es liegt vielleicht kein Abgasgutachten vor oder der T?V hat mal wieder viel zu tun. Das Thema wielange man auf sein Gutachten warten muss und wie es mit der Betriebserlaubnis aussieht hatten wir schon ausreichend.

    Gr??e
    Thorsten
     
  9. #8 Stxmann, 11.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thor_67

    Ja das stimmt :] Die Frage ist eher, brauchst Du den Platz den Du durch den gr??eren Tank ben?tigst oder ben?tigst Du die Reichweite um besser mit dem Tabken jonglieren zu k?nnen? Was kostet Dich der Tank? Wenn Du jetzt den 70L eingebaut hast, w?rde es hei?en den Tank wieder ausbauen und den 90L einbauen.

    Kosten w?rde mich das nichts weil ich erst ein 90 liter haben wollte und verbaut hat man 70 liter und da mein ascona c platz hat bis 94 cm l?nge und 44 cm H?he sollte das passen , mein vater sagte ich solle es so lassen es reicht ja 400 kilometer aber mann w?rde mir auch ein 90 liter einbauen f?r o ? kann ich mir ?ber legen was ich will denke das es besser ist mit 90 liter oder?? Vielen Dank im ?brigen f?r die freundliche Begr?ssung. :D
     
  10. #9 jvbremen, 11.01.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Nicht lange ?berlegen ,9o Liter rein. Kann schon ein wenig nervig sein alle 400 km zu tanken. =)
     
  11. #10 InformatikPower, 12.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und herzlich :1163: Stxmann!

    Stell doch bitte einmal einige Bilder ein *gespannt*bin*
    Der Mehrverbrauch kommt mir allerdings ebenfalls ein wenig viel vor. Wenn man das umrechnet mit Super 11 Liter und mit Gas 14 Liter h?ttest du 40 % Mehrverbrauch (also glaube ich, hoffe ich habe richtig gerechnet ;) Ich hasse Mathe *grinst*)

    Aber da wei? Darniel sicher mehr, weil er auch eine Venturi in seinem Wagen hat.

    Wie l?uft der Wagen denn? Ohne ruckeln, ohne zuckeln oder merkt man schon einen Unterschied zwischen Gas und Benzin? Und das mit dem Tank ist wohl keine Frage, oder?! 90 Liter nat?rlich!

    Ansonsten noch viel Spa? hier & mit dem Wagen!
     
  12. #11 safegas, 12.01.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stxmann

    erst auch mal von mir ein :1163:

    Zum Tank: W?re f?r mich keine Frage, w?rde auf jeden Fall den gr??eren einbauen lassen!

    Zum Mehrverbrauch: @Danni: nicht ganz so viel, 11 auf 14 Liter sind ca. 28%. Ist es nicht grunds?tzlich so, das Venturi-Anlage einen h?heren Mehrverbrauch verursachen als sequentielle Systeme? Wobei mir der Verbrauch von 14,5 Litern auch ein wenig hoch vorkommt...

    cu safegas
     
  13. #12 Stxmann, 12.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute
    so zu fragen: Wie l?uft der Wagen denn? super Ohne ruckeln, ohne zuckeln !!!!Unterschied zwischen Gas und Benzin?merke nichts!! Und das mit dem Tank 90 Liter wird jetzt verbaut :D so in einer woche ca. und habe nur noch ein problem das er wenn er ein tag steht muss ich ca.30 sec.orgeln X(habe neue Z?ndkerzen gemacht :] und es gibt tage da springt er gleich an ?( PS fotos werde ich nachreichen versprochen habe nur selber keine diggi cam muss ich mir besorgen Lg stxmann
     
  14. #13 Quasselstrippe, 13.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
  15. #14 Darniel, 14.01.2007
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Dann kommt der Mehrverbrauch ungef?hr hin. Bei mir liegt er ca. bei 25-30% (Vorher im Schnitt 8,5l Super, jetzt ~ 11 l Gas), was mir pers?nlich aber auch noch zu viel ist. Ich denke dass das tats?chlich eine Einstellungssache ist, seit Einbau habe ich da nix nachstellen/warten lassen.

    Hee, Fein. Dann f?hrst du ja die gleiche Maschine wie ich. W?re interessant die Umbauten mal miteinander zu vergleichen...
     
  16. #15 Stxmann, 14.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Hee, Fein. Dann f?hrst du ja die gleiche Maschine wie ich. W?re interessant die Umbauten mal miteinander zu vergleichen... :idee: Machen wir :D Muss nur noch Bilder Morgen Machen vom Einbau
     
  17. #16 Stxmann, 14.01.2007
    Stxmann

    Stxmann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Vechtra B Mit Fehler Prins

    Hallo Quasselstrippe

    Aber was noch schlimmer ist und mich an kotzt das ich Ohne propleme 250 kilometer gefahren bin und jetzt mein auto wieder auf notlaufprogramm am laufen ist jetz soll ich ein Neues Steuerger?t von Prins bekommen werde morgen den Fehler aus lesen lassen bei opel Melde mich wenn ich weiss welche fehler es sind
     
  18. #17 InformatikPower, 14.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Uh oh das h?rt sich ja nicht so sch?n an....
    Halte uns mal auf dem Laufenden!
     
  19. #18 Darniel, 15.01.2007
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Hat nichts mehr mit der Tankgr??e zu tun: Du kannst den Fehlerspeicher selbst auslesen (ADAC-Methode): Du mu?t in dem Anschlu? f?r den Opel-Werkstattcomputer (tis) zwei KOntakte (rot und schwarz glaube ich) mit einer B?roklammer verbinden, dann morst dir deine Motorkontrolleuchte im Cockpit die Fehlercodes r?ber. www.senatorman.de , da ist das im Werkstattbereich wunderh?bsch erkl?rt.


    Edit: Wenn sich das auf den Vectra bezog meinen Beitrag bitte einfach ?bersehen.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Quasselstrippe, 20.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
  22. #20 Quasselstrippe, 20.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Bin hier ganz weg
     
Thema: Tank-Gr?sse