Tank "clickt" bei langsam werden?

Diskutiere Tank "clickt" bei langsam werden? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Moin. Ich bin neu hier also kurze Vorstellung: Ich bin der Alex und wohne in Hamburg. Ich habe ein Renault Laguna 2, 2002 mit einer AG Anlage....

  1. Lanape

    Lanape AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Ich bin neu hier also kurze Vorstellung:
    Ich bin der Alex und wohne in Hamburg.
    Ich habe ein Renault Laguna 2, 2002 mit einer AG Anlage.

    Jetzt zur Frage:
    Wenn ich auf der Autobahn fahre und langsamer werde (abfahren der Autobahn z. B) höre ich aus dem Gastank ein "click". Das passiert wenn ich langsamer werde als 60 kmh. Was kann das sein?

    Ich wäre für jeden Rat dankbar.
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 19.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    326
    Bist Du da auf Motorbremse? Vielleicht schaltet die Gasanlage bei längerem Fehlen der Einspritzzeiten auf Benzin zurück?
     
  4. Lanape

    Lanape AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Falls es hilft, es ist ein automatik. Es passiert aber wenn ich normal bremse.
     
  5. #4 mawi2012, 20.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    326
    Meine Frage ist damit nicht beantwortet.
     
  6. Lanape

    Lanape AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Es passiert nicht bei der Motorbremse. Es geschieht beim normalen Bremsen. Und das mit dem Einspritzzeiten kann ich dir leider auch nicht beantworten, da ich es auch nicht weiß.
     
  7. #6 mawi2012, 20.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    326
    Ok, dann ist es also nicht die Schubabschaltung und der Wegfall der Einspritzzeiten.
    Dann hast Du vielleicht simpel etwas im oder unterm Tank, was da lose herumliegt?
    Oder ist es das gleiche Geräusch, wie beim Umschalten auf Gas?
     
  8. Bill

    Bill AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Nabend,

    da wir mit dem Polo relativ oft mit umgeklappter Rücksitzbank rumfahren, hören wir auch immer das Klickern des Schwimmers der Füllstandsanzeige/Füllstopp.
    Klickert leise und nur, wenn der Gastank nicht ziemlich voll oder ziemlich leer ist.

    Nur mal so als Idee.

    Gruß
    Jürgen
     
  9. Lanape

    Lanape AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Es ist der genau gleiche Geräusch. Das komische dabei ist aber, dass die Anlage während der Autobahnfahrt nicht abschaltet. Und trotzdem macht es das gleiche Geräusch wie wenn sie aus wäre.

    Danke, aber bei mir macht es keinen Unterschied wie voll der Tank ist.
     
  10. Anzeige

  11. #9 mawi2012, 21.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    326
    Wenn Du das Magnetventil hörst, so wird das auch vorher geschlossen haben. Deshalb ja auch meine Vermutung, dass durch längeres Rollen ohne Gasgeben (Schubabschaltung) die Gasanlage wegen der fehlenden Einspritzzeiten auf Benzin zurückschaltet, und sobald Du wieder Gas gibst zurück auf Gas schaltet.

    Da Deine Anlage (ist das diese Teleflex) in diesem Forum zumindestens nicht so bekannt ist, kann man da aus der Ferne nicht gut raten.
    Gründe für das Verhalten könnten auch noch Probleme mit dem Drehzahlsignal oder Temperatur des Kühlwassers oder zu hoher Gasdruck sein. Nach längerer Las und plötzlichem "Vom Gas gehen" kann schon mal der Gasdruck so hoch gehen, dass die Anlage abschaltet.

    Alle diese Dinge sind ohne Softwarezugriff aber nur herumraten. Was Du probieren kannst, ob das Verhalten reproduzierbar ist, wenn Du mal gut beschleunigst und dann vom Gas gehst, tritt dann der Fehler auf? Oder doch eher, wenn Du länger aus hoher Geschwindigkeit rollen lässt und dann wieder Gas gibst.
     
  12. Lanape

    Lanape AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die ganz späte Antwort. Du hattest vollkommen Recht, es ist die Schubabschaltung.

    Danke!
     
Thema:

Tank "clickt" bei langsam werden?

Die Seite wird geladen...

Tank "clickt" bei langsam werden? - Ähnliche Themen

  1. Gastank entleeren

    Gastank entleeren: Hallo, Bei mir am Gastank ist das Ventil kaputt. Ich habe aber das Problem dass der Tank randvoll ist. Wie kann ich am besten den Tank entleeren....
  2. Gasanlage lässt sich nicht betanken

    Gasanlage lässt sich nicht betanken: Hallo zsm ich habe ein e46 320 mit einer Gasanlage von Tartarini. Ich habe das Problem mit dem befüllen/betanken. Wenn ich tanken will...
  3. Oberflächenveredelung vom Autogastank

    Oberflächenveredelung vom Autogastank: Hallo Forum, darf man Autogastanks Oberflächenveredeln? Wenn ja, welche Grenzen sind gesetzt um die Zulassung des Tanks nicht zu verlieren? Ich...
  4. Verkaufe LPG Radmuldentank (netto 29,5 Liter)

    Verkaufe LPG Radmuldentank (netto 29,5 Liter): Biete gebrauchten LPG Gastank Radmuldentank Autogas 39 Liter Tomasetto Multiventil 39 Liter (nutzbar ca. 29,5 Liter), Durchmesser 54cm, Höhe 20cm...
  5. Tankuhr am Multiventil Europa 1 zeigt Füllstand aber

    Tankuhr am Multiventil Europa 1 zeigt Füllstand aber: Die Tankuhr am Multiventil Europa 1 zeigt den Füllstand aber dieser Füllstand wird so nicht an der Tankanzeige am Armaturenbrett angezeigt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden