T4 VR6 mit LPG (KME)

Diskutiere T4 VR6 mit LPG (KME) im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo tolles VW-BusForum, ich bin neu hier in der VWbuswelt und bin begeistert über so viele interessante und hilfreiche Beiträge, die mir als...

  1. #1 Cheifster1975, 04.11.2019
    Cheifster1975

    Cheifster1975 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tolles VW-BusForum,


    ich bin neu hier in der VWbuswelt und bin begeistert über so viele interessante und hilfreiche Beiträge, die mir als Neueinsteiger und NeuLiebhaber in der VW-Buswelt sicher noch oft weiterhelfen werden.

    Zu meinem Problem:

    Ich habe mir vor 2 Wochen einen T4 Multivan VR6 (140PS)mit KME-Gasanlage und leider 317.00. km für einen Preis von 5.500 von privat gekauft. Der Bus soll zu einem Campingbus ausgebaut werden.

    Hatte schon alles für innen geplant.

    Doch dann der Schock nach ca. 100 km. Motorplatzer auf der Autobahn mit ordentlich Rauch hinter dem Bus. Die gelben Engel haben mich dann zur nächsten VW-Werkstatt [​IMG] abgeschleppt, da sonst keiner mit Gaszulassung Zeit hatte.

    Dann die Nachricht der Werkstatt, Pleuelstange gebrochen-Motorkomplettschaden[​IMG][​IMG]. Kosten in der Werkstatt >10.000 €. [​IMG]Mir war klar, dass das keine Option für mich ist.

    Nun zu euch liebe LPG-Gemeinde. Wer kann mir da ein paar Tipps geben?!? Bin verzweifelt, da das Budget eigentlich für den Ausbau geplant war.


    Hier meine Hilfethemen und eventuellen Optionen:

    1. Bus so wie er ist versuchen zu verkaufen [​IMG]

    2. Austauschmotor VR6 generalüberholt einbauen lassen, Gasanlage wieder anschließen lasse, neuer Motor finanziell nicht wirklich möglich.

    3. Macht es Sinn mit der Gasanlage einen anderen generalüberholten Motor einbauen zu lassen?

    4. Kennt jemand einen zuverlässige Quelle für Austauschmotoren?

    5. Lohnt sich ein gebrauchter Motor mit weniger km?


    Ich freue mich über jede Hilfe, da ich im Moment sehr verzweifelt bin und die neue T4-Liebe nicht gleich wieder begraben will.

    Gerne hier oder auch per PN.


    Ich danke euch schon mal für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: T4 VR6 mit LPG (KME). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWX5fahrer, 04.11.2019
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    50
    Für dich gibt es nur eine Option, stell dem Verkäufer den Bus wieder vor die Tür u. vordere deinen Kaufpreis zurück.
    Wenn nach 100 KM ein Kapitaler Motorschaden eintritt dann war da vor dem Kauf schon was nicht in Ordnung.

    Gruß
    Bernhard
     
  4. #3 V8gaser, 04.11.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    623
    Das muss ja prakisch auf der Heimfahrt schon passiert sein...und wenn man mal nicht hirnlose Raserei unterstellt war da wirklich was im Argen. Da hilft dem Verkäufer auch kein Kaufvertrag mit dem Hinweis "Gekauft wie gesehen". Jeder Richter lacht den aus wenn nach so kurzer Zeit der Motor hochgeht.
    Rückabwickeln, alles andere wäre unlogisch.
    Die VR6 sind eigentlich nur für ausgeleierte Steuerketten bei so um 200000km bekannt, das wars.
    Klar könntest du einen gebrauchten Motor suchen, was finanziell noch am erträglichsten wäre. Aber so wie sich das liest, muss du alles machen lassen, also wird der Umbau teurer als der Bus....
     
  5. #4 Black_A4, 05.11.2019
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    56
    Kauf dir einen gebrauchten Motor, mache die Kette neu und bau das Ganze ein.
     
  6. Anzeige

Thema:

T4 VR6 mit LPG (KME)

Die Seite wird geladen...

T4 VR6 mit LPG (KME) - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 TCE 180 ruckelt im Gasbetrieb (KME)

    Megane 3 TCE 180 ruckelt im Gasbetrieb (KME): Hallo, seit ungefähr zwei Monaten habe ich Probleme beim fahren mit Gas. Im Benzinbetrieb gibt es keine Probleme. Wenn der Motor kalt ist und auf...
  2. Suche Autogas (KME) Spezialist im Raum Hagen

    Suche Autogas (KME) Spezialist im Raum Hagen: Hallo Suche jemand aus dieser Ecke für meine Gasanlage. Siehe auch mein thread im Bereich „autogas Anlagen“
  3. Verwirrung um die Eintragung (KME)

    Verwirrung um die Eintragung (KME): Hallo. Ich habe da ein eher spezielles Problem: Subaru hat aber Werk eine Teleflex Anlage in meinen 2006-er verbaut. Irgendwann 2015 haben meine...
  4. Avo Magic (KME) in G60 - Funktions/Vollständigkeitsfragen

    Avo Magic (KME) in G60 - Funktions/Vollständigkeitsfragen: Hallo Forum, Ich heiße Manuel, bin 21 Jahre alt und habe einen Golf 2 GL auf die komplette G60 Technik eines Corrado umgebaut. Außerdem habe ich...
  5. Probleme mit meiner Autogasanlage (KME)

    Probleme mit meiner Autogasanlage (KME): Hallo, ich fahre einen Bolf 4 Bhj 98 mit ca. 100 000 tsd gleaufen. Ich habe folgendes Problem, wenn ich auf Gas fahren habe ich totale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden